Seite 7 von 7 ErsteErste ... 4567
Zeige Ergebnis 91 bis 96 von 96
  1. #91
    Staff Maps
    Map-Contest
    Benutzerbild von Corexx
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    Dort drüben!
    BNet Account
    Mass_Heal
    Beiträge
    7.178
    Zitat Zitat von BaqPron Beitrag anzeigen
    So einfach ist es nicht, und solange wir uns weiterhin als Industrienation bezeichnen wollen ist es auch nicht mit Verboten von Glühbirnen getan.
    Das Glühbirnenverbot ist dank unpraktischer Energiesparlampen, deren Quecksilberdampf nicht mal wiederverwertet wird, ohnehin reichlich absurd.

    Das Einsparungspotential in D ist im Übrigen völlig loslösbar von den Anforderungen der Industrie, da ein nicht zu unterschätzender Anteil von den privaten Haushalten vor allem für Warmwasser verpulvert wird.
    Hier kann man, ganz ohne auf irgendeine mannigfaltige Weise die "Wirtschaft" zu gefährden, Energie en masse einsparen.
    Ein Paradigmenwechsel ist dahingehend ohnehin angebracht, da auch regenerative Energiequellen niemals 'unendlich' Energie erzeugen werden.
    Sich das als Maxime nehmen, wäre mal richtig "Ökö", aber davon sind ja selbst die Grünen Meilen von entfernt.
    ~ Dies ist kein versteckter Link zu Last.fm. Echt nicht! ~

  2. #92
    Benutzerbild von CLEAVER
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Furtwangen (Schwarzwald)
    BNet Account
    naphack
    Beiträge
    4.757
    Das Hauptproblem ist vor Allem, dass Strom zu billig ist.
    Man sollte einfach mal mit der Subventionierung von Atomstrom aufhören (sorgt endlich für fairen Wettbewerb)
    und auch ein paar Steuern erhöhen bzw. überhaupt mal erheben.
    Atomkraft ist ein Umweltkiller, weil die Gewinnung vom Uran und die Herstellung der Brennstäbe bereits extrem viel Energie verschlingen und sehr viel hochtoxischer Müll übrig bleibt.
    Das muss man nicht noch subventionieren.
    Wenn die Energie mal endlich was kostet, werden die Leute auch mal anfangen zu sparen.
    Bis da hin heißt es einfach nur: "für was auch?"

    Erhöhte Energiepreise würden natürlich den Preis für Aluminium ebenfalls nach oben drücken.
    Super, sag ich da nur, bei der Gewinnung von dem Zeug aus Bauxiterz bleibt eh viel zu viel Giftmüll auf der Strecke liegen. Hat man ja vor kurzem mal in Ungarn gesehen.
    Ein Student muss um halb acht aufstehen, weil um acht die Geschäfte schließen.



    CRIT HAPPENS!

  3. #93
    Ex-Administrator Benutzerbild von schlaef3r
    Registriert seit
    Dez 2004
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    11.809
    du weißt schon, dass es aktuell in Deutschland nur eine Aluhütte gibt, weil die Schmelzflusselektrolyse viel zu teuer ist? Ist es viel besser, wenn man Alu in der dritten Welt produzieren lässt, die unglaublich krasse Umweltstandards haben, die auch regelmäßig kontrolliert werden?
    Privatpersonen könnten anfangen, an ihrem Lebensstandard einzubüßen, und die Industrie kann abwandern, da Deutschland viel zu unwirtschaftlich wird. Können dann wieder alle mitm Pflug aufm Acker zurück, hm wobei die Selbstversorgung rein mit vorindustrieller Landwirtschaft wird schwer.
    (15:30:25) (Calantiel) sleeper brauch eine freundin.
    Was denkt ihr über den Poster über euch? Huansohn? Schwachmat?[/center][/size]

  4. #94
    Benutzerbild von CLEAVER
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Furtwangen (Schwarzwald)
    BNet Account
    naphack
    Beiträge
    4.757
    Man kann auch so weitermachen, dann fallen wir in 50 Jahren irgendwann ganz von allein auf dieses niveau zurück, weil sich die Rohstoffe automatisch so stark verknappen.
    Ein Student muss um halb acht aufstehen, weil um acht die Geschäfte schließen.



    CRIT HAPPENS!

  5. #95
    Ex-Administrator Benutzerbild von schlaef3r
    Registriert seit
    Dez 2004
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    11.809
    Kannst du den Fortschritt 50 Jahre vorraussehen? Wenn die Rohstoffe knapp und dadurch teurer werden, könnte sich Recycling für diese Stoffe wirtschaftlich lohnen oder können substituiert werden, sei es, dass es endlich wirtschaftlich ist oder eine Alternative gefunden worden ist. Vom Kopf in den Sand stecken wird man zukünftige Probleme nicht lösen.
    (15:30:25) (Calantiel) sleeper brauch eine freundin.
    Was denkt ihr über den Poster über euch? Huansohn? Schwachmat?[/center][/size]

  6. #96
    Pala_
    Guest
    Habe mir vor der Wahl nen grünen Ministerpräsidenten gewünscht. Freue mich richtig.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 4567

Ähnliche Themen

  1. Landtagswahlen OÖ
    Von Metatron im Forum Politik- und Geschichtsforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28. September 2009, 00:50

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •