Original geschrieben von Tarrantius
Guide´s richten sich an schlechte Spieler/Neueinsteiger die das Spiel lernen wollen. Wenn er dann dauernd anfängt irgendwelche Wardengedöns zu spielen wird er frustriert aufhören und das wollen wir ja nicht

Mal ehrlich , gerade wegen der Komplexen Spielweise , nötigem timing, verinnerlichten creeprouten sprich wegen den Erfahrungswerten die man braucht um eine Warden effektiv zu spielen ist sie nicht so Einsteigerfreundlich wie nen Dh oder nen Potm mass.
#

Nichtsdestotrotz Kudos für den Guide, war bestimmt viel Arbeit.