Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1

    "Lernmappe" für Berufsschule via Word

    Hallo Leute
    müssen für Berufsschule ne Lernmappe führen, quasi wie eine Heftnote. Sprich Vollständigkeit, Sauberkeit, bla bla bla ihr kennts ja!
    Da ich die Mappe via PC schreiben und dann ausdrucken möchte, hab ich hierzu ein paar Fragen:
    1. Wir haben unter anderem viele Zeichnungen für zB die Verjüngung beim Kegeldrehen, Kraftzerlegung, ...
    gibt es eine Möglichkeit die Zeichnungen irgendwie aufm PC "zu zeichnen"? Könnte sie auch später mit Hand einzeichnen, doch per PC wärs mir bedeutend lieber!
    2. Wir haben auch genügend Rechnungen in der Mappe die auch reinmüssen. Und ich weis nicht wie man die Rechnungen am besten da reinbringt mit ggf Wurzeln, Einheitenangaben, Brüche, etc

    Programm: Word Starter 2010
    Geändert von Aegis4YourMum (04. Februar 2012 um 18:34 Uhr)
    Zitat Zitat von dopefish Beitrag anzeigen
    [...] man könnte von schöner arbeit reden, wenn man z.b. unseren planeten vom sicheren untergang rettet, der türkei den beitritt in die eu verwehrt und den menschen von seinem dermaßen überheblichen thron schmeisst [...]
    Zitat Zitat von Moranthir Beitrag anzeigen
    mit 13? mit 13 war ich nur am gina wild 4 gucken und fappen. unsterbliches verlieben kam mit 14/15, als man - nach genug fappen - wieder in der lage war zu denken, wenn auch nicht klar.

  2. #2
    Benutzerbild von Onkel_Heinz
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    DD
    Beiträge
    9.283
    ich würds auf weißen papier zeichnen und dann einscannen, genauso wie die rechnungen. kannst natürlich auch grafiktablets fürs krizzeln und latex für die brüche etc benutzen, aber wäre mir zu kompliziert/kostspielig. musst halt dann die grafiken zurechtschneiden und dann in word einfügen.

  3. #3
    Gewinner
    Write it Out #1
    Benutzerbild von Forty
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    2.214
    1.Saubere Zeichnungen wirst du wohl am besten mit Vektorgrafikprogrammen a la xfig hinbekommen.
    2. Da kann ich LaTeX nur empfehlen, zur not gibt es dafür auch Wysiwyg-Programme. Aber mit Word sollte es doch auch möglich sein, sowas zu machen, wenn nicht dann guck mal bei open office...

  4. #4
    Moderator
    Nightelf Tree of Life

    Ex-Webmaster
    Benutzerbild von jysk
    Registriert seit
    Jan 2005
    BNet Account
    jysk
    Beiträge
    8.150
    Word hat nen Forlmeldeditor afaik.

  5. #5
    Pala_
    Guest
    Kann Gnuplot eigentlich was mit parametrisierten Graphiken anfangen? Das empfände ich nämlich als Optimum dafür. Das könnte man dann auch direkt in Tex einbinden.

    Oder eben selber zeichnen, auch wenn das etwas semiprofessionell wirkt. :>

  6. #6
    Moderator
    LSZ Forum
    Benutzerbild von Mr.X
    Registriert seit
    Mai 2006
    Beiträge
    10.902
    leih dir von nemkumpel ein zeichenpad und importier die datei dann in deine word datei. einfach als abbildung einfügen oder so.

    formeln erstell ich mir immer in powerpoint, da ich den word formeleditor mies finde.

    mit screenshot füg ich das dann in paint ein und mach ne jpg raus. ist umständlich, i know, komm damit aber gut klar

  7. #7
    hab mich jetzt doch für das per handschreiben entschieden. muss dann nur ca 1/3 der blätter nachschreiben, rest ist sauber. muss bis dienstag die mappe fertig haben und für ne große klassenarbeit lernen, da würde es zu lange dauern, bis ich das fertig hab (in das programm einarbeiten etc). der formeleditor ist leider nur bei word enthalten, nicht aber beim kostenlosen word starter =/. scanner hab ich zuhause auch nicht, nur nen drucker.
    Zitat Zitat von dopefish Beitrag anzeigen
    [...] man könnte von schöner arbeit reden, wenn man z.b. unseren planeten vom sicheren untergang rettet, der türkei den beitritt in die eu verwehrt und den menschen von seinem dermaßen überheblichen thron schmeisst [...]
    Zitat Zitat von Moranthir Beitrag anzeigen
    mit 13? mit 13 war ich nur am gina wild 4 gucken und fappen. unsterbliches verlieben kam mit 14/15, als man - nach genug fappen - wieder in der lage war zu denken, wenn auch nicht klar.

  8. #8
    Staff Maps
    Map-Contests
    Benutzerbild von muzzel
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    BaWü
    BNet Account
    muzzel
    Beiträge
    3.229
    Inkscpe ist nett zum Vektorgrafiken malen.

    In Hinsicht auf Formln wurde LaTeX ja schon genannt, einziger Nachteil ist eben dass es etwas Lernaufwand bedeutet (aber auch das hält sich in Grenzen wenn du ein fertiges Template benutzt), aber LaTeX zu können ist immer gut.

    <Argon]> in der zeit, in der ich das mit tikz gebastelt hab, hätt ich das als 2m^2 holzskulptur schnitzen können
    <Argon]> mit nem Skalpell
    Penguin World Domination - be part of it!
    » LaTeX2png Converter | Gaias Retaliation ORPG | Ulumulu Entertainment | AAT

  9. #9
    Pala_
    Guest
    Zitat Zitat von Pala_ Beitrag anzeigen
    Kann Gnuplot eigentlich was mit parametrisierten Graphiken anfangen?
    Das war übrigens keine rethorische Frage, kann man mit Gnuplot irgendwie parametrisierte Objekte zeichnen lassen? Bräuchte die Funktion nämlich.

  10. #10
    Moderator
    LBSW
    Benutzerbild von theAzzi
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    1.861
    Zitat Zitat von muzzel Beitrag anzeigen
    Inkscpe ist nett zum Vektorgrafiken malen.
    +1

    Meist reicht auch schon Powerpoint aus. X beliebiges Screenshot capture tool dazu, mit dem man einen Rahmen ziehen kann und fertig (z.B. printkey 2000). Per Hand Zeichnen und Einscannen macht in meinen Augen wenig Sinn (schwer nach zu bearbeiten / ändern, nicht so sauber / präzise, dauert länger als mit minimal Übung am Rechner).

    Da es um einen technischen Beruf zu gehen scheint, ist es evtl. auch sinnvoll, sich mal ein wenig mit CAD Programmen auseinander zu setzen, zwecks beruflichen Werdegang. Man muss kein technischer Zeichner sein, um von solchen Kentnissen zu profitieren und es ist auch kein Hexenwerk. Haben gerade ein paar neue Leute in der Produktion eingestellt, einer wurde nur genommen, weil er CAD Kentnisse hat und für die Instandhaltung zwischendurch mal fix was fertig machen kann, ohne den langen Dienstweg nehmen zu müssen.
    Life's but a walking shadow; a poor player,
    That struts and frets his hour upon the stage,
    And then is heard no more: it is a tale
    Told by an idiot, full of sound and fury,
    signifying nothing ...

  11. #11
    Supermoderator
    Themenforen
    Benutzerbild von Shardnadal
    Registriert seit
    Okt 2005
    Ort
    Wien
    BNet Account
    Shardnadal
    Beiträge
    23.721
    Rahmen ziehen kann sogar das Snipping Tool das bei Win7 (und Vista glaube ich auch schon) vorinstalliert ist.

    See the war
    See me rule
    See the mirror
    You'll see a fool

Ähnliche Themen

  1. Feindliche Einheiten rot in der Map trotz "fog of war" und "black mask"
    Von Waterpolo10 im Forum Allgemeine Mappingfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14. Juni 2009, 13:08
  2. "Schusssperre" für Einheiten"
    Von GermanCrimer im Forum Allgemeine Mappingfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27. Dezember 2007, 15:43
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11. September 2005, 19:21
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03. Januar 2005, 15:22

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •