Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 22 von 22

Thema: Bajonett

  1. #16
    Benutzerbild von CLEAVER
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Furtwangen (Schwarzwald)
    BNet Account
    naphack
    Beiträge
    4.757
    War irgendwo in der ZDV 3/11 glaub... mann hab da erst vor 2 Monaten was von aufbereiten müssen...
    war ne Passage knapp vor dem Sturmabwehrschießen, die lautete in etwa: Hierbei rennt der Soldat in leicht geduckter Haltung. Während des Laufens schießt der Soldat regelmäßig mit gezielten Schüssen aus der Hüfte. Er sollte hierbei versuchen, einen regelmäßigen Schießrhythmus zu erzeugen und darauf achten, dass sich beim Eintreffen noch mindestens 5 Patronen im Magazin befinden.

    Hoffe mal, ich konnt die Passage wortwörtlich rekonstruieren.

    Sollte eigentlich auch klar sein, dass du dich im freien Feld nicht aufrecht im Ausfallschritt hinstellen kannst, das Gewehr an die Schulter anlegen und nen gezielten Schuss abgeben... Da wirst ja über den Haufen geschossen. In Stellung gehen fällt auch flach, weil du ja eigentlich stürmen sollst. Ist kacke, sich flach hinzuwerfen(Ausfallschritt, nachziehen blablub), nen Schuss abzugeben und wieder aufzustehen, um weiterzurennen...
    Und einfach zu rennen, ohne zu schießen kannst dir auch schenken.
    Ein Student muss um halb acht aufstehen, weil um acht die Geschäfte schließen.



    CRIT HAPPENS!

  2. #17
    Benutzerbild von Flugscheibenkonstrukteur
    Registriert seit
    Dez 2006
    Ort
    Saarland :D
    BNet Account
    Bluuhrg
    Beiträge
    7.275
    Also in einem Krieg ist ein bajonett wohl mehr als sinnlos leute, da ist es auch völlig egal, ob du aus der hüfte, der schulter, oder aus dem arsch schießt ...
    Wenns nur kleinere geplänkel sind, häuserkampf, etc., dann ist ein bajonett wohl eher sinnvoll, zum einsatzkommen wird es aber trotzdem quasi nie.

    Und dich möchte ich sehen, wie du einen Schützengraben stürmst, reinspringst, den ersten feind mit dem bajonett erstichst, als schutzschild nutzt und dann aus der hüfte die restlichen feinde erschießt.
    Auch wenn Silvester Stallone das in nem film macht, ist es wohl eher ein ding der unmöglichkeit.

    Wer hier war denn bei der Bundeswehr, bzw. hat schonmal eine waffe geschossen?

    Habe schon jagdflinte (mit zielfernrohr) und shotgun geschossen, obwohl du weißt was gleich kommt ist der knall doch unerträglich laut und erschrickt dich jedesmal.
    Auch der rückstoß ich nicht zu verachten, könnte mir unmöglich vorstellen mit einer vollautomatischen waffe zu schießen.
    Shotgun war bisschen einfacher zu handhaben, aber auch da ist der rückstoß ordentlich, da werden Muskeln beansprucht, die du sonst nie brauchst, außerdem haste einen blauen fleck an der schulter, hatte einen nach ~ 5-6 schüßen, wenn nicht weniger
    Was man so in filmen sieht, wie die personen da die waffen handlen, das kann kein mensch, es sei denn er ist soldat und hats ziemlich drauf.

  3. #18
    Benutzerbild von CLEAVER
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Furtwangen (Schwarzwald)
    BNet Account
    naphack
    Beiträge
    4.757
    junge, ich hab schon mit nem g36 geschossen und was den Rückstoß bei dem pussykaliber anbelangt: das geht problemlos
    Ein Student muss um halb acht aufstehen, weil um acht die Geschäfte schließen.



    CRIT HAPPENS!

  4. #19
    Benutzerbild von Flugscheibenkonstrukteur
    Registriert seit
    Dez 2006
    Ort
    Saarland :D
    BNet Account
    Bluuhrg
    Beiträge
    7.275
    Original geschrieben von CLEAVER
    junge, ich hab schon mit nem g36 geschossen und was den Rückstoß bei dem pussykaliber anbelangt: das geht problemlos
    na dann wirds wohl stimmen

  5. #20
    Benutzerbild von kautsch
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Pfalz
    BNet Account
    CdAuScH
    Beiträge
    2.346
    Rückstoss vom G36 ist echt lächerlich, hatte krasse Probleme beim MG da ich genau da wo man es anlegen muss nen Schlüsselbeinbruch hatte... gott tat das weh.

  6. #21
    Benutzerbild von CLEAVER
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Furtwangen (Schwarzwald)
    BNet Account
    naphack
    Beiträge
    4.757
    mg is mir immer nach links oben abgehauen
    wir hatten wen im zug, der hatte ne sehr starke brille, beim mg musste der blind schießen, mit brille sah er die Visiereinrichtung nicht, ohne Brille sah er das Ziel nicht
    Ein Student muss um halb acht aufstehen, weil um acht die Geschäfte schließen.



    CRIT HAPPENS!

  7. #22

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •