Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Smile Naxxramas mit 40 Einheiten

    Naxxramas

    Hallo und willkommen zu meinem mittlerweile mehr als zwei Jahre andauerndem Projekt des World of Warcraft EPIC Raid schlechthin, Naxxramas. Die Tatsache, dass ich dieses Projekt startete als ich von triggering null Ahnung hatte und erst nach und nach dazulernte wie dies funktioniert, erklärt vielleicht die lange Projekt dauer weil ich immer wieder neue Verbesserungen erkannte.
    Die Geschichte zu Naxxramas spar ich mir an dieser stelle weil ich der Meinung bin, dass die meißten die diesen Thread anklicken, wissen worum es sich handelt

    Ich habe mich damals dazu entschlossen, dass ich unbedingt eine Map in Warcraft 3 entwickeln sollte die dem Original ebenbürtig sein musste. Da ich sehr viel wert aufs Detail lege, habe ich versucht Naxxramas so originalgetreu wie möglich und wie es mir durch das mapping und triggering möglich ist, zu gestalten.

    Ein paar Infos zur Karte

    Name: Naxxramas
    Ersteller: RoxxasRockSTAR
    Kartengröße: 128x128
    Spielerzahl: Einzelspieler (4 Spieler geplamt)
    Tileset: Schwarze Zitadelle (mit austausch tilesets)
    Sprache: deutsch
    Ansicht: standard
    Gegner: Untote, Wildtiere, Humanoide
    Benutzte Modelle: World of Warcraft Modell
    Einheitenkapazität: 40 steuerbare Einheiten

    Besonderes

    Karte: Bestehend aus 5 verschiedenen Flügeln
    Gegner: Viele verschiedene Gegner, meißt Untote beschützen die Zitadelle des Schreckens und ihre Meister. Die verschiedensten Gegner und deren Fähigkeiten machen aus dieser Karte kein Zuckerschlecken!
    Bosse: 15 brandgefährliche Meister im auslöschen der Lebenden und verbreiten der Seuche warten auf leichtsinnige Abenteurer die sich in die Hallen des Todes verirren. Die Bosse sind so detailgetreu getriggert wie es mir ohne JassCode möglich ist.
    Gegenstände: Mehr als 100 Items von epischer Qualität warten auf die Abenteurer die sich in Naxxramas behaupten wollen.
    Helden: Zur besseren Übersicht sind die (4) Tanks die den Raid umfassen als Helden markiert, damit diese schneller zum Ziel von Stärkungsbuffs und vorallem Heilung werden können.
    Einheiten: Zusammengestellt werden kann eine 40 Mann starke Gruppe aus diversen Einheiten wie Jäger, Paladin, Schurke, Krieger, Hexenmeister, Druide, Priester und Schamane.
    Helden und Einheiten Fähigkeiten: Die Tanks (Helden) besitzen einzigartige Fähigkeiten die geeignet sind um schweren Schaden zu kompensieren. Fähigkeiten wie Massenspott, Einzelspott oder Schildwall sind sehr effektiv. Die Einheiten besitzen diverse Fähigkeiten wie Mal des Jägers, Schlachtruf, Blizzard, Verjüngung, Flüche und viele mehr. Desweiteren besitzen alle Einheiten eine Passive Fähigkeit die ihre Chance auf kritische Treffer und Ausweichen um 5% erhöht.
    Items: Die verschiedensten Items und Gegenstände können angelegt bzw in die Taschen der Einheiten platziert werden können. Die Kapazität der Taschenplätze sind bei Helden auf (3) und bei normalen Einheiten auf (1) begrenzt. Gegenstände haben diverse Stats wie +Ausdauer, Beweglichkeit, Krit-Wert+ und noch andere nützliche.

    Bosse

    Anub'Rekhan: Erster Boss im Arachnidenflügel mit zwei Begleiter Gruftwachen. Er besitzt die Fähigkeiten Aufspießen und Heuschreckenschwarm. Aufspießen trifft eine zufällige Einheit und verursacht 1.500 Schaden bei allen getroffenen Einheiten im Umkreis von 25 Metern. Heuschreckenschwarm kanalisiert 15 Sek. lang und verursacht im Umkreis von 50 Meter alle 1 Sek. 400 Schaden. Alle 45 Sek. spawnt eine neue Gruftwache um für Anub'Rekhan zu kämpfen. Nach 7 Min. wird Anub'Rekhan zum Berserker.

    Großwitwe Faerlina: Zweiter Boss im Arachnidenflügel mit 6 Anhänger von Naxxramas. Alle 10 Sek. wirkt sie Giftblitzsalve das die 10 nächsten Einheiten für jeweils 1.650 Schaden trifft. Alle 45 Sek. gerät Faerlina in Raserei was ihr Angriffstempo um 100% erhöht und durch das töten eines ihrer Anhänger entfernt werden kann. In unregelmäßigen Abständen wirkt sie Feuerregen der alle Einheiten im Zielbereich verbrennt und ihnen 10 Sek. lang alle 1 Sek. 500 Schaden zufügt. Nach 6 Min. muss sie besiegt sein sonst wird sie zum Berserker.

    Maexxna: demnächst...

    Flickwerk: Die fette Monstrosität schlechthin. Brandgefährlich und extrem stark. Flickwerk ist so stark, dass man sich ihm nur mit allen vier Tanks gegenüber stellen sollte. Der Schaden den er austeilt wird auf die vier am dichtesten stehenden Einheiten vom Hauptziel aufgeteilt. Diesen "Hateful Strike" von 12.000-17.000 Schaden wirkt er alle 1 Sek. wodurch die Tanks hier enorm viel Heilung benötigen.
    Zusätzlich wird das Hauptziel noch von seinem standard Angriff für etwa 4.000-5.000 Schaden getroffen. Flickwerks Angriffe richten sich nur nach vorne was für normale Einheiten der "OneHit" schlechthin wäre und sich diese hinter ihm platzieren sollten. Flickwerk besitzt keine besonderen Fähigkeiten und ist somit ein reiner Wettlauf um Schaden und Zeit. Bei verbleibenden 5% der Lebenspunkte gerät er in Raserei und sein Angriffstempo steigert sich um 60%. Nach 7 Min wird Flickwerk zum Berserker.

    Grobbulus:
    demnächst...

    Gluth:
    demnächst...

    Thaddius:
    demnächst...

    Noth der Seuchenfürst:
    demnächst...

    Heigan der Unreine:
    demnächst...

    Loatheb:
    demnächst...

    Instrukteur Razuvious:
    demnächst...

    Gothik der Seelenjäger:
    demnächst...

    Vier Reiter:
    demnächst...

    Sapphiron:
    demnächst...

    Kel'Thuzad:
    demnächst...



    Aktueller Stand der Map

    Terrain: 100%
    Trigger: 90%
    Bosse: 95%
    Gegner: 100%
    Einheiten: 90%
    Items: 80%
    Fähigkeiten: 95%


    Screenshots

    HTML-Code:
    http://i58.tinypic.com/30sdqx3.jpg
    HTML-Code:
    http://i60.tinypic.com/205w1f.jpg
    HTML-Code:
    http://i61.tinypic.com/n2ikj9.jpg
    HTML-Code:
    http://i62.tinypic.com/21j14kn.jpg
    HTML-Code:
    http://i62.tinypic.com/28wkty.jpg

    Videos


    Ein paar Videos von diversen Bossfights und den auf Warcraft 3 abgeänderten Original Trailer von Classic Naxxramas findet ihr auf Youtube. Die Videos zeigen nicht das fertige Projekt!
    HTML-Code:
    https://www.youtube.com/user/RoxxasRockSTAR
    Ich hoffe ich konnte einige Interessen wecken und so manchen begeistern.


    Für Fragen und Kritik stehe ich gerne zur Verfügung.

    PS: Eine Demo ist in Planung aber auf grund der Custom MPQ Dateien problematisch.
    Geändert von Roxxas (21. Dezember 2014 um 20:19 Uhr)

  2. #2
    Man kann Videos, Bilder & Links sind über [img][/img] und [ youtube][ /youtube] und [ URL][ /URL] schöner darstellen.

    Also mir gefällt, dass ein schönes Projekt sein Ende findet.
    Ich würde alle Icons mit Custom Icons belegen.
    Ich verstehe die Anordnung der Zauber nicht ganz und viele der Einheiten haben die gleichen Zauber.
    Dass ganze sieht nach viel Micro Management aus, was nicht zwingen schlecht ist.
    Positiv finde ich auch die deutsche Sprachausgabe, die mMn sehr gelungen ist.
    An der Präsentation kann man noch etwas feilschen. Muss man sogar.
    Man könnte die Bosse vorstellen, die Einheiten und sagen was die Karte so einzigartig macht.
    Zum Beispiel die deutsche Sprachausgabe oder dass die Models von dir stammen.
    Alles im allem, sieht es bisher nach einem soliden Projekt aus und kann sich sehen lassen.
    ~ Ich bin ein fieser Sadist, ich haue gefährliche Waldtiere gegen wehrlose Stöcke und Steine.

    ~ Mein neustes Projekt "Rise of the Elements" ist fertig.


  3. #3
    Benutzerbild von Bhusta
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    286
    Schon interessant wo schon wieder ein ein neues Projekt herkommt.
    Wie Gorgy schon gesagt, hat die Präsentation kann man auch anders darstellen, was ich auch einfacher finde
    Also man muss um die Map zu spielen deine custom MPQ haben?
    Im Video sieht es jetzt nicht so aus als wenn du besonders viel importiert hast.

  4. #4
    Die Custom MPQ muss man haben aber ich arbeite an einer anderen Lösung.
    Importiert ist ziemlich viel, da ich noch andere Projekte wie Pechschwingenhort, Zul'Gurub, Ahn'Qiraji und Karazhan habe
    Genau genommen ist die Custom MPQ mehr als 300 MB größer wegen der Importierten Modelle die ich gebaut hab.

Ähnliche Themen

  1. Naxxramas
    Von Artery im Forum Projekte/Testing
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 31. Mai 2011, 00:01
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14. November 2010, 16:39
  3. Techtree-Einheiten durch Einheiten verkaufen?
    Von Aco im Forum Allgemeine Mappingfragen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09. August 2010, 06:12
  4. Naxxramas
    Von Golemauge im Forum Projekte/Testing
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 05. Januar 2009, 23:44

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •