Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 56

Thema: euer griptape

  1. #1
    Tharbad
    Guest

    euer griptape

    hatte mir gestern ein neues gekauft und direkt mal dick verschönert :>
    hat mich 4 h gekostet und kann sich nun sehen lassen


  2. #2
    Benutzerbild von Toaster
    Registriert seit
    Jan 2005
    BNet Account
    Analfrikandel
    Beiträge
    1.187
    Fette Sache, sieht gut aus!

    4 h? €?


    Und ich hab immer noch mein Aldi-deck+grip ><
    Geld ist Mangelware...

  3. #3
    Tharbad
    Guest
    arbeit solves

  4. #4
    Benutzerbild von Toaster
    Registriert seit
    Jan 2005
    BNet Account
    Analfrikandel
    Beiträge
    1.187
    Faulheit wins.

    Obwohl ichs eigentlich echt ma machen sollte.

  5. #5
    Tharbad
    Guest
    es bringts halt wirklich :>
    es is schon n1 selbstverdientes geld in den taschen zuhaben

  6. #6
    Benutzerbild von Toaster
    Registriert seit
    Jan 2005
    BNet Account
    Analfrikandel
    Beiträge
    1.187
    gut, vorgestern ist mir wieder ne Achse gebrochen, zum Glück kann ich mir vom Kollegen noch ne Alte dranschrauben.

    Ma ne Frage:

    Soll ich noch nen bisschen warten und mir bei Aldi dann 2 neue Boards kaufen (Gesamtpreis: ca. 30€)

    oder

    Mal investieren und ein Markendeck (komplett oder nicht wär egal) zusammenstellen?



    Also ich fahre eigentlich nur flat, springe kaum treppen und hab daher ne eher geringe Belastung für die Achsen. Trotzdem brechen die Aldi-Achsen "recht" schnell. Jetzt weiß ich natürlich nicht, wie robust Markenachsen da so sein können und mir ne lange Lebensdauer garantieren.
    Bei dem Kauf eines neuen Decks würde ich dann bei Big Kahuna ein Rellik-Deck für 35€ kaufen, Rollen und Kugellager sind relativ ok, jetzt nur die Frage, welche Achsen?
    Besser leichte Achsen für bessere Flips oder eher robuste?
    Ich tendiere ja zu robusten, weil ich keine Angst hab, dass die anderen zu schnell schrotten.

    hm, Meinungen pls :]

  7. #7
    Tharbad
    Guest
    wegen deck is relic aufjeden fall in ordnung, bin die selber gern gefahren als es sie noch bei uns im eastside gab.
    bei decks sind die marken boards auch nich besser als die minilogos oder die titusblankdecks. du bezahlst wirklich nur noch den firmennamen und die grafik. zbsp. die team titus serie, kostet das deck ja 10 euro mehr, obwohl es bis auf die grafik exakt das gleiche wie das titusblankdeck is.

    aldi boards kauf ich meistens nur wegen den rollen, kugellagern und um notfalls mal nochn achsenfuß als ersatz dazu haben.

    bei den achsen würde ich aufjedenfall mal was in markenachsen investieren, da diese inzwischen einen guten mix aus stabilität und gewicht bieten. Würde Tensor empfehlen, hab die seit 1,5 jahren, und sind immer noch top. Das einzige was bei markenachsen noch ma brechen kann, ist die kingpin. Musst aber aufpassen von welcher marke du dir die achsen holst. bei venture sind die kingpins ziemlich beschissen. ausserdem sind sie irgendwie nochma mit fußverschweißt, du bekommst die gebrochene kingpin also nich mehr ausn fuß raus :>

  8. #8
    Benutzerbild von Toaster
    Registriert seit
    Jan 2005
    BNet Account
    Analfrikandel
    Beiträge
    1.187
    ok tensor hört sich gut an, und das problem mit den kingpin kenn ich :[

    ok also werde ich mir wahrscheinlich ein rellik-deck holen und tensor (oder vll auch rellik-) Achsen und die Aldi Rollen und Kugellager nehmen.

    Thanks!

  9. #9
    Tharbad
    Guest
    np

  10. #10
    Benutzerbild von Toaster
    Registriert seit
    Jan 2005
    BNet Account
    Analfrikandel
    Beiträge
    1.187
    So heute ist das neue Gerät am start. War vorhin bei Big Kahuna und hab denn wohl gut eingekauft:

    Relli-Deck mit Darkside Muster (schwarz mit rotem, dünnen Streifenmuster) für 40€
    Phantom-Achsen, da die gerade im Angebot waren für je 15€

    Insgesamt also 70€, akzeptabler Preis.

    So, am Wochenende gehts los!

  11. #11
    Tharbad
    Guest
    von der achsenmarke hab ich noch nie was gehört, musste ma schaun ob die halten :>

  12. #12
    Benutzerbild von Toaster
    Registriert seit
    Jan 2005
    BNet Account
    Analfrikandel
    Beiträge
    1.187
    Die Dame meinte, die wären relativ stabil, aber die sehen recht dürr aus. Nicht unnormal, aber im Vergleich zu vorigen, die ich hatte, auf jeden fall dünner-

  13. #13
    Tharbad
    Guest
    naja wirste sehen ob dis aushalten, würde mir auf jeden neue doodoos holen, da die standard sachen bei den billigen achsen meistens ziemlich sucken

  14. #14
    Benutzerbild von Toaster
    Registriert seit
    Jan 2005
    BNet Account
    Analfrikandel
    Beiträge
    1.187
    Ne, es sind ja keine Billig-Achsen, die waren nur im Angebot.

    Mir ist gestern dummerweise aufgefallen, dass ich doch hätte neue Rollen mitnehmen sollen. Die Aldi-Rollen stehen ja nicht über der Mutter, die sie festhält heraus und werden daher schnell zerkratzen, bzw. auch das Gewinde schrotten, oder?

  15. #15
    Tharbad
    Guest
    ist bei teuren rollen meist auch nich anders

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •