Seite 2 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 103
  1. #16
    Zitat Zitat von porrum Beitrag anzeigen
    Würde das mal stark negieren, beides nur kurzlebige Moden, die qualitativ zwischen unter- bis leicht überdurchschnittlich liegen. Und die Verfilmungen beider sind sowieso lahm.
    es geht hier um bücher die man gelesen haben muss, nicht um zwangsläufig gute bücher.

  2. #17
    Staff News Benutzerbild von saftkaNNe
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    5.030
    würde mal noch ken follet - die säulen der erde addieren wollen. ein zeitloses, umfangreiches meisterwerk, dass das mittelalter darstellt wie es tatsächlich war. die story entwickelt einen starken sog, der auf der identifaktion mit den hauptfiguren beruht.

    habe das buch vor kurzem zum dritten mal fertig gelesen - ein echter epos, in dem man beinahe jedes erdenkliche literaturgenre wiederfindet.

    kaufte mir unmittelbar nach der lektüre dann auch den direkten nachfolger, die tore der welt, und muss sagen, dass es mir nicht ganz so gefiel. die story ist auf den ersten seiten zu komplex, zu viele charaktere und storylines werden unabhängig von einander gesponnen, um sie dann in einer umso unterhaltsameren zweiten hälfte in einem interessanten decrescendo aufeinander prallen zu lassen.
    Geändert von saftkaNNe (27. August 2010 um 17:04 Uhr)

  3. #18
    Benutzerbild von porrum
    Registriert seit
    Sep 2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.506
    Zitat Zitat von Snabadaaa Beitrag anzeigen
    es geht hier um bücher die man gelesen haben muss, nicht um zwangsläufig gute bücher.
    Dann nenne mir Gründe dafür, Bücher dieser beiden Autoren zu lesen. Um auf dem Pausenhof mitreden zu können?

  4. #19
    Zitat Zitat von porrum Beitrag anzeigen
    Dann nenne mir Gründe dafür, Bücher dieser beiden Autoren zu lesen. Um auf dem Pausenhof mitreden zu können?
    Stieg Larssons Fähigkeit zur Entfaltung der Story und der Entwicklung einer Spannungskurve ist bemerkenswert. Also für Krimifans ist es auf jeden Fall ein Must Read, da es definitv eine Spitze der neueren Krimiliteratur darstellt. Ich weiß ja nicht, was für dich "leicht überdurchschnittlich" bedeutet, also wo du die Messlatte legst, aber ich denke im modernen Krimibereich findest du definitv nichts besseres.

    Bei Dan Brown muss ich zustimmen. Der kann zwar auch passabel Spannung aufbauen und die Bücher kommen halt wahnsinnig gut recherchiert rüber, sonst sind sie aber eher flach. Dennoch lesenswert, mMn.
    Zitat Zitat von Verdammnis Beitrag anzeigen
    "Tut mir Leid, wir vermieten nur an Frauen."
    Warum nicht gleich "Tut mir Leid, wir vermieten nicht an Juden."

  5. #20
    Ich habe drei Bücher von Dan Brown gelesen und alle hatten exakt die selbe Handlung und ein ernüchterndes Ende. Nur wirklich lesenswert, wenn man sich für Popkultur interessiert, aber nicht, wenn man Thriller mag.

  6. #21
    Benutzerbild von jacobson
    Registriert seit
    Mär 2003
    Ort
    Berlin
    BNet Account
    nexXus]
    Beiträge
    1.943
    Wie kann man The Catcher in the Rye nur nicht in original Sprache lesen *graus*

    Lese grade neal stephenson's baroque circle. awesome. perfekt.
    moar suuucking powa than a HUUKA in a vacuum o:

  7. #22
    Benutzerbild von YourMomInHD
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    München
    BNet Account
    CharismaticHen
    Beiträge
    142
    Was haltet ihr von Faust?

    Faust I <-> Faust II
    Faust I:
    Gretchentradödie <-> Gelehrtentragödie

    Ich habe es gehasst die gelehrtent. lesen zu müssen, im 2. Teil von Faust 1 wird es episch - mit m. hat man immer was zu lachen
    я полум'я
    Я погано вихований
    я німець
    Я відчуваю себе краще, ніж ви
    пішов на хуй

  8. #23
    jo, fand den ersten teil wirklich gut, der zweite war einfach nur unglaublich mühsam und sinnlos.

  9. #24
    Banned Benutzerbild von EluwaLoluwa
    Registriert seit
    Mai 2010
    Ort
    Sachsen
    BNet Account
    Hwanseung.Tim
    Beiträge
    3.850
    must read für mich zur zeit die neu-übersetzung von den dostojewskij werken, von svetlana geier

    und ins besondere "verbrechen und strafe"
    Den Fackeln gleich soll unser Geist uns einen Weg durch unsere finstersten Gedanken leuchten.

  10. #25
    Benutzerbild von Sh4dowBl4de
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Auendorf/göppingen (BW)
    BNet Account
    Dadudi
    Beiträge
    566
    Alles von Kafka.

    Einfach ein einzigartig fesselnder Autor.


    Dann selbstverständlich Faust I

    (Die Physiker)

    Irgendwas von Max Frisch ( Biedermann und die Brandstifter)
    Das Leben ist wie ein Kaugummiautomat Geld rein,Kaugummi raus.

  11. #26
    Banned Benutzerbild von EluwaLoluwa
    Registriert seit
    Mai 2010
    Ort
    Sachsen
    BNet Account
    Hwanseung.Tim
    Beiträge
    3.850
    Kafka allein lesenswert, da er nen eigenen SChriftstil entwickelt hat
    Den Fackeln gleich soll unser Geist uns einen Weg durch unsere finstersten Gedanken leuchten.

  12. #27
    Staff Maps
    Mapping-News
    Benutzerbild von Alien@System
    Registriert seit
    Jul 2009
    Ort
    Erfurt (meißtens)
    BNet Account
    AlienatSistem
    Beiträge
    1.032
    Ob Kafka jetzt lesenswert ist, darüber kann man sich streiten. Ich kann ihm nicht viel abgewinnen. Nicht dass ich es hasse, aber ich bevorzuge Bücher ohne Prophezeiung des zweiten Weltkriegs.

    Eine Liste von Büchern, die man gelesen haben muss wäre wohl sinnlos. Jeder hat eigene Interessen und Geschmäcker und zum anderen stellt sich immer die Frage: "Warum?".

    Was ich empfehlen kann ist die Liederedda. Ist zwar auch keine ganz einfache Sprache, aber wer sich für alte Epen interessiert sollte es sich auf jeden Fall anschauen. Ich persönlich halte sie für wertvoller als die Bibel, denn die Edda kommt aus unserem Kulturkreis und nicht aus dem Nahen Osten.
    Warum ich nicht glaube, dass die Pharmaindustrie uns gezielt krank macht? Weil Blinde nicht gewollt daneben schießen können.
    Mein Projekt: Creep Race Mod
    Lust auf Kettenspiele?
    Feel free to use: Non-Mirror-Smileys , Wurzelnetz-System, Alien's Spellpack, Rune Scrolls

  13. #28
    Zitat Zitat von AlienAtSystem Beitrag anzeigen
    Ob Kafka jetzt lesenswert ist, darüber kann man sich streiten. Ich kann ihm nicht viel abgewinnen. Nicht dass ich es hasse, aber ich bevorzuge Bücher ohne Prophezeiung des zweiten Weltkriegs.
    lolwas?


    must read für mich zur zeit die neu-übersetzung von den dostojewskij werken, von svetlana geier

    und ins besondere "verbrechen und strafe"
    Ja, sehr gut. Mein Favorit sind aber die Aufzeichnungen aus dem Kellerloch.


    Was haltet ihr von Faust?
    Habe nur Faust I gelesen. Es ist handwerklich natürlich nahezu perfekt, aber wenn es um Dramen geht, empfinde ich bei Kleist immer noch am meisten Ehrfurcht.
    Faust I konnte ich auch nicht wirklich genießen, weil wir es (natürlich) in der Schule behandelt haben und es absolut totdiskutiert wurde.

  14. #29
    Banned Benutzerbild von EluwaLoluwa
    Registriert seit
    Mai 2010
    Ort
    Sachsen
    BNet Account
    Hwanseung.Tim
    Beiträge
    3.850
    der vergleich mit dem 2ten wk raff ich auch ne, zumal kafka net ma annähernd so alt war, um dass er wissen konnte, wie es ist^^
    Den Fackeln gleich soll unser Geist uns einen Weg durch unsere finstersten Gedanken leuchten.

  15. #30
    Staff Maps
    Mapping-News
    Benutzerbild von Alien@System
    Registriert seit
    Jul 2009
    Ort
    Erfurt (meißtens)
    BNet Account
    AlienatSistem
    Beiträge
    1.032
    Zitat Zitat von Ra1nbow Beitrag anzeigen
    der vergleich mit dem 2ten wk raff ich auch ne, zumal kafka net ma annähernd so alt war, um dass er wissen konnte, wie es ist^^
    Ich habs auch nicht verstanden, als wir es in der Schule dran hatten, aber irgendwie ging es halt darum, dass sich die Hauptfiguren in den Werken immer wie Nazis oder Nazi-Dulder verhalten. Fragt nicht mich, fragt meine Deutschlehrerin. Die hat die Interpretation vorgeschlagen.
    Warum ich nicht glaube, dass die Pharmaindustrie uns gezielt krank macht? Weil Blinde nicht gewollt daneben schießen können.
    Mein Projekt: Creep Race Mod
    Lust auf Kettenspiele?
    Feel free to use: Non-Mirror-Smileys , Wurzelnetz-System, Alien's Spellpack, Rune Scrolls

Seite 2 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Absolute *omg* Thread
    Von d4kt4r1 im Forum Community Forum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10. Februar 2006, 13:45
  2. Absolute n00b Fragen
    Von d4kt4r1 im Forum Community Forum
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 06. Dezember 2005, 16:45
  3. absolute hass mucke
    Von $LizZ im Forum Musikforum
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 13. Oktober 2005, 10:22
  4. absolute Gaming sucht talente
    Von mo2l im Forum Kontakt Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19. September 2005, 22:29
  5. Absolute Lich Power (lvl 38 vs lvl 36)
    Von Xaruday im Forum Replay Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02. September 2005, 02:05

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •