Hallo Forum,

ich verstehe das immer noch nicht. Kann ich denn als Heilpädagoge auch eine eigene Praxis eröffnen und ist die Soziale Arbeit nicht dasselbe wie die Sozialpädagogik? Also hätte ich dann nicht auch mit dem Abschluss Soziale Arbeit B.A die Möglichkeit als Therapeut tätig zu sein (steht hier) weil es mal das selbe war?!

https://paedagogik-studieren.de/unte...zialer-arbeit/

Liebe Grüsse,
Claudia