PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Premiere vs Vegas



3wayNOX
01. Juli 2009, 12:57
Discuss plz.

Ich habe schon mit beiden gearbeitet und wie bereits im anderen thread gesagt wurde, ist vegas eher für schnellen rohschnitt zu verwenden und premiere mehr für detailierten schnitt von kurzen szenen. Eure meinung?

PoWerJin
01. Juli 2009, 14:09
kann man nicht beides vereinen? :>

PANIC5
01. Juli 2009, 14:10
naja wie im anderen thread schon gesagt.
muss man adobe premiere mit vegas vergleichen
adobe after effects ist ja n etwas anderes programm

fürn rohschnitt vegaz oder adobe premiere
und dann für die nachbearbeitung adobe after effects

nun ist die frage ob vegaz oder adobe premiere besser ist.
ich finde besser mit premiere zu arbeiten, da die umstellung auf adobe after effects leichter ist und man funktionen wie dynamic link benutzen kann =)
außerdem ownt die handhabung von adobe premiere :D

panic-

3wayNOX
01. Juli 2009, 14:13
Ich denke grad in der handhabung hat vegas wesentliche vorteile: es ist schnell, unkompliziert und effektiv. Ok, premiere ist auch effektiv, aber wenn man zB viel zu schneiden hat, zB wenn man bei einem sender arbeitet, habe ich gemerkt, dass es sich mit premiere wesentlich schleppender macht als mit vegas.

PANIC5
01. Juli 2009, 16:48
meinste dass das nicht gewohnheit sein kann?
ich hab weniger das gefühl dass das arbeiten mit premiere schleppend ist. ok hab jetzt nicht so den vergleich mit vegaz. aber ich glaub der einstieg bei vegaz ist einfach. aber später wenn man sich dran gewöhnt hat mb nicht mehr

3wayNOX
01. Juli 2009, 19:57
Habe mich vllt falsch ausgedrückt, meinte eher, dass arbeitsschritte, wie zB ein einfacher cut, fades etc. pp wesentlich schneller in vegas zu realisieren ist. Ist halt schwer zu sagen: Ich bin natürlich nicht der premiere crack, aber ich habe schon einige beiträge beim praktikum für einen sender geschnitten. Vllt ist es auch subjektiv.

PANIC5
01. Juli 2009, 23:06
:D jo klar^^ ist halt echt ne sache womit man angefangen wodran man sich gewöhnt hat oder was einem mehr liegt xD