Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 23
  1. #1

    Was müsste sich ändern ?

    Genau das will ich mal in die Runde werfen als Thema.

    Was aus Deiner Sicht müsste sich in WC3TFT ändern, damit diejenigen zurück kommen die das Spiel längst aufgegeben haben?

    Ich persönlich find das Spiel an sich wieder ganz nett. Klar wirds nie wie zum Release werden, aber zwischendurch macht es doch noch Laune in CGs rumzuhängen oder auch mal nach 5 Stunden einen Gegner zugelost zu bekommen

    Ändern würde ich eigentlich gar nichts mehr. Ich denke WC3 ist nunmal schlichtweg durchgespielt. Neue Spieletitel setzen ihre Reize, aber ich bin persönlich nach SC2 und co doch wieder zurück nach WC3 gekommen. Macht mir einfach mehr Spass und langsam ist es so als würd man ein altes C64 Spiel zocken und daran merkt man wo die Zeit geblieben ist
    started wc3 playing in Feb/2003
    inactive wc3tft since Jun/2010
    Wc3 Rente, es gibt Dinge die kann man nicht kaufen.

  2. #2
    Forenadmin
    Ex-Webmaster
    Benutzerbild von Argon
    Registriert seit
    Mär 2005
    BNet Account
    OmS-Argon
    Beiträge
    12.511
    In diesem Bereich steht und fällt doch relativ viel mit der Pro-Szene und die ist dort, wo Geld zu haben ist.
    [23:40] nee, ich habe meinen rooter am morgen ganz normal mit blut bestrichen
    --------------------
    [00:56] Feindbild: guter techno
    [00:56] Feindbild: habe gelacht

    --------------------
    [22:22] AAAALWAAAAYS I WANN4 BEEEE WITH YOOOOUUUUU AND MAKE ARGOOOON IN YOOOUUU AND LIVE IN PALADIN PALADIN OOOOOH HEEELMIII

  3. #3
    Ein guter Punkt, nur beim Beta interessierte mich die ProSzene gar nicht. Es war einfach die Grafik, das Spielprinzip was auch genug andere dazu brachte das spiel zu kaufen und online zu spielen.
    started wc3 playing in Feb/2003
    inactive wc3tft since Jun/2010
    Wc3 Rente, es gibt Dinge die kann man nicht kaufen.

  4. #4
    Forenadmin Benutzerbild von Wann4
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    13.290
    Das Handling. Nach SC2 kann ich WC3 einfach nicht mehr richtig genießen, weil mich viele Kleinigkeiten stören. Alleine schon, dass die Einheiten random stehen bleiben / sich blocken, obwohl so unfassbar viel Platz ist. Ich persönlich finde es bei SC2 zu viel, die Einheiten Klumpen mir zu sehr, aber es feühlt sich viel besser an als in WC3.

    Ein WC3 mit der Kontrolle von SC2 würde ich recht sicher öfters spielen.
    Man hätt' sich Hitchcock über Angry Birds gefreut.

  5. #5
    Forenadmin
    Ex-Webmaster
    Benutzerbild von Argon
    Registriert seit
    Mär 2005
    BNet Account
    OmS-Argon
    Beiträge
    12.511
    Zitat Zitat von IrishCoffee Beitrag anzeigen
    Ein guter Punkt, nur beim Beta interessierte mich die ProSzene gar nicht. Es war einfach die Grafik, das Spielprinzip was auch genug andere dazu brachte das spiel zu kaufen und online zu spielen.
    Ja, weil es damals noch neu war etc., aber das hätte dich nicht jahrelang bei der Stange gehalten.

    Zitat Zitat von Wann4 Beitrag anzeigen
    Das Handling. Nach SC2 kann ich WC3 einfach nicht mehr richtig genießen, weil mich viele Kleinigkeiten stören. Alleine schon, dass die Einheiten random stehen bleiben / sich blocken, obwohl so unfassbar viel Platz ist. Ich persönlich finde es bei SC2 zu viel, die Einheiten Klumpen mir zu sehr, aber es feühlt sich viel besser an als in WC3.

    Ein WC3 mit der Kontrolle von SC2 würde ich recht sicher öfters spielen.
    Das ist ein interessanter Punkt, der öfters auftritt (SC1 -> WC3). Manch einer würde sagen, das Spiel nimmt dem Spieler immer mehr ab und das "alte" benötigt mehr Skill (grad so Dinge wie die Worker in SC1 ohne Auto-Abbau-durch-Sammelpunkt). Ganz so einfach ist es dann doch nicht, schließlich verwendet man die frei gewordene Zeit ja für anderes.
    Neuer (oder: anders) wirds halt immer.
    [23:40] nee, ich habe meinen rooter am morgen ganz normal mit blut bestrichen
    --------------------
    [00:56] Feindbild: guter techno
    [00:56] Feindbild: habe gelacht

    --------------------
    [22:22] AAAALWAAAAYS I WANN4 BEEEE WITH YOOOOUUUUU AND MAKE ARGOOOON IN YOOOUUU AND LIVE IN PALADIN PALADIN OOOOOH HEEELMIII

  6. #6
    Forenadmin Benutzerbild von Wann4
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    13.290
    Ja auf jedenfall. Bei SC2 gabs jetzt ja 3 große Punkte an denen sich viele aufhängen.

    1. Gigantisch große Gruppen. Ich kenne nicht die genaue Zahl aber es dürfte ~256 sein. Bei WC3 wäre das aber auch nicht unbedingt das Problem. Man hatte dort ja fast immer 3 Gruppen obwohl man auch alles in 1 oder maximal 2 einteilen könnte.

    2. Worker gehen automatisch zu den Mineralien. War ich am Anfang skeptisch, aber ich mags im nachhinein. Kann man früh genug anfangen Worker zu stacken, gl hf zu schreiben und man hat keinen Nachteil durch schlechte PCs, bei beiden Spielern gehen die Worker gleichzeitig zu den Mineralien.

    3. Army Button. Das ist das einzige waas ich nicht mag. Der "Select Army" Button ist nämlich echt tückisch. Für Anfänger in den ersten Ligen vlt praktisch, aber dadurch wird man faul, lernt nicht mit Gruppen ordentlich zu spielen. Als Protoss bewegt man Observer die in scouting Posis sind wieder weg usw. Den würd ich persönlich wieder gerne entfernen.
    Man hätt' sich Hitchcock über Angry Birds gefreut.

  7. #7
    Staff Audiocomments Benutzerbild von HooK2000
    Registriert seit
    Mai 2009
    Ort
    Berlin
    BNet Account
    HooK2000
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von Wann4 Beitrag anzeigen
    3. Army Button. Das ist das einzige waas ich nicht mag. Der "Select Army" Button ist nämlich echt tückisch. Für Anfänger in den ersten Ligen vlt praktisch, aber dadurch wird man faul, lernt nicht mit Gruppen ordentlich zu spielen. Als Protoss bewegt man Observer die in scouting Posis sind wieder weg usw. Den würd ich persönlich wieder gerne entfernen.
    Genau mein Problem. Man wird einfach faul und gerade wenn man beim Zerg irgendwie die Übersicht über alle Ling-Harrasment-Gruppen verliert dann benutze ich den Button gerne mal. Und daraufhin sind dann sämtliche Watchtower etc. allein...

    Ich hoffe einfach das sich Blizz bald nach Legacy of the Void endlich erbarmt und WC4 ankündigt. Nur von der Lore her könnte es schwiereig werden... WoW hat da ja einiges in den Sand gesetzt. Von WC4 erwarte ich dann besseres Handling (Heroes of the Storm sieht ja schon echt Hammer aus.. Wenn man sich mal die Basen anguckt hat man ein echt gutes Gefühl in welche Richtung etwa WC4 gehen könnte), bessere Grafik und vorallem das WC3-Feeling, wo dann eine coyle in der letzten Sekunde von nem TP abgewehrt wird.

    Zitat Zitat von Shinon:
    Wer A klickt muss auch B klicken.
    Altes Wc3 Sprichwort.
    Willst du auch Fame, geile Weiber, viel Geld und einen Keks? Dann komm in den AC-Staff! Einfach PN an einen der Staffies!

  8. #8
    Moderator ASF
    Staff News
    Benutzerbild von oO_Oo
    Registriert seit
    Mär 2012
    Beiträge
    708
    WC4 soll an WC3 ansetzen und die WOW Story überspringen wenn ich mich recht erinnern kann

  9. #9
    Forenadmin Benutzerbild von Wann4
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    13.290
    Ja, eigtl schon, allerdings ist diese Aussage auch schon ewig alt. Glaube am Ende von Burning Crusade wo Wrath of the Lich King angeküdigt wurde. Das sind jetzt schon knapp 5 Jahre her. Wenn sie sich daran halten wäre es super toll.

    Zitat Zitat von HooK2000 Beitrag anzeigen
    Heroes of the Storm sieht ja schon echt Hammer aus.. Wenn man sich mal die Basen anguckt hat man ein echt gutes Gefühl in welche Richtung etwa WC4 gehen könnte
    Definitiv! Das wäre der Stil, der trotz toller neuer Optik, immer noch den Comic und WarCraft Charme hätte. Auch wen nes noch gerne ein Stück gröber sein könnte.
    Man hätt' sich Hitchcock über Angry Birds gefreut.

  10. #10
    Pala_
    Guest
    Ich werfe mal die abstruse Idee eines weiteren AddOns in den Raum. Dann müsste darauf eine ganze Reihe weiterer Patches folgen, um die Balance wieder ein bisschen herzustellen.
    Vielleicht würde aber den einen oder anderen auch ein neuer Mappool reizen.

  11. #11
    Neues Add-On, ja klar. Das wird nicht kommen.

    Ich persönlich finde Wc3 ganz gut wie es ist.

    Bei einem etwaigen Wc4 würden sie's mEn so verschlimmbessern, wie sie es von ScBw zu sc2 gemacht haben (z.B. das Einheitenstacking finde ich schrecklich).
    Wenn sie es doch machen, sollten sie besser ein ganz neues Spiel machen (vergleichbar der Änderung von Wc2 zu Wc3).

  12. #12
    Pala_
    Guest
    Zitat Zitat von Phoenix3 Beitrag anzeigen
    Neues Add-On, ja klar. Das wird nicht kommen.
    (...)
    Das denke ich auch nicht, aber das würde wohl etwas Aufmerksamkeit auf WC3 lenken.

    Zitat Zitat von Argon Beitrag anzeigen
    In diesem Bereich steht und fällt doch relativ viel mit der Pro-Szene und die ist dort, wo Geld zu haben ist.
    Das wäre wohl der zentrale Punkt, denke ich. Neue Mappools und dergleichen nutzen wohl nichts ohne eine aktive Pro-Szene.

  13. #13
    Benutzerbild von Narsilion
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    HH / original 25938
    BNet Account
    .
    Beiträge
    677
    In erster Linie müsste man 10 Jahre jünger sein
    WC3CL Saison 45 und kein Ende!

  14. #14
    Benutzerbild von Reason
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Grieskirchen, Österreich
    BNet Account
    SQL.Reason
    Beiträge
    430
    Ich würde (der Priorität geordnet):


    1. Maphosting im Battle.net wieder viel einfacher gestalten und das Hostbot-Problem solven, so dass wieder einwandfrei Funmaps gespielt werden können
    2. Spiel umkrempeln (Abartig umpatchen, um wieder neue Strategien und Möglichkeiten entdecken zu können, selbst auf Kosten der Balance)
    3. Ladder verbessern (Abuse + Hacking eindämmen, Ping)
    4. Ladder-Mappool wechseln bzw. auffrischen
    5. Grafik updaten



    Danach wäre in meinen Augen das Spiel wieder ziemlich attraktiv, garantieren kann ich natürlich nichts.


    Kosten/Nutzen under -9000 maybe.
    Aktiv in Warcraft III. Regelmäßiger Forengast. (Stand: 26.10.2018)

  15. #15
    Benutzerbild von AlteKante5
    Registriert seit
    Mai 2008
    BNet Account
    Alte_Kante
    Beiträge
    332
    Gothic 3 wurde auch erheblich durch ein Communitypatch aufgebessert.

    warum findet sich keine Warcraft-Community?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •