Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Zombie Action

  1. #1
    Sektionsleiter Maps Benutzerbild von WaterKnight
    Registriert seit
    Aug 2003
    BNet Account
    WaterKnight
    Beiträge
    4.420

    Zombie Action

    Hatte gestern mit Garfield wieder mal eine Zombie-Survival gespielt und fragte mich, warum alle Zombiemaps so lahmes Gameplay, schlechte Controls und unkenntliches Display haben müssen.

    Wieso Auto-Attack? Wieso keine Skillshots wie bei Elimination Tournament? Statt Single-Targeting hätte man AoE-Effekte, die man skilltechnisch maximieren kann. Knockbacks im großen Stil, Zombies fliegen durch die Luft und gegen Hindernisse. Man schaufelt sich den Weg frei. Feurige Skulls wie bei Doom rasen auf einen zu. Explosionen. Kamerashakes. Mit Raketenwerfern ausgestattete Bosse. Nicht alle Zombies müssen primitive Nahkämpfer sein. Jetpacks. Explosionen. Auch die Menschen nicht normale Menschen sein lassen, sondern sie in bionische Kampfanzüge stecken, die ihnen wie bei Crysis spezielle Superkräfte verleihen. Fahrbare Vehikel mit Roadkills. Abominationen die mit Untoten nach einem spucken. Explodierende Zombies und Leichenteile. Knochenhooks, die nach einem greifen. Casterbanshees, die hinten stehen und an die man irgendwie herankommen muss. Herobuilds. Unsichtbare Gegner. Plasmagranaten. Hi-Tech-Schwerter. Von mir aus auch Weihwasser-Supersoaker. Hauptsache alles geht in Flammen auf.

    Reales Equipment wie bei Counterstrike und zillionen anderen Shootern ist irgendwie das Langweiligste, das man sich vorstellen kann.
    Water's Footmen Wars
    Defend Wintercastle
    Mana
    God's Ascension (coming soon)
    Dark Colony (coming soon)

    Versunkene Zeiten - Vortex - Wild Scope - Hells Edge -
    Prison Break

  2. #2
    Co-Sektionsleiter Maps
    Gewinner 40. ArtContest
    Benutzerbild von Frotty
    Registriert seit
    Okt 2008
    Ort
    Weedtown
    BNet Account
    Frotty
    Beiträge
    3.061
    So eine Schnetzel-map mit ansprechender Physik und gutem Gegner/Spell/Waffen Design hatte ich ja auch mal vor.
    Die Gründe die du genannt hast waren ja auch der Auslöser dafür, dass ich nicht mitgespielt habe.

    City of Terror von kleinerhauck ging ja mal in die Richtung. Es gibt Jetpacks, Explosionen, versch. Gegner aber es war halt doch recht sperrig und eher survival als cooles schnetzeln.

    Wenn du deine drölf anderen endlos-projekte mal fertighast -> go for it with wurst

  3. #3
    Benutzerbild von Dark_Light
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Lordaeron
    Beiträge
    152
    Falls daraus ein Projekt wird und ich behilflich sein kann, kannst du dich bei mir melden.
    Panda Arena Beta zum Download bereit. Neue Version ist in Arbeit.

  4. #4
    Sektionsleiter Maps Benutzerbild von WaterKnight
    Registriert seit
    Aug 2003
    BNet Account
    WaterKnight
    Beiträge
    4.420
    Das Forum hier ist zum allgemeinen Spinnen da. Ich habe zig Ideen, was man machen könnte, was nicht heißt, dass ich alles selber angehe, umsetze oder in näherer Zukunft plane. Also bitte nicht ständig Gegenteiliges denken. Ich möchte das Forum auch nur ein wenig mit Diskussion am Leben erhalten und andere dazu anstacheln, sich zu beteiligen.
    Water's Footmen Wars
    Defend Wintercastle
    Mana
    God's Ascension (coming soon)
    Dark Colony (coming soon)

    Versunkene Zeiten - Vortex - Wild Scope - Hells Edge -
    Prison Break

  5. #5
    Ich weiss ja nicht warum es immer zobies sein müssen,
    ich fände es auch spannend wenn man viel mehr mit Menschen, die um ihr Überleben kämpfen zu tun hätte als mit den Zombies!
    Ich selbst hatte mir sogar mal ein Szenario ausgedacht wo es gar keine Zombies gibt sondern nur von einer Versammlung der mächtigsten entschieden worden ist, durch Überbevölkerung und Nahrungsknappheit, dass Menschen ebenfalls als Nahrung gezüchtet und gehandelt werden darf.
    Das hat ein leichten sklavenhandel Beigeschmack und die so gern gesehene apokalyptische Welt!
    Geändert von apsyll (08. Juli 2013 um 22:38 Uhr)

  6. #6
    Sektionsleiter Maps Benutzerbild von WaterKnight
    Registriert seit
    Aug 2003
    BNet Account
    WaterKnight
    Beiträge
    4.420
    Und dann spielt man die vermeindliche Nahrung, die sich zur Wehr setzt? Selber der Zombie zu sein, hatten wir in dem Game ebenfalls angesprochen. Aber das wäre natürlich besser, wenn man der Underdog ist, dem Unrecht zuteil wurde. Man könnte auch zwischen beiden Fraktionen sein. Menschen machen Experimente, ein radioaktiver Luftangriff trifft das Labor, ihre Nahrungsquelle oder Zucht verfällt in Raserei, aber ein paar der "Produkte" sind stattdessen intelligent geworden und verfolgen nun ihre eigenen Ambitionen.
    Water's Footmen Wars
    Defend Wintercastle
    Mana
    God's Ascension (coming soon)
    Dark Colony (coming soon)

    Versunkene Zeiten - Vortex - Wild Scope - Hells Edge -
    Prison Break

  7. #7
    Das wäre dann auch cool, wenn die Nahrungsaufnahme ein besonderen Stellenwert hat, so wie die anderen menschlichen (oder falls wirklich in radioaktiven Angriffsfall) nicht mehr ganz so menschlichen Bedürfnisse^^
    Man kann auch ein gewissen Reiz schaffen, indem man selber mutieren kann, allerdings sind Mutanten bei Menschen verhasst, und so muss man sich entscheiden ob man stark mutiert und starke fähigkeiten besitzt oder weniger stark mutiert aber sich dann unter normalen Menschen "frei" bewegen kann.

  8. #8
    Benutzerbild von dk97
    Registriert seit
    Mai 2011
    Ort
    Schönstes Kaff der Welt
    BNet Account
    dk97
    Beiträge
    983
    Ich habe das schon vor 2 Jahren oder so mal vorgeschlagen.. naja okay, da konnte ich so gut wie nihts erklären

    Jedenfalls, hätte ich, wär ich nicht viel zu unfähig, statt eine schnetzel Map ein Survival gemacht.
    Ich wollte mich dabei stark an dem Browsergame: Die Verdammten
    orientieren.

    also eine kleine stadt, mitten in der wüste, die mit Wasserknappheit kämmpft.
    Um recourcen für z.B. wasserpumpen wälle, stadttore oder sonst etwas zu erhallten, muss man sich allerdings außerhalb der stadt bewegen, dass ist allerdings sehr gefählich, da ein spieler maximal mit 2 Zombies alleine fertig wird.

    Dann hallt noch ein paar klasen hinzufügen, z.B. nen typ mit autotür, der dann 3 zombies besiegen kann weil er ein schutzschild hat, ein survivalerfahrener, der länger ohne wasser leben kann, ein typ mit hund der mehr sachen tragen kann...
    "There are two Kinds of Music. Heavy Metal and Bullshit" - Bruce Dickinson

Ähnliche Themen

  1. Zombie-Loan
    Von Delerium_inaktiv im Forum Manga- und Animeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04. September 2007, 21:07
  2. Zombie Arena
    Von Deliver2008 im Forum Projekte/Testing
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18. Mai 2007, 18:09
  3. Hotel Zombie
    Von Dachs_inaktiv im Forum TV & Kino Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22. November 2005, 15:15
  4. Halb-Zombie
    Von Butcher000 im Forum TV & Kino Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16. Juli 2005, 16:02

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •