Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1

    Eigene, ernsthafte MTG Karten

    In diesem Tread, könnt ihr eure MTG Karten, die ihr gemacht habt, rein stellen. Ich und mein Kumpel haben uns mal auf ein weiß/grünes Insekten Deck gestürtzt und hier unsere sechs Anfangskarten:

  2. #2
    So, dass hier nun wieder etwas läuft.

  3. #3
    Benutzerbild von Tesaca
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Klaus
    Beiträge
    3.039





  4. #4


    Finde ich echt schön, dass sich jemand anders, auch hier mit Karten reinkommt.

  5. #5
    Staff Maps
    Projektbetreuung

    Mappinghelfer des Monats
    Benutzerbild von Der sensige Derwisch
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    irgendwo im nirgendwo
    BNet Account
    Der_Wisch
    Beiträge
    2.487
    so ich schreib auch mal wieder was ^^
    hab das set mal angehängt

    hab das set mal vor 1-2 jahren gemacht und grad nochmal überarbeitet ist aber noch nicht vollständig ^^

    €dit: zählt das als hochholen? war noch auf der ersten seite

  6. #6
    EndOfNoobtime
    Guest
    frage an die pr0s: wie imba sind diese planeswalker bitte / seit wann gibt es sie / könnte mir mal schnell jemand die regeln dazu zusammenfassen?
    thx

  7. #7
    Benutzerbild von Seshiro
    Registriert seit
    Sep 2007
    BNet Account
    ImTheUnknown
    Beiträge
    3.413
    Seit Timeshift glaube.
    Sie sind wie ein eigener Spieler auf deiner Seite ... wenn ichs richtig verstanden habe ...

    Can you dig it?

  8. #8
    Staff Maps
    Projektbetreuung

    Mappinghelfer des Monats
    Benutzerbild von Der sensige Derwisch
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    irgendwo im nirgendwo
    BNet Account
    Der_Wisch
    Beiträge
    2.487
    den typ planeswalker gabs seit futuresight aber die erste planeswalker karte erst in lorwyn ^^
    er kommt mit der in der unteren erhten ecke anzahl an "Loyalitätsmarken" ins spiel, du kanst jede runde einen seiner effekte wie eine hexerei verwenden und dann je nachdem marken auf ihn legen oder welceh runternehmen. Wenn du mit deinen Kreaturen angreifst kannst du eine beliebige anzahl den spieler und eine beliebige anzahl den planeswalker angreifen lassen, aller schaden der nicht verhindert/geblockt wird verringert die loyalitätsmarken des planeswalkers sobald sie auf 0 sind (entweder durch effekt oder durch schaden) geht der planeswalker in den grave. Da es wie seshiro schon sagte als Spieler gilt können alle effekte die gegen einen spieler eingesetzt werden können auch auf einen seiner planeswalker eingesetzt werden. Des weiteren sind Planeswalker wie legendäre Karten, du kannst immer nur einen planeswalker des gleichen Typs/namens besitzen z.B. kannst du immer nur einen Ajani besitzen (entweder Ajani Goldmähne aus Lorwyn oder Ajani der Rächer aus Alara)

    das wars soweit ^^

  9. #9
    EndOfNoobtime
    Guest
    klingt eigentlich ziemlich geil... auch wenns balance-technisch wohl wieder recht krass wird. aber gut, ein paar burner und weg isser.

  10. #10
    Staff Maps
    Projektbetreuung

    Mappinghelfer des Monats
    Benutzerbild von Der sensige Derwisch
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    irgendwo im nirgendwo
    BNet Account
    Der_Wisch
    Beiträge
    2.487
    also balance technisch ist das eigentlich gut geregelt find ich denn um die ImBaEfFeCkTe einzusetzen brauch man halt schon einige Marken mach mal nen beispiel:
    Jace Beleren Start 3 Marken pro Runde +2 und benötigt 10 um einen Spieler 20 Karten vom Deck in den Grave zu legen

    Runde1: 3 Marken +2 = 5
    Runde2: 5 Marken +2 = 7
    Runde3: 7 Marken +2 = 9
    Runde4: 9 Marken +2 = 11
    Runde5: 11 Marken -10 = 1

    im Idealfall dauert es also 4 Runden his man den guten Effekt von Jace feuern kann aber nur wenn man davon ausgeht das er nicht angefasst wird^^

  11. #11
    EndOfNoobtime
    Guest
    jo, was ich imba finde ist halt nicht, dass du irgendwann den starken effekt spielst, sondern dass du beim drauf-hin-spielen, also beim marken drauflegen, auch schon teilweise ganz nette effekte kriegst. der jace-typ würde zb mit meinem alten blauen deck EXTREM abgehen, und nicht nur, wenn er auf seinen starken effekt kommt, einfach weil zusätzliche karten MIR ziemlich viel bringen und den gegner auf den sicheren kartentod zusteuern lassen - wenn er jetzt irgendwann seine 10 erreicht, ist das nur ein netter bonus.
    ajani goldmane: life-farm, und dann nach 2-3 runden eine fette kreatur, die er selbst noch pushen kann, woohoo - nicht imba?

    das mit "nicht angefasst werden" ist btw insofern recht lächerlich, dass jeder schaden, der auf einen planeswalker durchgehen kann, auch den spieler selbst treffen könnte - zusätzliche lifes, sozusagen, wenn der gegner gezwungen wird, seinen damage auf diese dinger zu verschießen... das IST einfach imba, ob dus jetzt einsehen willst oder nicht 8[

  12. #12
    Staff Maps
    Projektbetreuung

    Mappinghelfer des Monats
    Benutzerbild von Der sensige Derwisch
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    irgendwo im nirgendwo
    BNet Account
    Der_Wisch
    Beiträge
    2.487
    ich geb zu das die imba sind aber das mit dem schaden hast du glaub ich falsch veratanden ^^

    der angreifer darf entscheiden wen er angreift man kann also als pieler nich sagen ok von den 15 Schaden mach ich 3 auf meinen planeswalker so das der mit 1 life über lebt un den rest auf mich (hat sich zumindest so angehört als ob du das so verstanden hättest)

    PS: Ganz nice is auch Elspeth

    2 pluseffekte und der letzte ist zwar nicht umbedingt so berauschend aber immer noch gut ^^

  13. #13
    EndOfNoobtime
    Guest
    habs schon verstanden. was ich meinste, ist folgendes: wenn man die planeswalker unangetastet lässt, werden sie recht schnell _sehr_ gefährlich werden. wenn man aber die möglichkeit hätte, einem planeswalker zu schaden, hätte man _immer_ auch die möglichkeit, dem spieler selbst zu schaden - wäre der planeswalker nicht im spiel, würde also der SPIELER damage einstecken und nicht diese karte, entweder durch burner oder durch einen kreaturen-angriff, den er nicht vollständig blocken kann.
    klar deklariert der angreifer, ob planeswalker oder spieler. aber wenn er praktisch gezwungen ist, dem planeswalker zu schaden, um nicht fett einzustecken, was hilft ihm das?

    ausnahmefall wäre natürlich, dass er das spiel schnell zu ende bringen kann. wüsste auch, was ich gegen sowas spielen würde, nämlich zb mein gutes altes rotes burn-deck, game over normalerweise in 5-10 runden, da kommt sowas noch gar nicht ins spiel bzw zum einsatz... aber in weniger advanced spielen gehts halt oft auf zeit, und decks mit dicken kreaturen, die viel mana brauchen, kannst du da ja gleich mal total vergessen. schon überhaupt, wenn die planeswalker ebenfalls mit guten blockern gekoppelt werden.
    sollte doch mal wieder spielen... ^^

  14. #14
    Benutzerbild von Tesaca
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Klaus
    Beiträge
    3.039
    Ich hab's bis jetzt noch nicht geschafft nen planeswalker ordentlich einzusetzen. Is ziemlich schwer, deshalb sind die Effekte wohl so gut.

  15. #15
    Staff Maps
    Projektbetreuung

    Mappinghelfer des Monats
    Benutzerbild von Der sensige Derwisch
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    irgendwo im nirgendwo
    BNet Account
    Der_Wisch
    Beiträge
    2.487
    hmm macht doch am besten für das thema nen disskusionsthread auf oder so ^^

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •