Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    baku_inaktiv
    Guest

    eingrenzung der mod-rechte: keine threat löschung

    da es nun zum wiederholten male vorgekommen ist das ein mod einen threat gelöscht hat mit der begründung

    "och war doch eh nur spam"

    bin ich für eine reglung das mods nurnoch threats closen dürfen oder noch besser: es ein für den user unsichtbares "ablage-forum" gibt in das alle threats reingeschoben werden die die mods hier normalerweise löschen

    fals ihr nicht wisst wie sowas geht kann ich euch gerne ne kontaktperson von einem forum geben, wo das((ablageforum)) seit über 3 jahren standart ist

  2. #2
    Benutzerbild von Nafetz
    Registriert seit
    Okt 2002
    Ort
    Wolfsberg
    BNet Account
    van(hellsing
    Beiträge
    3.173
    ein "ablageforum" ist bei uns auch standart (schon seitdem es das forum hier gibt) und heißt "internes archiv"...

    dort wird der ganze bullshit hinverschoben.

    im übrigen heißt threat bedrohung. du meinst wahrscheinlich thread
    <Gin-`> das klingt bissl gestellt, machs herzhafter, so dass man dir das auch abkauft
    <sPaTeN-> liegt wohl daran DAS es gestellt is

  3. #3
    baku_inaktiv
    Guest
    Original geschrieben von NafetZ
    im übrigen heißt threat bedrohung. du meinst wahrscheinlich thread
    ja meine ich , wär schön wens ne reglung gäbe das die mods den ganzen "müll" mal dareinzuschieben anstatt ihn unwiederruflich zu löschen

  4. #4
    Ex-Webmaster Benutzerbild von storge
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    #storge @QNet
    BNet Account
    wc.de]storge[
    Beiträge
    1.970
    Wenns nicht totaler Spam und Unfug ist, wird alles dort hin verschoben. Bringt dir aber auch nichts bzw. nur wenig.

  5. #5
    baku_inaktiv
    Guest
    nun wir hatten neulich ne schöne politische diskusion in einem thread, der leider vom thema abgekommen war.

    der mod guckt nachdem der thread 15+h offen ist kurz mal rein, sieht sich die ersten 10 posts an und löscht das ding.

    ich schreib den mod per pm an und er weiss nichmal was von der diskusion, weil er sich nicht die mühe gemacht hat mehr als 10 posts zu lesen.

    wäre es nicht besser gennerell alle "isdochunfug"-threads einfach zu verschieben als blind und wilkürlich irgendwas zu löschen?

    oder wen man sich nicht die mühe gibt den thread vollständig zu lesen wenigsten ihn zu closen anstatt ihn zu löschen?

  6. #6
    killerchicken_inaktiv
    Guest
    Wer war der Mod? Er hat sich eindeutig falsch verhalten wenn er den Thread nicht verschoben, sondern geloescht hat.

  7. #7
    baku_inaktiv
    Guest
    Original geschrieben von killerchicken
    Er hat sich eindeutig falsch verhalten wenn er den Thread nicht verschoben, sondern geloescht hat.
    danke, sowas wollt ich hören. den namen bekommst du per pm

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •