Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 23
  1. #1
    Benutzerbild von Kumyho
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Berlin
    BNet Account
    n4pster
    Beiträge
    199

    Als Nelf vs dual Crypt Ghouls

    Es passiert eher selten, dass der Gegner mit mass Ghouls gegen Night Elf expandiert. Mit etwas gutem scouting und dispell auf untoten Boden an der freigecreepten mine sowei aco harrass kann man dem Ganzen recht leicht ein Ende bereiten, spätestens mit dem panda 2nd auf lvl 3 und den ersten bears ist's für den UD normalerweise vorbei.

    Also hier der normale Konter:

    Es ist wichtig, bis er techt ständig seine base zu scouten. Sollte der Gegner eine zweite Crypt bauen, zieht man sofort ein 2tes AOW hoch, baut 3ten und 4ten MW und macht 3 wisps mehr... Anschließend techt man regulär. Sieht man den Gegner ohne TP rumlaufen, ist auch hier klar dass man es mit Dual Crypt zu tun hat, es folgt die gleiche Prozedur wie oben beschrieben.
    Prinzipiell creept der Gegner erstmal auf lvl 2, da es sich mit der Aura einfach wesentlich einfacher microt. In dieser Zeit kann man mit der Warden und dual AOW creep lässig lvl 3 erreichen. Sollte der Go direkt kommen, ist man lvl 2 und er nur lvl 1, archer micro fällt einfacher aus und simpler dauer DK focus solves. Spielt man DH, sollte man den Gegner sowieso eher harrassen, um ihn am leveln zu hindern, und versuchen ein paar acos zu killen, anstatt zu creepen, da man sonst gegen gargs alt aussieht und der t2 dh-harrass zum panda hochcreepen schwer fällt. Spielt man also warden, hat man bereits 2 aows zum massen stehen, und einen lvl vorteil und kann nett focusen. Spielt man dh, sollte man das verkaufte tp schnell erscouten und kann auch hier rechtzeitig ein aow hochziehen. Spielt man Bem, ist ebenfalls ein 2tes AOW zu empfehlen, aber die quills reißen's größtenteils raus (auf lvl 3 hawk skillen gegen dual crypt ghouls!).
    Zur micro: Das 2te AOW wird ausgewurzelt und kämpft mit. Die Archer und der Hero sollten sich stets so nah wie möglich daran befinden. Mit dem DH sollte man immer am manaburnen sein, und alle ghouls einzeln rausfocusen. Immholation wirkt hier wunder. Mit der warden sollte man mit ss+focus den dk focusen, und sobald er sich zurückzieht wieder die ghouls. Keinen 2nd skill skillen, um auf lvl 3 mit fok aufzuräumen, nur wenn man sorroundet wird sollte man mit blink kontern und auf lvl 3 einfach den dk focus mit ss verstärken. Mit dem Bem killt man einfach ghouls bis man lvl 3 ist, und der hawk erledigt den Rest. Die archer sollte man möglichst aufsplitten, damit er viel am rumlaufen ist um dmg anzurichten. Detonate auf skellis ist Pflicht, man sollte aber darauf achten nur zu detonaten wenn man den DK und mind. 1 skelli erwischt. Außer der dk hat kein mana, dann sollte man immer beide skellis erwischen.
    Auf jeden Fall sollte verhindert werden, dass der DK lvl 3 erreicht. Sonst hat er auch nach abgewehrtem Dual Crypt Ghoul Rush noch gute Chancen, da er dann auf t2 sehr gut creepen und harrassen kann. Nur die Gargs werden verzögert.

    Auf tier 2 holt man sich den panda, skillt bof und vorbei isses. Man sollte bei all dem Gewusel unbedingt daran denken, bei 2/3 des techs die huntress hall und den shop zu bauen! (Am besten außerhalb der base)... Mit dem panda 2nd und den ersten paar dryads ist es vorbei. Staff nicht vergessen, und wenn die heroes low sind empfiehlt sich ein adept bear nach der ersten dryad :]

    Original geschrieben von MasterMeff
    jo, gut beschrieben @ n4pster1337!
    Aber: Seh ich das richtig, dass du deinen DH auf Manaburn UND Immolation skillen willst?
    Is zu empfehlen joah. Ausweichen spielt gegen ud keine große rolle, da eh andere units als der dh gefocust werden ô_O Und nen ghoul rush lässt sich damit prima abwehren. Man sollte natürlich immholation nur dann anschalten, wenn man mind. 3 ghouls damit erwischt, alles andere lohnt kaum. Man würde ja auch kaum nen BoF an weniger als 3 ghouls verschwenden ô_O


    In diesen Thread sollen eure Replays, VODs und generellen Tipps zum Spiel gegen Dual Crypt Ghouls. Bitte kein gespamme o.ä. sondern nur eigene Beiträge in form von Tipps, Replays/Vods (am besten mit kleiner Beschreibung) und Kritik/Ergänzungen anderer Postings!

  2. #2
    Benutzerbild von Kumyho
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Berlin
    BNet Account
    n4pster
    Beiträge
    199
    Also ich mach mal den Anfang, und zwar mit einem 1st Person VOD!

    Da es recht kurz ist, denke ich tut es auch eine simple beschreibung. Da jetzt noch nen AC drüberzulegen lohnt nu echt nich^^

    In diesem Beispiel wird umgesetzt, was auch bereits im Ausgangsthread beschrieben wurde: Dual AOW creep mit der Warden, wobei man bis zum ghoul rush eigentlich immer lvl 3 erreicht.
    Ich hätte vielleicht nicht blink skillen sollen. Das ist immernoch so eine gewohnheit aus alten Tagen^^ mit FoK hätte sich der ghoulrush nochmal viel leichter abwehren lassen =/
    Mein Gegner ist nicht soo berauschend gut, und verplant während seines dk harrass Versuchs (mit ss einfach zu vertreiben :P) mit den ghouls lvl 2 zu creepen. Aber auch mit der Aura hätte er nicht sonderlich viel mehr ausrichten können, der Level vorteil ist einfach zu stark. Da wusste, dass er nicht lvl 2 beim go sein wird (hatte ja seine base und creepspots mit wisps immer im Auge), hab ich mir ein AOW in der base gespart. Nur eins der creep AOWs habe ich in die base gezogen, falls es doch noch ernst werden sollte. Alles in allem wird aber recht gut klar, wie man die archer micron sollte, denke ich; und der Warden Creepvorteil kommt sehr zur Geltung :P
    Mein AOW stand zum Ende in der Base, der show stand für clarity abuse und auch die Huntress Hall hat stand nach ende des t2 techs, spätestens mit den Lores und nem panda 2nd wäre es vorbei gewesen :P

    1st Person Vod (ca. 45MB)

    (Konstruktive Kritik ist erwünscht =P)

    Und hier noch das rep für die Leute mit schwacher Leitung^^ da wird auch ersichtlich dass er nich der hammer spieler ist ;P (Aber trifft ja auf die meisten UDs die diese Taktik spielen zu^^)

  3. #3
    humma_
    Guest
    Es gibt soviele ud's die ihr tp einfach so sellen, ohne 2 rax ghuls zu spielen.
    Die information is leider falsch.

  4. #4
    Benutzerbild von Kumyho
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Berlin
    BNet Account
    n4pster
    Beiträge
    199
    Original geschrieben von humma_
    Es gibt soviele ud's die ihr tp einfach so sellen, ohne 2 rax ghuls zu spielen.
    Die information is leider falsch.
    In 80% der Fälle aber für die 2te crypt. Alles andere macht doch eher wenig Sinn :/

  5. #5
    imperator-xy
    Guest
    so kann man techen und viele ghule bauen

  6. #6
    man scoutet einfach die zweite rax mit nem whisp baut nen zweiten aow und spielt ganz normal weiter

    weiß nicht was ihr für nen aufriss für ne freewin strat macht^^

  7. #7
    Benutzerbild von Kumyho
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Berlin
    BNet Account
    n4pster
    Beiträge
    199
    Original geschrieben von ForsakenTears
    man scoutet einfach die zweite rax mit nem whisp baut nen zweiten aow und spielt ganz normal weiter

    weiß nicht was ihr für nen aufriss für ne freewin strat macht^^
    Ach ne freewin strat is das nich unbedingt ô_O gilt schon eniges zu beachten, v.a. im Vergleich zum normalen gameplay vs UD, wo eigentlich nur das late game wichtig is.

  8. #8
    Original geschrieben von n4pster1337
    Ach ne freewin strat is das nich unbedingt ô_O gilt schon eniges zu beachten, v.a. im Vergleich zum normalen gameplay vs UD, wo eigentlich nur das late game wichtig is.
    du bist also der Meinung early und middle game gegen ud sind nicht zu beachten super ^^

  9. #9
    Benutzerbild von Kumyho
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Berlin
    BNet Account
    n4pster
    Beiträge
    199
    Original geschrieben von ForsakenTears
    du bist also der Meinung early und middle game gegen ud sind nicht zu beachten super ^^
    nein aber bis zum late game is man eh 90% des games überlegen ... aber dank base is der ud zu stark ^^ und dann kommen +2 heroes, orb und der plötzliche push von 50 auf 80 supply

    *edit: und kranker hero focus^^

  10. #10
    Benutzerbild von Pantree
    Registriert seit
    Mai 2008
    Ort
    Rheine
    BNet Account
    Ruvon
    Beiträge
    179
    early game kann ich zustimmen gehts halt nur darum, den dk nicht zu hoch leveln zu lassen aber mid game halte ich für extrem wichtig, weils darum geht mapvorteil zu erlangen und exen hoch zu kriegen
    Einer von den inWC_Elfen

  11. #11
    Benutzerbild von Blackdizz
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Berlin
    BNet Account
    PvP
    Beiträge
    2.492
    Original geschrieben von ForsakenTears
    man scoutet einfach die zweite rax mit nem whisp baut nen zweiten aow und spielt ganz normal weiter

    weiß nicht was ihr für nen aufriss für ne freewin strat macht^^
    Falsch. Das ist keine Freewin-Strategie und ich hab doch schon oft live im CG gegen sowas spielen sehen, wo du einfach abgekackt hast, also ehrlich bleiben! =)



    Original geschrieben von ForsakenTears
    du bist also der Meinung early und middle game gegen ud sind nicht zu beachten super ^^
    Hat er doch garnicht behauptet, er sagt nur, das Lategame sei beim Undead die stärkste Phase, wo der Undead am schwierigsten zu schlagen ist, was natürlich auch stimmt.
    ███

  12. #12
    Benutzerbild von Blackdizz
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Berlin
    BNet Account
    PvP
    Beiträge
    2.492
    Tut mir leid für den Doppelpost, ich dachte ich hätte "Ändern" gedrückt, tut mir echt leid.
    ███

  13. #13
    Benutzerbild von Kumyho
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Berlin
    BNet Account
    n4pster
    Beiträge
    199
    Original geschrieben von Pantree
    early game kann ich zustimmen gehts halt nur darum, den dk nicht zu hoch leveln zu lassen aber mid game halte ich für extrem wichtig, weils darum geht mapvorteil zu erlangen und exen hoch zu kriegen
    Naja eigentlich erspielt man sich einen Vorteil auf t1, hält ihn auf t2 bzw. versucht ihn auszubauen in Vorbereitung auf T3, wo der UD ursprünglich überlegen ist (nein ud ist nicht stärker als nelf, aber die Armee die man braucht um den ud auf t1/t2 zu schlagen wird perfekt von seinem t3 gekontert ... =/ ).
    Dein Argument stimmt schon, ich werd mich mal vorsichter ausdrücken und "late game" durch "den Moment in dem der UD seinen t3 Vorteil ausspielt" ersetzen (in Meinen Augen kann man aber, sobald ein Spieler t3 erreicht hat, 3 heroes hat und t3 units pumpt, vom lategame sprechen :/ vllt. bisl anssichtssache da der nelf möglicherweise noch mit 1 hero auf t2 rumdümpelt).

  14. #14
    biowar
    Guest
    Das Vod is ganz nett aba der UD suckt. Ohne aura da zu pushen. Lvl 1 dk ggn lvl 3 Warden was wird da wohl passieren ....

    Dann läuft er noch in deine Base und lässt sich von den Bäumen kaputt hauen ^^

    Aber es zeigt den Hauptpunkt imo. Die Ne Bäume verhaun die Ghoule, guter Base Built und archer Micro is der Schlüssel dazu sowas abzuwehren.

  15. #15
    MasterMeff
    Guest
    hatte gestern ein game gegen CL mit dual-crypt ghoule auf EI!
    Mein 1st Hero war Panda, den ich mit nem AoW-Creep am MercCamp auf lvl2 gecreept hatte. War halt dreckig, dass mein AoW nicht in der Base stand. Gerockt hat de Panda trotzdem heftigst gegen die Ghoule, weil ich den Creep so gut wie fertig hatte, als er rein kam und dann auch recht fix auf lvl3 kam. lvl2-BoF ist schon recht krass gegen die Biester!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •