Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 25

Thema: VS UD

  1. #1
    Allimaniak
    Guest

    Question VS UD

    Ich habe einen Freund mit dem ich öfters mal 1on1 mache. Seit neuestem gewinnt er dabei immer, weil er mich immer mit seinen fiends "überrennt".
    Wenn er das erste mal (mit 3 fiends) ankommt kann ich ihn immer noch zurückschlagen aber schon beim 2. go habe ich mit den hunts keine chance mehr!
    Was soll ich machen?? (als hero nimmt er gruftlord ich dh)

    danke.

    PS:bitte mit exakter beschreibung was ich wonach bauen soll etc.

  2. #2
    Hey

    Gegen UD habe ich auch manchmal Probleme, falls ich auch einen Treffe, die Untoten wirken so ausgestorben auf meinen LV Bereich ^^

    Zuerst würde ich dir empfehlen mit den DH den Gegner zu nerven im Early Game
    heißt:

    zu Base laufen und Nakolyten Killlen und auch Gebäude die er macht, besonders gut wenn er Friedhof macht, klappt aber nicht wenn es eins seiner ersten biulds is..

    In der Zeit kannst du schonmal nen AoW Creep machen.

    es ist auch gut schnell auf t2/t3 zu kommen

    dryaden + bären (diese druiden updaten)

    Klappt sehr gut da Fiends langsam/low armor sind

    -----

    bin halt kein Profi, aber es sollte helfen ^^

    und du könntest mal ein Replay hochladen. damit man deine fehler erkennen kann


    lg


  3. #3
    Allimaniak
    Guest

    Smile Erstmal thx für die antwort

    also harrassen (mit dh zur base mache ich sowieso. AOWcreep macht man mit hunts net und mit archern verliere ich. wenn ich auf t2 tchen könnte (!) hätte ich sowieso gewonnen.

    das hat mir nicht weiter geholfen, trotzdem vielen Dank, dass du dir die mühe gemacht hast.

  4. #4
    Benutzerbild von Lonbo
    Registriert seit
    Mai 2009
    Ort
    Thüringen
    BNet Account
    L-on-bo
    Beiträge
    3.306
    Vs UD spielt man immer Archer.
    Archer sind > fiends dank Eulunes Anmut. Nen Clpush abzuwehren ist eig eh np, musst halt defensiv mit deinen archern in den bäumen stehen, sie shadowmelten wenn sie low sind, n bisschn microen. In deine Base kommt er jedenfalls nicht, da vorallem fiends von Bäumen voll aufs Maul kriegen. Mit seinem erstem Go müsstest du fast schon auf t2 sein, spätestens mit seinem 2. go müssen deine raxes up sein, sonst machst was falsch, und was du da falsch machst kann man nur sehen wenn du ein Replay uploadest

  5. #5
    Allimaniak
    Guest

    Thumbs up THX

    danke das hat mir auf jeden fall geholfen!
    also:
    auf archer gehen
    in der base fighten
    fast tech


    am anfang auch harrassen??

    PS: noch eine frage: was sind "raxes"
    Geändert von Allimaniak (29. April 2010 um 17:39 Uhr) Grund: noch ne frage

  6. #6
    Ich würde gegen Ud an deiner Stelle immer die Warden als ersten Held nehmen, ist nach meiner Erfahrung einfach das beste. Skelette und Bugs mit Whisps detonaten, bring auch noch Erfahrung dazu. Ansonsten ist gegen Fiends schnelles Techen natürlich angebracht und gilt das von Lonbo Gesagte. Hier ein Replay von mir gegen CL + Fiends, vlt hilfts dir ja weiter. Der Gegner war nicht wirklich der beste

    €: Raxes sind die Gebäude, mit denen du Einheiten produzierst, auf T1 also die Aows, später die AoLs. Kommt vom englischen "Barracks" (Kasernen)-> "racks"-> "rax".

    P.S.: Eine UD-Base zu harrassen ist verdammt schwierig, geht am besten mit Warden (Fok, SS). Mit dem Dh würd ich das lassen, kannst ihn aber beim Creepen stören.

  7. #7
    Moderator
    Allgemeine Strategien
    Nightelf Tree of Life
    Benutzerbild von Aeon-
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Göttingen
    BNet Account
    Timelord
    Beiträge
    3.648
    Zitat Zitat von Allimaniak Beitrag anzeigen
    Ich habe einen Freund mit dem ich öfters mal 1on1 mache. Seit neuestem gewinnt er dabei immer, weil er mich immer mit seinen fiends "überrennt".
    Wenn er das erste mal (mit 3 fiends) ankommt kann ich ihn immer noch zurückschlagen aber schon beim 2. go habe ich mit den hunts keine chance mehr!
    Was soll ich machen?? (als hero nimmt er gruftlord ich dh)

    danke.

    PS:bitte mit exakter beschreibung was ich wonach bauen soll etc.
    Deine Beschreibung ist ja auch nicht grade der Hammer.
    Versuch wie schon gesagt Archer zu benutzen. Der Dh geht Dk burnen. Mit einbisschen micro geht das schon. Was du auch machen kannst wenn du ihn bescoutet hast (ist aber ne funtakke), ist den KotG zu nehmen und einfach mit den treants oder roots seine eco kicken.

  8. #8
    Sektionsleiter Strategie Benutzerbild von Kampfwaschbaer
    Registriert seit
    Jul 2009
    BNet Account
    Kampfwaschbaer
    Beiträge
    524
    Ich hab oft Alchi First gespielt, und hatte damit nie probleme gegen fiends in allen Variationen, da ich meinen Hero gut auf lvl 3 creepen konnte, da sein DK late ist. Habe so schnell wie möglich getecht um so früh wie möglich bären zu haben. Sein Angriff kam meistens dann als ich 2 Bären hatte, und da wurde einfach alles gereapt solange er nur fiends hatte. Fiends mit lvl2 AcidBomb + Roar Bears/Alchi fressen einfach ziemlich viel schaden. Da hat die Coil auch nicht viel geholfen.^^

    Aber für niedrigeren Berreich würd ich erstmal die Standarts spielen also entweder Warden oder DH 1st. Wenn Warden dann Lvl 3 Creepen und evtl. mit invis Potion und lvl 2 FoK die Accos vom ud töten oder einfach nur beim Creepen stören mit lvl2 SS und Blink. Dann kannste den DK immer schön low halten und du kannst ihn im falle eines Angriffs auf deine Base gut zum TP zwingen. Muss aber bissl vorsichtig sein, dass deine Warden nicht drauf geht, weil sie mal schnell ne Coil abkriegt. Ich spiele gegen fiends die Warden meistens solo. Aber ein Panda 2nd mit Bof+Haze ist auch gut und effektiver, falls dein gegner auf Gargs switchen sollte.

    Bei DH nachm AoW Creep direkt zum gegner und den DK immer schön Burnen. Creeps abstauben ist nicht die Hauptsache. Nicht zu viel wollen sondern so viel schaden wie möglich auf dem DH vermeiden, damit er länger nerven kann. Sollte der UD angreifen sind seine Fiends leichte beute, da er kein mana für eine Coil hat. Auf T2 hole ich mir gegen einen Fiend spielenden UD, wenn ich DH spiele, gerne die Naga, da man so einzelne Fiends und gegnerische Helden gut rausfocusen kann.

    Egal welchen Held du nimmst, es ist wichtig gegen fiends so schnell wie möglich Bears zu bekommen. Ich baue auf T2 meistens 2 Wisps und Teche sofort weiter. Den 2ten AoL kann man auch im Tech hochziehen. Dann 2 Druiden bauen und vorher das Adept Training. 1-2 Dryads sind vor den Bears hilfreich, sollten allerdings den Tech nicht aufhalten, da sie sehr schnell drauf gehen wenn sie gefocused werden. Auf T3 direkt das Master upgrade und du solltest mit 2-3 Bears deinen Gegner, der bis dato nur fiends + Heros hat, mindestens ebenwürdig, wenn nicht überlegen sein. Den Orb auf Warden bzw. DH solltest du auch nicht vergessen.

    Den Rest des Games muss du dich halt anpassen. Je nachdem was dein Gegner für einen Unit Mix spielt. Dein mix besteht zunächst aus Bears + ein paar dryads für slow + Dispell ( für z.b. Frostarmor oder Skellis).

    Wenn er Fiends + Dessis bzw. + Wyrms spielt können ein paar hippos geaddet werden, wenn Dryads + Heros nicht reichen. (gegen wyrms den Bear den der Wyrm angreift nach dem ersten angriff SOFORT!!! wegstaffen)
    Bei Fiends + Abos bleibt der übliche Bear Dryad mix.
    Manchmal spielt er auch Banshis um dir bären zu klauen. Gut scouten und DR 2nd bzw. 3rd adden und ein Silence zum richtigen moment casten und die banshis mit Dryads, SS, was auch immer rausfocussen (bei Warden/Panda die Warden auf FoK/Blink bzw. FoK/SS umskillen um die Banshis mit Mass AoE zu rösten -> Haze+BoF+FoK rockt einfach).

    Hoffe ich konnte helfen

    mfg Kampfwaschbaer

  9. #9
    Allimaniak
    Guest

    Question Also ich habs probiert^^

    ok, bin also als 1. auf archer gegangen. Da er nach einer zeit immer noch fiends hatte habichurtum des windes gebaut... war vllt. nicht das klügste.
    hatte halt kp auf welche einheiten im late game gehen?!! deswegen warns talons..

    hier das replay

    PS: ich weiß ich bin noob. bitte sagt mir einfach wie ichs besser machen kann, und wie ich das problem mit dem late game löse.

  10. #10
    Benutzerbild von Silence
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    München
    BNet Account
    Gouhl
    Beiträge
    763
    also dein ganz grosser fehler ist, ...

    du schläfst wärend dem spiel.

    sei mir nicht böse aber einen grünen spot, mehr nicht wen dein bem level 3 gekommen wär der haut rein.

    wieso spielst du wen dein gegner fiends spiel mass hypos ? Konter wäre bären. Dazu paar dryaden und vor allem Pulfer der erscheinung gegen burrow.

    und moonwels etwas offensiver bauen um dich bei nem go auch heilen zu können. Die waren ja so defensiv gegen den ud das sie fast nutzlos waren.

    Man gewinnt ein spiel nicht indem man wartet bis der gegner kommt, schon mal was von dem spruch "die beste verteidigung ist der angrif" gehört ?

    wen du das dan drauf hast mit timing lehrnst du den rest mit den boden erhebungen rüsstung usw auch schnell dazu, aber seine truppen an der mine zu sammeln macht nur der Pc leicht. Kein andere.

    mehr bewegung, an dem musst du eindeutig arbeiten.

    Mfg

    |Silence|
    Life is a skill

    Die kirche ist ein Gotteshaus, Ob schwartz oder weiß.

    "460 ... Das Wort Gottes „wurde Mensch, damit wir vergöttlicht würden“ (Athanasius, inc. 54,3).
    „Weil uns der eingeborene Sohn Gottes Anteil an seiner Gottheit geben wollte, nahm er unsere Natur an,
    wurde Mensch, um die Menschen göttlich zu machen“ (Thomas v. A., opusc. 57 in festo Corp. Chr. 1)."


    Quelle: "Katechismus der Katholischen Kirche", Oldenbourg Verlag

  11. #11
    Allimaniak
    Guest

    Smile ok

    estmal danke für deine klare antwort. ich weiß das zu schätzen.
    mir wurde gesagt ich soll mich verschanzen.. habich vllt. falsch interpretiert.
    ich wollte nicht auch noch aowonder bauen da ich schon aowind hatte...
    bitte weitere tipps/kommentare

    mfg.. Allimaniak

  12. #12
    Also das erste und wichtigste, das du lernen musst, ist die Reihenfolge wie du die Gebäude baust ("Buildorder" = BO).
    Du hast einen neutralen Helden genommen, also solltest du diese BO hier verwenden (unter 3.1.1 gucken).
    Wenn du einen Nachtelfen Helden verwenden willst, nimm diese BO. (Ist allerdings nicht die beste).

    Die BO ist sehr wichtig, weil du mit ihr schon entscheidest, wie du das Spiel weiter gestalten willst. Also üben, üben, üben...

    Jetzt zur Einheitenwahl: Dein Gegner hat Gruftbestien ("Fiends") gebaut. Die beste Einheit, die die als Nachtelf dagegen zur Verfügung steht, sind die Krallendruiden ("Bears").

    Was brauchst du für Bears?
    - Jägerhalle ("Huntresshall"=HH): wird gegen Ende des Techs von T1 auf T2 gebaut.
    - Urtum des Wissens (AoL): Am besten 2 davon bauen, direkt, wenn du auf T2 angekommen bist.
    - Adepten- und Meister-Upgrades für die Bears: Werden im AoL erforscht. Für das Masterupgrade brauchst du T3.

    Wenn du gar net klar kommst, kann man ja mal ein Testspielchen machen.

  13. #13
    Allimaniak
    Guest

    Smile Jo

    so wie du es beschrieben hast (exakt) mache ich es auch immer wenn ich auf bears/drys gehe^^

  14. #14
    Allimaniak
    Guest
    der link ist sehr hilfreich thx!

  15. #15
    Sektionsleiter Strategie Benutzerbild von Kampfwaschbaer
    Registriert seit
    Jul 2009
    BNet Account
    Kampfwaschbaer
    Beiträge
    524
    Ich baue die HH immer wenn der Tech von T1 zu T2 auf 50% ist, damit ich wenn der Tech abgeschlossen ist dirket AoL's aufbauen kann.

    Der AoWonder ist seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr wichtig. Das ist dein Shop und du brauchst umbedingt den Staff (Krummstab der "kA - dieser schwan^^"). Der wird nicht umsonst Staff of imbalance genannt . Damit teleportierst du deine einheiten die fast tot sind mit einem klick einfach in deine Base. Außerdem gibts auf T3 die Giftkugel (orb of Venom -> orb) und den Antimagietrank (Antimagicpotion -> AMP). Den Orb umbedingt auf Dh oder Warden, da der guten schaden anrichtet. Den AMP kannst du verwenden um deinen Helden vor nuke (Schadenszauber des UD's) zu schützen. Allerdings kann er von dessis Dispellt werden.

    Was brauche ich gegen UD - Checkliste: (Altar und MW für food sollten kla sein^^)
    eine HH für Upgrades + die AoL's
    2x AoL's für Dryads, bears inkl. Adept + Master Krallendruiden upgrade => Heal und guter dmg.
    AoWonder's - undzwar auf T2.
    Wichtige Items:
    Dust (Pulver der erscheinung) um eingegrabene Fiends sichtbar zu machen
    Mondstein -> Füllt deine mw's ein bisschen auf falls sie nach einem kampf in deiner base komplett leer sind und es tag ist.
    Clarity Potion (klarsichtstrank oda so???^^) Wichtig wenn du Warden spielst. Dann am besten den shop schon direkt nach dem Tech bauen, da die Warden immer mana braucht -> der füllt mana über zeit auf glaub 100 in öhm... 30sec? jedenfalls wird die Wirkung abgebrochen, wenn der held angegriffen wird.)
    Staff of Imbalance (krummstab des ...) Sofort einen auf T2 holen und später am besten auf jeden held einen haben. Erleichtert das unit retten um einiges.
    Healing / Mana Potion Sollte denke ich klar sein. Damit bleibt dein held länger im kampf bzw. hat mehr mana zur verfügung und macht mehr dmg.
    Orb -> Daamaaaaaaaaaaaaaaaaaaage
    AMP -> schutz vor nuke

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •