Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Machinima

  1. #1
    Benutzerbild von RyFridge
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Bremen
    BNet Account
    RyFridge
    Beiträge
    400

    Cool Machinima

    Hey Leute

    Ich habe meinen alten inWc-Account nach längerer Pause wieder ausgegraben, weil mich die Lust nach einem kleinen Movie mal wieder überkommen hat. Tja ich kann scheinbar nicht mehr davon loskommen. Diesmal soll es jedenfalls ein kleines Storymovie von ca. 3 Minuten (vllt auch mehr) Länge werden. Ohne zuviel zu verraten handelt der Plot (bisher) von einem alten Krieger, der nach Jahren im Exil auf ein altes Schlachtfeld zurückkehrt, um seiner Mitstreiter aus vergangenen Zeiten, gefallen in einer epischen Schlacht, zu gedenken. Unausweichlich muss er sich dabei auch seiner inneren Angst stellen und steht am Ende seinem Feind erneut gegenüber.

    Ich suche einen Kollega der mir bei der Ausgestaltung der Szenen im Editor und in der Nachbearbeitung zur Seite steht und sich vor allem damit auskennt, wie man Einheiten neue Animationen zuweist. Denn ohne das wäre dieser kleine Film nur schwer oder sehr mäßig umzusetzen.

    Über die Geschichte kann man natürlich nochmal reden wenn eine bessere Idee kommt Die Hauptsache ist, was nettes zu machen und Spaß zu haben.

    Vielleicht hat ja jemand Interesse, nochmal allen zu zeigen, das Warcraft auch auf seine alten Tage noch einiges auf dem Kasten hat!

    Grüße, RyFridge
    Goethes Faust I, Vers 1337:
    "Faust: Was ist mit diesem Rätselwort gemeint?"

    Movie of the week - Archiv

    YouTube
    MySpace
    DeviantArt

  2. #2
    Staff Maps
    Skinning & Modelling

    Moderator
    Skinning & Modelling
    Benutzerbild von xXm0RpH3usXX
    Registriert seit
    Dez 2004
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.389
    Ein Machinima besteht daraus dass man 3D Elemente exportiert und in einem offline Renderer wie Vray, Metnal Ray oder andereren rendert.
    Daraus macht man dann einen FIlm, keine Map.

    Was Du meinst ist eine Cinematic.

    Wir haben einen Mitarbeiter Such Thread
    http://warcraft.ingame.de/forum/showthread.php?t=194147

    ICh weiss nich... Hier würd ichs closen, ich verschieb dich aber erstmal...

  3. #3
    Benutzerbild von RyFridge
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Bremen
    BNet Account
    RyFridge
    Beiträge
    400
    Ich klugscheiße einfach mal zurück ^^

    Wikipedia
    Als Machinima bezeichnet man Filme, die mit Hilfe von Game-Engines produziert werden.
    Wikipedia
    Machinimas werden im Gegensatz zu herkömmlichen 3D-Animationsfilmen in Echtzeit berechnet. Der Film liegt in Form digitaler Informationen (Texturen, 3D-Models, Animationen, Sound etc.) vor und wird immer wieder neu berechnet. Allerdings gibt es die Möglichkeit, Machinimas auch als Videodatei zu speichern und computerunabhängig zu verbreiten.
    Machinima.com
    The word “machinima” is a loose hybrid of the words “machine” and “cinema” and is used to describe the process of creating real-time animation by manipulating a videogame’s engine and assets.
    So das muss reichen Abgesehen davon verarbeite ich Footage aus wc3, dem modelviewer und anderen quellen in der Nachbearbeitung erst, es ist also auf keinen Fall ein reines Cinematic.

    Grüsse!
    Goethes Faust I, Vers 1337:
    "Faust: Was ist mit diesem Rätselwort gemeint?"

    Movie of the week - Archiv

    YouTube
    MySpace
    DeviantArt

Ähnliche Themen

  1. BlizzCon 2007 Machinima Contest Winners
    Von Paulquappe im Forum Video Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26. August 2007, 02:32

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •