Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 56
  1. #1
    Benutzerbild von SirGareth
    Registriert seit
    Mai 2006
    Ort
    München
    Beiträge
    116

    SirGareths 3 Stunden Mapping Challenge!

    1 Mapper... 1 Idee... 3 Stunden...




    SirGareth 3 Stunden Mapping Challenge!


    closed! Die Challenge ist vorbei.


    Du bist ein erfahrener Mapper, der wieder Lust auf eine Herausforderung hat? Im dieser Mapping Challenge werden diene Fähigkeiten gewiss auf die Probe gestellt!

    Der Mapper und die Zeit
    Jeder Mapper liebt es Warcraft Maps zu erstellen. Doch die größte Hemmung, ein neues Projekt anzufangen, ist die Zeit. Eine gute, fehlerfreie und schöne Map erfordert enorm viel Zeit. Das kann die Lust am Mappen erheblich senken.
    (Das war der Grund, wieso ich nicht mehr Mappe)
    =>Und genau darauf werden wir in dieser Challenge verzichten!

    Das Konzept:
    Ziel ist es, innerhalb von drei Stunden Mapping Zeit, eine funktionierende Map zu erstellen. Dabei ist es vollkommen egal, um welche Art von Map es sich handelt. Alles ist erwünscht!Ein guter Mapper weiß, dass das sehr wenig Zeit ist, aber ein guter Mapper weiß auch, dass er das schaffen kann!
    Die größte Herausforderung bei dieser Challenge ist in der vorgegeben Zeit eine fertige Map zu erstellen. Jeder Mapper wird wissen, dass man in drei Stunden keine großartige Map erstellen kann. Aber genau darum geht ja eben!
    Natürlich wird jede Map einige Buggs haben, natürlich werden größere Karten eine hässliche Landschaft haben, natürlich wird die Map nicht 100% ausbalanciert sein. Aber das ist auch gut so, weil eben nur 3 Stunden investiert wurden.
    Bei dieser Challenge werdet ihr euch also eher auf eine "Minimap" konzentrieren müssen. Versucht, in der kürzesten zeit das beste rauszuholen! Ziel ist es, eure Idee schnellstmöglich in eine halbwegs funktionierende Map zu packen! Und man kann das schaffen! Ich möchte alle eingesendeten Maps in einem Ordner sammeln und dann zur Verfügung stellen. Bei Wünsch können wir nachher einen Sieger küren! Solltet ihr nicht fertig werden, (was bei vielen der Fall sein könnte) schickt die Map trotzdem ein. Das ist nicht schlimm. Markiert in der Map, dass ihr nicht fertig geworden seid! Eine anonyme Einsendung ist natürlich auch möglich!

    Die Regeln:
    Da es sich das erste mal um einen Challenge dieser Art handelt, werde ich die Regel aufstellen. Wenn euch die Challenge Spaß gemacht hat, und ihr sie wiederholen wollt, können wir die Regeln in Zukunft ändern.

    Mappingzeit: -Ihr habt 3 Stunden Zeit zum MAPPEN! Das heißt, ihr nehmt eine Uhr, und stoppt die Zeit, wie viel Zeit ihr mit dem World Editor verbringt!

    -Testzeit: Jeder muss seine Mapp testen! Da das von Map zu Map stark variiert, schlage ich vor, 45 Minuten (/1 Std)extra bereitzustellen, um die Map zu testen. Nichtsdestotrotz darf man die 3 Stunden Mappingzeit nicht überschreiten. Wenn ihr beides also vollkommen auskostet, Mappt ihr höhstens 3 Stunden, und testet höhstens 45min/1Std die Map. (ZEIT STOPPEN!)
    -Abgabetermin: Ihr habt bis übernächsten Samstag Abend Zeit, eine Mapp zu erstellen! 4.8.2012. ; 4 August!

    Verboten:
    -Bei Ablauf der mapping Zeit ist es untersagt weiter zu mappen. Plant eure Zeit also gut!
    -Es ist nicht erlaubt, an fertigen oder halb fertigen Maps weiter zu arbeiten.
    -(Falls euch noch etwas wichtiges einfällt, einfach posten!)

    Erlaubt:
    Diese Regeln sollen das Mappen erleichtern. Bei Punkten mit einem */Stern möchte ich eure Meinung wissen. Ich will gleiche Bedingungen für alle schaffen!
    -Ihr dürft euch zuvor Gedanken machen, wie eure Map aufgebaut sein soll.
    -Ihr dürft Hilfsprogramme zum Mappen verwenden, sowie grundlegende Importe nutzen ( u.a. Jass, JNGP)
    *Die Map soll am Stück erstellt werden! Ich schlage dennoch vor, dass 2x Pausen á 15 Minuten erlaubt sind.
    *Ich würde auch vorschlagen, dass man NUR das Landescape und die Doodeads, NICHT aber Einheiten und Trigger einer vorgefertigten Map benutzen darf. Ziel dieser Überlegung ist, erfahrenen Mappern die Möglichkeit zu bieten, wirklich eine gute Map in dieser Zeit zu erstellen. DIe meiste Zeit geht bei dem Mapdesign teilweise drauf. Das würde wegfallen, da die Landschaft vorgefertig ist. In jedem Fall muss markiert sein (z.B. ladebildschirm), dass die Map übernommen wurde, Name und Autor der Map müssen genannt werden. (Diskutiert, ob ihr dafür oder dagegen seid!)
    *Es ist erlaubt, Models und Sounds zu importieren

    Tipps:
    #Konzentriert euch, 3 Stunden ist echt wenig Zeit.
    #Versucht, nach 2.45 Stunden wirklich fertig zu sein, um wirklich auf Nummer sicher zu gehen.
    #Bleibt nicht auf Kleinigkeiten hängen. Sucht pragmatische Lösungen.
    #Verliert nicht zu viel Zeit an der Umgebungsgestaltung!
    #Schickt eure Map auf jeden Fall ein!
    #Nehmt die Zeiten bitte sehr ernst. Wir wollen alle unter gleichen Bedingungen Arbeiten
    #anonyme Einsendung: Schickt mir einfach eine Email, dann lade ich eure Map anonym hoch! an: ssirgareth@web.de (ja mit 2x s am anfang)

    Auch ich werde antreten.
    "

    ..."

    Frohes Schaffen wünscht euch SirGareth

    Im zip ordner befinden sich alle Maps der Teilernehmer!
    Geändert von SirGareth (07. August 2012 um 19:43 Uhr) Grund: Regeln ein wenig geändert

  2. #2
    Staff Maps
    Map-Contests
    Benutzerbild von muzzel
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    BaWü
    BNet Account
    muzzel
    Beiträge
    3.229
    Nette Idee, aber kann mir kaum vorstellen dass sich alle an die 3 Stunden halten. Das müsstest du irgendwie kontrollieren können, z.b. indem das Thema der Map zu einem genannten Zeitpunkt bekanntgegeben wird o.ä.

    Zitat Zitat von SirGareth Beitrag anzeigen
    -Es ist nicht erlaubt, vorgefertigte Trigger zu nehmen oder an halb fertigen Maps weiter zu arbeiten.
    Für Jass ganz ganz doof, gibt einfach son paar Standardimports die keiner selbst schreibt (z.b. TimerUtils). Dann aber eine Linie zu ziehen was "Standard" ist und was nicht, ist schwierig.

    <Argon]> in der zeit, in der ich das mit tikz gebastelt hab, hätt ich das als 2m^2 holzskulptur schnitzen können
    <Argon]> mit nem Skalpell
    Penguin World Domination - be part of it!
    » LaTeX2png Converter | Gaias Retaliation ORPG | Ulumulu Entertainment | AAT

  3. #3
    Benutzerbild von SirGareth
    Registriert seit
    Mai 2006
    Ort
    München
    Beiträge
    116
    Das mit der Zeitbeschränkung kann man natürlich nicht kontrollieren. Aber es handelt sich hier auch nicht um einen Contest/Wettbewerb, wer die "beste" Map erstellt. Eher im Gegenteil, jeder ist dazu eingeladen etwas hochzuladen, egal wie schlecht die Map auch ist. (Bitte blos keine Hemmungen haben! Einfach drauf losmappen und schauen, was dabei rauskommt)
    Die Herausforderung lautet schließlich, wie viel schaffe ich/du in drei Stunden?

    Hmm, tatsächlich habe ich noch nie mit Jass gearbeitet (Mappe seit Jahren nicht mehr, nur ab und zu). Wenn der große Wunsch danach besteht, können wir beim nächsten mal Jass zulassen

  4. #4
    Staff Maps
    Map-Contests
    Benutzerbild von muzzel
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    BaWü
    BNet Account
    muzzel
    Beiträge
    3.229
    nagut, dann konkret: der wunsch besteht, in GUI werde ich sicher nicht mitmachen (einfach aus Faulheit, sry)

    <Argon]> in der zeit, in der ich das mit tikz gebastelt hab, hätt ich das als 2m^2 holzskulptur schnitzen können
    <Argon]> mit nem Skalpell
    Penguin World Domination - be part of it!
    » LaTeX2png Converter | Gaias Retaliation ORPG | Ulumulu Entertainment | AAT

  5. #5
    du hast meine props, alter. sehr schöne aktion, ich werde jede der eingesendeten maps feiern.
    Ihr habt interesse an CoNteMpT's Bloodmage Replays? Dann checkt meinen Replaypack-Thread
    Fernsehn langweilt euch? Dann entdeckt CoNteMpT's WC3 Commentaries! Hier findet ihr alle Episoden!

  6. #6
    Benutzerbild von Crigges
    Registriert seit
    Mai 2011
    Ort
    Auf der alten Mutter Erde
    BNet Account
    curryking
    Beiträge
    775
    Immer diese GUI hater .... Ich finde den contest nice. Und auch die Regel, dass man nichts vorgefertigtes Importeren kann ist gut so, das führt zu neuen denkwegen
    Mal schauen ob ich was machen werde...
    Die Intelligenz des Zufalls ist unübertroffen!

    Wurster gesucht!!!

    Für schnelle Hilfe:
    -Der inwc IRC
    -Skype: Crigges

  7. #7
    Benutzerbild von dk97
    Registriert seit
    Mai 2011
    Ort
    Schönstes Kaff der Welt
    BNet Account
    dk97
    Beiträge
    983
    Finde die Idee gut, toll das es mal wieder einen Contest neben dem TodK gibt.
    "There are two Kinds of Music. Heavy Metal and Bullshit" - Bruce Dickinson

  8. #8
    Sektionsleiter Maps Benutzerbild von WaterKnight
    Registriert seit
    Aug 2003
    BNet Account
    WaterKnight
    Beiträge
    4.420
    Ist nun Jass generell nicht erlaubt oder nur nichts davon importieren? Und das heißt auch jedes andere Tool außer WE ist verboten? Nicht einmal JNGP?

    Wer bei dem Contest gut abschneiden möchte, muss offensichtlich gut vorausplanen, was er wie in der Zeit schafft. Zudem kann man Multiplayer-Maps in dem Rahmen schlechter testen. Das Extrazeitfenster für Testen klingt kompliziert, weil man eh immer mal kurz zwischendurch machen wird und da sicherlich nicht den Nerv hat, dauernd die Zeit zu stoppen. Wäre besser, wenn das nicht getrennt ist.

    @muzzel: Systeme würde ich wohl ohnehin möglichst beschränken. Weil wenn du darin einen Fehler am Ende hast, funktioniert womöglich gar nichts mehr. Auch für Balancing ist eigentlich keine Zeit.

    Noch eine Frage: Du hast gemeint, Doodads/Destructables und Landscape übernehmen sei erlaubt. Was denn dann, wenn ich meine Melee-Map fortsetze, bei der bisher nur der grobe Aufbau steht? Wobei es käsig ist, Melee-Maps bestehen nicht aus viel mehr als Landschaft.
    Geändert von WaterKnight (20. Juli 2012 um 12:58 Uhr)
    Water's Footmen Wars
    Defend Wintercastle
    Mana
    God's Ascension (coming soon)
    Dark Colony (coming soon)

    Versunkene Zeiten - Vortex - Wild Scope - Hells Edge -
    Prison Break

  9. #9
    Staff Maps
    Map-Contests
    Benutzerbild von muzzel
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    BaWü
    BNet Account
    muzzel
    Beiträge
    3.229
    Halte vorgefertigtes Terrain auch für wenig Sinnvoll, man muss sich eben damit abgeben dass es nicht perfekt wird. Aber gerade das ist doch die Idee des Contests?

    <Argon]> in der zeit, in der ich das mit tikz gebastelt hab, hätt ich das als 2m^2 holzskulptur schnitzen können
    <Argon]> mit nem Skalpell
    Penguin World Domination - be part of it!
    » LaTeX2png Converter | Gaias Retaliation ORPG | Ulumulu Entertainment | AAT

  10. #10
    Benutzerbild von SirGareth
    Registriert seit
    Mai 2006
    Ort
    München
    Beiträge
    116
    Ich habe mit Jass noch nie gearbeitet.
    Ich würde aber schon Jass bzw. Hilfsprogramme schon erlauben, wer damit arbeiten will kann das machen. Importe (vorprogrammierte Trigger) würde ich nicht zulassen wollen!
    (dann editiere ich zu "erlaubt" "Die Verwendung von Jass" (ok?)

    Zur Landschaft/Doodads/Destructables:
    Das soll eine Hilfe darstellen, mehr Projekte Realisierbar zu machen und seine Zeit in das Mapping zu investieren.
    -Wenn sich z.B einer entschließt, eine Map zu machen, in der man einen Helden und paar Einheiten besitzt und durch die Karte läuft und kämpft, kann eine vorgefertigte (z.B. Kampanienkarten) benutzen und eine eigene Map daraus machen. In 3 Std würde eine wirklich gute Map entstehen. Ohne Landschaft und Doodads wäre das nicht realisierbar.
    -Wenn sich jemand zutraut, ein minimini RPG zu machen (zb nur 1 Held), könnte er das schaffen mit der Vorgefertigten Map
    -Cinematics sind natürlich auch wilkommen! Wer schöne Maps schon kennt, könnte sie als Grundlage nehmen, und dadurch ne Menge Zeit sparen.


    Ich habe zum Beispiel vor, eine WC3 Melee Map zu nehmen, Computergegner (AMAI) gegeneinander spielen zulassen und dem Spieler die Möglichkeit zu geben, im Spiel zu interargieren. (So eine Art Gott spielen). Das kann man nicht in 3 Std machen, wenn man erst eine Melee Map erstellen muss.

    => Ziel der Überlegung: [B]Mehr ]Mapprojekte[/B zu realisieren. Man sollte jedoch immer angeben, OB man eine Map verwendet hat und den Namen/Autor der Map!
    @Waterknight Dementsprechend kannst du problemlos deine Melee Map verwenden.

    Bei der ganzen Challenge möchte ich so liberal wie möglich sein. Ich will aber zugleich jedem gleiche Chancen einräumen. Im Vordergrund sollte der Spaß am Mappen/die eigene Herausforderung stehen, in 3 Stunden so viel wie möglich zu erreichen! Und ob ihr jetzt 5 Minuten länger mappt als vorgegeben juckt mich auch nicht

  11. #11
    Staff Maps
    Map-Contests
    Benutzerbild von muzzel
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    BaWü
    BNet Account
    muzzel
    Beiträge
    3.229
    Das klingt bei dir als wäre Terraining ein lästiger Nebeneffekt beim Mappen, Terrainen gehört aber zum Mappen dazu.
    Wenn man sich ranhält kann man in ca 20 minuten locker eine 120² Map terrainen.

    <Argon]> in der zeit, in der ich das mit tikz gebastelt hab, hätt ich das als 2m^2 holzskulptur schnitzen können
    <Argon]> mit nem Skalpell
    Penguin World Domination - be part of it!
    » LaTeX2png Converter | Gaias Retaliation ORPG | Ulumulu Entertainment | AAT

  12. #12
    Co-Sektionsleiter Maps
    Gewinner 40. ArtContest
    Benutzerbild von Frotty
    Registriert seit
    Okt 2008
    Ort
    Weedtown
    BNet Account
    Frotty
    Beiträge
    3.061
    Wollte schon immer Speedmappen und wäre auch gerne voll dabei, aber nur wenn Jass(Wurst) erlaubt ist, es nen Thema gibt (einfach random maps vergleichen suckt) und man zu 2. arbeiten darf
    Vorgefertigte Triggersysteme hatten wir doch beim TiO schon mal angesprochen. Es ist einfach sinnlos, diese echt "grundlegenden" sachen wie recylcling etc. nochmal selber zumachen.
    Imo geht es hier doch um den MapInhalt, Gameplay, Design.
    Von mir aus keine vorgefertigten Spells oder Revive-Systeme (etc.) aber diverse libs und SNippets sind einfach standard-repertoire, 1 Stunde für scripts nachcoden verschwenden bringt keinem was.

    ALso wie gesagt, ich würds viel mehr eingrenzen, sonst bringt/wird das nix.
    Geändert von Frotty (20. Juli 2012 um 14:28 Uhr)

  13. #13
    Benutzerbild von SirGareth
    Registriert seit
    Mai 2006
    Ort
    München
    Beiträge
    116
    @muzzel Das liegt allein an dir, was du bevorzugst und was du willst. Denkst du dir:
    "Ich will in 30 Minuten eine richtig schöne Map erstellen, weil ich schnell und gut bin" wirst du deine Fähigkeiten unter beweis stellen und das Ergebnis wird für 30 sicher gut aussehen. => Gute Leistung (Arbeit/Zeit)
    Denkst du dir aber:
    "Ich will ein kleines RPG erstellen in nur 3 Stunden, kenne da aber schon eine richtig schöne map", dann nimm sie und gib dein bestes

    Macht das, worauf ihr Lust habt.

  14. #14
    Sektionsleiter Maps Benutzerbild von WaterKnight
    Registriert seit
    Aug 2003
    BNet Account
    WaterKnight
    Beiträge
    4.420
    Jass ist im normalen Editor enthalten. Es zu verbieten, wäre in etwa wie, dass man keine Doodads benutzen darf.

    Ich glaube nicht, dass Landschaft/Deko übernehmen groß was bringt, außer eben, wenn man eine Mod erstellen will. Es wäre dann nicht auf das Spiel ausgelegt. Zudem passt es nicht in die Vorstellung von einer "Minimap", wie du es oben betitelt hast.

    Sehe jetzt nicht, was deine Idee davon unterscheidet, Importe zu nutzen (es ist eher noch im viel größeren Rahmen) und die 3h-Arbeit erkennt man dann ohnehin nicht mehr. Dann sag doch gleich einfach "macht was ihr wollt und so lange ihr wollt, ich will nur zum Abgabetermin Ergebnisse in meiner Inbox.".
    Water's Footmen Wars
    Defend Wintercastle
    Mana
    God's Ascension (coming soon)
    Dark Colony (coming soon)

    Versunkene Zeiten - Vortex - Wild Scope - Hells Edge -
    Prison Break

  15. #15
    Co-Sektionsleiter Maps
    Gewinner 40. ArtContest
    Benutzerbild von Frotty
    Registriert seit
    Okt 2008
    Ort
    Weedtown
    BNet Account
    Frotty
    Beiträge
    3.061
    Zitat Zitat von SirGareth Beitrag anzeigen
    @muzzel Das liegt allein an dir, was du bevorzugst und was du willst. Denkst du dir:
    "Ich will in 30 Minuten eine richtig schöne Map erstellen, weil ich schnell und gut bin" wirst du deine Fähigkeiten unter beweis stellen und das Ergebnis wird für 30 sicher gut aussehen. => Gute Leistung (Arbeit/Zeit)
    Denkst du dir aber:
    "Ich will ein kleines RPG erstellen in nur 3 Stunden, kenne da aber schon eine richtig schöne map", dann nimm sie und gib dein bestes

    Macht das, worauf ihr Lust habt.
    Ist imo keine Challenge.
    Dachte jetzt eher das wäre eine Art Contest.
    Einfach so mappen kann ich doch immer, warum soll ich mich dann strikt an eine 3 Stunden Vorgabe halten?
    Dann mache ich doch lieber was "vernünftiges".
    Wäre für einen Speed-mapping Contest.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. noch 12 stunden bis zum download
    Von MADOPPELDY im Forum Liebe, Sex und Zärtlichkeiten Forum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20. September 2010, 08:14
  2. Das i-Tüpfelchen für gewisse Stunden
    Von DFDS-Elessar im Forum Musikforum
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 11. April 2007, 19:13
  3. WC 3 unspielbar nach 2 Stunden
    Von Zin0_b im Forum Support-, Coding- & Webdesignforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23. März 2007, 14:36

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •