Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Moderator
    Warcraft Diskussion
    Benutzerbild von KelThusad
    Registriert seit
    Dez 2007
    Ort
    Naxxramas
    BNet Account
    KelThusad1
    Beiträge
    5.809

    Arrow Regeln zu Forenspielen

    Damit sich hier keine Ansammlungen von fixierten Forenspielregeln bilden , werde ich alle Regeln hier zusammenfassen!

    Also immer mal schauen ob es ein neues spiel gibt welches ihr hier ausprobieren könnt !

    Bisherige Spiele:

    - Mafia
    - Userquiz
    - Supervote
    - Where is the Guru?
    - Bilderreihe
    - Punkteklau
    - 4 Gewinnt
    - Warcraft Tactics
    - Cold War - Politischer Simulator
    Ich bin eine Signatur.

  2. #2
    Moderator
    Warcraft Diskussion
    Benutzerbild von KelThusad
    Registriert seit
    Dez 2007
    Ort
    Naxxramas
    BNet Account
    KelThusad1
    Beiträge
    5.809

    Post Mafia

    Mafia [Spielregeln]


    Dieses spiel wurde aus dem inDiablo-Forum übernommen , allerdings wollen wir nur die Grundregeln beibehalten , der Einfachheit halber !
    Hier steht was ihr zu beachten habt !

    Organisation
    Zuerst braucht ihr einen Anmeldethread in der man sich zu einer möglichen Partie anmelden kann !
    Wenn ihr genug Leute habt könnt ihr den richtigen thread öffnen !

    Spielregeln
    es gibt in diesem Spiel 2 parteien , einmal mafia und einmal das normale Volk !
    Ziel der Mafia ist es die stadt auf eine vorbestimmte Menge von bürgern zu bringen !
    (z.B: Eine stadt hat 20 Bürger .Wenn die stadt nur noch die Hälfte der bevölkerung hat und mindestens ein Mafiosi lebt hat die mafia gewonnen !)
    Die Bürger natürlich müssen alle mafiosi töten um zu gewinnen.

    Da aber keiner bis auf die mafiosi weiß wer wer ist , muss jeder im volk abstimmen wer am Tag hingerichtet wird !
    Ein Vote sieht ungefähr so aus:
    [X]Kel´Thuzad
    Derjenige für den am meisten gevotet wurde , wird gelyncht , was bedeutet , dass es in der nächsten nacht einen bürger oder Mafiosi weniger gibt!

    Rollen
    Jeder Spieler bekommt vom Spieleleiter per PM eine Rolle zugewiesen . Diese Rolle muss er dann ausführen.
    Eine mögliche Beschreibung:
    PM von KelThusad
    Du bist ab sofort im Mafiathread XXX ein xxx!
    Deine Aufgabe ist xxx .....
    Die anderen Spieler dürfen natürlich nicht die Rolle des anderen erfahren!

    Tageszeiten
    Es gibt 2 uhrzeiten im Spiel einmal Tag , einmal Nacht !
    Am Tag darf jeder bürger einen Verdächtigen stimmen außer am ersten Tag !Wann ein tag rum ist bestimmt natürlich der spielleiter , ABER ein tag wird immer dann automatisch beendet wenn eine Person hingerichtet wurde !

    In der Nacht darf keiner mehr in den thread posten.Während dieser zeit dürfen sich die Mafiosi per Chat/PM unterhalten und abstimmen wer das nächste Opfer wird.Nach der abstimmung wird diese Person dem Spielleiter mitgeteilt und damit beginnt dann auch der nächste tag mit einer Leiche !^^

    Rollen

    Mafiosi :Am Tag gelten sie wie einfache Bürger , in der nacht jedoch dürfen sie sich eine Person aussuchen , die sie töten dürfen.

    Bürger :Sie sind das einfache Volk . Ihre Aufgabe ist es für einen verdächtigen zu voten , damit er getötet wird .Doch vorsicht auch die mafia darf mitvoten !

    Richter : Er ist der Spielleiter selber und richtet auch über die verurteilten . Seine aufgabe ist es die stimmen zu zählen , Tag und nacht bekannt zu geben und auch die Verkündung eines todesfalles ! Er ist das Gesetz in dem thread !(neben den Mods)^^

    Geist : Sie sind keine Rollen die man verteilen kann , sondern die Seelen getöteter bürger und Mafiosi . Jeder von ihnen darf jede nacht einen Namen aus den reihen der Mafia erfahren und sie auch in der Nacht per PM an einen Bürger(oder mutmasslichen Bürger) schicken !
    Aber vorsicht es kann auch ein mafiageist sein !


    Mehr gibt es bis jetzt net zu sagen !
    Ich bin eine Signatur.

  3. #3
    Moderator
    Warcraft Diskussion
    Benutzerbild von KelThusad
    Registriert seit
    Dez 2007
    Ort
    Naxxramas
    BNet Account
    KelThusad1
    Beiträge
    5.809

    Post Das User-Quiz

    Userquiz


    Beim Userquiz geht es immer um ein spzielles Thema was sich der Leiter /Ersteller aussuchen darf , wie z.B.
    Chuck Norris

    Ein User stellt eine Frage zu dem thema und derjenige der diese frage richtig beantwortet hat , darf weitermachen !
    Ihr dürft auch Sonderregeln aufstellen , wie man darf in einer Antwort das Wort "ist" nicht verwenden !
    OK , krankes Beispiel aber ich halte hier alles für möglich!^^

    Beachtet aber bitte folgendes:
    - Wiederholt nicht irgendwelche Themen , die es schon als Thread in diesem Forum gibt

    - worauf wartet ihr noch? Macht entweder bei einem Quiz mit oder erstellt eins!^^
    Ich bin eine Signatur.

  4. #4
    Moderator
    Warcraft Diskussion
    Benutzerbild von KelThusad
    Registriert seit
    Dez 2007
    Ort
    Naxxramas
    BNet Account
    KelThusad1
    Beiträge
    5.809

    Post Supervote

    Der Supervote


    Beim supervote geht es ums Voten!
    Man muss immer bei jedem supervotethread ne Umfrage erstellen !

    es gibt immer 2 arten zu Voten , d.h. man hat 2 Stimmen:

    -offizieler Vote: Das ist die Bewertung in der Umfrage !

    -inoffizieler Vote : Das ist der Vote , den man selbst postet ,d.h. man gibt seine stimme einfach so ab!
    Diese stimmen werden vom leiter des threads gezählt und im 1. Post addiert ! Die mods dürfen dabei natürlich auch helfen und aktualisieren !

    Am ende der umfrage werden alle Votes zusammen gezählt !
    Die inoffiziellen votes zählen natürlich nur halb so viel wie die offiziellen , so dass eigentlich die offiziellen entscheidenter sind !
    Trotzdem kann man ja nie wissen , wenn es knapp wird !
    Bei Gleichstand kann das ganze in nem neuen thread wiederholt werden oder ihr spielt ein anderes spiel!

    Viel Spaß !
    Ich bin eine Signatur.

  5. #5
    Moderator
    Warcraft Diskussion
    Benutzerbild von KelThusad
    Registriert seit
    Dez 2007
    Ort
    Naxxramas
    BNet Account
    KelThusad1
    Beiträge
    5.809

    Post Where is the Guru ?



    Nein ,Where is the Guru? ist nicht nur ein lustiger Bug in Gothic 3 und Addon ,der viele Fans in den Wahnsinn treibt ,sondern nun auch ein Suchspiel !
    Vermutlich haben die Piranha Bytes dabei an mich gedacht und in die Zukunft geschaut .(oder gesehen ,dass Trine Games das addon erstellen wird und da das team in indien lebt ....Ah ,bauen wir ne Wahnung für die Fans ein! )

    Spaß beiseite kommen wir zu den regeln :
    Jemand schreibt eine Geschichte .(Ungefähr 5 Zeilen oder mehr, je nach Schwierigkeit .)
    Nun bauen wir einen logikfehler in die geschichte ein .
    Beispiel:

    Kel´Thuzad geht allein eines Morgens in Lordaeron spazieren .Er blickt über die weiten Ebenen des landes die alle verseucht waren .Ghule krochen über das land ,Monstrositäten bewachten einige leichenwägen und die frostwyrme flogen über das Land .
    Er wollte gerade seinem Trupp als er eine Nachricht von seinem Meister empfängt .


    So wo steckt unser "Guru"?

    Lösung:
    Kel´Thuzad geht allein eines Morgens in Lordaeron spazieren .Er blickt über die weiten Ebenen des landes die alle verseucht waren .Ghule krochen über das land ,Monstrositäten bewachten einige leichenwägen und die frostwyrme flogen über das Land .
    Er wollte gerade seinem Trupp,der ihn begleitete als er eine Nachricht von seinem Meister empfängt .


    Hier steckt der Fehler:
    Unsere Person ist alleine ,wie kann sie von einem Trupp begleitet werden ?Logikfehler =Absturz !
    Wer den Fehler zuerst findet ,darf den nächsten Text schreiben usw.

    2 Regeln noch:
    1. Die Texte sollten alle ein Thema (bekanntes spiel,Buch) haben.
    2.Die Fehler sollten offensichtlich sein ,d.h. nur Fehler ,die JEDER findet! Ihr könnt aber im ersten Thread schreiben ,dass man auch Geschichts-/Ortskentnisse besitzen sollte zum Lösen ,dann fällt die 2. Regel weg !

    Tipp: Ihr könnt auch eine Fortsetzungsgeschichte oder ein RPG mit dem Guru schreiben ,wenn ihr wollt .Sicherlich auch eine schöne Idee !

    Möge der Guru dich erleuchten !
    Ich bin eine Signatur.

  6. #6
    Moderator
    Warcraft Diskussion
    Benutzerbild von KelThusad
    Registriert seit
    Dez 2007
    Ort
    Naxxramas
    BNet Account
    KelThusad1
    Beiträge
    5.809

    Post Bilderreihe

    Ihr eröffnet einen Thread in welchen ihr ein Bild postet .Euer nächster Poster darf dann ein Bild posten welches er mit dem vorherigen verbindet . Dann kommt der nächste ....

    Sinnloser thread aber sicherlich ganz lustig .
    Ihr könnt euch vorher auch auf ein Thema festlegen mit welchem alle Bilder im Thread mindestens zu tun haben sollen .
    Bilder ,die nicht den Forenregeln entsprechen werden gelöscht .

    Viel Spaß !
    Ich bin eine Signatur.

  7. #7
    Moderator
    Warcraft Diskussion
    Benutzerbild von KelThusad
    Registriert seit
    Dez 2007
    Ort
    Naxxramas
    BNet Account
    KelThusad1
    Beiträge
    5.809

    Punkteklau

    Beim Punkteklau gibt es immer einen Gegenstand
    (meistens ein Punkt ,aber es kann auch was ganz anderes sein !)
    zu klauen und selbst zu sichern .

    Natürlich gibt es auch hier gewisse Regeln zu beachten :

    1.Man darf von dem Punkt Kopien anfertigen ,aber es gibt nur EINEN wahren Punkt !

    2. Übertreibt nicht ! Beim Punkteklau geht es nicht darum zu zeigen ,dass man mit Chuck Norris den Punkt klauen kann oder mit einer 1000 Mann Armee am Nordpol den Punkt ergattert .
    Schreibt BITTE logische Posts ! Ihr seid nicht Chuck Norris ,ihr könnt keine 1000 Mann-Armee kaufen ,ihr seid nur ein gewöhnlicher Dieb der vielleicht noch ein Haus besitzt aber mehr nicht !

    3. Legt euch vorher auf ein Thema und auf eine Zeit fest .Ich kann mir vorstellen ,dass "Klau das T-Rex-Ei" auch lustig sein kann ,wenn man in einer Art steinzeitwelt mit Dinosauriern spielt und lediglich ein paar Speere und steine besitzt .

    4. Das Töten anderer User ist nicht erlaubt !

    5. Es gibt kein 5. !

    Es gibt zwar bei dem Spiel keine Gewinner ,aber ihr könnt ja auch eine Zeitlimitvariante probieren ,also ,dass der ,der den Punkt über 2 Tage besitzt gewinnt !

    Viel Spaß wünscht euch euer Modteam !
    Ich bin eine Signatur.

  8. #8
    Banned Benutzerbild von FruttonlKeks
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Bremen
    BNet Account
    PDD_Frutton
    Beiträge
    6.363
    4 Gewinnt


    In "4 Gewinnt" geht es darum, auf einem vorgegebenen Spielfeld eine Reihe von 4 aneinanderliegenden Steinen zu legen. Die Reihen können waagerecht, senkrecht oder diagonal liegen.
    Die Steine unterliegen der Gravitation und fallen somit immer so weit wie möglich nach unten durch. Es ist also nicht möglich, einen Stein ganz oben in einer Spalte zu positionieren.

    Das Spielfeld ist 7 Spalten breit und 6 Zeilen hoch. Es wird immer wie im nachfolgenden Beispiel in den CODE-Tags des Forums gepostet:

    Code:
     _ _ _ _ _ _ _
    |_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|
    Wenn ihr einen Stein setzen wollt, so setzt ihr nun entweder ein "x" oder ein "o" in das Feld, wo ihr den Stein gerne setzen möcht. Wer welches zeichen hat, müsst ihr vorher untereinander ausmachen, genauso wie die Frage, wer das Spiel anfängt. Außerdem sollten die Zeichen unterstrichen werden, damit das Feld bestehen bleibt. Nachträgliches abändern des gelegten Steins ist logischerweise verboten. Wenn ihr eine Reihe aus mindestens vier Steinen habt, so markiert diese bitte rot.
    Bitte denkt daran, für jedes Match einen eigenen Thread aufzumachen. Den benennt ihr dann am besten mit Bezeichnung "4 Geinnt" und der Paarung (also z.B. "[4 Gewinnt] ev0 vs Frutton").

    Und hier nochmal alle Möglichkeiten, wie ein Spiel gewonnen werden kann:

    Code:
    waagerecht
     _ _ _ _ _ _ _
    |_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|o|o|_|_|_|
    |_|x|x|x|x|o|_|
    Code:
    senkrecht
     _ _ _ _ _ _ _
    |_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|x|_|_|_|
    |_|_|_|x|_|_|_|
    |_|_|o|x|_|_|_|
    |_|o|o|x|_|_|_|
    Code:
    diagonal
     _ _ _ _ _ _ _
    |_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|
    |_|x|_|_|_|_|_|
    |_|o|x|_|_|_|_|
    |_|x|o|x|_|_|_|
    |_|o|o|o|x|_|_|
    Bitte prüft mit Hilfe der Vorschau-Funktion bitte vor JEDEM Post, ob alle Steine richtig gesetzt sind. Falls es zu kompliziert wird, kann natürlich auch darauf verzichtet werden, dass die Zeichen unterstrichen sind.



    Spiel-Modi:

    1on1
    Bei 1on1 spielen zwei Spieler gegeneinander. Dabei hat der eine Spieler als Symbol das "x" und der andere das "o". Die Spieler setzen abwechselnd ihre Steine, bis einer der beiden Spieler 4 Steine in einer Reihe hat. bei mehreren Spielen in Folge sollte das Recht des ersten Steins mit jedem Spiel wechseln.


    2on2
    Das 2on2 läuft fast genauso ab, wie das 1on1. Jedoch sind in jedem Team zwei Spieler, welche im Wechsel die Steine legen müssen. Beispielsweise wären in Team 1 die Spieler A und B, in Team 2 die Spieler C und B. Wenn Team 1 das Recht des ersten Steins hat, würde die Reihenfolge wie folgt aussehen:

    A, C, B, D, A, C, B, D, .....

    Wie beim 1on1 sollten bei mehreren Spielen in Folge das Recht des ersten Steins mit jedem Spiel wechseln. Außerdem sollte die Reihenfolge der Spieler festgelegt werden.


    3on3 und noch mehr Spieler pro Team
    Das 3on3 und alle Spiele mit noch mehr Spielern pro Team läuft wie das 2on2 ab. Auch hier gibt es eine feste Reihenfolge der Spieler und bei mehreren Spielen in Folge sollte das Recht des ersten Steins mit jedem Spiel wechseln.


    FFA
    Im Thread "4 gewinnt" könnt ihr an den dortigen FFA-Spielen teilnehmen. Dort kann jeder Spieler sich pro Spiel für eine Partei entscheiden und dort einfach mitspielen.



    Rangliste

    Für die Rangliste kann sich jeder interessierte Spieler eintragen. Durch absolvierte Ranglisten-Spiele könnt ihr eure Position innerhalb der Rangliste verbessern. Die Ranglisten-Spiele haben dabei feste Regeln, welche zwingend eingehalten werden müssen. Sollten diese Regeln nicht eingehalten werden, so kann das Spiel nicht gewertet werden.

    Die Regeln sehen wie folgt aus:
    • Das Match muss ein 1on1 sein
    • Jedes Match ist im Modus BO5 (Best of 5) zu spielen
    • Der Threadname muss mit "[4 Gewinnt - Rangliste]" beginnen
    • Alle anderen Regeln von oben sind auch hier gültig


    Und hier noch die Punkteverteilung:
    • Für einen 3:0-Sieg gibt es 2 Punkte
    • Für einen 3:1- oder 3:2-Sieg gibt es 1 Punkt
    • Für eine Niederlage gibt es 0 Punkte




    Die Regeln können bei Bedarf noch erweitert werden.
    [16:53:26] <feel_the_bass> lass mir auch etwas real life
    [16:54:52] * feel_the_bass is now known as ftb|ingame
    ---------------
    [SIGPIC]http://warcraft.ingame.de/forum/image.php?type=sigpic&userid=405672&dateline=1266353767[/SIGPIC] <- Betakeys für Diablo3!
    ---------------
    Gebt euch einen Ruck und macht bei Mafia mit! (kein "Drangekriegt-Link")

  9. #9
    Moderator
    Warcraft Diskussion
    Benutzerbild von KelThusad
    Registriert seit
    Dez 2007
    Ort
    Naxxramas
    BNet Account
    KelThusad1
    Beiträge
    5.809

    Post [WT] Warcraft-Tactics

    Warcraft- Tactics

    So Zeit für ne neue verrückte Idee.
    Wir kennen ja alle Warcraft3, ein tolles Spiel von Blizzard, ABER:
    Warum nicht hier auch ein Warcraftspiel einbauen, wo wir doch ein inWarcraftforum sind?

    Herzlich willkommen zu Warcraft Tactics!!!
    Für alle Strategen.

    Spielfeld

    Das ganze ist wie 4 gewinnt ein Rundenspiel.
    Das Spielfeld ist so ähnlich wie bei 4 Gewinnt, Größe ist variabel ich denke doppelt so groß sollte der Standart für ne hübsche Schlacht sein!
    Code:
     _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
    |_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|
    |_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|_|
    Regeln

    Aber wie kämpfen wir?
    Und was sollen wir machen?
    Ganz einfach jeder hat ne vorgegebene Anzahl an Einheiten, die natürlich fair verteilt sein sollte.
    Jede Einheit bewegt sich genau ein Feld vor pro Runde. Diagonal bewegen ist erlaubt.
    Stößt eine Einheit auf einen Gegner, welcher ein Feld entfernt ist kann sie diesen angreifen. Es kommt nun zum Kampf. Diagonal angreifen ist auch erlaubt.
    Der Clou am Kampf ist folgender: Bestimmte Einheiten können andere Einheiten besiegen, diese können andere besiegen und diese wieder die bestimmten. Also das ganze ist wie Schere-Stein-Papier, man geht nur taktischer vor.
    Wenn eine angreifende Einheit den Kampf gewinnt rückt sie automatisch auf das Feld des Verteidigers, verliert sie wird die Einheit vernichtet, die verteidigende Einheit rückt aber kein Feld vor.
    Beispiel:
    _ _ _
    |C|_|_|
    |_|B|_|
    |_|A|A|

    Die beiden Einheiten A gehören Spieler 1, B und C dem Verteidiger.
    Spieler 1 ist am Zug und greift Einheit B an.
    Da Einheit B schwächer als Einheit A ist verliert sie, da Einheit A Einheit B überlegen ist.
    Einheit A rückt auf.
    _ _ _
    |C|_|_|
    |_|A|_|
    |_|_|A|

    Nun ist Spieler 2 am Zug. Er greift diagonal die aufrückende Einheit A mit Einheit C an, welche er sofort besiegt, da Einheit C stärker als Einheit A ist.
    Einheit C rückt ebenfalls auf.
    _ _ _
    |_|_|_|
    |_|C|_|
    |_|_|A|

    Spieler 1 ist wieder dran und greift mit der anderen Einheit A Einheit C an, was man natürlich NIE machen sollte, wenn man weiß, dass man im Nachteil ist.
    Einheit A wird besiegt, Einheit C rückt aber nicht auf, da sie in der Verteidigerposition war. Sie kann erst nächste Runde aufrücken.
    _ _ _
    |_|_|_|
    |_|C|_|
    |_|_|_|


    Einheiten:

    Natürlich ist es Langweilig nur ABC als Einheiten zu haben, trotzdem brauchen unsere Einheiten Buchstaben, damit man sie voneinander unterscheiden kann.
    Außerdem sollte der Spieler im Notfall nachschlagen können, ob sein Gegner betrügt oder nicht.
    Die Einheitenregeln hier gelten immer, wenn es Änderungen gibt gelten immer die neusten Änderungen, es sei denn ihr legt Sonderregeln fest.

    Jede Einheit hat ihre Schwächen und Stärken .
    Wenn eine Einheit aber eine Stärke gegen eine Einheit besitzt, die ebenfalls diesselbe Stärke gegen die jeweilige Einheit besitzt dann gewinnt die angreifende Einheit.
    Deshalb auch mal die Initiative ergreifen!
    Es gilt:

    Nahkampf -> Fernkampf
    Fernkampf -> Luft
    Luft -> Nahkampf

    (-> = besiegt)

    Wenn ein Spieler ein Volk auswählt, kann der Gegenspieler nicht dasselbe Volk auswählen. Zum einem, weil es der Übersicht schadet, zum anderen weil es eigentlich egal ist , da jedes Volk gleich stark sein müsste .....

    Code:
    Menschen 
    A - Soldat
    Nahkampf
    
    S - Scharfschütze
    Fernkampf
    
    D - Drachenfalke
    Luft
    
    Orks 
    G - Grunzer
    Nahkampf
    
    H - Trolljäger
    Fernkampf
    
    J - Windreiter
    Luft
    
    Untote
    Y - Ghul
    Nahkampf
    
    X - Gruftbestie
    Fernkampf
    
    C - Gargoyle
    Luft
    
    Nachtelfen
    Q - Bogenschützin
    Fernkampf
    
    W - Wächterin
    Nahkampf
    
    E - Feendrache
    Luft
    
    Naga
    U - Myrmidon
    Nahkampf
    
    I - Schnappdrache
    Fernkampf
    
    O - Coatl
    Luft
    Reservetruppen
    Vor der Schlacht kann man sich auf eine bestimmte Anzahl an Reservetruppen einigen. Ebenso sollte eine bestimmte Rundenanzahl gewählt werden ab der es möglich ist seine Reserven einzusetzen.
    Normallimit wäre 5 oder 10 Runden.

    Zauber:

    Anstatt eine Einheit vorzurücken könnt ihr auch einen Zauber wirken. Jedoch nur so lange ihr genug Manapunkte habt.
    Wenn ein Zauber gewirkt wurde ist euer zug beendet, es sei denn es steht bei dem Zauber ausdrücklich da, dass ihr eure Einheit noch bewegen oder angreifen lassen könnt.

    Code:
    Menschen
    - Verteidigen(1P)
    Eine verteidigende Einheit erhält für zwei Runden bei einem Angriff zuerst die Initiative gegen Einheiten derselben Klasse
    -Wiederbeleben(3P)
    Belebt eine eigene gefallene Einheit des letzten Zuges wieder. Die Einheit kann eine Runde lang nicht angegriffen werden. Steht ein Gegner auf dem Feld, so kann der Spieler sie auf einem beliebigen unbesetztem Feld im Umkreis von 2 Feldern um das eigentliche Feld platzieren.
    
    Orks
    -Blutdurst (1P)
    Alle Einheiten können die nächste Runde lang zwei Felder laufen
    -Zorn der Horde(3P)
    Alle Grunzer (G) können in der nächsten Runde auch Lufteinheiten angreifen und besitzen keine Schwächen. Desweiteren können sie auch 2 Felder laufen.
    
    Untote
    -Fluch (2P)
    Eine gegnerische Einheit wird die nächsten 2 Runden lang mit einem Fluch belegt. Stirbt die Einheit während des Fluches wird sie zu einem Ghul des Zaubernden.
    -Todesurteil (3P)
    Tötet eine gegnerische Einheit, welche 2 Felder von einer untoten Einheit entfernt ist sofort egal welche Zauber auf sie gewirkt wurden.Wenn diese Einheit vorher von Fluch befallen war entsteht aus ihr kein Ghul.
    
    Nachtelfen
    -Treant beschwören (2P)
    Beschwört einen Treant (T;Nahkämpfer) aus einem Baum (@) für den Zauberer.
    -Verjüngung (2P)
    Eine eigene Einheit kann die nächsten 2 Züge zwei Felder gehen.
    
    Naga
    -Einschnüren (1P)
    Macht entweder eine Flugeinheit , die dabei zu einer Nahkampfeinheit wird bewegungsunfähig für zwei Runden oder macht eine Fern-/Nahkampfeinheit bewegungsunfähig für 2 Runden.
    -Tornado (2P)
    Eine Einheit wird für 3 Runden aus dem Spiel entfernt. Danach kommt sie wieder auf ihre ursprüngliche Position.
    In dieser Zeit wird die Position durch einen Felsen (€) markiert.
    Landschaft

    @ - Baum
    Dieses Feld kann man nicht betreten, es ist ein einfacher Blocker in der Landschaft. Bäume können in Treants verwandelt werden.

    = - Fels
    siehe Baum, jedoch mit der Ausnahme, dass man keine Treants aus ihnen beschwören kann.

    / - Mauer
    Die Mauer kann nur von Flugeinheiten zerstört werden. Jedoch darf die Einheit nach der Zerstörung des Bollwerks kein Feld vorrücken.

    Ziele

    Am Anfang einigt man sich auf ein Missionsziel.
    Das kann entweder eine markierte Einheit sein (Á) oder ein Gebäude/Marker ( # ) in der Landschaft.
    Oder ihr könnt ein Deathmatch organisieren bis zum letzten Mann.
    Auch ne nette variante wäre ein Spiel auf Zeit und danach wird gezählt wer die meisten Verluste hat.

    Viel Spaß wünscht KelThusad, wendet euch bei Fragen und Unklarheiten an ihn ....
    Ich bin eine Signatur.

  10. #10
    Moderator
    Warcraft Diskussion
    Benutzerbild von KelThusad
    Registriert seit
    Dez 2007
    Ort
    Naxxramas
    BNet Account
    KelThusad1
    Beiträge
    5.809
    Cold War - Politischer Simulator

    (byZ3r05t4r, frisch aus der PN kopiert)

    Ich hab mir mal ein ganz neues Forenspiel überlegt, nämlich ein kleiner Politischer Simulator.

    Nicht ganz so kurze Erklärung:
    Ein Spieler, oder mehrere übernehmen die Kontrolle über ein Land, welches sie beliebig wählen können oder ihnen zugewiesen wird. Dieses Land besitzt diverse Eigenschaften:
    - Militärische Stärke (MS)
    - Reichtum (Rt)
    - Einwohnerzahl (EW)
    - Regierungsform
    - Zustimmung zur Regierung (ZR)
    - Technologische Stufe (TS)

    Diese Werte können 7 verschieden hohe Stufen besitzen:

    Sehr hoch 7
    Hoch 6
    Mittel 5
    Normal 4
    Dürftig 3
    Schwach 2
    Sehr schwach 1

    Je höher der Wert umso besser.
    Eine Ausnahme ist die Regierungsform. Es gibt von ihr drei Typen welche unterschiedliche Auswirkungen hat:

    - Demokratie: Standard, gibt einen kleinen Bonus auf Reichtum, AUSSER bestimmte Ereignisse ändern diesen Wert.
    - Diktatur: Erhöhter Schutz gegen Infiltration, Stärkeres Militär, Niedrigere Regierungszustimmung, erhöhte Chance auf Rebellionen, und niedrigere Technologiestufe.
    - Monarchie: Erhöhte Bevölkerungszustimmung, Leichter zu infiltrieren

    Auch gibt es zusätzliche Informationen:

    +A Atombombe (+2 MS, wenn eingesetzt, bei Kriegen/Gefechten)
    +N Nuklearkraft (Keine effektiven Auswirkungen, nimmt nur Einfluss auf Ereignisse)
    +Ü Überbevölkerung (führt zu niedrigerer Zustimmung und Reichtum)
    +E/R Euphorie/Rebellion (+1 oder -1 Zustimmung)
    +T Technisches Führungsland (+1 Zustimmung und +1 TS)



    Dann gibt es auch eine diverse Zahl anderer Staaten, z.B. 4.

    Diese besitzen auch Solche Werte, nur variieren diese meist von dem Land welches der/die Spieler kontrollieren.
    Des weiteren gibt es diplomatische Beziehungen zwischen diesen Ländern, je nach Unterschieden und des weiteren sind diese verschieden gut bzw. schlecht.

    1 2 3
    1| x 6 2
    2| 6 x 4
    3| 2 4 x

    Die oberste Reihe und die erste Spalte stehen für die Länder, die werte darunter die Beziehungen. d.H. Land 1 und Land 2 stehen auf 6 zueinander. Dies bedeutet eine vernünftige Beziehung herrscht zwischen den Staaten.

    Exzellent 9
    Sehr Gut 8
    Gut 7
    Vernünftig 6
    Neutral 5
    Unruhig 4
    Schlecht 3
    Sehr Schlecht 2
    Grauenhaft 1



    Auch kann es verschiedene Ereignisse geben wie:
    Bürgerkrieg, Reaktorunfall, Naturkatastrophe, Revolution, Landabspaltung, Unionsbildung, Hungersnot, etc.



    Nachdem der/die Spieler ein Land gewählt haben, können sie verschiedene Aktionen durchführen welche auch entsprechende Reaktionen bei anderen Ländern hervorrufen (können). Bei mehreren Spielern sollten sich diese vorerst beraten, was für Aktionen sie planen. Es können nie mehr als 3 Aktionen ausgeführt werden pro Monat und niemals mehr als 2 in einer Kategorie (Wirtschaft, Diplomatie, Militär).

    Spielziel wird vom Spielleiter definiert oder wird von den Spielern ausgewählt. Es kann vom Beschützen eines Staates für 6 Monate bis hin zum Erreichen der Gesamtherrschaft (alle anderen Staaten besiegen) reichen.
    Ich bin eine Signatur.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •