Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Zeige Ergebnis 46 bis 50 von 50
  1. #46
    Rene
    Guest
    Zitat Zitat von ringelnet Beitrag anzeigen
    Naja, wenn du so willst ist im Hero 1vs1 der MK einer der stärksten Helden.
    Das Problem ist, dass du in größeren fights bzw. in den Allgemeinsituationen mit dem AM einen absolut brauchbaren Helden hast...waterelements sind super supporter/blocker/dd, die Aura versorgt deine anderen Helden und all deine caster mit Mana.
    Gegen ud ist die ganze Geschichte sicherlich eine Geschmacksfrage, 1. weil du im Normalfall keine caster spielst und 2. der AM ein gutes Nukeziel ist und 3.we's destroyer-Futter sind.
    Aber gegen Orc? Caster sind Standard bei den meisten Taktiken, tr brauchst du summons, burrowkicken geht mit we's auch besser etc.
    In einem 80 vs. 80 supply fight caster/breaker vs raider/grunts/sw/kodo bringt dir ein AM oder der SH halt im Endeffekt mehr als der MK/BM.
    Pala halte ich als first Hero gegen alles außer ud sinnlos. Ein Spell, der dir alle 5 Sekunden _1_ Einheit heilt und nebenbei eine Aura die +1 Armor gibt...eher untauglich imo. Gegen ud kannst du eben noch Schaden austeilen und invul acos kicken, was die Flexibilität drastisch erhöht.

    Der Grund warum AM meist first genommen wird ist das du 5mal besser creepen kannst und we's lvl 2 für das Stadium des Games einfach schon sehr stark sind.
    Gegen UD spielt man Spellbreaker + Rifler auf nen Dessi Push, oder? Naja, aber es gibt ja auch genug Leute (auch normalsterbliche) die MK recht erfolgreich gegen alles spielen... ich finds halt doch dreist, den Anfängern alle anderen Hereos gleich zu beginn auszureden, also ich wurde bei dem Guide schon kurz sehr wütend, aber ich denke das is wohl Geschmackssache...

    Mfg Rene

  2. #47
    Staff Maps
    Map-Contest
    Benutzerbild von Corexx
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    Dort drüben!
    BNet Account
    Mass_Heal
    Beiträge
    7.178
    Zitat Zitat von Rene Beitrag anzeigen
    Gegen UD spielt man Spellbreaker + Rifler auf nen Dessi Push, oder? Naja, aber es gibt ja auch genug Leute (auch normalsterbliche) die MK recht erfolgreich gegen alles spielen... ich finds halt doch dreist, den Anfängern alle anderen Hereos gleich zu beginn auszureden, also ich wurde bei dem Guide schon kurz sehr wütend, aber ich denke das is wohl Geschmackssache...
    Das ist keine Geschmackssache. Es gibt eben Helden, die in mehr Spielsituationen die insgesamt bessere Wahl sind.
    Und das ist bei HU nunmal der AM, also gehört das auch so in den Guide.
    Theoretisch kann man mit allem gewinnen, aber mit anderen Firstheroes machst du es dir nicht umbedingt leichter, selbst wenn die unübliche Heldenwahl routiniert eingespielt ist.
    ~ Dies ist kein versteckter Link zu Last.fm. Echt nicht! ~

  3. #48
    Rene
    Guest
    Zitat Zitat von Corexx Beitrag anzeigen
    Das ist keine Geschmackssache. Es gibt eben Helden, die in mehr Spielsituationen die insgesamt bessere Wahl sind.
    Und das ist bei HU nunmal der AM, also gehört das auch so in den Guide.
    Theoretisch kann man mit allem gewinnen, aber mit anderen Firstheroes machst du es dir nicht umbedingt leichter, selbst wenn die unübliche Heldenwahl routiniert eingespielt ist.
    Bis auf die Aura übertrifft der MK den AM als First Hero in allem:

    Strom Bolt vs Blizzard - Blizzard macht zwar Gebietsschaden, doch Storm Bolt stunnt einzelne Units und zieht ihnen gleich ziemlich viel ab!
    Thunder Clap vs Water Elemental - Hier kommt es im Prinzip darauf an, was man machen will: Ist einer der Helden im Sorround, kann der MK (auch wenn er es selbst ist) mal schnell die Einheiten stunnen und killen. Stürmt man jetzt eine große Base, ist WE wieder praktischer....
    Hieb vs Brilianzaura - Ist beim AM der bessere Spell, eindeutig
    Avatar vs Mass Teleportation - In Kriegsfällen kann der MK hier das Blatt noch wenden (hab mal ne ganze Armee mit MK Lvl 7 + Avatar + Potion besiegt), der AM kann in aussichtslosen Fällen nur flüchten (mit dem Rest der Armee ofc)!

    Jeder hat seine Lieblingsheros, und ich spiele den AM gerne second, weil ich nicht so ein 08/15 Human bin! Und wenn man berechenbar ist, hat man sowieso schon nen entscheidenden Nachteil, dass ist auch der Grund, warum der Computer im Solo 2-567 hat!

  4. #49
    Moderator
    Human Castle
    Benutzerbild von ringelnet
    Registriert seit
    Okt 2005
    BNet Account
    ringelnet
    Beiträge
    7.840
    Einzelne Spells miteinander zu vergleichen ist Käse...siehe Blizzard vs. Bolt. Sicher ist Bolt der brauchbarere Spell aber in nem großen fight? Blizzard auf 10 units oder bolt auf eine?
    We's sind in 90% der Fälle > clap und wann kann ein MK first denn bolt und clap spielen? Dafür fehlt das Mana.
    Mass-Teleportation vs Avatar....nunja. Mit ersterem hast du komplette mapcontrol, brauchst viel weniger tps als der Gegner und kannst ihn damit gewaltig nerven. Stell nen worker oder footy an jede Ecke der Karte und teleportier dich durch die Gegend. Vor nem MK-Avatar kannst du wegrennen, vor dem anderen nicht.
    Ich spiel auch auf manchen Karten und matchups mal mk first (pala kann ich nid ) aber ich denke nicht das der Guide einem den AM aufzwängen will und ihn deswegen empfiehlt.

    Unberechenbarkeit gegen den Computer ist im Übrigen Nonsens weil der immer nach einem Schema spielt. Den juckts kaum ob du mit mk first, AM first oder meinetwegen alchimist rumrennst. SO manch einem im bnet dürfte es verwirren aber ob das so entscheidend ist...
    Original geschrieben von Desiar-
    Die waren schneller tot als ich lol schreiben konnte.

  5. #50
    Rene
    Guest
    Zitat Zitat von ringelnet Beitrag anzeigen
    Einzelne Spells miteinander zu vergleichen ist Käse...siehe Blizzard vs. Bolt. Sicher ist Bolt der brauchbarere Spell aber in nem großen fight? Blizzard auf 10 units oder bolt auf eine?
    We's sind in 90% der Fälle > clap und wann kann ein MK first denn bolt und clap spielen? Dafür fehlt das Mana.
    Mass-Teleportation vs Avatar....nunja. Mit ersterem hast du komplette mapcontrol, brauchst viel weniger tps als der Gegner und kannst ihn damit gewaltig nerven. Stell nen worker oder footy an jede Ecke der Karte und teleportier dich durch die Gegend. Vor nem MK-Avatar kannst du wegrennen, vor dem anderen nicht.
    Ich spiel auch auf manchen Karten und matchups mal mk first (pala kann ich nid ) aber ich denke nicht das der Guide einem den AM aufzwängen will und ihn deswegen empfiehlt.

    Unberechenbarkeit gegen den Computer ist im Übrigen Nonsens weil der immer nach einem Schema spielt. Den juckts kaum ob du mit mk first, AM first oder meinetwegen alchimist rumrennst. SO manch einem im bnet dürfte es verwirren aber ob das so entscheidend ist...
    Naja, wenn er ihn keinem aufzwängen will, hätte man auch schreiben können:

    "Am Anfang spielt man normalerweise den Erzmagier als ersten Helden, da dieser sehr praktisch und leicht zu spielen ist" und nicht so schreiben, als könnte man die anderen Heros alle First vergessen... das hat mich einfach aufgeregt, da ich im Bnet auch MK first spiele und das (vorrausgesetzt, der hat ungefähr den gleichen Skill wie ich) auch sehr erfolgreich! Wenn der natürlich viel higher ist als du, rettet dich auch ein AM nicht...

    Wie gesagt, mir ist AM first einfach nicht sympathisch, deswegen kann ich mir auch verdammt wenige Replays anschauen, da eben die meisten AM spielen und ich gerade daran arbeite, schneller im Early wegzustarten

    Naja, wer suchet der findet

    Mfg Rene

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •