Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 74
  1. #16
    Staff News Benutzerbild von saftkaNNe
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    5.030
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Statd schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitet und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet

  2. #17
    Gewinner
    Write it Out #1
    Benutzerbild von Forty
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    2.214
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Statd schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitet und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn

  3. #18
    Staff DotA
    Contests
    Guides
    Staff DotA News

    King of the Hill DotA
    Benutzerbild von kev.
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Stade
    BNet Account
    kevcelent
    Beiträge
    4.642
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Statd schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitet und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn man weiß ja
    It's Tenacious D Time!

  4. #19
    Gewinner
    Write it Out #1
    Benutzerbild von Forty
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    2.214
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Statd schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitet und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn man weiß ja, dass der Pizzeriabetreiber

  5. #20
    Staff DotA
    Contests
    Guides
    Staff DotA News

    King of the Hill DotA
    Benutzerbild von kev.
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Stade
    BNet Account
    kevcelent
    Beiträge
    4.642
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Statd schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitet und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn man weiß ja, dass der Pizzeriabetreiber in seinem Garten

    // Mich regt der Rechtschreibfehler bei "Stadt" mega auf :<
    It's Tenacious D Time!

  6. #21
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Statd schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitet und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn man weiß ja, dass der Pizzeriabetreiber in seinem Garten unzählige Mafialeichen verbuddelt

  7. #22
    Gewinner
    Write it Out #1
    Benutzerbild von Forty
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    2.214
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Stadt schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitet und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn man weiß ja, dass der Pizzeriabetreiber in seinem Garten unzählige Mafialeichen verbuddelt, die somit als

  8. #23
    Staff DotA
    Contests
    Guides
    Staff DotA News

    King of the Hill DotA
    Benutzerbild von kev.
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Stade
    BNet Account
    kevcelent
    Beiträge
    4.642
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Stadt schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitet und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn man weiß ja, dass der Pizzeriabetreiber in seinem Garten unzählige Mafialeichen verbuddelt, die somit als Dünger für seine
    It's Tenacious D Time!

  9. #24
    Gewinner
    Write it Out #1
    Benutzerbild von Forty
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    2.214
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Stadt schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitet und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn man weiß ja, dass der Pizzeriabetreiber in seinem Garten unzählige Mafialeichen verbuddelt, die somit als Dünger für seine Schimmelpilzzucht dienten und

  10. #25
    Staff Maps
    Projektbetreuung

    Mappinghelfer des Monats
    Benutzerbild von Der sensige Derwisch
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    irgendwo im nirgendwo
    BNet Account
    Der_Wisch
    Beiträge
    2.487
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Stadt schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitet und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn man weiß ja, dass der Pizzeriabetreiber in seinem Garten unzählige Mafialeichen verbuddelt, die somit als Dünger für seine Schimmelpilzzucht dienten und dabei langsam an

  11. #26
    Gewinner
    Write it Out #1
    Benutzerbild von Forty
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    2.214
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Stadt schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitet und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn man weiß ja, dass der Pizzeriabetreiber in seinem Garten unzählige Mafialeichen verbuddelt, die somit als Dünger für seine Schimmelpilzzucht dienten und dabei langsam an die nebst stehenden

  12. #27
    Staff DotA
    Contests
    Guides
    Staff DotA News

    King of the Hill DotA
    Benutzerbild von kev.
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Stade
    BNet Account
    kevcelent
    Beiträge
    4.642
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Stadt schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitet und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn man weiß ja, dass der Pizzeriabetreiber in seinem Garten unzählige Mafialeichen verbuddelt, die somit als Dünger für seine Schimmelpilzzucht dienten und dabei langsam an die nebst stehenden Artischocken wachsen. Der
    It's Tenacious D Time!

  13. #28
    Gewinner
    Write it Out #1
    Benutzerbild von Forty
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    2.214
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Stadt schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitete und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn man weiß ja, dass der Pizzeriabetreiber in seinem Garten unzählige Mafialeichen verbuddelt, die somit als Dünger für seine Schimmelpilzzucht dienten und dabei langsam an die nebst stehenden Artischocken wuchsen. Der eigentliche Ekelgrund aber

  14. #29
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Stadt schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitete und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn man weiß ja, dass der Pizzeriabetreiber in seinem Garten unzählige Mafialeichen verbuddelt, die somit als Dünger für seine Schimmelpilzzucht dienten und dabei langsam an die nebst stehenden Artischocken wuchsen. Der eigentliche Ekelgrund aber ist die Geheimzutat
    Zitat Zitat von dopefish Beitrag anzeigen
    [...] man könnte von schöner arbeit reden, wenn man z.b. unseren planeten vom sicheren untergang rettet, der türkei den beitritt in die eu verwehrt und den menschen von seinem dermaßen überheblichen thron schmeisst [...]
    Zitat Zitat von Moranthir Beitrag anzeigen
    mit 13? mit 13 war ich nur am gina wild 4 gucken und fappen. unsterbliches verlieben kam mit 14/15, als man - nach genug fappen - wieder in der lage war zu denken, wenn auch nicht klar.

  15. #30
    Benutzerbild von Werauchimmer
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Hamburg
    BNet Account
    Hop-sing
    Beiträge
    238
    An einem schönen Bordell, das in einer schönen Stadt schön dastand, war einmal eine schöne Taucherglocke neben dem schönen, sauberen Auto vor besagtem Bordell zu sehen. Außerdem konnte man deutlich die Pizzeria nebenan erkennen, in der eine fette Prostituierte arbeitete und gleichzeitig mastubierte. Eine Pizza mit Artischocken kostet einige Überwindung, denn man weiß ja, dass der Pizzeriabetreiber in seinem Garten unzählige Mafialeichen verbuddelt, die somit als Dünger für seine Schimmelpilzzucht dienten und dabei langsam an die nebst stehenden Artischocken wuchsen. Der eigentliche Ekelgrund aber ist die Geheimzutat,die wirklich keiner

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das 2. letzte Wort
    Von Balnazzar im Forum Kettenspiele-Forum
    Antworten: 504
    Letzter Beitrag: 12. März 2011, 23:45
  2. Das letzte Wort
    Von Werauchimmer im Forum Kettenspiele-Forum
    Antworten: 500
    Letzter Beitrag: 19. September 2009, 23:23
  3. Mit einem wort LOOOOOOOOL!!
    Von DHI-Zero2 im Forum Support-, Coding- & Webdesignforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15. Oktober 2002, 13:54

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •