Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mappe "bauen"

  1. #1
    Paulquappe
    Guest

    Question Mappe "bauen"

    Hallöchen liebe A&S Leser,

    selten verschlägt es mich in diese Ecke des Forums, doch heute habe ich ein Anliegen, welches ich am liebsten hier in die Runde werfen mag.
    Denn ich habe Hoffnung, dass hier User trollen, die sich damit mehr oder weniger auskennen.

    Ich möchte gerne eine Mappe erstellen/basteln/bauen/gestalten/whatever.
    Für meinen ersten Versuch werde ich ein paar Fotografien von mir verwenden, denn davon ist zu genüge vorhanden.
    Diese Mappe soll halt den Anspruch haben, sich kaum von solchen "Vorzeigemappen" für Studium/Ausbildung o.ä. zu unterscheiden.

    Jetzt seid ihr gefragt:
    Worauf muss ich achten ? Wie soll das Ding aussehen ? Reicht ein einfacher Hefter oder sollte sowas eher gebunden sein ? Was kommt gut an ? habt ihr selbst sowas schonmal gemacht/machen müssen ? Wo kann ich mir helfen lassen oder wohin könnt ihr mich verweisen ?
    Ich weiss z.B. dass Kobar sowas ganz sicher gemacht hat *stubs*

    Hoffe ich bekomm ein wenig Feedback mfg

  2. #2
    WürstchenBronko
    Guest
    Kobar ist afaik inaktiv, aber du kannst ihn ja mal in seinem Thread anschreiben.

    Als erstes musst du dich für ein Format entscheiden. Es eignet sich a3 bis a2
    Darunter ist es zu klein darüber meist zu groß.
    Kommt vor allem auch auf die Qualität deiner Bilder und wie groß es möglich ist sie aufzublasen. Kann eigentlich nur über normale Mappen für Bilder reden, Fotographie braucht es warscheinlich meist nicht so groß.
    A4 wirkt meiner Erfahrung meistens etwas billig und ist zu klein.
    Am besten du wählst ein Format dass deine Fotos gut zu vorschein bringt aber nicht verschluckt. Muss ja kein Standardformat sein

    Was ich bis jetzt von fast allen Seiten mitbekommen habe ist dass die Mappe relativ schlicht gehalten werden soll.
    Als Material eignet sich dünner bis mitteldünner Karton. Gebunden wäre natürlich super. Bei uns gibt es einige Kunstspezialisierte Geschäfte die bei sowas recht hilfreich sind. (Gibt es bei euch Boesner?)
    Zumindest bei uns auf den Kunstunis lassen sie hier recht viel freiraum, ich bin mir nicht sicher wie es in Deutschland ist, wird wohl von Uni zu Uni verschieden sein.
    Am Anfang am besten gleich mal nen Eyecatcher reinhauen

    Wichtig ist dass die Mappe nicht vom Inhalt ablenkt aber trotzdem gut aussieht.
    Allerdings weiß ich nicht ob es ein großer Nachteil sein kann wenn schon die Mappe an sich ein geniales Kunstwerk ist, warscheinlich eher nicht


    Freund von mir bastelte einfach eine Mappe aus weißem Karton und klebte ein Lochblech an die Vorderseite. Blätter legte er nur hinein
    Geändert von WürstchenBronko (14. Juli 2010 um 15:06 Uhr)

  3. #3
    leutvonhier
    Guest
    Hah,
    da kommts total drauf an, wo du dich bewerben willst und vor allem auch, für was.
    Oft geht's nicht darum, zu zeigen, ob du "zeichnen kannst", das bringen sie dir so oder so noch mal richtig bei.
    Wichtig ist, keinen(!!!!!!!!!!!!!!!) Plastehefter zu nehmen, sondern so ne ordentlich robuste A2-Mappe (damit auch großformatige Arbeiten) rein können. Wie das Ding aussieht, ist eigentlich schnurz. Die Dinger solltest du im normalen Schreibwarenhandel bekommen.

    Besonders gut geordnet muss das nicht sein - einfach die Bilder nach und nach reinlegen. Am besten nicht nur die "besten Werke", die im schlechtesten Fall alle gleich aussehen.
    Wichtig ist eben, zu zeigen, dass du experimentiert, Detailstudien anfertigst; dafür müssen die Bilder nicht mal "fertig" sein.

    Ein buntes Potpourri also.

    BG

  4. #4
    Benutzerbild von Kobar
    Registriert seit
    Dez 2005
    Ort
    Goldbroilerhauptstadt
    BNet Account
    CF-Kobar
    Beiträge
    1.323
    Hey Dude. Ich habe mich seit Jahren hier mal wieder eingeloggt und gemerkt, dass sich ganz paar PN'S angesammelt haben. Was'n aus der Mappe und Uni geworden?

    Grüße,
    Kobar
    Das Adventurespiel Sherman Bragbone

    'n paar Bilder

    "Viel Denken, nicht viel Wissen ist zu pflegen" Demokritos von Abdera

Ähnliche Themen

  1. Funktioniert "A unit hört auf zu bauen" nicht?
    Von dein.Tod im Forum Triggerforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07. Juni 2008, 02:25
  2. Bauen mit "zuwenig" gold
    Von genehmster im Forum Allgemeine Mappingfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31. Mai 2007, 19:07
  3. Goldmine nah an eine Klippe "bauen"
    Von Dan.Kraemer@gmx.net im Forum Allgemeine Mappingfragen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13. April 2007, 21:59
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14. Mai 2005, 08:55
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03. Januar 2005, 14:22

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •