Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    andi_k
    Guest

    Gute strat gegen orc

    jo ich würde gerne eine strat vorstellen die ich atm in der ladder ziemlich effektiv spiele.
    eine tavern hero bo mit archern Bem first, wird normal geskillt. auf t2 angekommen sollte man 6-7 archer haben und panda holen. aschließend werden mass dryads gebaut dazu noch das aow upgrade + 3 aows. wenn die aows fertig sind geht man damit auf den orc und benutzt die aows als schild und feuert sozusagen mit den dryads von hinten raus. der panda macht im fight guten dmg und summons und hawk ownen den bm. der orc wird sich nur in die base zurückziehen und katas und tower bauen (wenn er gut ist).

    während dem fight(was man in den reps gut sieht) in seiner base sollte mann immer hinter den aows bleiben und sie blocken lassen.
    wenn man merkt das der orc es irgendwie abwehrt techt mann sofort auf t3 bears. nachdem der orc es abgewehrt hat sollte mann keine probleme haben das game zu gewinnen da er mit katas keine chance gegen die bears hat.

    http://tft.replayers.com/index.php?action=view&id=78367

    http://tft.replayers.com/download.ph...4&t=1166479503

    viel spaß bei den replays und beim aussprobieren

    mfg Andi.K

  2. #2
    Hab das schon öfters in Replays gesehen, auch das es vom Orc recht gut abgewehrt wurde.

    Was ich bei deinen Replays nicht verstehe ist warum die Orcs die ganze Zeit die AOWs in beschuss nehmen, die müssen doch eigentlich sofort merken das es nichts bringt wenn sie von Whisps repariert werden.
    Die hätten Speedscroll nutzen sollen und hinter die AOWs zu deinen dryaden rennen müssen. Im Fokus von Raidern+einschnüren, Grunzern und Katas sind die ruckzuck tot und dann hätten sie sich um die AOWs kümmern können.
    Sobald ich auch nur eine dryade sehe habe ich mind. 2 speedscrolls im Gepäck und die hätten für den Kampf gereicht.

    Aber es ist wenigstens mal was anderes und das ist auch der Grund warum du damit gewinnst, du überrumpels sie einfach mit was anderem wie dem ständig selben Einheitsbrei und schon sind sie ausm Konzept.

  3. #3
    Everyone
    Guest
    ich spiele im moment eigentlich sehr effektiv mit ner anderen strat.
    nämlich keeper first und huntz. dann später noch ein paar archer adden, da die guten damage machen gegen katas und raiders. natürlich wenn man tier2 ist nicht vergessen das longrange upgrade zu machen. das schwierigste an der strat ist das early game. den mit dem keeper kann man nicht creepen und auch nit gut harrasen. ich gehe eigentlich dann immer mit entangle auf ein paar peons und versuche 1-2 zu kicken. oder wenn er kommt dann renne ich um zeit zu gewinnen und endlich huntz meiner armee adden zu können.
    hier mal ein replay wo ich am anfang rennen muss
    wie man das replay über sieht kann ich sehr gut und effektiv druck machen und den gegner mit der unitanzahl fast immer deutlich unter meinem supply lassen. war nicht gerade das allerbeste game, aber man sieht wie wirksam entangle sein kann gegen einen orc im early und auch im late game
    der gegner ist in den top 1000 auf platz 488 gewesen auf dem us east server.
    hier der link zu dem acc
    http://www.battle.net/war3/ladder/W3...ame=haohaostar
    hf mit dem replay und vielleicht konnte ich ja dem einem oder anderem gut helfen damit

  4. #4
    Tanafres
    Guest
    Schade das die obrigen Rp nicht mehr gehen!

  5. #5
    Benutzerbild von FMStyles
    Registriert seit
    Mai 2007
    Ort
    ~Köln
    Beiträge
    1.683
    jo nice das es ein thread von 2006 ist + einer von tower_k ...
    #grünhäuter

  6. #6
    Benutzerbild von Maiev
    Registriert seit
    Jun 2004
    Ort
    Berlin
    BNet Account
    WofF-RedDragon
    Beiträge
    2.927
    2006, richtig, und deswegen wird dieser Thread auch sofort wieder für tod erklärt

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •