PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Explosionshintergrund transparent machen



Dragon_of_Storm
08. Dezember 2009, 19:22
Hallo,
ich mache im Moment einen Film mit ein paar Freunden (kurzer "Action" Film).

Ich möchte jetzt am Ende eine Explosion haben. Die Explosion sollte sein, wie hier http://www.youtube.com/watch?v=4DA_LpLVPp8 .

Ich habe von detonationfilms eine passende Explosion. Allerdings sind die Explosionen immer mit blauen Hintergrund und nicht transparent damit ich sie über eine andere Videosequenz setzen kann.

Welchen Fehler habe ich gemacht, bzw. wie kann ich den Hintergrund transparent machen?

Bitte genaure Anleitung (habe auch schon ein wenig mit Chroma Keyer rumgespielt, war wahrscheinlich falsch ;) ).

Vielen Dank für die nächsten Antworten.

Gruß -DoS

RyFridge
08. Dezember 2009, 22:13
Ein Problem auf das ich auch gerne eine Antwort haben würde :( Also soweit ich weiß muss man das mit nem zusätzlichen Maskenlayer machen der bestimmt Farben transparent macht. Aber keine Ahnung wie man das umsetzt.

Benutz doch für den Anfang erstmal Chroma Keyes, bei Vegas der mittlere Schieberegler ist für die Grenzwertigkeit, da kann man gut weiche übergänge machen. Fall dir dann der Rest zu durchsichtig ist kannste ja layer multiplizieren. Mehr fällt mir leider auch nicht ein. Also wenn irgendwer ne bessere Idee hat Farben nach Farbanteil transparent zu machen bitte erklären ^^

PANIC5
09. Dezember 2009, 00:31
ist der hintergrund einfarbig blau? Das sollte eigentlich kein problem sein, allerdings kenn ich mich mit vegas nicht aus. Aber müsste da auch sone art color key geben wie du schon sagtest. einfach die farbe wählen dann die toleranz mb noch etwas höher stellen.

vllt hab ich auch was falsch verstanden^^

Cpt Kuesel
09. Dezember 2009, 15:23
Original geschrieben von PANIC5
ist der hintergrund einfarbig blau? Das sollte eigentlich kein problem sein, allerdings kenn ich mich mit vegas nicht aus. Aber müsste da auch sone art color key geben wie du schon sagtest. einfach die farbe wählen dann die toleranz mb noch etwas höher stellen.

vllt hab ich auch was falsch verstanden^^

Jau, oder nen Bluescreenmodus (nichts anderes ist das ja), mit dem du eine Farbe auswählen kannst, die als transparent dargestellt werden soll.

RyFridge
09. Dezember 2009, 19:41
Ich schätze er weiß schon wie ein Chroma Keyer funktioniert. Das komplizierte dabei ist eben, das sich das Blau bei etwas wie einer Explosion nicht so klar abgebt voneindander, sondern auch weiche Übergänge da sind, z.b. das Gelb der Explosion über dem Blau. Da der Keyer das dann nicht ausschneidet siehts beschissen aus.
Es muss also Filter geben, die nach FarbANTEIL gehen. Kennt sich da wer aus?

PANIC5
09. Dezember 2009, 20:35
jo das ding da meine ich ja mit tolereanz und mb etwas kanten wegnehmen. damit kann man diesen problematischen stellen ganz gut beseitigen und zur not ruhig mehrer color key effekte anwenden

kelzurad
09. Dezember 2009, 20:39
mal ne blöde frage :
seit wann ist das video forum im ticker ??

wundert mich nur iwie :huugly:

RyFridge
12. Dezember 2009, 20:27
was isn ticker? ^^