Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 23 von 23

Thema: vwl vs bwl

  1. #16
    Zitat Zitat von lila Beitrag anzeigen
    kann mir jemand die vorteile von bwl erklären?
    ich stells mir wie vwl vor, nur für dumme die das große nicht überblicken können (das das falsch ist weiß ich, deshalb frag ich)

    danke
    naja ich als vwler habe zb 0 ahnung von rechnungswesen, controlling und wenig von logistik, marketing blabla. dieses wissen muss wohl in firmen vertreten sein.

    @exvero
    das liegt daran, dass vwl nicht so wischi-waschi ist. mädels lieben einfach marketing und interpersonelles zeug. vwl in reinstform ist ja zu einem guten teil statistik- oder diagrammarbeit.
    was ist in makro unreal? ich meine ein modell muss nicht real sein, sondern nur reale (inter)dependenzen herausstellen können :|

  2. #17
    @moranthir:
    danke, das ist schon etwas
    wie kamst du dazu vwl zu nehmen?
    wie sind die berufsaussichten mit vwl?
    udn noch was spannendes zu bwl? ^^

  3. #18
    ich war schon immer recht stark an politischen und gesellschaftlichen fragestellungen interessiert und wollte aus familiären gründen auch mal finanzmärkte verstehen. dazu mag ich sprachen, weshalb ich european economic studies an der uni bamberg studierte (vwl + 2 fremdsprachen + 1 jahr auslandsaufenthalt).
    beim studium wurde mir klar, dass mich finanzmärkte nur mäßig interessieren aber mich makroökonomische fragestellungen, insbesondere in entwicklungsländern, interessieren. das bedeutet, man begutachet die volkswirtschaft eines staates als ganzes und betrachtet, wie sich bestimmte faktoren auswirken. bei einem seminar mit einem prof/mitarbeiter beim institut für arbeitsmarkt haben wir z.b. keinen bzw. kaum einen zusammenhang zwischen immigration und lohneinbrüchen sowie einem anstieg der arbeitslosigkeit gefunden. damit kann man stammtischgelaber gut unterbinden.

    berufsaussichten sollten ganz gut sein. im zweifelsfall kommt man in der wirtschaft unter aber der großteil arbeitet bei instituten, internationalen organisationen oder eben bei banken.
    zu bwl habe ich nichts, kenne mich da einfach nciht wirklich aus und kann erst recht keine werbung machen, da es mir nicht gefällt.

  4. #19
    Mrs. InWarcraft.de Benutzerbild von ExVeroObscuro
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.435
    @moranthir: mit unreal meinte ich einfach, dass man z.b. in mikro 1 anfängt, modelle zu betrachten wo über die menge der preis festgesetzt wird (z.b. in gegensatz zum bertrand modell). erklär die sichtweise jetz mal einem nciht vwler, der sagt dir doch so ein unsinn, die unternehmer setzen doch ihre preise fest und handeln darüber^^
    MITGLIED DER H.U.M.A.N

    original by deus:"Der Kommentator von den Segelregattas erinnert mich von der Art her irgendwie an die Sendung mit der Maus."
    original by cosmony:"Jaja unser Human-Girl wie sie leibt und lebt"
    original by forty:"auch wenn die uns alle töten, ich mag sie, sie haben das internet erfunden"
    original by odusdv: "Mein tIpp: Wer ficken will muss freundlich sein.."
    original by ShadowFear23
    [...] ich bin zwar ein rl-versager aber [...]

    Kein Pfannkuchen für maggi, ALLE AM HATEN!

  5. #20
    ich weiß nicht wirklich, wovon du redest ( ) aber natürlich beeinflusst die menge auch in der realität den preis. oder stehe ich gerade völlig auf dem schlauch?
    naja mikro mochte ich noch nie

  6. #21
    Mrs. InWarcraft.de Benutzerbild von ExVeroObscuro
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.435
    oke anders: man muss sich in vwl einfach mit dingen auseinandersetzen, die man beim hinschaun in die realität einfach als mensch anders sieht. es is für laien unverständlich, warum sich der preis erhöht, wenn die angebotene menge erhöht wird usw. das sind modelle die sich für laien schwer auf die realität übertragen lassen, aber doch in sich richtig sind.
    MITGLIED DER H.U.M.A.N

    original by deus:"Der Kommentator von den Segelregattas erinnert mich von der Art her irgendwie an die Sendung mit der Maus."
    original by cosmony:"Jaja unser Human-Girl wie sie leibt und lebt"
    original by forty:"auch wenn die uns alle töten, ich mag sie, sie haben das internet erfunden"
    original by odusdv: "Mein tIpp: Wer ficken will muss freundlich sein.."
    original by ShadowFear23
    [...] ich bin zwar ein rl-versager aber [...]

    Kein Pfannkuchen für maggi, ALLE AM HATEN!

  7. #22
    ich bin wohl schon so indoktriniert, dass ich das absolut normal finde

  8. #23
    nimm vwl, da sitzen die coolen ; - )
    vasegfaweogh<IOAEFGZliefEFawlriguashfglövkasbdva

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •