Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 29
  1. #1
    baku_inaktiv
    Guest

    creepen und surrounden für anfänger

    hier mal ein kleines tutorial, was euch die grundlagen vom creepen, surrounden und blocken ein bisschen näher bringt.


  2. #2
    baku_inaktiv
    Guest
    replay

  3. #3
    Gr3gG0r3
    Guest
    Sehr fein, hab da mal mit 8x drübergeschaut und finde das sollte als Anfängerguide entsprechend verlinkt werden ; )

    Was mir allerdings aufgefallen is:

    - Heros bekommen von pierce 50% und nicht wie von dir behauptet 35%. Der DH bekommt trotzdem weit weniger als ne hunt weil er 5 armor hat, die hunt nur 2.
    - Dass man mit stop-smashen blocken soll hab ich noch nie gehört Oo Mach das eig immer mit Mass Rechtsklicks.

  4. #4
    baku_inaktiv
    Guest
    du hast recht, die 35% sind gegen gebäude, muss mich da vor urzeiten mal verguckt haben und dann hat sich das eingeprägt :/

    das mit dem mass stop hab ich von grubby übernommen, funzt eigentlich recht gut auch wen das zickzacklaufen deutlich leichter zu erlernen ist

  5. #5
    Lenin2
    Guest
    ich finde auch, dass es mit stop besser funktioniert (obwohl ich ja nur dota spiele) ^^

    vielen dank fuer deine muehe baku!

  6. #6
    wyde
    Guest
    guter guide, vor allem für anfänger, ist imo nützlich

  7. #7
    das mit dem "b" drücken, bewirkt das nicht das selbe wie ein rechtsklick?

  8. #8
    Moderator
    Nightelf Tree of Life

    Ex-Webmaster
    Benutzerbild von jysk
    Registriert seit
    Jan 2005
    BNet Account
    jysk
    Beiträge
    8.150
    Original geschrieben von Ironmonkey2
    das mit dem "b" drücken, bewirkt das nicht das selbe wie ein rechtsklick?
    Nein, wenn man B (bzw den Befehl für "bewegen") drückt und dann auf die entsprechende Einheit, gehen die eigenen Einheiten noch näher ran als sie es bei rechtsklick tun würden. Denn damit werden Surounds überhaupt erst möglich. Man versucht seine Units irgendwie um die entsprechende Unit herumzupostieren und spammt dann b+click auf die Unit. So ensteht ein Suround.

    @ Topic: Joah ist ganz nett, wenn auch etwas lang, aber es gibt ja 8x Speed. ^^

    Btw ist die Zickzack laufen Variante gar nicht die Noob Variante. 8[ Die ist genauso effektiv wie die Stop Variante, wenn man sie kann. >.>

    Ich tus mal in den Strategiethread.

  9. #9
    Scede
    Guest
    Lol das ist nice, vorallem das du dir für Anfänger Zeit nimmst und ihnen das ganze erklärst ist top

  10. #10
    Gamling[UniQ]
    Guest
    Werd ich mir mal anschauen, auf die Gefahr hin als noob abgestempelt zu werden ...

  11. #11
    Scede
    Guest
    Original geschrieben von WRC.Gamling
    auf die Gefahr hin als noob abgestempelt zu werden ...
    ähm.. das Replay wurde bereits 33x mal herunter geladen, also sollte jeder von uns als noob abgestempelt werden?

  12. #12
    baku_inaktiv
    Guest
    ich habs mir auch einmal runtergeladen

    schön das es euch gefällt und danke fürs verlinken jysk

  13. #13
    wyde
    Guest
    Original geschrieben von Scede
    ähm.. das Replay wurde bereits 33x mal herunter geladen, also sollte jeder von uns als noob abgestempelt werden?
    naaj eigentlich sind wir ja alle pros, weil wir das beurteilen wollten ob es noob tauglich ist

  14. #14
    Pala_
    Guest
    Super Guide
    Hat mir die Rüsungen ein wenig näher gebracht, man lernt eben nie aus .

  15. #15
    Everyone
    Guest
    ganz gute sache das replay.
    hier mal ne map mit der ich unter anderem bissel micro trainiere. wer nicht hosten kann, kann auch gegen den computer spielen, der auch recht stark ist(mal abgesehen von der tatsache, das er nicht surrounded und sich nicht wegbewegt wenn man ihn surrounded. aber nutze das hier meistens zum training von einheiten im kampf aus dem kampf zu ziehen .
    oder halt gegen menschliche spieler kann man auch gut surrounden üben usw.
    gegen menschliche spieler ist es natürlich sinnvoller...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •