PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit Camstudio



piranha89
17. Januar 2010, 20:35
Hallo zusammen

Derzeit versuche ich, mit Kollegen kleine 1on1 Spiele mit gleichzeitigem Aufnehmen des Geschehens auf meinem Bildschirm zu zocken, vor allem geht es hierbei um die Mausbewegungen.
Dazu nutze ich Camstudio, es ergeben sich hierbei aber 2 Probleme:
Ruckeln:
Egal, wie es drehe und wende, es ruckelt immer ziemlich übel bei der Wiedergabe, flüssige Bewegungen sind nicht drin, egal was ich scheinbar modifiziere.

Filesize
Das wenigste Ruckeln erreiche ich bei einer Einstellung, die für 10 Sekunden 10 MB saugt, obwohl die Qualität sehr niedrig ist (30%).

Camstudio
scheint also nicht sonderlich geeignet zu sein, welche alternativen Videoprogramme könnte man also verwenden? :nelwink:

Mereel
18. Januar 2010, 02:24
fraps selbstverständlich

RyFridge
18. Januar 2010, 12:00
oder Xfire, hat soweit ich weiß auch nen passablen Recorder :)

Poste doch mal deine Rechner-Hardware, dann kann ich dir vllt mehr dazu sagen!

piranha89
18. Januar 2010, 13:38
Habe jetzt Fraps+ Windows Movie Maker probiert und es scheint ganz gut zu klappen. Nachteil an Fraps ist, dass es scheinbar nach 30 Sekunden einfach so abbricht und wenn ich ingame einen Fight starte, habe ich keine Zeit, noch oben auf die FPS zu achten, um zu wissen, ob die Aufnahme noch läuft oder nicht.

_Vk-66zT7Nw&hl