Seite 391 von 394 ErsteErste ... 291341381388389390391392393394 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 5.851 bis 5.865 von 5896
  1. #5851
    Forenadmin Benutzerbild von Wann4
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    13.290
    hab den hier, aber noch nicht geguckt. hatte nachdem ich lost highway und mulholland drive gesehen habe, doch vor den 170min respekt. david lynch ist jetzt nicht unbedingt unanstrengend. wurde mir aber des öfteren schon empfohlen.
    Man hätt' sich Hitchcock über Angry Birds gefreut.

  2. #5852
    Moderator ASF
    Staff News
    Benutzerbild von oO_Oo
    Registriert seit
    Mär 2012
    Beiträge
    708
    Jemand Argo gesehen?
    Fand den jetzt nicht so besonders. Keine wirklichen Wendungen und die Spannung wurde in meinen Augen über zu lange Zeit unnatürlich hoch gehalten, dafür dass eigentlich nicht wirklich viel passiert. Affleck wirkte auch ein bisschen zu "modern", rein vom Aussehen her. Die gesamte Story fand ich interessant, hat mir trotzdem zu wenig gegeben um ihn wirklich zu mögen

    7/10

  3. #5853
    Benutzerbild von hskater
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von Cpt Kuesel Beitrag anzeigen
    So, wird zwar so langsam zum Selbstgespräch hier, aber einfach mal als Memo an mich selber



    woah, richtig stark. Extrem guter Auftritt von Mikkelsen, dazu hervorragendes Drehbuch. Wie präzise seine völlige Demontage in der Dorfgemeinschaft dargestellt ist, ist beachtlich. Dazu kommt die Realitätsnähe. Wie die Eltern dem Kind einreden, was passiert ist und sich eine völlige Lapalie so hochschaukelt, dass sie das Leben eines Mannes völlig und das vieler anderer Personen (nicht zuletzt das des Mädchens!) zu großen Teilen zerstört, ist phänomenal gut dargestellt. Kleinen Abzug für ein paar Unglaubwürdigkeiten am Anfang, in der intialen Entwicklung der Geschichte
    Der Psychologe/Kinderarzt hat wirklich alles falsch gemacht, was man falsch machen kann. Auch will die völlige Überzeugtheit der Kindergärtnerin von seiner Schuld nicht zu dem Bild passen, was vorher von ihm gezeichnet wurde, der Vorwurf ist eigentlich völlig haltlos.

    9,5/10
    Wenn du solche Filme vorstellst, darfst du den Monolog ruhig fortführen - danke. Der Film hat mich ebenfalls ziemlich berührt - die Stringenz in der Abwärtsspirale wurde großartig dargestellt, fand es fast ein wenig kafkaesk. War mir am Anfang nicht sicher, ob ich den Handlungsverlauf zur Lüge hin nicht etwas konstruiert finden soll - allerdings entsteht ja gerade durch die Beliebigkeit der verschiedenen Faktoren und Situationen auch der Eindruck einer Alltäglichkeit und Reproduzierbarkeit, worin dann die Warnung an das Publikum liegt.



    EVTL SPOILER: Den Bruch am Ende des Films (1 Jahr später..) fand ich erst etwas irritierend, der abgegebene Schuss hat für mich die Stimmung eines größeren Teils des Dorfes besser widergespiegelt.

  4. #5854
    Zitat Zitat von oO_Oo Beitrag anzeigen
    Jemand Argo gesehen?
    Fand den jetzt nicht so besonders. Keine wirklichen Wendungen und die Spannung wurde in meinen Augen über zu lange Zeit unnatürlich hoch gehalten, dafür dass eigentlich nicht wirklich viel passiert. Affleck wirkte auch ein bisschen zu "modern", rein vom Aussehen her. Die gesamte Story fand ich interessant, hat mir trotzdem zu wenig gegeben um ihn wirklich zu mögen

    7/10
    Muss sagen ich fand den Anfang recht träge. Hat sich nur so hingeschleppt. Wurde dann zum Ende hin immer spannender und wie du schon sagtest war die Story ziemlich interessant. Find die "Kostüme" eig durchweg gelungen und passen in die Zeit in der der Film spielt. Kein Film den man mehrmals schauen kann oder mit Kumpels nebenbei , lässt man sich drauf ein kann er allerdings schon was

    7/10
    I got two White Russians, but we also need some drinks

  5. #5855
    Benutzerbild von arrow
    Registriert seit
    Okt 2003
    Ort
    Bremen
    BNet Account
    gmL.arrow
    Beiträge
    5.560
    Die Kostüme sind allein deshalb klasse, weil eins davon sehr stark an die Cybermen aus Doctor Who angelehnt war ^_^
    nope, hab mich nur per hand befriedigen lassen. reichte mir. und samstag blow job. aber sie meinte ich soll ihr dafür nen brief schreiben

  6. #5856


    8/10

    Ziemlich gut, am Ende aber mit Längen. Klimax liegt zu weit vor dem Ende des Films.
    di Caprios Charisma ist kaum zu übertreffen, vielleicht reicht Johnny Depp noch dran. Was der für eine Leinwandpräsenz hat, gleichzeitig sympathisch und glaubhaft wirkt, unglaublich. Genauso unglaublich, wie das er noch immer keinen Oscar hat.



    Fürchterlicher Käse, 3/10.
    Zitat Zitat von Verdammnis Beitrag anzeigen
    "Tut mir Leid, wir vermieten nur an Frauen."
    Warum nicht gleich "Tut mir Leid, wir vermieten nicht an Juden."

  7. #5857
    Benutzerbild von SiN19
    Registriert seit
    Aug 2006
    BNet Account
    crazycrazycrazy
    Beiträge
    4.244
    dicaprio hat noch keinen oscar? wtf? einer der besten schauspieler unserer zeit, leider mit titanic beim männlichen publikum ne worst case first impression gelandet, aber nonetheless.

    guck leider grade zuviele lets plays, kino is grade abgeschrieben,

    iron man 3 - 6/10, fand die ersten beiden deutlich besser.
    Denn du bist das, was du draus machst - du bekommst, was du erschaffst.

  8. #5858


    Guter Bond. Hatte den Dalton gar nicht so stark in Erinnernung, aber er ist durchaus sehr überzeugend. 7/10
    Zitat Zitat von Verdammnis Beitrag anzeigen
    "Tut mir Leid, wir vermieten nur an Frauen."
    Warum nicht gleich "Tut mir Leid, wir vermieten nicht an Juden."

  9. #5859
    Finde Dalton eigentlich mit den besten Bond. Kompromisslosser als viele Vorgänger und weniger Fantasiegeschichten, als der direkte Nachfolger.
    Leo hat echt keinen Oscar? Absurd.

  10. #5860
    Moderator ASF
    Staff News
    Benutzerbild von oO_Oo
    Registriert seit
    Mär 2012
    Beiträge
    708
    lol ist world war z schlecht

  11. #5861
    Benutzerbild von arrow
    Registriert seit
    Okt 2003
    Ort
    Bremen
    BNet Account
    gmL.arrow
    Beiträge
    5.560
    Habe nach dem Trailer nichts anderes erwartet :v
    nope, hab mich nur per hand befriedigen lassen. reichte mir. und samstag blow job. aber sie meinte ich soll ihr dafür nen brief schreiben

  12. #5862
    Benutzerbild von griever
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Lissabon
    Beiträge
    2.224
    the internship (prakti.com)
    lol selten so einen klischeehaften schlechten film gesehen 2/10

    fast times at ridgemont high (80s highschool film), 7/10

  13. #5863
    Moderator ASF
    Staff News
    Benutzerbild von oO_Oo
    Registriert seit
    Mär 2012
    Beiträge
    708
    Wo ist Fred?


    Bin kein Fan von Til Schweiger, aber der Film war einfach witzig. Musste oft lachen und ist der perfekte Film für nen DVD Abend mit Homies die nen miesen Humor haben. Wenn man sich erstmal damit abgefunden hat dass es ne cheape, deutsche Komödie ist und spaß an Behindiwitzen hat dann ist der Film trotz seiner imdb Wertung absolut empfehlenswert

    8/10

  14. #5864
    Forenadmin Benutzerbild von Wann4
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    13.290
    Casino Royal 9/10
    Quantum of Solace 6/10
    Skyfall 8/10
    Chinatown 8/10
    Cabin in the Woods 7/10
    Buried Alive 1/10
    The Thing (Remkae) 7/10
    Julia's Eyes 6/10
    Trainspotting 8/10
    Alien vs Predator 2 2/10
    Hesher 8/10
    Evil Dead 2013 8/10
    Evil Dead 2 8/10
    2001 8/10
    Hobbit 7/10
    Convessions 7/10
    Ziemlich beste Freunde 9/10
    The Ring 1 8/10
    The Ring 2 5/10
    Melancholia 7/10
    Man hätt' sich Hitchcock über Angry Birds gefreut.

  15. #5865
    Benutzerbild von arrow
    Registriert seit
    Okt 2003
    Ort
    Bremen
    BNet Account
    gmL.arrow
    Beiträge
    5.560
    Stark, war Hesher wirklich so gut? Hab' einen gewaltigen Crush auf JGL, aber bei dem Film war ich recht skeptisch. Muss ich ihn wohl doch noch sehen.

    War letzte Woche in der Only God Forgives Premiere. War ziemlich angetan von der cinematrography und von der sehr langsamen, ruhigen Athmosphäre, allerdings hätte er auch nicht viel länger als 90 Minuten sein dürfen - die super schnell geschnittenen Trailer geben da imo ein ziemlich falsches Bild. Wer ein 2. Drive erwartet, wird allerdings wohl enttäuscht, wobei dennoch Parallelen zu erkennen sind, besonders beim wortkargen Ryan Gosling (wobei er ursprünglich nicht für die Rolle vorgesehen war).
    In einer Szene sieht man regelrecht den Mittelfinger an Hollywood, aber auch sonst hat er sich Mühe gegeben, einen hipsterigen Arthouse Streifen mit Lynch-esquen Farbengeballer zu drehen. Vorher habe ich mehrfach gelesen, dass der Film super brutal ist, was ich allerdings nicht wirklich nachvollziehen. Es gab eigentlich nur eine Szene, bei der ich etwas das Gesicht verzog, wobei die auch direkt eine Dame aus der Reihe vor mir aus dem Saal getrieben hat :v.
    Definitiv nicht für jeden, aber ich fand ihn recht stark.
    nope, hab mich nur per hand befriedigen lassen. reichte mir. und samstag blow job. aber sie meinte ich soll ihr dafür nen brief schreiben

Seite 391 von 394 ErsteErste ... 291341381388389390391392393394 LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •