Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 32
  1. #1
    Benutzerbild von ftb
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    2.495

    Magic Stirbt!!

    wenn ich das sehen muss, hört sich komisch an aber was bringen die neuen Karten? Sie sind einfach allesamt zu imba die ganzen alten IMBA Karten sind zu 90% nutzlos weil die neuen einfach zu übel sind pasiert wohl das lgeiche wie bei ygo, a) ne liste mit verbotenen karten oder b) macht kein spaß mehr

    sorry musste mal raus

    //discuss
    blub_it

    LegendFaN: [...]also mit Nightelf sollte man schon gewinnen[...]

  2. #2
    Warcraft_Freak
    Guest
    jo, bist ja ein ganz schneller. bin schon vor 3 jahren zu dem schluss gekommen und hab aufgehört. willkommen in der realen welt.

  3. #3
    Benutzerbild von ftb
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    2.495
    Ich spiels nur ab und an, sammeln/kaufen tu ich den Kram schon lange nicht mehr!
    blub_it

    LegendFaN: [...]also mit Nightelf sollte man schon gewinnen[...]

  4. #4
    Supermoderator
    Allgemeine Foren

    Staff ASF Story
    Benutzerbild von LongWayHome
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    2.610
    Lösung: Such dir ein, zwei Kumpels die deiner Meinung sind, bau dir ein, zwei (alte) Decks, die du magst und lass die Finger von den neuen Karten. Oldschool Spieleabend incoming
    Jetzt mit mehr blauen Flammen!

  5. #5
    Würde das auch machen wenn mein Deck mal fertig wäre, die Karten sind so teuer und auf proxys hab ich keinen Bock=(

  6. #6
    Naja, man muss nicht umbedingt teure Karten haben um ein gutes Deck zu machen, habe unlängst ein cooles Blau/Rotes Artefakt Deck gebaut ohne eine Rare.

    Oldschool Magic ist ohnehin besser, da in den neuen Sets immer so tolle Farben gespielt werden, drei Farben Magic. Wenn da kein grün drin ist ohnehin total nutzlos.

    Die neuste Karte die mich total aufregt ist diese hier:



    Finde, dass die letzten beiden Sets Zendikar und Alara überhaupt erst der Anfang vom Ende sind.

    Lorwyn und Schattenmoor fand ich noch gut spielbar.
    Besonders die Hybrid Karten fande ich eine nette Sache um mal auch Decks wie Blau/Rot Rot/Weiß Weiß/Schwarz und ähnliches zu spielen.

  7. #7
    Benutzerbild von ftb
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    2.495
    wer sagt man kann mit alten karten gegen neue gewinnen lügt!
    wobei sowas wie schwestern des steinernen todes (sind die selten) schon immernoch pwned
    blub_it

    LegendFaN: [...]also mit Nightelf sollte man schon gewinnen[...]

  8. #8
    Hab ein oath deck und will das irgendwann mal fertigstellen=(

  9. #9
    Hm es ist schon möglich mit alten Karten gegen die neuen Gewinnen solange das Deck ausgeklügelt ist und eine gute und vielseitige Strategie bietet.

    Bei meinem Blauen Zauberer Überrenner Deck ist das jedenfalls so.

  10. #10
    Supermoderator
    Allgemeine Foren

    Staff ASF Story
    Benutzerbild von LongWayHome
    Registriert seit
    Jul 2007
    Beiträge
    2.610
    Klar ist ein extrem gut ausgeklügeltes Deck besser als eines, das aus neuen Karten zusammengeworfen wurde - allerdings ist es imho wirklich so, dass ein Deck, das man nicht regelmäßig mit neuen Karten verstärkt, irgendwann total untergeht.
    Jetzt mit mehr blauen Flammen!

  11. #11
    Wer meint er gewinnt mit einem neuen Deck gegen ein altes, kann ja mal gegen ein Stax, Gro-Atog, Oath oder ein Deck, dessen Namen ich vergessen habe, das aber in der 2. Runde gewinnen kann, spielen.


    http://www.deckcheck.net/format.php?format=Vintage

    Hab mir hier immer Vorschläge geholt.


    Seh grad das es Hulk flash heißt, die Sliver Variante gewinnt in 2 Runden Mit einer perfekten Hand.

  12. #12
    Benutzerbild von Flugscheibenkonstrukteur
    Registriert seit
    Dez 2006
    Ort
    Saarland :D
    BNet Account
    Bluuhrg
    Beiträge
    7.275
    Was ich schade finde (kenne die neuen nicht, habe bei den artefakt editionen aufgehöt zu sammeln), dass immer mehr karten kommen, die die selben manakosten haben wie ne alte karte, und im prinzip das selbe machen, nur besser.
    Was hat das für einen Sinn?
    Wenn neue Imbakarten kommen würden, die irgendwie anders sind wärs ja noch ok, aber durch die neuen imba karten, werden karten, die früher gut waren sinnlos, weil es neue gibt, die die selbe funktion haben, aber weniger mana kosten, oder vll noch mehr bringen.

  13. #13
    Gibt aber auch genug Karten, die schwächer sind wie z.B. die neuen Dual-Länder oder Pact of Negation(ähnlich wie Force of will).
    Viele Karten die früher stark waren sind auch heute noch stark.
    Bin natürlich seit ca. 2 Jahren inaktiv.

  14. #14
    Benutzerbild von Flugscheibenkonstrukteur
    Registriert seit
    Dez 2006
    Ort
    Saarland :D
    BNet Account
    Bluuhrg
    Beiträge
    7.275
    Original geschrieben von Gashtak123
    Gibt aber auch genug Karten, die schwächer sind wie z.B. die neuen Dual-Länder oder Pact of Negation(ähnlich wie Force of will).
    Viele Karten die früher stark waren sind auch heute noch stark.
    Bin natürlich seit ca. 2 Jahren inaktiv.
    weiß natürlcih nicht genau welche neuen doppelländer du meinst, aber auch bei solchen sachen kann man dann halt 8 doppelländer ins deck machen, anstatt 4 ~~.
    AUch bei dem von mir beschriebenen kommt es ja vor, dass imbakarten sogut wie kopiert wurden und dann quasi 8 mal ins deck gemacht werden können etc.
    Suckt halt irgendwie.

  15. #15
    Benutzerbild von Tesaca
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Klaus
    Beiträge
    3.039
    seit wann darf man 8 mal die selbe karte reinmachen? o_o

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •