Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Headphoens

  1. #1

    Headphoens

    damit es nicht wieder in der lagoon landet und man es leichter finden kann, sobald auf der suche: fred zu kopfhörern

    will mir mal wieder bügelkopfhörer zulegen, beste preis-leistungsverhältnisse bis ~ 50-60€ pls

  2. #2
    Benutzerbild von Seshiro
    Registriert seit
    Sep 2007
    BNet Account
    ImTheUnknown
    Beiträge
    3.413
    http://www.amazon.de/AKG-K518-LE-Kop...dp/B002F9MFRA/

    Hat ein Freund von mir. Fand sie ziemlich gut für den Preis als ich sie das letzte mal gehört habe.

    http://www.amazon.de/AKG-121-Halboff...dp/B001W6WDFG/

    Keine Ahnung wie gut die sind, aber das Preishöhere Modell(130€) klingt verdammt gut und das sind die bequemsten Kopfhörer die ich bisher aufhatte.

    Can you dig it?

  3. #3
    Forenadmin
    Ex-Webmaster
    Benutzerbild von Argon
    Registriert seit
    Mär 2005
    BNet Account
    OmS-Argon
    Beiträge
    12.495
    Wenn du auf hifi-forum rumsuchst ist die allgemeine Meinung, dass die AKG K518 das beste sind, was du so unter 50€ bekommst.
    Unterschied der LE vs. DJ Edition ist afaik nur die Kabellänge.
    [23:40] nee, ich habe meinen rooter am morgen ganz normal mit blut bestrichen
    --------------------
    [00:56] Feindbild: guter techno
    [00:56] Feindbild: habe gelacht

    --------------------
    [22:22] AAAALWAAAAYS I WANN4 BEEEE WITH YOOOOUUUUU AND MAKE ARGOOOON IN YOOOUUU AND LIVE IN PALADIN PALADIN OOOOOH HEEELMIII

  4. #4
    Benutzerbild von SiN19
    Registriert seit
    Aug 2006
    BNet Account
    crazycrazycrazy
    Beiträge
    4.244
    Kann ich so nicht nachvollziehen, würde wieder zu Sennheiser greifen. Hab mich nach zweimal Sennheiser das letzte Mal für AKG entschieden und finde die einfach viel zu klein, mag an meinen Ohren liegen, aber übermäßig groß sind die jetzt auch nicht.
    Soundtechnisch nehmen sich die nichts imo. Zumindest nicht, dass mans bei Alltagsgebrauch groß merken würde und selbst wenn, hab ich das Gefühl, dass die Sennheiser voller klangen.

    Also bei den AKG stört mich einfach, dass die beim Joggen, Kapuze überziehen etc. einfach unangenehm verrutschen und generell relativ ungeil anzupassen sind.
    Denn du bist das, was du draus machst - du bekommst, was du erschaffst.

  5. #5
    Kann in der Preiskategorie keine Empfehlungen abgeben weil ich die nicht gehört habe, aber kauf auf keinen Fall welche mit Lederbezug, Velours ist das einzig wahre wenn du sie länger als 10 Minuten am Ohr haben willst ohne superaids zu kriegen.

  6. #6
    also die akg hatt ich soweit auch schon im blick, sennheiser hatt ich schon oft und waren immer alright, aber hab bock auf was neues

    um velourspads würd ich mich kümmern, falls mir das leder tatsächlich superaids verpasst, würds erstmal austesten

    jau, thx erstmal

  7. #7
    Benutzerbild von arrow
    Registriert seit
    Okt 2003
    Ort
    Bremen
    BNet Account
    gmL.arrow
    Beiträge
    5.560
    Habe AKG K-450 und bin zufrieden. Kundenservice ist auch ziemlich stark (allerdings bewertet anhand n=1), eine Ohrmuschel ist kaputt gegangen, habe die alten eingeschickt und eine Woche später original verpackte wiederbekommen
    nope, hab mich nur per hand befriedigen lassen. reichte mir. und samstag blow job. aber sie meinte ich soll ihr dafür nen brief schreiben

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •