Umfrageergebnis anzeigen: Soll der Verteidigungsminister zurücktreten?

Teilnehmer
41. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    27 65,85%
  • Nein

    14 34,15%
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 65
  1. #31
    Benutzerbild von Naira
    Registriert seit
    Mai 2003
    BNet Account
    Naira
    Beiträge
    268
    Meiner Meinung nach hätte er schon bei der Opelgeschichte [1] zurücktreten müssen, spätestens jedoch bei der Kundusaffäre [2]. Doch die Plagiatsgeschichte setzt dem ganzen natürlich die Krone auf. Politiker müssen glaubwürdig sein und Herr von und zu Guttenberg lügt und betrügt in einer Tour. Doch was ist das Ergebnis? Er ist jetzt nur noch knapp der beliebteste Politiker des Landes -- gehts noch?

    Menschen sind verbuggte Wesen. Sie brauchen Helden und wenn sie sich erstmal einen ausgesucht haben, bleiben sie dem treu, komme was da wolle.

    Wenn Guttenberg im Amt bleibt, markiert das einen Präzedenzfall, dass Abgeordnete nicht mal mehr so tun müssen, als hätten sie Ehre und Anstand. Das darf nicht passieren!

    ----

    [1] Wir erinnern uns: Der Minister ist in einer sehr wichtigen Frage anderer Meinung als die Kanzlerin, doch die setzt sich über seine Ressorthoheit hinweg und entscheidet. In so einem Fall bietet man nicht verschämt seinen Rücktritt an, genau wissend, dass das sowieso nicht angenommen wird, sondern man tritt zurück, so wie Oskar Lafontaine das damals gemacht hat.

    [2] Wir erinnern uns: Der Minister erklärt öffentlich die von Deutschen befohlene Bombardierung zweier Tanklaster für angemessen, muss später aber zurückrudern. Doch anstatt seinen Fehler zuzugeben, schiebt er die Schuld auf seine Staatssekretäre und feuert die. Das ist doch mal souveräner Umgang mit einer Situation.
    \V/ LLP \V/

  2. #32
    Benutzerbild von CLEAVER
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Furtwangen (Schwarzwald)
    BNet Account
    naphack
    Beiträge
    4.757
    Wenn Guttenberg noch vor den Landtagswahlen in BaWü zusammenklappt, wirft er garantiert Mappus mit um, so, wie Mappus sich zur Zeit auf die Seite von KT stellt.

    btw:
    http://www.youtube.com/watch?v=Q2alF...eature=channel
    Geändert von CLEAVER (27. Februar 2011 um 23:17 Uhr)
    Ein Student muss um halb acht aufstehen, weil um acht die Geschäfte schließen.



    CRIT HAPPENS!

  3. #33
    Benutzerbild von TheWarlock
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Waypoint Sierra One
    Beiträge
    5.807
    Ach Mappus hat neulich erst die goldene Ananas für das Bundesland mit der meisten Korruption gewonnen. Das ist ein Gentlemen Agreement.
    Welcome to the fantasy zone.

    Zitat Zitat von Androider Beitrag anzeigen
    nö. muss ich ne. bin ein ossi und dumm
    Zitat Zitat von Wann4 Beitrag anzeigen
    16, Ferien, Pornoseiten.
    Rest my case.
    Zitat Zitat von schlaef3r Beitrag anzeigen
    ich bin so tolerant, nicht wieder admin zu werden und ihn zu permbananen.

  4. #34
    Zitat Zitat von TheWarlock Beitrag anzeigen
    Ach Mappus hat neulich erst die goldene Ananas für das Bundesland mit der meisten Korruption gewonnen. Das ist ein Gentlemen Agreement.
    Bei uns stand auf allen Plakaten MAPPUS KOMMT, wie eine Drohung
    Schnell, Frau, versteck die Kinder, verriegel die Türen...MAPPUS KOMMT! Ich kaufe euch ein wenig Zeit!
    - Aber Liebster!
    RENN!

    Immerhin hat er ein paar Schwaben verprügeln lassen...als teilassimilierter Badner gibt das Pluspunkte
    Gott, was würde ich dafür geben, dass die dement dreinschauende Fettbacke abgewählt wird...

    Zitat Zitat von CLEAVER Beitrag anzeigen
    Der zweite Teil bezog sich nicht auf die Promotion, sondern auf diese ganzen Kleinigkeiten, die jetzt hervorgekramt werden, nach welchen kein Hahn krähen würde, wenn der minister nicht grad in der medialen Aufmerksamkeit stünde.
    Naja das geschah ein Jahr vor seiner Aufnahme in den Bundestag...

  5. #35
    Sein Pressesprecher (BILD) hat sienen Rücktritt für heute angekündigt. In den zwei (drei) Wochen bis zur Wahl, hat das Volk das peinliche Verhalten der Union auch wieder vergessen und BaWü bleibt Schwarz-Gelb.

  6. #36
    trotzdem ein sehr harter Schlag für CDU/CSU
    THE POLYMERIZED ISOPRENE CONTAINS NATURALLY OCCURING IMPURITIES THAT NEGATIVELY IMPACT THE PENIS IN WINE EXPERIENCE

  7. #37
    Benutzerbild von CLEAVER
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Furtwangen (Schwarzwald)
    BNet Account
    naphack
    Beiträge
    4.757
    BAM
    spätestens als Merkel kritisiert wurde, war das klar.
    Merkel würd jeden fallen lassen, sobald sie nur ein bisschen Kritik bekommt
    naja sei's drum.
    Schon nen Nachfolger im Gespräch?
    Ein Student muss um halb acht aufstehen, weil um acht die Geschäfte schließen.



    CRIT HAPPENS!

  8. #38
    lol eigentlich hat merkel einen guttenberg gebaut. erst heißt es, dass er ihr vertrauen genießt und kurz darauf guttbye.

  9. #39
    Benutzerbild von Aquarius
    Registriert seit
    Mai 2004
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    1.694
    Zitat Zitat von Moranthir Beitrag anzeigen
    Bei uns stand auf allen Plakaten MAPPUS KOMMT, wie eine Drohung
    Schnell, Frau, versteck die Kinder, verriegel die Türen...MAPPUS KOMMT! Ich kaufe euch ein wenig Zeit!
    - Aber Liebster!
    RENN!

    Immerhin hat er ein paar Schwaben verprügeln lassen...als teilassimilierter Badner gibt das Pluspunkte
    Gott, was würde ich dafür geben, dass die dement dreinschauende Fettbacke abgewählt wird...
    1. lol.
    2. #### Wie dem sein Pissgesicht auf den Plakaten mit jedem Anblick eine MiL-würdige Fremdscham in mir auslöst. Alleine wie er sich hinter Copyberg gestellt hat, macht ihn schon unwürdig, die ganzen anderen Verfehlungen noch dazu. Hoffentlich kommen jetzt genug Leute zur Vernunft hierzulande.

    Und die ganzen Wahlkampfauftritte mit dem Verteidigungsminister können in BaWü nun auch nicht mehr stattfinden, oooch

  10. #40
    Zitat Zitat von Aquarius Beitrag anzeigen
    1. lol.
    Hoffentlich kommen jetzt genug Leute zur Vernunft hierzulande.
    dude, du kommst nicht ursprünglich aus bawü oder?
    das wird sich nie ändern.
    bin auch keiun gebürtiger bawüler aber habe resigniert...


    Und die ganzen Wahlkampfauftritte mit dem Verteidigungsminister können in BaWü nun auch nicht mehr stattfinden, oooch
    hätte gerne ein paar schuhe geworfen.

  11. #41
    Benutzerbild von Aquarius
    Registriert seit
    Mai 2004
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    1.694
    Zitat Zitat von Moranthir Beitrag anzeigen
    dude, du kommst nicht ursprünglich aus bawü oder?
    das wird sich nie ändern.
    bin auch keiun gebürtiger bawüler aber habe resigniert...




    hätte gerne ein paar schuhe geworfen.
    Bin schon hier in Bawü aufgewachsen aufm Dorf, seit ich 1/2 Jahr alt war und kenn des hier schon n bissle, aber hätte halt gerne ne Welt frei von Realitätsverlust und Lug und Betrug 8] Ich hoffs halt einfach, auch wenn Mappus echt gute Chancen hat. (inb4 "Die Menschen werden sich eh net ändern, nimms so wie es ist, nänänä...")

    Schuhe werfen, hätte ich mitgemacht.

  12. #42
    Moderator
    Politik- & Geschichtsforum
    Benutzerbild von Trialer
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Jena
    Beiträge
    3.175
    Weder anständig noch ehrlich

    Nur dass dieser schmierige Typ mit diesem Schritt vielleicht doch noch seine Karriere rettet, stößt mir übel auf...

  13. #43
    Mal ein etwas anderes Thema : Wie siehts eigentlich mit einem Nachfolger aus? Da die Kanzlerin ja Wert auf Fraktionen und Landesproporz legt wird wohl die CSU dran sein. Hat die überhaupt irgendjemand halbwegs kompetenten in Petto, der in der Lage ist, die Bundeswehrreform durchzuziehen? Und wenn nicht, wenn das Kabinett umgebildet wird und nicht jemand von außen kommt, wer von den jetztigen Ministern hat das Format in Guttenbergs Fußstapfen zu treten?
    Ramsauer als einziger anderer CSU Minister? Stell ich mir schwierig vor, der Schilderkönig wird wohl nicht zu vermitteln sein. Ein FDP Minister kann es nicht werden, da die CDU kein hochrangiges Ressort gegen die FDP Ressorts eintauschen würde.

    Nachher wirds Stoiber
    Zitat Zitat von Verdammnis Beitrag anzeigen
    "Tut mir Leid, wir vermieten nur an Frauen."
    Warum nicht gleich "Tut mir Leid, wir vermieten nicht an Juden."

  14. #44
    Benutzerbild von CLEAVER
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Furtwangen (Schwarzwald)
    BNet Account
    naphack
    Beiträge
    4.757
    STOIBÄR?
    never!
    wenn der Bundesminister der Verteidigung wird, fress ich nen Besen lol
    Der kann ja nicht mal Bundeswehrreform sagen ohne zehn mal zu stammeln...

    Nene, die machen Schäuble zum Verteidigungsminister und geben das Finanzministerium an Stoiber!
    Das wär so ziemlich die unmöglichste Variante!
    Ein Student muss um halb acht aufstehen, weil um acht die Geschäfte schließen.



    CRIT HAPPENS!

  15. #45
    Benutzerbild von Paul11192
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Somewhere in Australia
    BNet Account
    ARMY_OF_ONE
    Beiträge
    1.539
    "Selbst die Rücktrittsrede ist kopiert:'Ich war immer bereit zu kämpfen, aber ich habe die Grenzen meiner Kräfte erreicht.' Star Trek II - Der Zorn des Khan."
    Muhahahahaha



Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sachen, die man in seinem Leben gemacht haben sollte
    Von omg im Forum Liebe, Sex und Zärtlichkeiten Forum
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 31. Dezember 2010, 16:42
  2. Wieviel XP verteilt ein bestimmtes Creep bei seinem Tod
    Von windwalk im Forum Allgemeine Mappingfragen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06. November 2007, 23:47
  3. Ein Progamer erzählt aus seinem Leben
    Von roflundso im Forum Community Forum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10. September 2006, 11:34
  4. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 19. März 2006, 15:35

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •