Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1

    Bilder und Videos

    Die neusten Bilder gibt es hier.

    Hier ist eine Playlist auf YouTube.
    Geändert von Barade (20. April 2016 um 14:06 Uhr)

  2. #2
    Benutzerbild von AltaHMano
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Zuhaus' :) bei Hamburg
    BNet Account
    AltaHMano
    Beiträge
    2.057
    Zitat Zitat von Barade Beitrag anzeigen
    Bilder gibt es hier
    und ein leider etwas ruckelndes Video (dafür aber mit hoher Auflösung!!1111einseinsblabla)
    hier oder alternativ hier.

    Die Aufnahmen ruckeln aus mehreren Gründen und ich hätte zugegebener Maßen einfach eine niedrigere Auflösung verwenden sollen.
    Das Spiel wurde unter Linux mit wine auf einem nicht allzu leistungesfähigen Rechner gestartet (onboard-Grafikkarte). Zudem hat das Desktopaufnahmeprogramm das Ganze noch stark verlangsamt.
    Normalerweise läuft das Spiel also schon flüßig. Es hängt nur bei bestimmten Situationen mal und das ist, denke ich, stark vom Rechner abhängig.

    Die Musik ist so größtenteils auch im Spiel zu hören, jedoch denke ich nicht, dass ich die Mod mit der Musik veröffentlichen werden kann, aber mal schauen. Ich habe die Titel teils extra ausgewählt (z. B. für den Ladehintergrund, das Intro, die Klassenauswahl, den Angriff auf Dago und die Höhle).

    Die Zwerge werden durch Menschen ersetzt, außer einer hat was dagegen
    Youtube hat das Video schon wieder gesperrt.
    Sieht gut aus . Gefällt mir. Video wird grad angesehn. €.: Startet nicht.

  3. #3
    You auf YT ist es leider gesperrt und 1GB zieh ich mir echt nicht runter


  4. #4
    Benutzerbild von Crigges
    Registriert seit
    Mai 2011
    Ort
    Auf der alten Mutter Erde
    BNet Account
    curryking
    Beiträge
    775
    Mir ruckelt es zu sehr, und Proxtube ftw!!!
    Die Intelligenz des Zufalls ist unübertroffen!

    Wurster gesucht!!!

    Für schnelle Hilfe:
    -Der inwc IRC
    -Skype: Crigges

  5. #5
    Was "Startet nicht."? Hast du es jetzt gesehen oder nicht?
    Ja das Ruckeln ist vor allem am Anfang bei den Kämpfen sehr stark, aber ich finde, man sieht trotzdem ganz gut ein paar tolle Sachen der Mod.

    Das Video ist übrigens nicht schon wieder, sondern immer noch gesperrt, aber dagegen gibt es sowas wie Proxtube oder einfach irgendeinen freien Proxy.

    edit: Ich lade vermutlich demnächst eine kleinere Version des Videos hoch.
    Geändert von Barade (05. Dezember 2012 um 20:42 Uhr)
    wc3lib (C++-Entwickler gesucht)
    Advanced Script Library (vJass-Entwickler gesucht)
    Die Macht des Feuers (Modelierer und 2d-Grafiker gesucht)
    Die-Macht-des-Feuers-Blog
    Mappedia

  6. #6
    Hey,
    habe zwei runterskalierte Versionen des Videos hochgeladen. Diese sind auch unter dem obigen Link zu finden. Leider sind die Dateien immer noch recht groß, aber das Video geht auch 11 Minuten.
    wc3lib (C++-Entwickler gesucht)
    Advanced Script Library (vJass-Entwickler gesucht)
    Die Macht des Feuers (Modelierer und 2d-Grafiker gesucht)
    Die-Macht-des-Feuers-Blog
    Mappedia

  7. #7
    Benutzerbild von Crigges
    Registriert seit
    Mai 2011
    Ort
    Auf der alten Mutter Erde
    BNet Account
    curryking
    Beiträge
    775
    Barade, versuch mal Camtasia (kannst das 30 tage testen) damit sollten die aufnahmen recht klein, qualitativ hochwertig, und nicht so ruckelig werden.
    Die Intelligenz des Zufalls ist unübertroffen!

    Wurster gesucht!!!

    Für schnelle Hilfe:
    -Der inwc IRC
    -Skype: Crigges

  8. #8
    Schätze nicht, dass es das für Linux gibt. Jetzt ist es eh Wurst. Vielleicht mache ich irgendwann mal wieder ein Video, dann schaue ich auf jeden Fall, dass es nicht mehr so ruckelt.
    Ihr dürft auch gerne mal was zum Inhalt schreiben
    wc3lib (C++-Entwickler gesucht)
    Advanced Script Library (vJass-Entwickler gesucht)
    Die Macht des Feuers (Modelierer und 2d-Grafiker gesucht)
    Die-Macht-des-Feuers-Blog
    Mappedia

  9. #9
    Co-Sektionsleiter Maps
    Gewinner 40. ArtContest
    Benutzerbild von Frotty
    Registriert seit
    Okt 2008
    Ort
    Weedtown
    BNet Account
    Frotty
    Beiträge
    3.061
    Hatte es dir ja schonmal geschrieben.
    Das 7? jahren Entwicklung sieht es nicht gerade aus. Und auch drölf RT Models machen kein gutes terrain - gaias hat da größenteils eine bessere Stimmung und vegetation und _vorallem_ eigene Lichter.
    So sieht fast alles sehr platt und über-hell aus. Direkt am Anfang schon sieht man ein gähnend leeren Acker.
    Grüne Buttons olè. Und läuft man am rand der Karte rum? Wieso ist da so ne schwarze Barriere.
    Die Comiceinheiten passen nicht in die RT landschaft, interessante Spells habe ich so weit auch keine gesehen.

    Mal abgesehen vom grafischen finde ich zB auch die 3d Kamera eher störend, Geländenebel scheint ebenso zu fehlen.

    Das Inventarsystem finde ich nicht schlecht, das sieht recht gut und intuitiv aus.
    Dialoge zum sprechen/interagieren finde ich persöhnlich Mist.

    Da die map auf Deutsch ist verlierst du auch so ziemlich 95% der möglichen Spieler.

    Werde sie bestimmt mal Anspielen, aber begeistert bin ich vom Trailer schon mal gar nicht.
    Geändert von Frotty (10. Dezember 2012 um 16:05 Uhr)

  10. #10
    Benutzerbild von Chirurg
    Registriert seit
    Sep 2010
    BNet Account
    Pfeifchen
    Beiträge
    1.897
    Frotty hat wieder zugeschlagen -.-
    Wer nicht raucht und auch nichts trinkt, der ist schon auf andere Art dem Teufel verfallen.

  11. #11
    Benutzerbild von Bhusta
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    286
    Also meine Eindrücke zum Video:

    Is zwar hart aber erlich von Frotty.

    Ich steh auch überhaupt nicht auf Warcraft mit RT. Aber anscheinend sehr beliebt bei internationelen Spielern.

    Es gibt aber wenige erfolgreiche Warcraft mods im RT style.

    Ich weiß ja nicht was dein Ziel ist aber das Projekt muss am Ende auf Englisch sein. Ich meine diese Community würde wohl gerne die Modifikation spielen - mich mit eingeschlossen - aber dann hast du vielleicht 10 Spieler ereicht ^^

    Trotz der Höhenunterschiede wirkt das Terrain auf den Screenshots recht flach.
    Aber doch immerhin schöner als all die Durchschnittsmaps.

    Das mit den Dialogen find ich in ordnung. Jedoch gibt es schon viele schönere Lösungen.

    Es sieht nicht danach aus als hättest du jahre lang daran gearbeitet, aber ich habe auch auf dem blog gesehen, dass du deine eigene Scriptsprache machst, was bestimmt sehr zeitintensiv ist und von mir respektiert wird.

    Ich würde mal gerne wissen wie weit du das Projekt selber siehst? Wenn es nur noch Models und Texturen sind, dann sollte es ja eigentlich nicht mehr so lange dauern. Es sei denn du willst alle Comictexturen ersetzen lassen. Bis im hive kannst du ja auch überall nach rips fragen. Chaosrealm ist da ganz groß.
    Geändert von Bhusta (11. Dezember 2012 um 00:38 Uhr)

  12. #12
    Zitat Zitat von Frotty Beitrag anzeigen
    Hatte es dir ja schonmal geschrieben.
    Das 7? jahren Entwicklung sieht es nicht gerade aus. Und auch drölf RT Models machen kein gutes terrain - gaias hat da größenteils eine bessere Stimmung und vegetation und _vorallem_ eigene Lichter.
    Finde ich jetzt nicht, so wie ich mich an Gaia erinnere. Sie haben zwar durch das Licht und ein bisschen Vegetation einiges rausgeholt, aber das sieht dann nicht wirklich besser aus, sondern mehr nach künstlicher Stimmungsmache. Du musst bei der Karte von DMdF bedenken, dass dort weniger unterschiedliche Gebiete auf einer großen Fläche zu finden sind.
    Im Grunde ist das eine Burg mit Dorf und Wald und ein paar anderen Orten, weshalb es auch insgesamt überall sehr ähnlich aussieht.
    Mehr Vegetation schadet jedoch an einigen Orten sicher nicht.

    Zitat Zitat von Frotty Beitrag anzeigen
    So sieht fast alles sehr platt und über-hell aus. Direkt am Anfang schon sieht man ein gähnend leeren Acker.
    Dass es sehr flach ist stimmt schon an einigen Stellen. Es sind halt mehr Plateaus zustandegekommen, ist jetzt aber nicht so der Untergang.

    Zitat Zitat von Frotty Beitrag anzeigen
    Grüne Buttons olè. Und läuft man am rand der Karte rum? Wieso ist da so ne schwarze Barriere.
    Nerv nicht die Buttons sind halt noch in einer anderen Verzeichnisstruktur, daher kommen die nur beim Pausieren, aber danke ...
    Ja, das ist der Kartenrand, ist das jetzt auch schon schlimm?

    Zitat Zitat von Frotty Beitrag anzeigen
    Die Comiceinheiten passen nicht in die RT landschaft, interessante Spells habe ich so weit auch keine gesehen.
    Sry, aber außer den Einheiten gibts nix anderes und ich habe noch die qualitativ besseren genommen!
    Spells wurden nicht gezeigt, da ich für das neue Zauberbuch erst eine Menge Fähigkeiten generieren muss, gibt aber schon einige.

    Zitat Zitat von Frotty Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen vom grafischen finde ich zB auch die 3d Kamera eher störend, Geländenebel scheint ebenso zu fehlen.
    Die Kamera würde ich persönlich auch nicht benutzen, aber manche mögen die scheinbar.
    Geländenebel fehlt nur, wenn du ihn vermisst. Ich persönlich finde, dass es ohne Nebel natürlicher wirkt, außer vielleicht zu bestimmten Uhrzeiten oder Wetterlagen.

    Zitat Zitat von Frotty Beitrag anzeigen
    Das Inventarsystem finde ich nicht schlecht, das sieht recht gut und intuitiv aus.
    Dialoge zum sprechen/interagieren finde ich persöhnlich Mist.
    Ja, das Inventarsystem ist halt praktischer als Riesen-GUIs, wie ich selbst bemerkt habe. Was möchtest du denn statt Dialogen? Genau das wollte ich nämlich hier haben, weil es eigentlich extrem zur Erzählung und Spielewelt beiträgt.

    Zitat Zitat von Frotty Beitrag anzeigen
    Da die map auf Deutsch ist verlierst du auch so ziemlich 95% der möglichen Spieler.

    Werde sie bestimmt mal Anspielen, aber begeistert bin ich vom Trailer schon mal gar nicht.
    Ich würde sie sogar übersetzen, aber wenn man mal auf Deutsch angefangen hat und dann mit den anderen Sachen beschäftigt ist, kommt es eben so. Außerdem schreibe ich Dialoge besser auf Deutsch.

    So und jetzt mal allgemein zu deinem Kommentar, der insgesamt schon ziemlich anmaßend klingt: Man kann Kritik auch vernünftig und bescheidener äußern und ich weiß, dass du weißt, dass du hier mal wieder absichtlich rumgurkst.
    Bedenke bitte, dass ich sozusagen der einzige bin, der am Projekt arbeitet. Ich habe noch einen Kumpel, der mir sehr beim Terrain geholfen hat und einen, der vor ein paar Jahren einige Modelle gemacht hat. Ansonsten mache ich eigentlich fast nur Sachen am Code und an der Story, lade Modelle herunter, füge Einheiten im Spiel ein usw.
    Nebenbei habe ich auch noch ein Leben und andere Projekte.

    @Bhusta
    Eine eigene Skriptsprache mache nicht, das hatte ich mal vor, jedoch habe ich noch ein paar andere Sachen, an denen ich entwickle.

    Zum RT und den Dialogen: Das ist denke ich halt die beste Möglichkeit, eine mittelalterlich wirkende Fantasygeschichte mit ansprechbaren Charakteren rüberzubringen.
    Es ist da ja nicht so (wie man im Video sieht), dass man zu den NPCs hinlatscht und ein Quest annimmt, wie bei so ziemlich allen RPGs für wc3, die ich kenne. Oder meinst du jetzt speziell die Warcraft-Dialoge, die sich öffnen?

    Es fehlen schon noch einige Modelle, aber insgesamt muss ich auch noch einiges an Zeit investieren, um Systeme und die Handlung usw. zu verbessern.
    Auf hive habe ich schon gefragt, aber ich kenne die Leute halt nicht.

    Ich nehme eure Kritik schon ernst (war ja auch gewünscht), aber ich denke auch, dass ihr den Arbeitsaufwand völlig falsch einschätzt, eventuell auch, weil ihr den Umfang der Systeme nicht bemerkt oder davon wisst.
    Zudem gibt es ja auch noch viele Quests, Videos und NPCs, die im Video gar nicht gezeigt werden, also ist schon einiges an Material da.
    Leider hatte ich eben längere Pausen, hauptsächlich weil ich alleine am Projekt arbeite, aber seid doch froh, dass das Projekt nicht wie die anderen deutschen Riesen-RT-RPG-Projekte untergegangen ist.


    Noch mal zum Spielkonzept: Ich habe versucht, das zusammenzupacken, was ich schon immer in einer Mod haben wollte. Das ist nicht unbedingt das, was die Mehrheit will, aber vielleicht dennoch ganz unterhaltsam.
    Das hier ist kein Standard-Hack-&-Slay-Free-RPG! Es gibt eine lineare Erzählung, es gibt Charaktere mit Bedeutung und die Quests sind teilweise auch witziger als "Töte 5 Wölfe, weil Gott es so will!".
    Das habe ich bei wirklich ALLEN RPG Maps, die ich bisher gespielt habe, vermisst.
    wc3lib (C++-Entwickler gesucht)
    Advanced Script Library (vJass-Entwickler gesucht)
    Die Macht des Feuers (Modelierer und 2d-Grafiker gesucht)
    Die-Macht-des-Feuers-Blog
    Mappedia

  13. #13
    @Chirurg: Japp :/ - Ziemlich nervig und absolut daneben. Ich weiß nicht was das soll und wirklich helfen bringen solche Kommentare nicht. Vielleicht lernst du einfach mal an der Wortwahl zu arbeiten oder erspare uns einfach dein Feedback!
    Geändert von pred1980 (12. Dezember 2012 um 12:54 Uhr)


  14. #14
    Co-Sektionsleiter Maps
    Gewinner 40. ArtContest
    Benutzerbild von Frotty
    Registriert seit
    Okt 2008
    Ort
    Weedtown
    BNet Account
    Frotty
    Beiträge
    3.061
    Nö pred,
    bringt, vorallem bei Mistmaps aufm Hive zB, viel mehr (wenn der mapmaker nicht eine totale Lusche ist), als Sachen irgendwie aufzuhübschen oder kleine Sachen zu loben.

    Der Trailer ist ja schon wieder ~5 Monate alt, da ich mit Barade auch sonst etwas chatte, habe ich den schon eher gesehen und ihm eigentlich alles, was ich jetzt hier nochmal geschrieben habe, schon gesagt.

    Zum Terrain lässt sich halt sagen, dass es eigentlich NUR durch die vielen Models überhaupt etwas gut aussieht, alles Flach, nicht detailliert, nicht lebendig.
    vergleiche https://diemachtdesfeuers.wordpress.com/2012/07/01/war/
    mit http://www.hiveworkshop.com/forums/g...74/index6.html

    Bei gaias sieht man, dass es einen erfahrenen terrainer hat.
    Die Bäume haben nicht alle die gleichen Farben, es wird viel mit nebel, wettereffekten, lichten, gräsern, kleinen sfx' wie schmetterlingen, feuer, lichtern gearbeitet.
    Obwohl die Texturen halt wegen der 8mb Grenze recht matschig sind teilweise, ist einfach das generelle Feeling, die Atmosphäre 10x besser.

    Und ja, am kartenrand rumzulaufen ist nen ziemliches No Go. Den versteckt man und läuft nicht in 3rd person direkt davor rum.

    Und wie auch schon gesagt, stimmt es nicht, dass du ohne Models nicht weiterarbeiten kannst.
    Nimm einfach Ersatzmodels, bzw. lass sie weg. Die kleinen Detailsmodel?! Wofür, ist doch eh nicht so viel zu sehen. Kann man in Gebäude rein?

    Ich kann auch nur das beurteilen, was ich sehe und der Trailer zeigt mir das und es begeistert mich nicht.

  15. #15
    Es geht um deine Art u. Weise, wie du ein Feedback abgibst, wann verstehst du das endlich -.- Ich glaube, du willst es nicht verstehen...


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Informationen und Bilder ändern?
    Von Nosferato im Forum Allgemeine Mappingfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21. März 2008, 14:02
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21. Januar 2008, 20:57
  3. Bilder und Ton
    Von Sclane im Forum Allgemeine Mappingfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19. Januar 2007, 15:01
  4. models und bilder
    Von Tommy Vercetti2 im Forum Skinning/Modelling
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14. Oktober 2006, 18:34
  5. bilder, und modele
    Von Tommy Vercetti2 im Forum Allgemeine Mappingfragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14. Oktober 2006, 18:33

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •