PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TFT-CD im Laufwerk aber nicht gefunden



Neithan_inaktiv
12. Juli 2003, 11:56
Also, mein Problem:

WC3 und TFT sind installiert und liefen bisher auch immer sehr gut. Gepatcht auf v1.10 ist es auch und ich vermute, dass das auch möglicherweise die Fehlerquelle sein könnte.
Wenn ich die TFT-CD einlege erscheint ganz normal der Starter mit den Punkten "TFT spielen", "deinstalieren"..., wenn ich nun aber auf "Spielen" klicke oder auch über eine Verknüpfung starte kommt immer die Meldung:

"Bitte vergewissern sie sich, dass die WC3-TFT CD im Laufwerk liegt und drücken sie dan auf 'Wiederhohlen'!"

Bringen tut das aber nichts, die Meldung erscheint immer wieder... :(

killerchicken_inaktiv
12. Juli 2003, 13:13
leg mal dir RoC-CD ein

Netterweise hat Fry[Me] eine Lösung gefunden, die ich mal hier oben reinsetzen möchte... Will euch das durchkauen des ganzen Threads ersparen ;)


Original geschrieben von Fry[Me]
Aus irgendeinem Grund wird die war3.exe nach einiger Zeit verändert. Wenn die Datei 1,66MB groß ist geht es nicht. Richtig wäre eine 1,49MB große .exe.

Meine Lösung ist zwar nicht elegant aber es funktioniert. Zieht eine funktionierende .exe und ersetzt sie mit der Alten. Ich habe die vorsichtshaltbar auf CD gebrannt falls es sich wieder ungewollt ändert ;)

war3.exe download (http://www.team-hse.de/tjo/dateien/war3.exe)

jacen
12. Juli 2003, 14:01
2 möglichkeiten :

anders laufwerk
oder
image von tft und/oder roc erstellen und mit daemon tools emulieren.


killerchicken ?
möcht ja nix sagen aber kann man vielleicht einen der cd-check problem threads vielleicht fixieren ?

mittlerweile gibts fast 20 threads dazu :(

killerchicken_inaktiv
12. Juli 2003, 14:05
hm, gute Idee eigentlich :)

Neithan_inaktiv
12. Juli 2003, 15:58
RoC-CD: Das gleiche.
Anderes Laufwerk: Hab ich nich.
Image: Schon versucht, funzt auch nicht...

Ich hab jetzt den No-DC drauf, komme jetzt aber nicht ins Bnet. Liegt das am Crack oder an was anderem? Da erscheint die Meldung, dass ich den Patch manuell holhen soll, aber wo? Überall heißt es nur: "Einfach ins BNet gehen... :mad:

Firehawk
12. Juli 2003, 19:35
Dass mit dem Image MUSS funzen. Probier halt mal was anderes aus (CloneCD, Alcohol 120%, Gamejack) - und davon selbstverständlich immer die aktuellste Version ~~

killerchicken_inaktiv
12. Juli 2003, 19:44
Original geschrieben von Firehawk
Dass mit dem Image MUSS funzen. Probier halt mal was anderes aus (CloneCD, Alcohol 120%, Gamejack) - und davon selbstverständlich immer die aktuellste Version ~~

das mit dem _muss_ stimmt nur, wenn das Leselaufwerk geeignet ist.

DayTrader
13. Juli 2003, 16:52
Original geschrieben von Neithan
RoC-CD: Das gleiche.
Anderes Laufwerk: Hab ich nich.
Image: Schon versucht, funzt auch nicht...

Ich hab jetzt den No-DC drauf, komme jetzt aber nicht ins Bnet. Liegt das am Crack oder an was anderem? Da erscheint die Meldung, dass ich den Patch manuell holhen soll, aber wo? Überall heißt es nur: "Einfach ins BNet gehen... :mad:

Wie Installiert man so einen CracK???

Hilfe;(

killerchicken_inaktiv
13. Juli 2003, 16:55
Original geschrieben von isildur101
Wie Installiert man so einen CracK???

Hilfe;(

sowas solltest du hier nie mehr fragen, Cracks sind illegal und sorgen evt. dafür, dass dein key gesperrt wird (du wirst dann damit nie mehr bnet zocken können)

Monscho
13. Juli 2003, 17:59
Worauf die Frage immer noch nicht beantwortet wäre!
Wie zum Teufel kann man dieses Game denn zocken???
Bringt Blizzard nen Fehler-behebenden Patch raus? Oder gibt es einen No-CD Crack womit das Battlenet trotzdem tut?
Ich finds ne schweinerei von Blizzard, denn selbst ihr support unterbimmt nichts und es ist denen völlig egal!
Hat jetzt jemand nen guten Vorschlag oder vielleicht sogar ne Lösung???

DayTrader
13. Juli 2003, 21:45
Original geschrieben von killerchicken
sowas solltest du hier nie mehr fragen, Cracks sind illegal und sorgen evt. dafür, dass dein key gesperrt wird (du wirst dann damit nie mehr bnet zocken können)

Ich frage das doch nur weil Blizzard anscheinend zu doof ist um ein VIEL gefragtes Problem zu beheben, UND ICH HABE VERDAMMTNOCHMAL KEINE LUST JEDEN TAG DAS VERDAMMTW SPIEL NEU ZU INSTALLIEREN!!!:doh: :doh:

Sorry, nichts für ungut BIZZARD ENTERTAIMENT:ugly:

jesaja_inaktiv
13. Juli 2003, 23:06
Das problem hab ich auch! Mit RoC und mit TFT :|

:L
14. Juli 2003, 01:03
Das selbe problem hab ich seit 3 tagen auch zum erstenmal,wenn der pc 20-30min unbenutzt bleibt dan kommt "Bitte vergewissern sie sich, dass die WC3-TFT CD im Laufwerk liegt und drücken sie dan auf Wiederhohlen"Hab das Problem erst seit TFT und das auch erst nach ungefähr 100games,vorher funktionierte alles reibungslos.Ich hoffe auf einen neuen Patch der das Problem löst.


€:Der Tip mit dem Image hat auch nichts gebracht!

killerchicken_inaktiv
14. Juli 2003, 07:21
dann meld dich mal bei Blizz... Nur wenn du deinen Fehler reportest, können sie was dagegen tun.

DayTrader
14. Juli 2003, 11:21
Soll das ein Scherz sein???
Ich habe min. 12 mails hingeschreiben und immer kommen ausreden zurück!!!

Ich meine das Prob habe nicht nur ich also sollten die Klotzen statt kleckern und mal was gegen die wirklichen Probleme am Spiel machen.:beat:

AkiThePope2
14. Juli 2003, 12:43
folgenden rat hab ich an dich
installier dirn antiviruz

DayTrader
14. Juli 2003, 13:26
no no,
auf Blizzard.de/Support steht extra ich soll keine drauf haben!!!

:L
14. Juli 2003, 20:22
laut supporthotline :Orcugly: (ich war mal so frei) soll dieser patch helfen

download.microsoft.com/download/winxphome/patch/1.0/wxp/en-us/updatesecdrv.exe


es gibt aber weitere Lösungen für dieses Problem,die man aber nur auf emailanfrage bekommt.Achja die nette Dame teilte mir auch mit das das Problem bekannt seih und es warscheinlich im naechsten Patch behoben wird.

DayTrader
14. Juli 2003, 20:48
Habe ich schon probiert hilft NIX.

Tja teuer Geld umsonst, aber danke für deine mühe.

:L
15. Juli 2003, 00:41
Original geschrieben von isildur101
Habe ich schon probiert hilft NIX.

Tja teuer Geld umsonst, aber danke für deine mühe.


bis vor 5min hab ich noch gedacht der patch is die ultimative lösung,.... falsch gedacht!

€:Habe heute ne mail bekommen mit Lösungsvorschlägen,ich hoffe einem hilfts



Vielen Dank für die Nachricht...

Bei Warcraft III und The Frozen Throne sind einige Fehlerquellen bekannt,
bitte sehen Sie sich daher die folgenden Lösungsvorschläge durch.
Falls Ihr Betriebssystem XP istXP Laufwerks Problem
Bitte beachten Sie folgende Punkte:

Probleme mit CD ROM
http://download.microsoft.com/download/WinXPHome/Patch/1.0/WXP/EN-US/updatesecdrv.exe

* Sollten Sie eine Sicherheitskopie benutzen, verwenden Sie bitte die Original CD.
* Viele PC´s verfügen über 2 CD ROM Laufwerke. Sollte das Spiel im ersten Laufwerk nicht starten wollen, deinstallieren Sie es und installieren Sie es neu, wobei Sie das andere CD ROM Laufwerk verwenden. Starten Sie das Spiel auch über dieses Laufwerk.


PC´s mit Intel Mainboard-Chipsatz:
Laden Sie sich bitte vom Hersteller Ihres PC´s, respektive des Mainboardherstellers die aktuellen Chipsatztreiber herunter. Sie können dies z.B. über ein Tool auf der Homepage von Intel tun:
support.intel.com/support/chipsets/iaa/suppchip.htm

Wenn Sie nicht genau wissen, welcher Chipsatz sich auf Ihrem Mainboard befindet, verwenden Sie bitte folgenden Link:
support.intel.com/support/chipsets/chipsetid.htm

Sollten Sie sich dennoch nicht sicher sein, wenden Sie sich bitte an Ihren PC Hersteller.

Unter dem Link
support.intel.com/support/chipsets/iaa
finden Sie das besagte Update Tool. Sollte nach dessen Aktualisierung das Spiel immer noch nicht starten wollen, Reinstallieren Sie WARCRAFT 3 und versuchen Sie es erneut.


Verwendung der ZoneAlarm Pro Firewall:
In Verbindung mit einer älteren Version von ZoneAlarm Pro ist das Phänomen bekannt, dass
WARCRAFT 3 nicht startet.
Bitte aktualisieren Sie Ihre Firewall Software und versuchen Sie es erneut.

Weitere Informationen finden Sie unter
www.zonelabs.com/services/support.htm.



Problem bei Gateway PC's:
* Die Verwendung der OEM Treiber für Ihre Soundkarte kann das Spiel nicht korrekt starten lassen, da der Gameport Joystick einen Konflikt verursacht.
Laden Sie sich den aktuellsten Treiber herunter und installieren Sie ihn.
Sollte dies nicht ausreichen, deaktivieren Sie den Game-Port (Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> System -> Gerätemanager -> Audio-, Video- und Gamecontroller -> Gameport Joystick -> Eigenschaften -> Haken bei "In diesem Hardwareprofil deaktivieren" setzen.
* Der Einsatz des Tools "The Help Spot" bzw. "Help Spot" verhindert ein Starten des Spiels.
Deinstallieren Sie dieses Tool bitte entsprechend. (Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Software -> Help Spot bzw. The Help Spot -> Deinstallieren

* Sollten Sie unter "Software" keinen Eintrag zu dem Programm enthalten, können Sie es auch über Start -> Programme -> Gateway (bzw. Gateway Utilities) entfernen.
* Einen ähnlichen negativen Effekt haben auch die Tools von McAfee (z.B. Guard Dog; Guardian, Nuts and Bolts, First Aid) und Cybermedias "Oil Change".


Allgemeine Problemlösungen:
Beachten Sie bitte die folgenden Hinweise:

* Stellen Sie sicher, dass der letzte aktuelle Patch zum Spiel installiert ist. Sie finden diesen Patch auf den Homepages
www.blizzard.de
und
www.blizzard.com.

* Aktivieren Sie im Eigenschaftmenü für Ihr CD ROM Laufwerk die DMA Übertragung. (Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> System -> Gerätemanager -> CD ROM Laufwerke -> Eigenschaften -> Haken bei "DMA Synchrondatenübertragung" setzen.

* Da Windows ein 32-bit Betriebssystem ist, werden auch 32-bit CD ROM Treiber benötigt.
Prüfen Sie, ob in den Systemdateien "config.sys" und "autoexec.bat" (normalerweise direkt im Verzeichnis auf Laufwerk c:\ zu finden) Einträge zum Aufruf eines 16-bit CD ROM Treibers zu finden sind. Die besagten Dateien werden für den eigentlichen Betrieb von Windows nicht benötigt, so dass Sie deren Dateinamenerweiterung auf .bak ändern können.

* Stellen Sie sicher, dass Sie bei einem NT Betriebssystem (Windows 2000 bzw. XP) mit administrativen Rechten angemeldet sind.

* Prüfen Sie Ihr System auf Viren, indem Sie ein aktuelles Antivirenprogramm mit den neuesten Virendefinitionen verwenden.

* Verwenden Sie die neueste Firmware, die der Hersteller Ihres CD ROM Laufwerkes anbietet.

* Stellen Sie sicher, dass der Laufwerksbuchstabe Ihres CD ROM Laufwerke direkt auf den letzten Festplattenbuchstaben folgt. Eventuell dazwischenliegende Geräte wie z.B. ZIP-Laufwerke, sollten hinter dem CD ROM Laufwerk liegen.

Mit freundlichen Grüßen,
Support Team
von
Vivendi-Universal Games

Mr Murns
16. Juli 2003, 00:34
Ich hatte genau das gleiche Problem, aber bei mir hat das hier geholfen: http://www.battle.net/forums/thread.aspx?FN=opensupport&T=86161&P=1

Ich habe alles genau wie dort beschrieben gemacht, also erst TFT neuinstalliert und dann aus dem Temp Ordner jedesmal vor dem ausschalten die Datei war3_install gelöscht. Jetzt klappt alles super.

Monscho
16. Juli 2003, 14:41
In welchem Temp-Ordner? Ich finde die Datei nicht die man löschen soll. Kannst du mir bitte sagen wo die ist? Ich hab Windows 2000.

DayTrader
16. Juli 2003, 19:44
Ja, ich finde sie auch nicht, ich habe WinXp!!!

Mr Murns
16. Juli 2003, 20:34
Ich habe Win Xp und der Temp Ordner ist hier:

C:\Dokumente und Einstellungen\Nikolai.MURNS\Lokale Einstellungen\Temp

Statt "Nikolai.Murns" muss man den Namen von seinem Benutzerkonto nehmen.

Um den Ordner "Lokale Einstellungen" sehen zu können, muss man unter Extras\Ornderoptionen einstellen, dass alle Dateien und Ordner angezeigt werden.

Unter Win 2000 müsste es eigentlich ählich sein, vielleicht hilft auch die Suchfunktion. Bei Windows 98 ist der Ordner einfach im Windows Ordner.

killerchicken_inaktiv
16. Juli 2003, 21:29
bei 2k ist es genauso

Neithan_inaktiv
16. Juli 2003, 22:27
"Die Updates! Sie bewirken nichts...!" :deadcool:

Neithan_inaktiv
16. Juli 2003, 22:33
Original geschrieben von Mr Murns
Ich hatte genau das gleiche Problem, aber bei mir hat das hier geholfen: http://www.battle.net/forums/thread.aspx?FN=opensupport&T=86161&P=1

Ich habe alles genau wie dort beschrieben gemacht, also erst TFT neuinstalliert und dann aus dem Temp Ordner jedesmal vor dem ausschalten die Datei war3_install gelöscht. Jetzt klappt alles super.
Hey, klapt super! Aber warum jedes mal? Ich hab sie einmal gelöscht und sie ist seitdem auch nicht wiedererschienen. Hab aber jetzt auch v1.11 drauf.
Kann es sein, das der Patch doch ein klein wenig behilflich war?

Monscho
17. Juli 2003, 12:27
Also bei klappts nicht! Ich habe das Spiel installiert und gezockt dann wollte ich aufhören und habe das Game beendet. Bin in den Temp Ordner gegangen und habe die Datei : "war3_install" gelöscht! Sie ist nun also im Papierkorb. Dann habe ich den Rechner ausgemacht und heute morgen wieder gestartet und siehe da, Der gleiche Fehler wie zuvor! Ich hab nachgesehn die Dateien befinden sich im Papierkorb und nicht mehr im Temp Ordner. Also wo liegt der Fehler??? Also langsam geht mir das Spiel ziehmlich auf die Nerven! ;( ;( ;(

Neithan_inaktiv
17. Juli 2003, 12:52
Die Datei wird ja auch immer wieder neu erstellt. Leider weiß ich nicht nach welchen Schema. Gestern bestimmt drei oder vier mal laufen gehabt und zwischendurch auch den PC ganz abgeschaltet. Die Datei blieb gelöscht! ar heute Morgen war sie dann wieder da...

:doh: Ich will einen &/@#%-Bugfix von blizzard haben! :doh:

Das ist doch so ein billiges Problem...


Ich glaube ich habe jetzt herrausgefunden, wann die Datei neu erstellt wird. Wenn man die CD einlegt startet automatisch das Fenster mit "Spielen", "Deinstalieren", "Support", ...
Wenn sich dieses Fenster öffnet wird die Datei im Temp-Ordner erstellt. Also:

- Nicht auf spielen klicken!
- Fenster schließen
- Datei aus dem Temp-Ordner löschen
- Über eine Desktop-Verknüpfung oder das Startmenü das spiel starten.

Ich bin mir nicht sicher, ob das jetzt die einzige Möglichkeit ist, wie die Datei erstellt wird, aber vieleicht hilft das ja...

:L
17. Juli 2003, 14:20
Okay ich hab jetzt 2 Tage mit der Illusion gelebt das der Patch wenigstens bei mir soetwas wie einen positiven Effekt hervorbringt,falsch gedacht :( Alles wie vorher !

Mr Murns
17. Juli 2003, 14:46
Ja. ich habe auch festgestellt, dass die Datei nur erzeugt wird, wenn man über das Setup Fenster startet. Mit einer Verknüpfung gibt es das Problem nicht. Bevor ich den Patch 1.11 installiert habe, hat es mit dem Löschen der Datei und anschleißendem Spieln auch schon geklappt, aber vielleicht hat der Patch ja doch etwas verändert.

@Monscho:
Vielleicht hilft es, wenn du die Datei komplett löscht, also auch aus dem Papierkorb. Die Datei ensteht auch nach der Installation, hast du nach der Installation den PC dirkt neugestartet ohne die Datei zu löschen?

Neithan_inaktiv
17. Juli 2003, 16:55
Verdammt! Es liegt anscheinend nicht an der Temp-Datei. ich hab es genau überprüft und die Datei war nicht da. Als ich danch starten wollte ging es trotzdem nicht... :doh:

Es scheint ja aber auch nicht einmal an der CD zu liegen. RoC mit der WC3-CD zu starten geht ja auch nicht, und es wird ja nicht einmal versucht sie zu laden. :D

Monscho
17. Juli 2003, 23:39
Genau ich habe auch alles versucht! Die Datei vorm Spiel löschen, nach dem Spiel zu löschen wärend des Spiels zu löschen, alles funktioniert nicht! Der Fehler bleibt!:mad: Da hat sich Blizzard ja einen sehr lustigen Scherz erlaubt! Aber ich habe eine gute Idee, die ich jetzt glaube ich auch anwenden werde bis der Patch da ist:
Einfach installieren Spiel starten und wenn man mal kein Bock mehr hat einfach minimieren und untern lassen bis man wieder spielen will! Den Rechner Tag und Nacht laufen lassen einfach nie aus dem Spiel rausgehen! Naja ist zwar ne scheiß lösung aber wenn Blizzard sich nich drum kümmert bleibt uns wohl keine andere Wahl!
:danke:

killerchicken_inaktiv
17. Juli 2003, 23:43
Original geschrieben von Monscho
Genau ich habe auch alles versucht! Die Datei vorm Spiel löschen, nach dem Spiel zu löschen wärend des Spiels zu löschen, alles funktioniert nicht! Der Fehler bleibt!:mad: Da hat sich Blizzard ja einen sehr lustigen Scherz erlaubt! Aber ich habe eine gute Idee, die ich jetzt glaube ich auch anwenden werde bis der Patch da ist:
Einfach installieren Spiel starten und wenn man mal kein Bock mehr hat einfach minimieren und untern lassen bis man wieder spielen will! Den Rechner Tag und Nacht laufen lassen einfach nie aus dem Spiel rausgehen! Naja ist zwar ne scheiß lösung aber wenn Blizzard sich nich drum kümmert bleibt uns wohl keine andere Wahl!
:danke:

omg, da ist der Ruhezustand wohl die bessere Möglichkeit...

Neithan_inaktiv
18. Juli 2003, 12:27
Okay, wie man das Problem behebt weiß ich immer noch nicht, aber ich glaube ich hab jetzt eine guten Weg gefunden es wenigstens zu vermeiden:

- Die Temp-Datei scheint nur zu entstehen wenn der Autostarter aktiviert wird, wenn man die CD einlegt oder über das CD-Laufwerk startet. Beim Starten über eine Verknüpfung (Desktop, Windows-Explorer, Start-Menü) scheint das nicht der Fall zu sein.

- Sollte der Auto-Starter doch mal anspringen, die Datei sofort aus dem Temp-Ordner löschen.

- Nach längeren Leerlaufzeiten (ca. 30 min. den PC laufen lassen, ohne dabei WC3 laufen zu haben) tritt das Problem auch auf, ohne das die Temp-Datei beteiligt ist.
So wie es aussoeht scheint das aber nur dann der Fall zu sein, wenn man WC3 vorher laufen ließ. Wenn man den Computer startet und erst eine Stunde später versucht WC3 zu starten sceint es zu funktionieren.
Also: Nach dem Spielen den Computer sofort abschalten!
Wenn man ihn dann neu startet sollte das Problem eigentlich nicht auftreten.

Ich hab da bisher erst ein paar mal versucht. Wenn es bei euch nicht klapt (oder sich bei mir noch herraustellt, dass es ein Irtum war) postet das ruhig hier. Dann muss ich mich noch mal daran setzen...

{KnowYourEnemy}
18. Juli 2003, 14:42
hmm also ich hab das problem mit der cd nicht
allerdings mit virtual cd tft
wenn ich das ding damit anschmeisse funzt es net
hab auch schon probiert es zu deinstallen und von der tft cd zu installen
aber danach sagt er immernoch keine cd im laufwerk ( weiss ja auch eigentlich stimmt ) aber er dürfte es ja net wissen :ugly: (gibs den smiley hier überhaupt ? )
neueste vcd version habsch auch schon besorgt
aber muh will net ständig die cd reintun asdf :[

Neithan_inaktiv
18. Juli 2003, 16:02
Also da würde ich dann sagen, dass das einfach nur der Kopierschutz ist, der genau das verhindern soll... ;)

Undead Zero
19. Juli 2003, 20:31
Oh man ich habe auch den fehler aber es kann nicht sein das andere den haben und andere nicht.
Vieleicht ist der fehler aufgetaucht beim update des patches vieleicht hatte er ein virus oder so den seid der patch draussen ist gehen Roc und Tft nicht.

Ich hoffe Blizzard unternimt was sonst :beat: :deadfu:

Monscho
20. Juli 2003, 01:26
Nein der Tip funzt nich, wäre ja auch zu schön um wahr zu sein...
Ich hab das Game zum x-ten mal installiert, gezockt, aufgehört und sofort den Rechner runtergefahren, dann wieder hoch gefahrn und ca. 5 Stunden gewartet, dann auf das TFT-Icon auf meinem Desktop geklickt und "Bing"!!!! Legen sie die CD-ROM ein!
Langsam dreh ich echt durch! Ich möchte Blizzard an diesre Stelle danken das sie sich so um eine Fehler-Behebung kümmern und sich auch soooo für die Probleme von Spielern einsetzen!
:danke:
SORGT MAL SCHNELL FÜR NEN PATCH!!!! Es gibt hunderte von Spielern die dieses Problem haben! Und das nur weil Bizzard so nen geilen Kopierschutz benutzt hat! Der eigentlich garnix bringt
denn man kann immer noch ohne Probleme Images von der CD erstellen!
Also Gute N8 und Danke fürs zuhören!:angry: :angry: :angry:

PS. Ich hab langsam echt die Schnauze voll!:motz:

Neithan_inaktiv
20. Juli 2003, 12:26
Wenn gar nichts mehr geht könnten sie zur Not ja auch die nächste Auflage der CDs ohne den Kopierschutz produzieren und die Möglichkeit geben die alten als 'defekt' umtauschen zu lassen. Ein rohling kostet nichts und wenn wir schon 30€ hingeblätert haben ist der 1€ für die Post auch zu verschmerzen.
Bei der europäischen Version von Morrowind war das ja auch problemlos machbar.

DAS wäre auf jeden Fall so werbewirksam, dass es den Prestigeverlust durch diese Sache mindestens wieder ausbügeln würde, wenn nicht sogar den Ruf verbessern... :(

DayTrader
20. Juli 2003, 13:53
Original geschrieben von Monscho
Nein der Tip funzt nich, wäre ja auch zu schön um wahr zu sein...
Ich hab das Game zum x-ten mal installiert, gezockt, aufgehört und sofort den Rechner runtergefahren, dann wieder hoch gefahrn und ca. 5 Stunden gewartet, dann auf das TFT-Icon auf meinem Desktop geklickt und "Bing"!!!! Legen sie die CD-ROM ein!
Langsam dreh ich echt durch! Ich möchte Blizzard an diesre Stelle danken das sie sich so um eine Fehler-Behebung kümmern und sich auch soooo für die Probleme von Spielern einsetzen!
:danke:
SORGT MAL SCHNELL FÜR NEN PATCH!!!! Es gibt hunderte von Spielern die dieses Problem haben! Und das nur weil Bizzard so nen geilen Kopierschutz benutzt hat! Der eigentlich garnix bringt
denn man kann immer noch ohne Probleme Images von der CD erstellen!
Also Gute N8 und Danke fürs zuhören!:angry: :angry: :angry:

PS. Ich hab langsam echt die Schnauze voll!:motz:


ENDLICH, spricht mal jemand aus was alle denken!!!

RAUTE 2:Orcfu:

Neithan_inaktiv
20. Juli 2003, 15:44
Sagen doch auch alle... :rolleyes:

Was mich an der Sache nervt ist vor allem, dass da keine Meldung kommt von wegen "Wir sind uns des Problems bewusst und arbeiten an einer Lösung."
Und wenn es dann heißt "Sorry, zwei wochen müsst ihr noch warten", dann würde ich damit leben können, aber dass man nicht mal zu höhren bekommt, dass es einer von denen zur Kentniss genommen hat, dass regt mich auf! :sad:

:L
20. Juli 2003, 17:18
Original geschrieben von Neithan
Sagen doch auch alle... :rolleyes:

Was mich an der Sache nervt ist vor allem, dass da keine Meldung kommt von wegen "Wir sind uns des Problems bewusst und arbeiten an einer Lösung."
Und wenn es dann heißt "Sorry, zwei wochen müsst ihr noch warten", dann würde ich damit leben können, aber dass man nicht mal zu höhren bekommt, dass es einer von denen zur Kentniss genommen hat, dass regt mich auf! :sad:

da hast du leider recht,blizzard support is = 0

Neithan_inaktiv
20. Juli 2003, 21:20
Bisher war aber 10.0 :(

Das Problem liegt aber definitiv NICHT an der CD. Es MUSS das TFT-Programm an sich sein!
Ich hab die Daten von beiden CDs auf die Festplatte kopiert und TFT habe ich sogar instaliert, ohne die CD überhaupt im Laufwerk zu haben und es ging (kurzzeitig) problemlos.
Es MUSS also an an einer der Datein liegen, die mit TFT instaliert werden. So einen fehler zu beheben ist für Softwarehersteller überhaupt kein Problem, wenn sie erst einmal herrausgefunden haben, welche Datei es ist, und wo in ihr der Fehler liegt.
Mann könnte es also Problemlos über einen Patch bereinigen (wenn der Fehler den gefunden ist).

Undead Zero
20. Juli 2003, 23:11
AAhhh da bin ich erleichtert aber wer weiss wie lange man warten muss.
Man das spiel macht so viel spass und dann das :8[:

Undead Zero
21. Juli 2003, 17:12
Bei mir geht alles wieder ich weis auch nicht warum aber werde mal sagen was ich alles gemacht habe also:
Ich habe die temp datei also war_install.exe oder so nach dem spiel gelöscht. Dann habe ich pc aus gemacht am nächsten tag habe ich versucht zu spielen aber er konnte wieder die cd nicht finden (dei temp datei war weg nicht im papierkorb oder sonst wo)
also habe ich wc und tft neu instaliert.
Das wars das hat mein problem gelösst :D :D :D
Ich könnte am liebsten :sex: gg
also temp löschen pc aus machen alles deinstalieren und neu instalieren wenn das nicht geht weiss ich auch nicht mehr weiter =D

:L
21. Juli 2003, 18:01
Original geschrieben von Undead Zero
Bei mir geht alles wieder ich weis auch nicht warum aber werde mal sagen was ich alles gemacht habe also:
Ich habe die temp datei also war_install.exe oder so nach dem spiel gelöscht. Dann habe ich pc aus gemacht am nächsten tag habe ich versucht zu spielen aber er konnte wieder die cd nicht finden (dei temp datei war weg nicht im papierkorb oder sonst wo)
also habe ich wc und tft neu instaliert.
Das wars das hat mein problem gelösst :D :D :D
Ich könnte am liebsten :sex: gg
also temp löschen pc aus machen alles deinstalieren und neu instalieren wenn das nicht geht weiss ich auch nicht mehr weiter =D

hey du kommst ja auch aus wutal :Orctop: barmen roxxxs :>

So wie du hab ich letztens auch gedacht aber dan hab ich meinen pc einfach mal 40min alleine gelassen und dan blub problem wida da alles okay :ugly:

Undead Zero
21. Juli 2003, 18:10
Naja Wuppertal ist ne langweilige statd wie ich finde einfach nix los :zzz:

Monscho
22. Juli 2003, 00:48
Ich habe bei Blizzard mal nachgefragt, über e-mail und telefon und so. E-mail, bringt schonmal garnix! Die haben mir 5 mal die gleiche Mail geschrieben wo nur so nen Mist mit WinXP-Patch und sowas alles. (steht auch hier im Forum weiter oben)
Dann am Telefon, sagte man mir das ein Patch in Arbeit sei, aber sie noch nicht wüssten wann er fertig wäre. Also mal endlich eine klare Anwort! :zzz:
Naja wenn jemand von euch etwas hört oder eine Lösung hat.
Bitte schleunigst hier rein schreiben!!! Ich komme echt nicht weiter. Ich versuche alles aber es haut nicht hin! :heul:

Dupe
22. Juli 2003, 02:06
Alles lief bestens. Gestern aber sollte ich auch einmal die CD einlegen obwohl die schon drin war. Jetzt habe ich den Thread entdeckt.
Was verzapft Blizzard für ein Mist. Für mich ist nun der Ruf von Blizzard hinüber. Vorher habe ich noch gedacht Blizz macht alles Perfect (schon alleine die Wertungen 94% Gamestar). Jetzt belästigen die uns mit so ein schlechten unberechenbaren Kopierschutz der eh nichts bringt. Damit ist ein großes Vorbild gestorben.

Kaiy
22. Juli 2003, 06:30
also ich habe festgestellt das bei mir der Fehler immer auftaucht
wenn ich wc3 chart benutzt habe ...

Dupe
22. Juli 2003, 14:18
bzw. Bei mir geht es immernoch nicht. Obwohl ich schon alles was hier steht auspr0biert habe.

DayTrader
22. Juli 2003, 16:13
ja, bei mir auch nicht!

Aber das is weil der Fehler in einer Datei liegt die wie nicht öffnen können!

DER EINZIGSTE DER DASS KANN (oder soll) IST BLIZZARD!!!

Wisst ihr was mich Ärgert?

Sie balancen und balancen und balancen, aber sie korrigieren nicht die Fehler die SO EXTREM sind das man das SUPER GEBALANCTE Spiel nicht Spielen kann!!!!

DAS MACHT MICH VERRÜCKT :beat:

:L
22. Juli 2003, 18:12
Original geschrieben von Undead Zero
Naja Wuppertal ist ne langweilige statd wie ich finde einfach nix los :zzz:

Geht eigentlich in manchen teilen is schon was los :)



:: zum thema nochma: ich hab alle lösungsvorschläge getestet und es bringt "0" es bleibt nichts anderes übrig als auf einen fix oder den neuen patch zu warten,leider.

Kaiy
22. Juli 2003, 19:37
ALSO ICH HAB DIE LÖSUNG GEFUNDEN :

(jedenfalls bei mir)

ich habe das Spiel mit clonecd gebrannt ... je weils Roc und TFT
so ... dann von den kopien aus installt und es LÄUFT !!!!

HEUTE 3 MAL nEUGESTARTET und mind. 3stunde einfach laufen lassen ohne was zu machen ...

:L
22. Juli 2003, 20:45
Original geschrieben von Kaiy
ALSO ICH HAB DIE LÖSUNG GEFUNDEN :

(jedenfalls bei mir)

ich habe das Spiel mit clonecd gebrannt ... je weils Roc und TFT
so ... dann von den kopien aus installt und es LÄUFT !!!!

HEUTE 3 MAL nEUGESTARTET und mind. 3stunde einfach laufen lassen ohne was zu machen ...


klingt nicht schlecht,das is aufjedenfall mal 2 rohlinge wert :>
werds mal ausprobieren

Undead Zero
22. Juli 2003, 23:56
NEVERMIND ich habe die original Cd´s wieso sollte ich jetzt zwei rolinge verschwenden pppfff...
Da warte ich schwerens herzens auf den patch ...

killerchicken_inaktiv
23. Juli 2003, 00:04
omg, anstatt die 2 Rohlinge zu verschwenden hättet ihr das Ding auch als Clone-CD Image mounten können, fertig

:L
23. Juli 2003, 00:10
Original geschrieben von killerchicken
omg, anstatt die 2 Rohlinge zu verschwenden hättet ihr das Ding auch als Clone-CD Image mounten können, fertig

wirste nicht glauben aber das hab ich vor 1 woche schon probiert,gleiches problem

killerchicken_inaktiv
23. Juli 2003, 00:17
Wenns mit Daemon-Tools nicht geht ist es unmöglich, dass es durch das Brennen einer CD möglich wird (Ich beziehe mich nur auf wc3 und die eingebauten Kopierschutzmechanismen bis 1.11), außer wenn Daemon Tools miskonfiguriert sind

Kaiy
23. Juli 2003, 06:13
Also nochmal genau zu meinem Vorfall ...
ihr könnt es auch aus einer image heraus installieren ...
(das ist wichtig)
danach spielen geht nur noch mit der org. cd
(ist bei mir so)

Monscho
23. Juli 2003, 11:28
Tja dann hast du glück gehabt, bei uns ist das nicht so!

Dupe
23. Juli 2003, 18:37
leider illegal, Verwarnung für dich

:L
23. Juli 2003, 20:26
Original geschrieben von Fry[Me]
leider illegal, Verwarnung für dich

mal zur erklärung fuer dich klener :OrcP:
Man darf private copien von software erstellen sofern man das original besitzt.Ausserdem is die original cd im laufwerk er installiert ja nur mit den gebrannten.

Kaiy
23. Juli 2003, 21:01
@ fry
man merkt sofort das du ein kiddie bist ohne nach zu denken sofort flamen ...
ich sag doch das ich vom meiner org. cd eine image gemacht habe von der ich dann installt habe ...
aber dann mit org. cd zogge sobald es installt ist ...

Exuma
23. Juli 2003, 21:19
Ähhm, Schweinerei Blizz

ich hatte das Prob schon bei Classic und ich hab deswegen jetzt mindestens 5mal Formatiert...
Resultat: es tat 1-2 Wochen und dann war es wieder forbei mit dem laddern...

Aber ich bin zu einigen interessanten Erkentnissen gekommen:

1. In meinem Temp Ordner befindet sich eine Datei Namens CmdLineExt02.dll, die sich nicht löschen lässt, da sie von win BENUTZT wird^^.
Als ich noch WinME hatte (hab jez XP) kam ab und zu mal ne auch während dem normalen Betrieb eine Fehlermeldung dieser Datei.
Ich hab mal rumgefragt und rausgefunden, dass es sichbei Cmd um irdenetwas ahndelt was noch aus DOS-Zeiten stammt und von Win immer noch benutzt wird.

2. Ich habe das Problem mit der nicht erkannten CD bei mehr als nur WC3. Zum Beispiel auch Gothic2 und ENter The Matrix.
Alle 3 Games verwenden diesen SecuRom *new* Kopierschutz :ugly:
Nur bei Gothic2 kommt eine sehr interessante Fehlermeldung :"Insufficent Memory"
Liegt es vielleicht am RAM?????

3. In der registry kann das Prob auch net liegen, weil ich auf einer Lan wc3 deinstalliert hab und dann einfach den Ordner von nem Kumpel gesaugt hab. 1mal gezogt, neu gestartet und das Prob war wieder da...


Also das war jetzt denk ich genügend Stoff worüber wir uns alle mal wieder gedanken machen können! Ich bin jetzt nämlich mit meinem Latein am Ende...

Schreibt mal was ihr dazu meint
P.S.: versucht nicht die Datei CmdLineExt02.dll über MS-DOS zulöschen, denn dann könnt ihr auf eine schlaflose Nacht mit PC formatieren gefasst machen (ich sprech aus erfahrung^^)

killerchicken_inaktiv
23. Juli 2003, 22:25
Original geschrieben von HOLLADIEWALDFEE
mal zur erklärung fuer dich klener :OrcP:
Man darf private copien von software erstellen sofern man das original besitzt.Ausserdem is die original cd im laufwerk er installiert ja nur mit den gebrannten.

a) Vielen Dank für die nette Ansprache,

b) hatte ich ein Posting von Fry[Me] editiert, und nicht von Kaiy!!! Und Fry hatte etwas 100%ig illegales geschrieben, also mowl, kk?

:L
24. Juli 2003, 01:27
Original geschrieben von killerchicken
a) Vielen Dank für die nette Ansprache,

b) hatte ich ein Posting von Fry[Me] editiert, und nicht von Kaiy!!! Und Fry hatte etwas 100%ig illegales geschrieben, also mowl, kk?

k ? soll ich das riechen ? bleib ma locker,ausserdem hätte ich an deiner Stelle garnichts editiert.Da so wie es jetzt aussieht auf einen ganz anderen Zusammenhang hindeutet.und zu dem "mowl kk " auf so ein geistiges dünschiss niveau wie von dir lass ich mich jetzt auch mal herab " k ?! h5 ?! k k

killerchicken_inaktiv
24. Juli 2003, 02:27
lol, wenn rechts steht dass der Post von Fry ist, kann natürlich keiner drauf kommen dass ich Frys post editiert hab... Schade dass nicht jeder so minderbemittelt ist wie du

Dupe
24. Juli 2003, 02:35
Erstmal bin ich kein Kiddie. Ich finde es eine Frechheit was Blizzard sich da erlaubt. Ich möchte nur für meine 75€ dass Spiel spielen können. Nachdem nichts funktioniert hat musste ich "diese editierte" Lösung benutzen. Da ich weiß das sowas illegal ist habe ich natürlich nicht hingeschrieben wo man "es" besorgt. Das einzige was ich damit bezweckt habe ist anderen die sich nicht weiterhelfen können unter die Anrme zu greifen. Wenn man hier nur wegen ein Wort verwarnt wird bin ich schuldig. Da wäre aber Kiffen, Hanf oder Koks genauso gravierend. Ein Hinweis das ich es wegeditieren soll hätte da auch gereicht.

:L
24. Juli 2003, 11:13
Original geschrieben von killerchicken
lol, wenn rechts steht dass der Post von Fry ist, kann natürlich keiner drauf kommen dass ich Frys post editiert hab... Schade dass nicht jeder so minderbemittelt ist wie du

nein wenn man sein ganzes Leben nicht innem ingame/forum verbringt so wie du kann man da echt nicht drauf kommen.

Monscho
24. Juli 2003, 11:54
Ich will mich ja nicht einmischen, aber wie zum Donnerwetter hilft das bei der Lösung zum Problem???
Wäre es nicht viel besser, wenn ihr ein Forum für "Streitereien und Beleidungen der Niederigsten Art" dafür aufmacht?
Nur so ein kleiner Tip.

PS: Achja eine Lösung hab ich immer noch nicht gefunden!

killerchicken_inaktiv
24. Juli 2003, 15:14
Jo, sry für meine Entgleisungen...

@Fry: Da du selbst als _Bezugsquelle_ für *** aufgetreten bist, musste die Verwarnung sein.

Nochmal @holla: Wenn man Neuling ist betrachtet man alles erstmal mit offenen Augen, stellt Fragen etc. und verhält sich generell unauffällig... Was meinst du wie wir alle hier angefangen haben?

Neithan_inaktiv
24. Juli 2003, 15:58
Kann es sein, dass sich das Problem neben der RoC-CD auch noch auf die alten Diablo2-CDs auswirkt? #)

Ich wollte grade mal wieder LoD über ein Image starten und da kam auch die "CD-Einlegen"-Meldung. Das hat die ganze Zeit immer funktioniert!

killerchicken_inaktiv
24. Juli 2003, 16:04
dann habt ihr die falschen emulation-options an... bzw nicht an.

Dupe
24. Juli 2003, 16:31
Original geschrieben von killerchicken
Jo, sry für meine Entgleisungen...

@Fry: Da du selbst als _Bezugsquelle_ für *** aufgetreten bist, musste die Verwarnung sein.


Hätte ich etwa ein Direktlink posten sollen. Das wäre falsch, deshalb eben per PN.

killerchicken_inaktiv
24. Juli 2003, 17:52
Original geschrieben von Fry[Me]
Hätte ich etwa ein Direktlink posten sollen. Das wäre falsch, deshalb eben per PN.

Versteh es bitte, für einen Direktlink hättest du ban bekommen...

:L
24. Juli 2003, 20:17
Original geschrieben von killerchicken
Jo, sry für meine Entgleisungen...

@Fry: Da du selbst als _Bezugsquelle_ für *** aufgetreten bist, musste die Verwarnung sein.

Nochmal @holla: Wenn man Neuling ist betrachtet man alles erstmal mit offenen Augen, stellt Fragen etc. und verhält sich generell unauffällig... Was meinst du wie wir alle hier angefangen haben?

Ich hab seine editierte Antwort falsch interpretiert okay,tut mir leid.Aber wiso jeder direkt wenner was falsch macht direkt so angemacht wird ist mir unverständlich,schließlich sind wir ja im supportforum und brauchen alle immernoch eine Lösung fuer das cdkeyProblem.


btw:könnte alle mal ihr Betriebsystems posten,weil alle die ich kenne die das gleiche Problen haben,ham Winxp

Dupe
24. Juli 2003, 22:34
Original geschrieben von killerchicken
Versteh es bitte, für einen Direktlink hättest du ban bekommen...

Eine Verwarnung ist zu hart. Ne Ermahnung wäre da besser angebracht.

Ich habe noch Win 2k

Monscho
25. Juli 2003, 00:03
Jetzt geht das schon wieder los!
Ist es nicht mist-drecks-egal????
Ich möchte doch einfach nur Warcraft3 TFT zocken und euich nicht beim streiten zuhören!!!

Dupe
25. Juli 2003, 02:29
Aus irgendeinem Grund wird die war3.exe nach einiger Zeit verändert. Wenn die Datei 1,66MB groß ist geht es nicht. Richtig wäre eine 1,49MB große .exe.

Meine Lösung ist zwar nicht elegant aber es funktioniert. Zieht eine funktionierende .exe und ersetzt sie mit der Alten. Ich habe die vorsichtshaltbar auf CD gebrannt falls es sich wieder ungewollt ändert ;)

war3.exe download (http://www.team-hse.de/tjo/dateien/war3.exe)

cart
25. Juli 2003, 10:23
dann schreibs doch nochmal ins vorgesehene topic dafür!

EDIT:
Habs einfach mal ins richtige Thema eingefügt.
Gruß Tyr

Exuma
25. Juli 2003, 10:52
Mir ist gerade beim surfen auf der battle.net seite was aufgefallen:
Habt ihr zufällig Kazaa installiert?

Monscho
25. Juli 2003, 11:29
Ja warum? Kann es etwa daran liegen?

Monscho
25. Juli 2003, 12:11
_________________________________________________
Lösung zu 'TFT-CD im Laufwerk aber nicht gefunden' Problem
Aus irgendeinem Grund wird die war3.exe nach einiger Zeit verändert. Wenn die Datei 1,66MB groß ist geht es nicht. Richtig wäre eine 1,49MB große .exe.

Meine Lösung ist zwar nicht elegant aber es funktioniert. Zieht eine funktionierende .exe und ersetzt sie mit der Alten. Ich habe die vorsichtshaltbar auf CD gebrannt falls es sich wieder ungewollt ändert

war3.exe download
_________________________________________________

Dieser Lösungsvorschlag funktioniert nicht. ich habe mir die exe
von dem link gezoen und mit der neuen ersetzt. Dann zeigt er
erst eine Fehlermeldung an und dann das die cd nicht gefunden wurde. Also bringt es nix. Aber danke für den Vorschlag.
Und wenn ich Kazaa installiert habe läuft das spiel nicht oder, was? Das kann eigentlich nich sein, weil mein Kumpel auch Kazaa drauf hat und bei ihm tut es trotzdem.

Exuma
25. Juli 2003, 12:57
Und wenn ich Kazaa installiert habe läuft das spiel nicht oder, was? Das kann eigentlich nich sein, weil mein Kumpel auch Kazaa drauf hat und bei ihm tut es trotzdem.

Auf www.battle.net behauptet Blizzard, dass es bei einigen Usern, die Kazaa installiert haben zu problemen kommen kann.

Ich hab das nur mal so hier reinschreiben wollen (hätt ja sein können dass es funzt...)


Die Idee von Fry ist auch gut...
Denn allem Anschein nach ist entweder die Datei im Temp Ordner oder eine der Exe-Dateien von wc3 schuld an der ganzen Geschichte.
Und im moment tut bei mir auch alles, die Frage ist nur wie lange noch
:Orcugly:

Exuma
25. Juli 2003, 13:02
Mir ist gerade noch was eingefallen:

Einfach mal neu installieren und dann die war3.exe auf Schreibgeschützt einstellen.
(Ach ja und natürlich immer schön den Temp Order leeren :ugly: )


P.S.: Weiss einer wie man bei WinXP Prof den CD-Autostart deaktiviert???

rh.inferno
25. Juli 2003, 13:28
Original geschrieben von mfolikn
P.S.: Weiss einer wie man bei WinXP Prof den CD-Autostart deaktiviert???

PowerToys von der MS hp runterladen, da kannst dann mit TweakUI den autostart ausschalten ;)

h3r0
25. Juli 2003, 19:22
Original geschrieben von Firehawk
Dass mit dem Image MUSS funzen. Probier halt mal was anderes aus (CloneCD, Alcohol 120%, Gamejack) - und davon selbstverständlich immer die aktuellste Version ~~

das hat bei mir auch gefuntzt..hab das mit clone cd gebrannt..und dann ging es..darf man ja auch....noch....zum eigennutz..naja versuchs mal außerdem..geht dann die orginal cd net am arsch

h3r0
25. Juli 2003, 19:56
jetzt in einzelnen schritten mal erklärt wie das mit clone cd klappt:
.....
1. Im Hauptmenü auf cd lesen drücken...
2. Das Laufwerk in dem der Datenträger liegt makieren und auf "weiter" klicken
3. Auf eine freie Stelle in dem Fenster wo unter anderem "Audio CD" und "Spiele CD" steht rechtsklick machen und "Neu" auswählen...
4. Das Symbol mit der CD beliebig benennen...
5. Auf diese Symbol klicken und "Änderen" auswählen..
6. Im erscheinenden Fenster muss man dann dort wo "Max" steht auf "2x (352 kByte/s)" umstellen
7. Dann oben "Leseeinstellungen" auswählen...
8. Dort dann wieder von "Max" auf "2x (352 kByte/s)" umstellen...
9. Dann auf "Feherbehandlung" klicken...
10. Dann von "Automatisch" auf "Aus" umstellen...
11. Dann noch den Haken von "Intelligente Suche nah defekten Sektoren" entfernen und zur bestätigung auf "OK" klicken
12. Dann einmal auf "Weiter" und einmal auf "OK" klicken...
13. Dann strtet man den Leseforgang und wartet
14. ...
15. Dann klickt man auf cd beschriften..wählt das aus was vorher gelesen wurde..aber endert die sachen wieder so..
16. Schreibgeschwindigkeit: 2x (352kByte/s)
Und man entfernt den HHaken von " Schwache Sektoren verstärken
17. Dann startet man den Brennvorgang..und die cd ist vertig
18. verleit man mir einen Orden..

killerchicken_inaktiv
25. Juli 2003, 20:03
Original geschrieben von h3r0
jetzt in einzelnen schritten mal erklärt wie das mit clone cd klappt:
.....
1. Im Hauptmenü auf cd lesen drücken...
2. Das Laufwerk in dem der Datenträger liegt makieren und auf "weiter" klicken
3. Auf eine freie Stelle in dem Fenster wo unter anderem "Audio CD" und "Spiele CD" steht rechtsklick machen und "Neu" auswählen...
4. Das Symbol mit der CD beliebig benennen...
5. Auf diese Symbol klicken und "Änderen" auswählen..
6. Im erscheinenden Fenster muss man dann dort wo "Max" steht auf "2x (352 kByte/s)" umstellen
7. Dann oben "Leseeinstellungen" auswählen...
8. Dort dann wieder von "Max" auf "2x (352 kByte/s)" umstellen...
9. Dann auf "Feherbehandlung" klicken...
10. Dann von "Automatisch" auf "Aus" umstellen...
11. Dann noch den Haken von "Intelligente Suche nah defekten Sektoren" entfernen und zur bestätigung auf "OK" klicken
12. Dann einmal auf "Weiter" und einmal auf "OK" klicken...
13. Dann strtet man den Leseforgang und wartet
14. ...
15. Dann klickt man auf cd beschriften..wählt das aus was vorher gelesen wurde..aber endert die sachen wieder so..
16. Schreibgeschwindigkeit: 2x (352kByte/s)
Und man entfernt den HHaken von " Schwache Sektoren verstärken
17. Dann startet man den Brennvorgang..und die cd ist vertig
18. verleit man mir einen Orden..

Diese Lösung ist in der Theorie zwar sehr schön, hat aber den entscheidenden Haken, dass einige Laufwerke den Kopierschutz nicht knacken können... Ansonsten haben bei mir ganz einfach die clone-CD-Standards geholfen um ein Image zu erstellen, das hab ich dann mit dem daemon-tools gemountet

h3r0
25. Juli 2003, 20:34
sry, dass man sich mal mühe geben wollte um anderen leuten zu helfen...dann mach ich's halt nicht mehr..aber..ich dachte mir wenn der schon postet..naja

killerchicken_inaktiv
25. Juli 2003, 20:55
Original geschrieben von h3r0
sry, dass man sich mal mühe geben wollte um anderen leuten zu helfen...dann mach ich's halt nicht mehr..aber..ich dachte mir wenn der schon postet..naja

Das sollte keine Beleidigung sein :confused: Ich wollte nur klarstellen, dass diese Lösung nicht 100%ig zum Erfolg führen muss! Natürlich geht es so, ein entsprechendes Lese-Laufwerk vorausgesetzt

Monscho
26. Juli 2003, 00:36
Hey Leute ich hab es geschafft!!!
Also eigentlich hatte Fry schon ganz recht. ich erkläre es euch nochmal (ganz ausführlich) :

Der Fehler liegt an der "war3.exe" Die sich im Warcraft III Ordner befindet. Diese Datei ist im Normal zustand 1,49 MB groß. Sobald der PC aber kurze Zeit nicht genutzt wird, wird diese Datei größe bis auf 1,66 MB. Das verursacht den Fehler! Also das Spiel funzt nur, wenn die Datei "war3.exe" 1,49 MB groß ist. Das Problem löst ihr wenn ich vor jedem spielen die Datei durch eine Neue "war3.exe" ersetzt. Diese Datei könnt ihr euch hier runterladen: Hier bitte klicken (http://www.team-hse.de/tjo/dateien/war3.exe)
Es bringt nichts die Datei auf Schreibgeschützt zu stellen da sie sich trotzdem noch ändert. Und egal wo ihr die Datei speichert, sie wird trotzdem größer!
Also vor jedem spielen die exe runterladen und die alte Datei damit ersetzen.
Ich hoffe ich habe damit allen geholfen, falls nicht einfach nochmal ins Gästebuch schreiben und ich setze mich dann nochmal dran.
- Viel Spass beim zocken!!! :nelwink:

Exuma
26. Juli 2003, 12:11
Stimmt es funktioniert wirklich...

Blöderweise passiert es mir mit anderen SPielen auch (z.B. Gothic2, NWN)
Ich werd mir jetzt denk ich ne cd brennen mit den exe-Dateien von meinen Spielen drauf...

Vielleicht gibts ja auch bald nen patch!

Noch was: könnte man die Lösung vielleicht per Edit-Befehl gleich Anfangs in dem Thread schreiben (also unter die Frage)?

Dupe
26. Juli 2003, 14:49
Original geschrieben von mfolikn
Stimmt es funktioniert wirklich...

Blöderweise passiert es mir mit anderen SPielen auch (z.B. Gothic2, NWN)
Ich werd mir jetzt denk ich ne cd brennen mit den exe-Dateien von meinen Spielen drauf...

Vielleicht gibts ja auch bald nen patch!

Noch was: könnte man die Lösung vielleicht per Edit-Befehl gleich Anfangs in dem Thread schreiben (also unter die Frage)?

Ich habe die Lösung in nem extra Thread geschrieben. Aber irgendeiner meinte man solle mein Post in diesem Thread suchen.

killerchicken_inaktiv
26. Juli 2003, 15:13
Du hättest auch in diesem Thread posten sollen!

Neithan_inaktiv
26. Juli 2003, 15:29
Zu Monschos Lösung, wenn sie denn klapt (wovon ich diesem Fall ausgehe ;) ), hätte ich dann noch einmal eine kleinen Zusatztipp, der eigentlich funktionieren müsste:

Wenn man ein Image-Programm verwendet (z.B. Nero-Image-Drive) könnte man diese .exe-Datein (wenn es bei Spielen mit ähnlichem Fehler die gleiche Ursache ist) einfach zu einem Image zusammenstellen.
Da die gesammten Daten dann in einer einzigen .img-Datei (bei Nero) zusammengefasst sind, dürften sie eigentlich nicht durch andere Vorgänge auf dem PC beeinflußt werden...

rh.inferno
26. Juli 2003, 16:25
hab auch noch ne lösung, die zumindest bei mir funktioniert hat:

CD-rom laufwerk mal neu installiern :)

Exuma
26. Juli 2003, 16:55
also wenn du die Treiber fürs cd-laufwerk meinst hast du was recht altes im PC...

Das Problem ist nämlich, dass die neuen CD-Laufwerke(zumindest laut Hersteller^^) keine Treiber mehr benötigen!

rh.inferno
27. Juli 2003, 13:41
Original geschrieben von mfolikn
also wenn du die Treiber fürs cd-laufwerk meinst hast du was recht altes im PC...

Das Problem ist nämlich, dass die neuen CD-Laufwerke(zumindest laut Hersteller^^) keine Treiber mehr benötigen!

jede hardware braucht treiber :rolleyes: auch wenn es nur firmware ist ...

auf jeden fall kannst du im hardware-manager das laufwerk deinstalliern, dann den PC neu starten und das teil wird (mit in windows integrierten treibern) neu initialisiert und installiert. :ugly:

glaub mir, ich weiss von was ich red ;) :D

Monscho
27. Juli 2003, 19:06
Hab mal ne Frage:
Also das Problem mit der exe wurde gelöst. Aber gibt es so eine exe auch für den worldedit.exe? du tut ja auch nicht. Immer wenn man den Worldeditor starten will zeigt er trotzdeman das die cd nich drin ist. Wenn also jemand noch dir ursprünglich datei hat (mit der es noch tut) könnte er sie vielleicht irgentwo hochladen und den link hier reinsetzen?
wäre echt voll cool! :nelve:

Exuma
27. Juli 2003, 19:23
ich weiss es nicht sicher, aber installier doch einfach mal neu und brenn dir die exe gleich auf cd...

Wenns geht, dann so :Orcwink:

:L
28. Juli 2003, 11:37
endlich mal ne gute übergangslösung bis zum patch :)
die lösung mit der *.*exe klappt wunderbar.


kleiner tip am rande,packt die einfach inne *.*rar oder *.*zip :>

(brennen dauert zulange :ugly: )

Neithan_inaktiv
28. Juli 2003, 13:22
Bei mir geht es nicht... :(

Anub_Arak
28. Juli 2003, 16:47
Boahhhhhh man Blizzard!!!
Diese arroganten kalifornischen Säcke solln nu endlich ma n Patch für diesen Scheiß CD Bug rausbringen!


Naja ,die Kampagnen (au die Bonus) hab ich jetz durch.


BLizzard::: :deadfu:


____________________________________________________________________________________________________ ____

GET IN DA RING ;MOTHERFUCKER ! ! !

Mr Murns
29. Juli 2003, 22:22
Ist die Datei, die manche im Tempordner haben und die sich nicht löschen lässt, zufällig 172 kb groß?
Wenn ja, dann hat man den Virus Win 32/Parite .B auf dem Computer. Dieser Virus verändert Exe-Dateien und macht diese unbrauchbar. Das erklärt auch, wieso die war.exe ihre Größe verändert, aber alles funktioniert, wenn man sie in ein Zip Archiv packt, in dem der Virus keine Veränderungen vornehmen kann.
Ich hatte auch den Virus und hatte auch den CD-Fehler, nachdem ich den Virus beseitigt hatte, war auch der Fehler verschwunden.
Mehr über den Virus und wie man ihn beseitigt kann man hier finden: http://board.protecus.de/showtopic.php?threadid=3167

Neithan_inaktiv
30. Juli 2003, 18:59
Original geschrieben von Mr Murns
Ist die Datei, die manche im Tempordner haben und die sich nicht löschen lässt, zufällig 172 kb groß? [...]
Scheiße, verdammt: Das ist sie! Danke für den Hinweis.

Dummerweise check ich überhaupt nicht, wovon die in den Forum da reden. Kann mir mal jemand erklären, wass ich da tun muss?:confused:

:L
30. Juli 2003, 20:59
hr hab antivirus drüberlaufen lassen und leider feststellen müssen das sich der wurm durch ungefähr 280 dateien gefressen hat :G hab dan einfach mal alle exen gelöscht und format c: und fertig :)

Neithan_inaktiv
31. Juli 2003, 21:56
Jaa! Virus weg und jetzt geht es (und einiges anderes auch wieder...)

http://people.freenet.de/Sorcha/Mephisto.gif

:L
02. August 2003, 01:18
danke Mr Murns :)

Montgomery2
02. August 2003, 20:27
Schön das euch geholfen wurde, aber bei mir gehts leider immer noch nicht, ich hab das gleiche Problem bzw die gleiche Fehlermeldung, aber bei mir hilft absolut nix, was ich schon alles versucht hab:

-Image und mounten (wobei mir da noch mal einer sagen muss, was man da richtig konfigurieren muss)
-Patch für WinXP CD-Laufwerke
-war3_install im temp ordner löschen
-anti-vir durchlaufen lassen
-1.12 patch draufgezogen
-RoC draufgezogen, gepatcht und TFT installiert
-Image gebrannt und mit der gebrannten CD versucht
-anderes CD-Laufwerk ausprobiert
-anderen PC (mit anderem laufwerk) ausprobiert
-WC3 + Addon de- und neuinstalliert
-CD-Laufwerk de- und neuinstalliert
-war3.exe gezogen und die andere überschrieben, was nur einen Error verursachte
-CD umgetauscht und mit der neuen alles noch einmal versucht

Hat wer noch irgendwelche Tipps/Ratschläge???

mfg
Montgomery
Hab jetzt formatiert und Windows neu draufgezogen und siehe da es funktioniert :)

imhO
04. August 2003, 13:19
Original geschrieben von Mr Murns
Ist die Datei, die manche im Tempordner haben und die sich nicht löschen lässt, zufällig 172 kb groß?
Wenn ja, dann hat man den Virus Win 32/Parite .B auf dem Computer. Dieser Virus verändert Exe-Dateien und macht diese unbrauchbar. Das erklärt auch, wieso die war.exe ihre Größe verändert, aber alles funktioniert, wenn man sie in ein Zip Archiv packt, in dem der Virus keine Veränderungen vornehmen kann.
Ich hatte auch den Virus und hatte auch den CD-Fehler, nachdem ich den Virus beseitigt hatte, war auch der Fehler verschwunden.
Mehr über den Virus und wie man ihn beseitigt kann man hier finden: http://board.protecus.de/showtopic.php?threadid=3167

aaaaaaaaah >_< dank dir weiß ich das ich 440 viren habe bis jetzt und bin gerade bei 89% ... danke :Orcugly:

:L
04. August 2003, 16:26
Original geschrieben von Montgomery
Schön das euch geholfen wurde, aber bei mir gehts leider immer noch nicht, ich hab das gleiche Problem bzw die gleiche Fehlermeldung, aber bei mir hilft absolut nix, was ich schon alles versucht hab:

-Image und mounten (wobei mir da noch mal einer sagen muss, was man da richtig konfigurieren muss)
-Patch für WinXP CD-Laufwerke
-war3_install im temp ordner löschen
-anti-vir durchlaufen lassen
-1.12 patch draufgezogen
-RoC draufgezogen, gepatcht und TFT installiert
-Image gebrannt und mit der gebrannten CD versucht
-anderes CD-Laufwerk ausprobiert
-anderen PC (mit anderem laufwerk) ausprobiert
-WC3 + Addon de- und neuinstalliert
-CD-Laufwerk de- und neuinstalliert
-war3.exe gezogen und die andere überschrieben, was nur einen Error verursachte
-CD umgetauscht und mit der neuen alles noch einmal versucht

Hat wer noch irgendwelche Tipps/Ratschläge???

mfg
Montgomery
Hab jetzt formatiert und Windows neu draufgezogen und siehe da es funktioniert :)


Mir ist erst später aufgefallen wiso es nach 2 mal formatieren immernoch net geklappt hat,dank norton.Bei mir war der virus auf einer backup cd :Orceek2:

EMO2
05. August 2003, 13:27
also das is ja wohl echt das lustigste was ich eh gesehen habe er fragt wie man einen Crack installiert! noch besser wäre es ja wnen z.B seine Raubkopie weg wäre und er zur Polizei gehen würde und das meld würde!! ,,Hilfe Herr Wachtmeister meine Raubkopie is weg! " Muahahhahahah!!

:L
10. August 2003, 14:42
Original geschrieben von EMO
also das is ja wohl echt das lustigste was ich eh gesehen habe er fragt wie man einen Crack installiert! noch besser wäre es ja wnen z.B seine Raubkopie weg wäre und er zur Polizei gehen würde und das meld würde!! ,,Hilfe Herr Wachtmeister meine Raubkopie is weg! " Muahahhahahah!!

ich find dich irgendwie noch lustiger kleiner

DayTrader
15. August 2003, 22:26
:confused: :confused: :confused:

Gibts jezt ueberhaupt eine SICHERE Loesung fuer das Problem???

Wenn ja dann bitte post sie mal jemand hier rein!

\THX

Tyr5
16. August 2003, 16:35
Es sind bereits mehrere Lösungen auf der ersten Seite dieses Threads reineditiert worden.

Chrrrrrr
16. August 2003, 17:42
ok erst mal danke dass ihr eine lösung gefunden habt das hat mir sehr geholfen
ABER wenn ich die datei speichere kann ich lediglich einmal ft öffnen (bei roc das selbe), bevor sich die größe der datei ändert
d.h. jedesmal wenn ich ft starte muss ich die exe datei neu downoaden was auf kurz oder lang ganz schön anstrengend ist da ich min. 5mal am ta online und offline gehe (mit wc3)
gibt es da nicht irgendeine andere lösung??

Wurzelsepp2
16. August 2003, 17:44
Ich hab das Problem folgendermassen gelöst:
1. Formatiert
2. WC3 installiert
3. TFT installiert

---------- Bis hierhin kam der CD-Fehler

4. Patch 1.12 installiert

---------- Läuft einwandfrei

Hoffe das hilft jemandem!
Mfg

Chrrrrrr
16. August 2003, 19:46
patch 1.12 hab ich auch installiert trotzdem gehts nicht vorher ists komischerweise gegangen (1.07); hab aber den patch dann entfernt und trotzdem ist das problem also daran liegt nicht....

:L
17. August 2003, 12:33
Original geschrieben von Chrrrrrr
ok erst mal danke dass ihr eine lösung gefunden habt das hat mir sehr geholfen
ABER wenn ich die datei speichere kann ich lediglich einmal ft öffnen (bei roc das selbe), bevor sich die größe der datei ändert
d.h. jedesmal wenn ich ft starte muss ich die exe datei neu downoaden was auf kurz oder lang ganz schön anstrengend ist da ich min. 5mal am ta online und offline gehe (mit wc3)
gibt es da nicht irgendeine andere lösung??


Du hast wie auf der letzten Seite beschrieben einen Virus,genau wie ich vorher.Das merkst du daran das sich deine wc3.exe verändert und nicht mehr zu gebrauchen is.Saug dir nen Antivirus,lösch den VIrus und mach format c:

Tyr5
17. August 2003, 15:41
Ok, hier nochmal ein Link zur Zusammenfassung, der im Forum, von Blizzard etc. zusammengetragenen Lösungsmöglichkeiten.
http://warcraft3.ingame.de/support/forumfaq.php#cd

Uncle Sam
22. August 2003, 13:32
Der Link zu exe funktioniert net...

Tyr5
22. August 2003, 20:07
Original geschrieben von Uncle Sam
Der Link zu exe funktioniert net...
Also bei mir funzt der, evtl hatte der Server ein Problem, also probiers nochmal.

Uncle Sam
23. August 2003, 15:12
nope funktioniert immer noch net -_-

Monscho
24. August 2003, 16:55
Bei mir tut der Link auch nicht mehr!
Vielleicht kann einer der die funktionierende exe hat die eben
hochladen und den Link hier reinschreiben? wäre echt voll nett!
:neroll:

Chrrrrrr
28. August 2003, 23:42
joa bei mir gehts auch nicht mehr. also das problem mit dem virus wäre beseitigt (hoffe ich) aber die datei ändert sich noch immer alle 3-4 std.

daher wäre es nett, wenn die datei von jemanden hochgeladen und für immer online gelassen würde.

ich finde warcraft 3 ist das geilste spiel der welt, und das will ich mir durch so eine sch*** datei vermiesen lassen.

greetz Chrrr

BlackArchon
29. August 2003, 17:28
Der Link zu dem Patch bei MS geht einwandfrei.

Monscho
01. September 2003, 17:54
So, ich hab dann mal die exe hochgeladen:

:(Sorry ich kanns nich hochladen! Damit funzt das nich mehr!)

Aber ich hab auch schon ein neues Problem.
Ich habe das Spiel ja neu installiert und bin ins B-net gegangen.
Der Neue Patch wurde installiert und alles lief einwandfrei.
Ich konnte danach auch im B-net zocken. Und als ich dann am nächsten Tag wieder ins B-net wollte, kam nur:
Die Versions-Nummer konnte nicht identifiziert werden. Oder sowas. KAnn das auch an einer Beschädigten Datei liegen?
Wenn ja, an welcher? Dann kann ich die auch noch hochladen!
Langsam regt mich das Spiel echt auf! Ich hatte noch nie sooo viele Probleme mit einem Spiel wie mit diesem!!! :nemad

Noah6
22. September 2003, 09:00
Hi,

also ich hab das Problem auch gehabt...habe es aber anscheinend gelöst:

meine Hd besteht aus 2 partitionen C:/ und F:/...auf C befindet sich nur WinXP und nichts anderes,so kann ich im falle eines totalabsturzes meine ganzen Daten die sich auf F: befinden retten,so jetzt zur sache:

Wc3 und Tft sind bei mir auf F:/Games/Warcraft installiert also nicht auf der Winxp Partition,somit hab ich keine Probs (bis jetzt) Wc zu starten...

greetz Noah

Bolm
22. September 2003, 18:44
Hab das selbe Problem und hab schon vieles ausprobiert...
jetzt hätte ich gerne die war3.exe, die funzen sollte...
leider kommt bei dem Link von Fry immer das:
Not Found
The requested URL /tjo/dateien/war3.exe was not found on this server.

Apache/1.3.26 Server at www.team-hse.de Port 80

btw. bitte File neu upp'n...

MfG
B~L~

bAEr3
24. September 2003, 14:19
Ich hatte das Problem auch mal und habe es gelöst. MUHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHHA:h_eek:





PACKT EUCH NEN ANTIVIRUS PROG DRAUF. ich hatte nen Virus und es ging deshalb net :beat:

bAd.LucK2
26. September 2003, 13:34
Gleiche bei mir! Ich hab den Virus weggekriegt dank der auf Seite 3 oder 4 (glaub ich) angegeben Link zu dem protectus board. Dort wird gut geholfen! Achtung: Nicht alle Antivirus Proggies packen es ihn zu killen!!

gL! =)

PS: Es wird seine Zeit brauchen...

2lame4u2
28. September 2003, 13:33
So also wer noch die Exe will/braucht soll es hier posten dann werde ich sie euch uploaden!

Also melden damit ich weis ob sie überhaupt noch jemand braucht!

Auratum
28. September 2003, 21:04
ihr armen.. ihr tut mir echt leid... tja ich hatte auch ne zeit das befi**** problem.... naja ich hab meine betriebssystem festplatte formatiert... und dann hats gefunzt... tja seit dem läufts fabelhaft...

Fatdonut
14. Oktober 2003, 00:33
ICH BRAUCHE DIE EXE

DANKE !!!!:)

Argand
24. Oktober 2003, 17:10
Ich brauch auch ganz dringend die exe!!
plz und thx

Mycrosys
29. Oktober 2003, 11:50
Original geschrieben von Monscho
Hey Leute ich hab es geschafft!!!
Also eigentlich hatte Fry schon ganz recht. ich erkläre es euch nochmal (ganz ausführlich) :

Der Fehler liegt an der "war3.exe" Die sich im Warcraft III Ordner befindet. Diese Datei ist im Normal zustand 1,49 MB groß. Sobald der PC aber kurze Zeit nicht genutzt wird, wird diese Datei größe bis auf 1,66 MB. Das verursacht den Fehler! Also das Spiel funzt nur, wenn die Datei "war3.exe" 1,49 MB groß ist. Das Problem löst ihr wenn ich vor jedem spielen die Datei durch eine Neue "war3.exe" ersetzt. Diese Datei könnt ihr euch hier runterladen: Hier bitte klicken (http://www.team-hse.de/tjo/dateien/war3.exe)
Es bringt nichts die Datei auf Schreibgeschützt zu stellen da sie sich trotzdem noch ändert. Und egal wo ihr die Datei speichert, sie wird trotzdem größer!
Also vor jedem spielen die exe runterladen und die alte Datei damit ersetzen.
Ich hoffe ich habe damit allen geholfen, falls nicht einfach nochmal ins Gästebuch schreiben und ich setze mich dann nochmal dran.
- Viel Spass beim zocken!!! :nelwink:

Damit knackst du den kopierschutz und machst dich laut dem neuen Urheberrechtschutzgesetz vom 14. September 2003 Straflich. Das gilt auch für die eigene "Sicherheitskopie".

mfG
Mycrosys

BloodGroar
29. Oktober 2003, 11:58
Rofl! Er wollte also helfen, hat sich aber als Straftäter geoutet!?
Rofl! Aber das ist wohl Ironie des Schicksals.:ugly:

AlmoTheBeast
06. November 2003, 18:16
also wenn er nur die exe postet so wie se vor dem patch is warum sollte er sich dann strafbar machen ???

BseBear
12. November 2003, 00:15
Bei mir kommt seit neuestem auch immer diese "CD Einlegen" Fehlermeldung...:h_eek:

Ich bräauchte dann auch bidde die .exe!

yogamaster@web.de

tnx:hutop:

Shihatsu
10. Dezember 2003, 23:16
also ich hab jetzt alles an möglichkeiten durch ausser format c: :
ms patch install
tft reinstall
andere exe
nix hilft. gaaanz klasse. irgendwer noch ideen?

corey
17. Dezember 2003, 14:37
bei mir hats funktioniert als ich die wc3.exe datei von 1.12 heinen kopiert hab!!!
Doch wenn ich jetzt auf battlenet gehe sthet ich soll den patch manuel instalieren ist damit geimen dass ich den von battle.net downloaden muss oder wie wenn ja versuch ichs mal editier es nacher rein!!

Cel-Athor
17. Dezember 2003, 23:18
ich hatte bis eben Probs mit der CDerkennung der TfT-CD nach der installation von 1.13

wenn ich jedoch die classic-CD verwende funzt es scheinbar ohne Probs (jetzt mehrmals hintereinander ohne mucken gestartet)
mal schauen wies weiterhin funzt .....

[Splob]UWoD
20. Dezember 2003, 19:05
ich habs gelöst ich hab warcraft neu installiert und mir die war3.exe datei kopiert und zu ner zip (oder ace) datei gemacht so wird die datei nicht größer und ich muss sie nicht extra auf ne CD brennen !#

Aber jetzt hab ich das selbe Problem wie Corey
wer kann helfen bitte posten !!!!

Hamu-Sumo
23. Dezember 2003, 17:38
Wollte nur sagen, dass sich das Problem gelöst hat, dank 1.13b Patch :)

StormZ
23. Dezember 2003, 22:21
Also ich habe version 1.13 und dasselbe problem! Bis vor 2 tagen war es nur der world editor, jetzt aber auch das Spiel!
Ich habe mir die 2 dateien für den WE (Worldedit.exe und Worldedit) übers lan gezogen und es klappte. vielleiht könne man die 4 dateien hier irgendwo zum download freigeben, aber ich bin mir nich sicher ob das rehctlich erlaubt wäre.
Wenn jemand die dateienm aber rihtig hat könnte er sie per e-mail schicken oder so

okay, jetz die frage: wer schickt mir de 4 dateien ?????
Plz, marc-rahn@gmx.de

Mr Murns
29. Dezember 2003, 11:45
Der Fehler wird durch einen Virus verursacht, der W32.Patire heißt. Man kann ihn daran erkennen, dass man eine 172 kb große Datei in seinem Temp Ordner hat. Dieser Virus befällt exe-Dateien und verändert sie. Deshalb hilf es auch für kurze Zeit, wenn man sich einfach eine neue exe-Datei herunderläd. Als Notlösung kann man dann diese Datei in ein Zip-Archiv packen und wenn es wieder Probleme gibt entpacken. Jeder, der den Fehler hat, kann ja mal in seinem Tempordner nachgucken.

mfg Mr Murns

MoDaC
05. Januar 2004, 02:22
Hmpf mich has grade eben auch erwischt....nur eine andere Sache ist komisch.....egal welche Datei (bisher nur mi WC-Dateien getestet) ich entweder versuch zu löschen oder auch nur en Rechsklick mache, closed er das Fenster...in meinem Tempordner fiel mir keine 172KB gorsse Datei auf.....ich hab eben en Virenscanner laufen lassen und er fand dort auch keinen.....hmmm...kann mir wer helfen???

Nach einigen Stichproben kann ich sagen das ich ihn hab denn egal welche anwendung ich rechtsklicke das fenser wird geclosed, nur die Frage ist welche Merkmale hat er noch, ich habe keine 172KB große Datei im Temp Ordner......

Kore1_inaktiv
24. Januar 2004, 02:51
hmm...also wenn ich des hier les hab ichs gefühl s hat echt nix mit der cdzu tun.
mal so gebrannt mal so mal n image...mal gehts mal nich.
ich glaub langsam an nen onlinecasino.net-wcIII-hybrid.
langsam wird mir des spiel zu blöd. so vergrämt man effektiv seine fans. cu good old Blizzard.

[weis net von wann der 2te beitrag is aber der download funzt schomma ned.]

cer0x
22. Februar 2004, 00:51
jo leute ich habe die Lösung gefunden.

Ganz einfach wenn ihr 2 Partitionen habt dann müsst ihr einfach die partition mit Windows Formatieren . Also ganz normal format c: oder halt partition löschen in die Setup und dann müsste es gehen. Zumindest gings danach bei mir.

hf sascha

[sT4n|_eY]
24. Februar 2004, 12:50
war bei mir auch so aber ich hatte da ne illigale version aufm pc

sillos
24. Februar 2004, 20:28
WAAAAAAAAAAaah hilft mir
mein Problem is wie gesagt dass auf einmal die CD nich mehr gefunden wurde sowohl von TFT als auch RoC! Dann habe ich hier unter den genannten links versucht die war3.exe zuladen aber der server wurde ned gefunden. jetzt habe ich warcraft deinstalliert aber ich kanns ned mehr installieren weil er die CD ned findet !!!!! was soll ich machen ?? ich hab die RoC CD sogar 2 mal aber er findet sie einfach nicht! BITTE HELFT MIR!

acidbean
25. Februar 2004, 10:33
Original geschrieben von sillos
WAAAAAAAAAAaah hilft mir
mein Problem is wie gesagt dass auf einmal die CD nich mehr gefunden wurde sowohl von TFT als auch RoC! Dann habe ich hier unter den genannten links versucht die war3.exe zuladen aber der server wurde ned gefunden. jetzt habe ich warcraft deinstalliert aber ich kanns ned mehr installieren weil er die CD ned findet !!!!! was soll ich machen ?? ich hab die RoC CD sogar 2 mal aber er findet sie einfach nicht! BITTE HELFT MIR!

Wie kann man nur so blöd sein, und das Spiel deinstallieren, obwohl man die CD nicht mehr findet? :)
Du hast jetzt 2 Möglichkeiten
- selber kaufen
- weitersuchen

Viel Spass wünscht dir
acidbean

sillos
25. Februar 2004, 12:42
Wie kann man nur so blöd sein, und das Spiel deinstallieren, obwohl man die CD nicht mehr findet?
Du hast jetzt 2 Möglichkeiten
- selber kaufen
- weitersuchen

Viel Spass wünscht dir
acidbean

ich hab geschrieben dass ER (der PC ) sie ned findet ;nich ich!!!
ich hab die Cds vor meienr Nase liegen nur der PC findet sie ned!

acidbean
25. Februar 2004, 12:51
Sorry, da hab ich was falsch verstanden.

Wie groß ist deine war3.exe?
1,49 MB (1.568.211 Bytes) <== so schaut die richtige exe aus

sl acidbean

sillos
25. Februar 2004, 12:53
ja ich kann ned nachschaun ich habs ja gelöscht aber des problem is etwas grösser als ich gedacht habe! ich wollte schön gemütlich formatieren aber da stimmt was mit dem laufwerk ned. der nimmt die windows 2000 CD ned an. einmal hat des laufwerk die CD erkannt dann is aber der arbeitsplatz abgekackt
Habe schon ein virenprog druchlaufen lassen . hat aber nix gefunden

75kgHackfleisch
28. Februar 2004, 14:14
ich hab mir nicht alles durchgelesen evtl. hat es schon mal jemand hier gepostet. bei mir ist es so das er die cd während der installation und danach beim ersten starten des spiels erkennt/findet. alles was danach kommt kannste vergessen. die cds liegen in den laufwerken aber er findet sie nicht. ich hatte mal in einem forum gelesen das das irgendwie mit fehlerhaften einträgen in der registry zusammenhängen soll. und das ganze ist auch erst behoben seit format c:.

was du mal versuchen solltest ist folgenden link anzuklicken http://housecall.antivirus.com/housecall/start_corp.asp und schauen was er dir ausspuckt. mein letzter virus den ich mir eingefangen hatte wurde auch erst davon erkannt. wer weiss.

Babu2
01. März 2004, 16:54
Moin ersma ^^,

hab das Problem mit der Cd,die er nicht erkennt auch seid 3 tagen!?!?!...es funzen die beiden cd´s net.(ROC und TFT).
Habs auch mit WinISO und Daemon Tools probiert..geht auch nicht..
Nun will ich nicht den Fehler wie mein Vorgänger machen ,das er die Cd net liest wenn ich es neu installieren will ;D.hmm
gibs da nicht ne andere lösung?...den patch nochmal raufziehen vielleicht(1.14b).
ich bitte um rat ^^
danke im Vorraus schonmal.
Ach ja der No.Cd patch funzt auch nicht ..lol..dann connected er nicht zum Battle.net..

75kgHackfleisch
02. März 2004, 13:07
Original geschrieben von Babu
...
Nun will ich nicht den Fehler wie mein Vorgänger machen ,das er die Cd net liest wenn ich es neu installieren will ;D....
...Ach ja der No.Cd patch funzt auch nicht ..lol..dann connected er nicht zum Battle.net..

meinst du mich? ^^
er liest die cds immer, bei jeder installation. aber, wenn es installiert und gepatcht ist kann ich es genau einmal starten ohne das er wegen der cd meckert. danach ist alles wie vorher.

no.cd funzt nicht? dann haste nen scheiss crack würd ich sagen :8[:

Babu2
02. März 2004, 15:57
Ne mein net dich der andere da.. :D
hmm ich versuch mal ROc und TFT zu deinstallieren und nochmal neu zu installieren..
es muss einfach wieder klappen ^^
weiss jemand welche Registry Einträge ich genau löschen muss?

peace ;D

hm falscher crack?!...der englische vielleicht..shit ^^
weiss jemand ob der deutsche 1.114b no-cd patch läuft?
und ob das legal ist?..also legal von "den kann ich benutzen ohne das ich was kaputt mache"..lol..und ob der im b.net funzt?.

75kgHackfleisch
03. März 2004, 12:58
naja ich musste mich ziemlich lange damit herumschlagen. leider hat bei mir jede art der de-/installation nie wirklich gefruchtet. und das löschen der registry hat auch nich viel verändert. aber mag ja sein das du da durchaus mehr glück bei haben kannst.

zum thema crack. ich hab aufgrund der umstände seit 1.10 nen no cd-crack drauf und hatte nie probleme damit einschliesslich des bnets.

Babu2
03. März 2004, 16:22
Moin...

hab gestern ROc und TFT neu installiert...aber nix aus der registry gelöscht oder so..einafch deinstall und neu druff damit ^^...
hab anschliessen den patch 1.14b runtergeladen(per b.net).FUNZT allerbest ^^....


so jetzt rule ich das b.net wieder ;P *lach*..

ma sehn wann das nächste prob erscheint cya

Arukh-An
16. April 2004, 17:44
vielleicht könnte auch eine Systemwiederherstellung funktionieren?

Schwiile
23. April 2004, 21:17
Ich kack in die Ecke!

BTW: Hi Leute ;)

Seit ich n Clone-DVD-Crack mit registry installiert habe funzt TFT und RoC CD nicht mehr!
Die Registry von WC hab ich gelöscht und das Game neu installiert . Auch die Tipps im Thread haben da nix geholfen. Es funzt immer noch ned :(
Bin Win98 User :ugly:

Ich schätz: Die Registry ist Schuld...

G

Stratadon
30. April 2004, 10:09
Ich habe das Problem auch gehabt. Da ich damals noch kazaa benutzt hab, hab ich mir irgendwie einen Virus eingefangen(Paritie), welcher sich auf alle .exe Dateien setzt! Ich rate euch Savegames, Map, Replays und andere wichtige Daten zu sichern und die Festplatte zu formatiern (bei mehreren Partitionen müsst ihr alle Formatieren, da sich sonst der Virus von der einen zur anderen wieder ausbreiten könnte).(denkt daran auf der Sicherheitskopie keine Verseuchten .exe Datein draufzuklatschen). Dann sollte das Game wieder funtzen! Nochmal zum Virus der Paritie 1/2 Virus ist ein Virus der die .exe Datein leicht verändert, dadurch lassen sich viele Programme nicht mehr ausführen (bei mir z.B.: Nero, SWKOTOR, Warcraft3 usw.).

ToxDwarf
03. Mai 2004, 14:07
hi zusammen

meine TFT CD im Laufwerk wird auch nicht mehr gefunden. Hab mir das hier nun soweit durchgelesen aber all die Tipps bringen mich nicht wirklich weiter, weil meine war3.exe auch genau die passende Größe hat, also :

1,49 MB (1.568.211 Bytes)

Das ist doch echt zum verzweifeln :(

Gibts da denn nichts 100% sicheres an was das liegt? :Orcflop:

Gruss
Tox

Talpida
08. Mai 2004, 19:43
Naja, hab mir den Virus auch eingefangen, aber Norton Anti Virus findet ihn nicht, welche AntiViren habt hier benutzt????
Bei mir geht auf dem Rechner fast gar nix mehr, was EXE heisst.

Baerchi2
09. Mai 2004, 15:41
Macht doch pls nen Upload hier hin für ne Image die geht damit endlich das problem mit dem cd laufwerk.. gelöst ist:deadtop:

acidbean
09. Mai 2004, 16:05
Original geschrieben von Baerchi
Macht doch pls nen Upload hier hin für ne Image die geht damit endlich das problem mit dem cd laufwerk.. gelöst ist:deadtop:

Weißt du überhaupt was eine Image ist? Das ist eine Kopie von der CD und fällt damit in Bereich der Warez, wenn du die veröffentlichst. :rolleyes:

sl acidbean

ToxDwarf
10. Mai 2004, 14:48
Irgendwie geht mir das so langsam gehörig auf die Nerven, dass der 1x pro Woche oder so die scheiss CD net lesen kann und dann am nächsten Tag gehts wieder... so ein Mist :Obeat: :Orcflop:

Achja... hier war ja auch andauernd die Rede von Images... das bringt bei mir auch null.. wenn ich dann die Image Datei eingespielt hab von meiner CD kommt wieder nur von wegen "cd einlegen etc"... das ist doch bullshit :(

acidbean
10. Mai 2004, 15:25
Die Image funktioniert auch nur bei der RoC-CD. Da man mit ihr aber auch TFT im Multiplayer, aber keine Kampagne spielen kann, ist es für die meisten eine annehmbare Lösung.
Außerdem müssen die Emulationsoptionen alle eingeschaltet sein.

sl acidbean

Baerchi2
12. Mai 2004, 17:11
Yo,ich hatte Virus oder Wum drauf daswegen konnte ich es nicht starten,habe gestern Formatiert jetzt läufts Prima und ich gehe morgen mein 20:0 machen hihi xD

tha-luke
17. Mai 2004, 14:03
jo leute mal ne frage wie formatiert ihr?
macht ihr das mit partition magic oder mit rechtsklick auf die festplatte und dann formatieren?
weil ich hatte auch virus drauf und denke das liegt daran mit cd nicht gefunden. na ja cya luke

acidbean
17. Mai 2004, 18:31
Bootdiskette => Format C:\
anders kannst du die Windows nicht plattmachen :)

sl acidbean

ar0n
02. Juni 2004, 20:16
JUNGS! BEI MIR WIRD DIE CD IMMER NOCH NICHT GEFUNDEN - IN VIER VERSCHIEDENEN CD/DVD LAUFWERKEN NICHT!!!!

HAB DEN AKTUELLSTEN PATCH (1.15), WINDOWS CD PATCH, SONSTIGE WINDOWS-UPDATES, KEIN ANTIVIREN PROG ODER FIREWALL, UND SCHON DIE WARCRAFT3 UND TFT.EXE DATEIEN AUF CD GEBRANNT UM SIE SPÄTER WIEDER INS WARCRAFT-VERZEICHNIS ZU KOPIEREN - ALLES OHNE ERFOLG!

ICH HAB SOGAR SCHON AN BLIZZARD GEMAILT, ABER NOCH KEINE ANTWORT BEKOMMEN!

DAS KANN DOCH NICHT SEIN, DASS DAS GEILSTE GAME SO ZICKIG IST UND NACH 2-3MAL SPIELEN NEU INSTALLIERT WERDEN MUSS!

BITTE HELFT MIR! :mad: :(

ar0n
05. Juni 2004, 20:39
hallo? noch jemand hier der helfen kann?

blizzard hat mir nicht geantwortet, was ich echt unfair finde!:Orcsad: :Orcflop: :mad:

Borsti
06. Juni 2004, 03:36
auch wenns hier vielleicht nicht gern gesehen wird: installiere dir "Alkohol 120%" (wo du das herbekommst überlasse ich mal deiner "Phantasie"), mache ein Image mit der "rmps" option, aktiviere ALLE emulated Optionen (rmps, ignore Media Type, Bad Sectors Emulation, Sub Channel Read und Laserlok) Dann geht vielleicht sogar die original Cd, auf jeden Fall aber ein Image derselben.
(diese Optionen sollen sich angeblich auch auf die "echten" Laufwerke auswirken, habe damit leider keine Erfahrung, bei mir gehts sowohl mit dem Original als auch mit einem Image in einem "virtuellen Laufwerk".
Ist zwar keine "saubere" Art, das Game zum laufen zu bringen, aber was will man machen...es gibt wohl leider ne Menge Cdroms, die diesen blöden Kopierschutz einfach nicht unterstützen

P.s: dies hebelt nur den Kopierschutz aus, es ist weder ein "Hack" noch ein "Crack", also ~weitestgehend~ legal, sofern es eben legal ist, sich eine Sicherheitskopie seines Originals zu machen (was imho der Fall ist)

P.s: hier gibt es ne Menge Posts mit vermutlich fehlerhafter Registry...für Win98 User (waren ja ein paar dabei) kann ich 2 Dinge empfehlen: in Zukunft keine Hacks installieren ;) Ok, hilft keinem weiter, seh ich ein, daher: in den "safe Mode" gehen, ALLE Cdrom-Laufwerke löschen (auch evtl scsi-Adapter, auch wenn sie virtuell sind), neu starten. Nach dem Neustart jeweils dem Dma-Modus aktivieren.
Motivation: Die "Schlüssel" werden wirklich in der reg gespeichert, und zwar für JEDE Cd mit Safedisk. Also hilft auch ein "scanreg" aus dem puren dos, falls noch eine Kopie vorliegt, die alt genug ist. Leider oft nicht der Fall, daher Hardware neu initialisiern lassen. Theoretisch sollte das auch für Xp gelten, jedoch hat das keine vxd-Treiber, die VOR dem start geladen werden, daher bin ich mir nicht sicher.
Wer unter 98 nie wieder ein Problem mit Kopierschutz haben will, der lade sich den cdfs.vxd beta runter, der hat zudem noch den coolen Nebeneffekt, daß er JEDE Audiocd (egal ob Kopierschutz oder nicht) als .wav Audio darstellt. Da es gegen die Forenregel verstößt: ich gebe den nicht raus, googelt einfach mal ;) Wer Xp zum spielen nutzt: selber schuld...

TheNegator
16. Juni 2004, 22:55
Habe das selbe´problem, heute nachmitag gings noch grr
kann mir mal wer ne anleitung machen, was ich tun muss?

Myrko
19. Juli 2004, 02:01
Offensichtlich ist der Virus/ Wurm W32.Pinfi daran Schuld. Jedenfalls war er das bei mir: http://securityresponse.symantec.com/avcenter/venc/data/w32.pinfi.html

Es wird die Exe verändert und danach erkennt WC3 die CD nicht mehr. Das ist natürlich nur ein Symptom, hier sind in der Regel noch viele andere Exe-Dateien infiziert. Die muss man dann mit Antivirensoftware fixen...

Macke3
02. September 2004, 11:38
Hi, hab wohl erst etwas spät das gleiche Problem wie ihr bekommen.
Hab mir den Thread hier durch gelesen und war sehr froh das es so viele gleich gesinnte gibt, die auch gute lösungsvorschläge gebracht haben.
ich habe alle probiert die hier und sonstwo zu finden waren, aber es ging einfach nichts. ich könnte tft oder roc nicht ein einzieges mal spielen einfach überhaupt nicht immer der cd error.
bei mir draht der fehler nach dem batchvorgang von 1.16 auf die beta 1.17 auf

aber seit neuesten funktioniert mein warcraft3 wieder bestens --> ich hab einfahc die war3.exe im kompatibilitätsmodus win98/ME laufen und siehe da es geht!
warcraft3 ordner --> rechtsklick auf "war3.exe" --> eigentschaften --> kompatibilität --> haken setzen bei "programm im kompatibilitäts-modus ausführen" --> in der scrollbar win98/me auswählen --> ok drücken!

p.s. sry falls die lösung schon gepostet wurde, ich bin mehr oder weniger bekannt dafür das ich gerne mal was überlese.

h@c
05. September 2004, 11:04
Thx@Lösung mit dem Kompatibilitätsmodus. Endlich wieder WC

Flipover
14. Dezember 2004, 16:25
also ich hab mitlehr weile alles ausprobiert was hier in diesem thread geposted wurde kein einziges dieser lösungen hatt bei mir gefunzt

das dumme an der ganze geschichte ist der fehler tritt erst dann auf wenn man von 1.16 auf 1.17 patch erst dann kommt dieses problem verstärkt vor
p.s.:hoffe auf neue vorschläge

Macke3
14. Dezember 2004, 19:10
kann man mittlerweile wieder das atitool benutzen?

(atitool verursachte ja be einigen diesen cd bug)

shaaake
23. Dezember 2004, 16:34
alles probiert, nix geht

exe datei is 1.49mb... kompatibilitätsmodus bringt nix... -_-
format will ich auch nich... -.-

hoffi
30. Dezember 2004, 07:47
du wirst wohl einen Virus haben. Lad dir ma von www.bitdefender.com das Tool runter und guck, ob du einen auf der exe hast. Wenn du einen gehabt hast, dann mach reinstall und sicher auf jeden Fall die exe in einem Zip-Archiv, da Viren da nich reinkommen können. :)

W1ldForc3
18. September 2006, 23:35
ich habe das selbe prob, wie shakeshifta...

hab alles probiert und nix hat geholfen und was dazu kommt, ich hab dieses prob direkt nach der installation gehabt und durch keinen patch hat es sich gelöst...

und ich hab keinen virus, das kann ich mit sicherheit sagen!!!

vllt fällt euch noch was ein, oder blizzard kommt ma ausm arsch

mfg