Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Spiele-Liste

  1. #1
    Sektionsleiter Maps Benutzerbild von WaterKnight
    Registriert seit
    Aug 2003
    BNet Account
    WaterKnight
    Beiträge
    4.420

    Spiele-Liste

    Welche RPG-Maker-Games habt ihr schon gespielt? Welche fandet ihr gut oder interessant oder sind es einfach wert erwähnt zu werden?

    Ich für meinen Teil habe über große Zeiträume verteilt gespielt, schon 2002 oder so bis heute, wenn sich etwas Gutklingendes anbietet.

    Meine Favoriten damals waren ganz klar:
    • Eterna
    • Eternal Legends
    • Vampires Dawn


    Unterwegs in Düsterburg hatte ich mir erst später vorgenommen, aber ich kann verstehen, dass es von der Community auch als groß erachtet wurde.

    Dann gab es noch eine ganze Reihe anderer Titel, von denen ich aber viele auch nur angespielt habe (oder eh nur Demos rauskamen):

    • A Gate into Eternity
    • A Goddess For Free
    • Aldaran
    • Alexa's Adventure
    • Alte Macht
    • Auf schmalem Grat
    • Aufeinandertreffen
    • Das Apartment (mag sonst nicht so Horror, aber das war nur eine kleine feine Gruselminisode)
    • Der gelbe Adler (Frau als Held )
    • Der Bote des Königs
    • Die Gräfin und die Spinne
    • Die Reise nach Norden
    • Die Hamptons (ist eigentlich kein Spiel sondern eine Serie von selbstlaufenden Cinematics, aber sehr lustig)
    • Dragonball Z - The Weird Mission (eine kleine Romanze mit Vegeta? kam aber leider nie eine Vollversion )
    • Dunkle Schatten (ist auch klassisch, habe ich aber erst später reingeschaut)
    • Eternal Legends 2 (damals glaube auch betitelt als The Nightmare Project)
    • Feuer um Mitternacht (war mal cool, am Anfang der widerspenstige Böse zu sein und Kraft zu haben)
    • Gerold das Großmaul (ein Adventure, bei dem man Sachen kombinieren muss wie bei Monkey Island, aber ohne Maus, war auch sehr erfrischend komisch)
    • Licht und Finsternis (hier ist man zwar nicht direkt böse, wird aber zunächst von der Umwelt so angesehen, da man aus der Unterwelt kommt und ein Dämon ist)
    • Mondschein
    • Silverstone (habe ich gerade als Letztes gespielt, eine Demo mit der Länge einer Vollversion)
    • Sonnenschauer (ebenfalls Frau als Hauptfigur)
    • Vampires Dawn 2
    • Velsarbor
    • Von Menschen und anderen Dämonen
    • Zauberer und Prinzessin (auch erst letztens gespielt, sehr interessanter Versuch, klassische Märchen aufs Korn zu nehmen und sie auf komische Weise mit dem heutigen Geist zu verbinden)
    • Zerbrochene Träume
    • Zwielicht


    Zu erwähnen wäre noch, dass mir der Stil von Kelven's Werken immer gut gefallen hat und er macht auch unermüdlich viel, auch wenn es meist nur Demos werden.
    Water's Footmen Wars
    Defend Wintercastle
    Mana
    God's Ascension (coming soon)
    Dark Colony (coming soon)

    Versunkene Zeiten - Vortex - Wild Scope - Hells Edge -
    Prison Break

  2. #2
    Benutzerbild von jacobson
    Registriert seit
    Mär 2003
    Ort
    Berlin
    BNet Account
    nexXus]
    Beiträge
    1.943
    Vampires Dawn hatte schon klasse. Die Umsetzung hatte wirklich tonnen an Features und war ausgearbeitet bis ins kleinste. Hätte ich dem Spiel auf den ersten Blick überhauptnicht zugetraut. Eines der Spiele, die man wirklich mindestens probiert haben sollte.
    moar suuucking powa than a HUUKA in a vacuum o:

  3. #3
    Moderator
    Off-Topic Forum

    Staff Maps
    Benutzerbild von Balnazzar
    Registriert seit
    Nov 2007
    Ort
    BW
    Beiträge
    8.007
    Kenne ehrlichgesagt nur Vampires Dawn, das hab ich aber auch schon generdet vor ner Weile^^
    You are the church, I am the steeple.
    When we fuck, we are all god's people.
    Listen.

  4. #4
    Benutzerbild von Mietfekatfe
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Potsdam
    BNet Account
    FenixProjects
    Beiträge
    2.960
    Habe Feuer um Mitternacht gezoggt, sehr geile story (wird immer kranker)
    vor allem wenn dann die roboter und das raumschiff auftauchen ;D
    Leider gibt es eine stelle im spiel wo eine falche entscheidung in eienr sckgasse endet -.-
    Zitat Zitat von Corexx Beitrag anzeigen
    Totgesagte leben also wirklich länger?

  5. #5
    Sektionsleiter Maps Benutzerbild von WaterKnight
    Registriert seit
    Aug 2003
    BNet Account
    WaterKnight
    Beiträge
    4.420
    Ein bisschen Maker-Zauberei hilft, sofern du das Problem klar kennst und Ahnung davon hast.

    Bei Feuer um Mitternacht war ich glaube bis zur alten Heimat vom Hauptchar, also wo die so auf eine andere Insel zu gehen, um glaube den Meister von ihm zu finden.
    Water's Footmen Wars
    Defend Wintercastle
    Mana
    God's Ascension (coming soon)
    Dark Colony (coming soon)

    Versunkene Zeiten - Vortex - Wild Scope - Hells Edge -
    Prison Break

  6. #6
    Benutzerbild von Onkel_Heinz
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    DD
    Beiträge
    9.283
    Unterwegs zur Düsterburg ownt schon recht hart.

  7. #7
    Staff Maps
    Map-Contest
    Benutzerbild von Corexx
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    Dort drüben!
    BNet Account
    Mass_Heal
    Beiträge
    7.178
    Zitat Zitat von monsieurSiggi Beitrag anzeigen
    Unterwegs zur Düsterburg ownt schon recht hart.
    Hab es mir gestern runtergeladen und kann nur eines sagen: WOAH. O_O
    Für mich das beste RPG der letzten Jahre. Es trieft zwar vor "Von Amateuren gemacht", aber die Schreiberlinge haben ( trotz so manchen beschissenen Dialogs ) wirklich großartiges geleistet.
    Bin jetzt im 5. Kapitel und komme aus dem Staunen einfach nicht mehr heraus... °_°
    ~ Dies ist kein versteckter Link zu Last.fm. Echt nicht! ~

  8. #8
    Benutzerbild von WeirdDestiny
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Backofen
    Beiträge
    111
    Hab mir haufenweise Spiele der RPG-Maker reihe angeschaut und durchgespielt..
    Die spiele die am meisten Spaß gemacht haben waren:

    -Vampires Dawn
    -Vampires Dawn 2
    -Unterwegs in Düsterburg
    ..Koch ist einfach der beste
    -Feuer um Mitternacht
    -Eternal Legends
    -Eternal
    -Mondschein
    -Dunkle Schatten (Deluxe)
    -Red VS Blue
    -Dreamland

    Alles in allem ist die Vampires Dawn-Reihe aber am besten. Besonders das in Teil 2 soviele Geheimnisse von Teil 1 gelüftet werden.. himmlisch

    E: War das Vampires Dawn 1 oder 2 in dem man Grandy aus Unterwegs in Düsterburg trifft??

    mfg
    Destiny
    .()()
    ( -.-)
    (___)

    Original geschrieben von Artery
    [...]Ich krieg immer nen steifen wenn ich das game zocke[...]


  9. #9
    Sektionsleiter Maps Benutzerbild von WaterKnight
    Registriert seit
    Aug 2003
    BNet Account
    WaterKnight
    Beiträge
    4.420
    Interessieren würden mich zurzeit mal folgende Titel:

    Vogelfrei (weils von der Grafik her auf meinen Geschmack zu scheinen passt und außerdem ist für mich der Spieltitel schon recht ausschlaggebend, weil ich mir davon ein erstes Bild mache und was reininterpretiere)
    Kelven hat ein Remake von Licht und Finsternis angekündigt, welches zu meinen Klassikern gehört und es soll wohl auch ein paar interessante, andersartige Gameplay-Elemente geben, was ich ansich schon begrüße
    Diebe, da einen Bösen zu spielen oder eine Person, der andere negativ gegenüberstehen, einfach Platz für Intrigen, unflache Story und Geheimnisse schafft und meist auch rote Fäden durch die Geschichte spinnt
    Water's Footmen Wars
    Defend Wintercastle
    Mana
    God's Ascension (coming soon)
    Dark Colony (coming soon)

    Versunkene Zeiten - Vortex - Wild Scope - Hells Edge -
    Prison Break

  10. #10
    Sektionsleiter Maps Benutzerbild von WaterKnight
    Registriert seit
    Aug 2003
    BNet Account
    WaterKnight
    Beiträge
    4.420
    So, habe nun noch die Vollversion von Sonnenschauer durch und wollts mal empfehlen. Hatte damals schon die Demo verschlungen und die Vollversion lässt keinen Deut nach, wird eher noch besser.

    Es ist eine Mischung aus absurdem Humor und Adventure. Die Orte, die "Heroen", die NPCs, die Dialoge, die Aufgaben, teilweise sogar die Hauptszenarien sind absurd. Es gibt einige Running Gags, dabei geht es aber nicht aufs Lächerliche zu, sondern der Autor lässt sich auch immer wieder etwas neues Einfallen und vermischt einen gewogenen Sarkasmus mit rein und einige RPG-Clichés werden parodiert.

    Den Rückhalt und den Wert schafft dieses Projekt aber nicht nur durch Späße, sondern auch in großen Anteilen durch seinen eigenen Adventure-Charakter. Es ist immer ein stetiger Wechsel aus spielbaren Levels mit Monstern und Aufgaben, Cutscenes und Bridges, in denen man die Ortschaften erkunden und mit NPCs sprechen kann. Die Level sind nie zu lang.

    Die Dialoge sind gut, gerade wie sich immer jeder der Charaktere einbindet, neben besagter Absurdität findet man manchmal auch philosophische Ansätze, kaum Deutschfehler. Besonders angetan hat es mir die Sprache vom Barden Ailean, der seine "Bedenken und Anmerkungen" stets durch Stilmittel zum Ausdruck bringt, dadurch hochgestochen klingt, der aber so ziemlich der Schlauste und Vernünftigste in der Runde ist und eine (meist verschmähte) Beraterfunktion innehat.

    Dazu serviert gibt es eine Vielzahl an Minispielen. Das sind Knobelaufgaben und Geschicklichkeitsspiele, manchmal etwas leichter, manchmal etwas schwieriger, aber es war eigentlich immer im Rahmen. Einzig gestört hatten mich die Spiele, die wirklich etwas Glück brauchten und lange andauerten, aber das waren nur 1-2. Das "normale" Kampfsystem, an dem übrigens nur Caitlin als Hauptcharakter teilnimmt, ist auch alterniert. Die Balance ist gut, aber man kann eigentlich jedem Gegner mit genügend Heiltränken im Gepäck den Gar ausmachen und für die hat man genug Geld. Es gibt ein paar Items, aber eine Wirtschaftssimulation ist es nicht gerade, also das ist nicht ganz so wichtig.

    Der letzte große Punkt sind Grafik und Sound. Die selbstgepixelten Ressourcen haben einen eigenen Stil, sind farblich abgestimmt und von guter Qualität, mit Animationen wird nicht gespart, genauso wenig wie halt mit Eventaktionen, die diese einsetzen. Ich weiß nicht mehr, wie die Musik in der Demo war, aber die Vollversion hatte sehr schöne Stücke, die immer passend wirkten, nicht abhoben, störten oder sich in den Vordergrund drängelten, und die ich auch nicht so overused fand.

    Der Link im Startpost des Projektthreads wurde entfernt, wer es sich laden möchte, findet auf der letzten Seite die Möglichkeit.
    Water's Footmen Wars
    Defend Wintercastle
    Mana
    God's Ascension (coming soon)
    Dark Colony (coming soon)

    Versunkene Zeiten - Vortex - Wild Scope - Hells Edge -
    Prison Break

  11. #11
    Secret of Mana aufm SNES > all
    So generdet das Game.

    €: Ohw, Rpg-Maker.. Egal

  12. #12
    Gorgonage
    Guest
    Darf ich erwähnen das du ein paar echt geile spiele nicht in der Liste hast?
    zb. Die Reise ins All,
    Die hab ich auch durch aber, Die Reise ins All ist echt das Beste...
    -Vampires Dawn
    -Vampires Dawn 2
    -Unterwegs in Düsterburg(das war das 2beste game)
    sonst habe ich schon viele der genannten gespielt, besonders die enterner spiele habe ich gehasst.., gnau Harvest Moon habe ich auch "durch" soweit es nunmal geht xD ein ende gibt es ja nicht fehlt übrigens auch in der liste und ja es gibt eine umsetzung von Harvest Moon aufm Rpgmaker...

  13. #13
    Sektionsleiter Maps Benutzerbild von WaterKnight
    Registriert seit
    Aug 2003
    BNet Account
    WaterKnight
    Beiträge
    4.420
    Zitat Zitat von Gorgonage Beitrag anzeigen
    Darf ich erwähnen das du ein paar echt geile spiele nicht in der Liste hast?[...]und ja es gibt eine umsetzung von Harvest Moon aufm Rpgmaker...
    Ich habe ja auch nur die gelistet, die ich so gespielt habe und auch nicht alle davon. Manche habe ich natürlich nur 3min gespielt, die muss ich nicht nennen.

    Von Die Reise ins All habe ich auch schon gehört, dass es toll sein soll. Ich wollts mir mal irgendwann anschauen und hoffe, dass es nicht zu viel Scifi ist.

    Vampires Dawn 2 habe ich nur ein Stück gespielt, da es mir nicht ganz so gemundet hat. Das Eroberungssystem und Truppen beschaffen fand ich dann irgendwie Käse.

    Ein Spiel, von dem erst kürzlich wieder eine Demo rausgekommen ist und das ich verschlungen habe und demzufolge empfehlen kann ist/sind Die Legenden von Numina.
    Geändert von WaterKnight (22. Januar 2011 um 19:39 Uhr)
    Water's Footmen Wars
    Defend Wintercastle
    Mana
    God's Ascension (coming soon)
    Dark Colony (coming soon)

    Versunkene Zeiten - Vortex - Wild Scope - Hells Edge -
    Prison Break

  14. #14
    Gorgonage
    Guest
    Will dir von Reise ins All echt nichts wegnehmen, echt der Titel sagt alles, hat ja aun preis bei rpg aterlerie gwonnen als besten spiel 2008 es ist mal was anders und richtig geil gmacht.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •