PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Guide] W3 Melee Mapping



mafutrct
05. Oktober 2006, 20:42
Melee Mapping Guide
Der offizielle Thread :ugly:

Viele gute Guides gibt es übers Mapping, viele auch übers Melee Mapping, und doch war ich nie zufrieden. Immer fehlten irgendwo Informationen, Bilder, Erklärungen, Hintergrundgeschichten. Schlussendlich habe ich mich jetzt selbst einige Wochen hingesetzt und das, was ich in einigen Jahren gelernt habe, ausführlich zusammengefasst.

Auch wenn sich hier lange nichts tut, so arbeite ich doch im Hintergrund noch weiter am Guide. Allgemeine Verbesserungen und Feedback fließen stets in die nächste Version ein.

Über Feedback, Anregungen und Wünsche in diesem Thread oder per Email (mapping@mafutrct.de) würde ich mich sehr freuen. Viel Spass beim Lesen!

~mafu

Buch / Download (http://mafutrct.de/mapping)
Unten links :) Download ist wie immer gratis. Das gedruckte Buch gibt es zum Selbstkostenpreis für knapp 8 Euro, bei Amazon ohne Versandkosten.

Kopicon.m4l
05. Oktober 2006, 20:52
Mafu (07:51 PM) :
kannst dann ja den #1 post setzen xD


#1



*runterlad*

Viper
05. Oktober 2006, 21:37
juhu, ich lade es mir auch schon runter.
ahja und noch etwas, kann jemand meinen post aus dem anderen thread von mafutrct löschen, denn der ist mir etwas peinlich xD.

mafutrct
05. Oktober 2006, 22:21
Original geschrieben von die_Viper
juhu, ich lade es mir auch schon runter.
ahja und noch etwas, kann jemand meinen post aus dem anderen thread von mafutrct löschen, denn der ist mir etwas peinlich xD.
Lass ihn doch stehen, damit sich andere dran erfreuen können. Wir haben alle mal geistige Tiefflüge, aber das schöne daran ist doch, wenn man am Tag danach selbst drüber lachen kann. ;)

Viper
05. Oktober 2006, 22:28
jo, ich editiere ihn eh nicht weg^^.
btw. ich lese gerade deinen guide und er gefällt mir sehr gut. (hehe, ich habe einen rechtschreibfehler gefunden ^^)
allerdings ist er ja seeeeeeeehr lang, deswegen lese ich atm nur den teil, der mich interessiert. aber das gefällt mir sehr gut. morgen , oderso, werde ich aber bestimmt alles lesen!

edit: soll ich dir den rechtschreibbfehler sagen ? ja, ich mache es einfach einmal. also. auf seite 19. da steht: wenn das erledigt ist, sollte auf der minima"L" (fehler^^)ein gepunktetes kreuz zu sehen sein.

mafutrct
05. Oktober 2006, 22:47
Original geschrieben von die_Viper
btw. ich lese gerade deinen guide und er gefällt mir sehr gut.
Freut mich =)


Original geschrieben von die_Viper
edit: soll ich dir den rechtschreibbfehler sagen ? ja, ich mache es einfach einmal. also. auf seite 19. da steht: wenn das erledigt ist, sollte auf der minima"L" (fehler^^)ein gepunktetes kreuz zu sehen sein.
Ja immer her damit, und danke für diesen einen, habe ihn sofort ausgebessert :)

ProgM4L
06. Oktober 2006, 01:03
Dem ersten Eindruck nach: Sehr schön gemacht. Werds mir in den nächsten Tagen mal genauer durchlesen, aber ich fixiers schon mal : )

mafutrct
06. Oktober 2006, 02:36
UPDATE: Feedback-Formular added.
INFO: Version 1.01 mit bugfixes coming soon.

€: 1.01 online!

dezi
06. Oktober 2006, 08:14
ROFL MAFU BEIM MAP ZEICHNEN.
FSK18+

Nee, also ich skizziere vorher auch immer. Aber du machst das wohl n bisl zu aufwendig (mit Farben omfg ^^). Bleistift ftw!

//edit
Mittenmarker ok ... da hab ich immer ne Dummytaverne gesetzt. Aber das was du da machst OMFG! Das nimmt der Map ja auch die letzte Chance auf kleine aber nich unfaire Asymmetrie.
Und Bäume direkt nach Flächen zu zeichnen ist auch falsch für die Entstehung einer Map. Man sollte sich dabei nur grob an seine grobe SKizze halten.
Erst durch das Freihand zeichnen entstehen erst schöne Formen in einer Map und es wirkt viel lebendiger als wenn man genau Form X an Stelle Y pflanzt.

Mal eben schnell den Doodadpinsel über ne Stelle ziehen bringt einen auch oft auf neue Ideen, Lücken und Creepspots. Auch Creepspots sollte man erst während der Entstehung planen!
Noch dazu deine Geländegestaltung kombiniert mit der Verteilung aller Doodads zu Begin ist eher unklug.
Man fängt z.B. oben links an. Probiert einiges aus, verwirft sein Grobkonzept und zeichnet diesen Teilbereich dann aber auch gleich zu Ende! Sprich der Rest der Map liegt noch total brach. So entstehen Gestaltungspielräume und Variationen zwischen den Spots ohne diese untereinander zu benachteiligen.

So wie du an die Map rangehst wirkt das gleich ein bisl zu sehr durchgeplant, ja überzeichnet möchte ich sagen. Sicher mag das manchen Leuten helfen, raubt einem aber auch viel Spass am mappen weil zuviel Zeit für Planung draufgeht.
Die ersten 1-2 Maps (und ich rede hier nicht von Testmaps zum ausprobieren sondern wirklich taugliche Maps) kann man ggf. so basteln aber dann sollte man auch langsam seinen eigenen Stil (der eben auch viel schneller ist) finden,
8h für eine Map von A-Z ist dann kein Problem mehr (Langzeittests und entsprechend angepasstes Balancing exklusive).

Ansonsten ist dein Guide sehr, sehr schön geworden (vorallem die Doodadausführungen und Beispiele an den Maps). Bin Stolz das du ein M4Ler bist :D

mafutrct
06. Oktober 2006, 13:41
Original geschrieben von dezi
ROFL MAFU BEIM MAP ZEICHNEN.
FSK18+

Nee, also ich skizziere vorher auch immer. Aber du machst das wohl n bisl zu aufwendig (mit Farben omfg ^^). Bleistift ftw!
=P
Ich skizziere relativ viel, normal verbrauch ich schon einige A4-Seiten. Natürlich muss man keine hochwertigen Baupläne auf Millimeterpapier abliefern, aber mit Skizzen lässt sich halt doch einfacher, freier und schneller arbeiten als im WE. Daher mache ich soviel wie möglich Arbeit auf diese Weise.


Original geschrieben von dezi
//edit
Mittenmarker ok ... da hab ich immer ne Dummytaverne gesetzt. Aber das was du da machst OMFG! Das nimmt der Map ja auch die letzte Chance auf kleine aber nich unfaire Asymmetrie.
Und Bäume direkt nach Flächen zu zeichnen ist auch falsch für die Entstehung einer Map. Man sollte sich dabei nur grob an seine grobe SKizze halten.
Erst durch das Freihand zeichnen entstehen erst schöne Formen in einer Map und es wirkt viel lebendiger als wenn man genau Form X an Stelle Y pflanzt.
Habe die gleiche Meinung wie du, allerdings kam das im Guide sehr schlecht rüber. Hab die entsprechenden Stellen ausgebessert und das Freihandzeichnen und die Variation explizit erwähnt.



Original geschrieben von dezi
Ansonsten ist dein Guide sehr, sehr schön geworden (vorallem die Doodadausführungen und Beispiele an den Maps). Bin Stolz das du ein M4Ler bist :D
Bin selbst auch stolz zu euch gehören zu dürfen =) ;)



Original geschrieben von dezi
Mal eben schnell den Doodadpinsel über ne Stelle ziehen bringt einen auch oft auf neue Ideen, Lücken und Creepspots. Auch Creepspots sollte man erst während der Entstehung planen!
Noch dazu deine Geländegestaltung kombiniert mit der Verteilung aller Doodads zu Begin ist eher unklug.
Man fängt z.B. oben links an. Probiert einiges aus, verwirft sein Grobkonzept und zeichnet diesen Teilbereich dann aber auch gleich zu Ende! Sprich der Rest der Map liegt noch total brach. So entstehen Gestaltungspielräume und Variationen zwischen den Spots ohne diese untereinander zu benachteiligen.

So wie du an die Map rangehst wirkt das gleich ein bisl zu sehr durchgeplant, ja überzeichnet möchte ich sagen. Sicher mag das manchen Leuten helfen, raubt einem aber auch viel Spass am mappen weil zuviel Zeit für Planung draufgeht.
Die ersten 1-2 Maps (und ich rede hier nicht von Testmaps zum ausprobieren sondern wirklich taugliche Maps) kann man ggf. so basteln aber dann sollte man auch langsam seinen eigenen Stil (der eben auch viel schneller ist) finden,
8h für eine Map von A-Z ist dann kein Problem mehr (Langzeittests und entsprechend angepasstes Balancing exklusive).
Ich denke momentan noch darüber nach wie das ins Konzept passt und wie sich das effektiv auswirkt, meine Meinung dazu kommt dann später per Edit nach.

€: Habe einen Abschnitt zum Guide hinzugefügt, der dieses Thema aufgreift (wird in Version 1.02 veröffentlicht).
Das mit den 8 Stunden halte ich für ein Gerücht, egal nach welchem Konzept man arbeitet. Unter 30 Stunden bekomme ich keine Map fertig.

€2: wie lange hast du eigentlich für TI gebraucht?

~mafu

Kopicon.m4l
06. Oktober 2006, 18:32
Ähhhm... *hust* Also für bestimmte Maps brauchte ich noch nicht ma 8 Std :D Das reine Mappen braucht da gerade mal die Hälfte der Zeit.
Wichtig wie Maik schon sagte ist die tatsache das freizeichnungen halt viel schneller gehen. Ich selber "male" mit den Doodadpinsel auch. Da wo halt zuviel ist kann dann nachgearbeitet werden.

Mit der Skizze ist es auch sone Sache, man skizziert was und beim mappen hat man dann doch noch 2-3 Ideen die man dann verwirklicht. Ergo bestehen teilweise 50% der Skizze noch in der Map.

Mappen ist halt wie Fußballspielen, viele schlechte, einige Mittelmäßige und wenige Gute die dann auch noch eine unterschiedliche Spielweise haben.

Aber ich denke Mafu hat mit seinem Guide ein sehr geiles Teil ebgeliefert welches manchen noch helfen wird und auch verbessert. Dies dient ja nur einem Zweck : endlich ma wieder gute Melees. Wenn ich da an früher denke wie die aussahen, Maik evtl erinnerst du dich noch an der MCL-Map die auch noch gewonnen hat xD Die Bilder habe ich immer noch ^^

dezi
06. Oktober 2006, 22:46
Original geschrieben von Mafutrct
€2: wie lange hast du eigentlich für TI gebraucht?
TI was praktisch meine Meister- und Abschlussarbeit darstellt habe ich in 3h hingepinselt. Mit Feintuning 4h.
Dann ein paar Tests usw. 5h.

Dann kamen noch ein paar Tests mit irgendwelchen Incup Spielern (ich hab kP von großen Namen bis auf nen paar Ausnahmen) und hier und da Fixes ~7-8h für alles insgesamt ^^

Ja wenn man lange dabei is geht einen sowas locker von der Hand.
Die Idee für die Map hatte ich wie viele irgendwann mal aufm Klo und dann 2 kurze skizzen und schon gings los :D



@Kopi
Ja manche Maps kann man noch schneller basteln. Aber speziell Maps mit vielen Senken, Höhen und verschlungenen Pfaden können extrem lange dauern.

PerikleZ
07. Oktober 2006, 00:13
Original geschrieben von vF]Kopicon
Zweck : endlich ma wieder gute Melees. Wenn ich da an früher denke wie die aussahen, Maik evtl erinnerst du dich noch an der MCL-Map die auch noch gewonnen hat xD Die Bilder habe ich immer noch ^^
Da brauch ich gar nicht so weit zurückdenken, wenn ich mir die Maps aus dem jetzigen Contest so angucke :( ( hab erst eine handvoll ausgiebig getestet )
Zum Guide:

Betrachtete Version:
[ ]1.00
[x]1.01
[ ]andere:

Allgemeine Bewertung über den gesamten Guide
viel zu umfangreich [ ][x][ ][ ][ ] viel zu knapp gehalten
inhaltlich sehr informativ [x][ ][ ][ ][ ] völlig uninteressant
gut und klar strukturiert [ ][ ][x][ ][ ] völlig durcheinander und chaotisch
hübsch aufgemacht [ ][ ][x][ ][ ] hässlich gestaltet
zu viele Bilder [ ][ ][ ][x][ ] zu wenig Bilder

Ich habe vor, selbst eine Map für Fastpimp vorzuschlagen:
[ ]nein
[x]vielleicht
[ ]ja
[ ]habe ich bereits

Ich würde dem Guide auf einer Skala von 0 (sehr schlecht) bist 10 (sehr gut) insgesamt folgende Punktzahl geben: ~8


Ich habe Fehler im Text gefunden (inhaltlich, sprachlich, strukturell, ...):
Ui, waren einige, dachte die wären erstmal egal.. sry ;)


Weitere eigene Anmerkungen/Vorschläge/Ideen/Anregungen:
Anmerkung: Ich finde es "etwas" übertrieben, wie du Tavernen handhabst. Natürlich sollten auf TFT-Maps Tavernen vorkommen - keine Frage - aber sie können meines Erachtens auch schwer zugänglich sein, was balancetechnisch recht wenige Auswiekungen hat - da man in vielen Fällen ( z.B. bewacht durch Creeps ) trotzdem an die Taverne für einen First Hero - oder zumindest für den Second Hero ( welcher viel öfter aus der Taverne kommt ) - rankommt. Meines Erachtens liegt das immer noch im Ermessen des Mappers selbst - ob er Tavern First Heroes auf seiner Map haben will oder nicht.

Des Weiteren finde ich deine Aussage über LS nicht ganz schlüssig. Einerseits sagst du selbst, dass es imbalanced ist - andererseits, willst du jedem Mapper verbieten es aus seiner Map zu nehmen, damit Blizzard das ändert. Doch ist nicht Blizzard für die eigene Map zumindest, sondern der Mapper selbst und wenn LS von ihm als nciht balancefördernd betrachtet wird, dann soll er es aus seiner Map nehmen. Ich persönlich halte Lightning Shield derzeit für unbrauchbar für Melee Maps, weil kein Level 2 Itemdrop über ein ganzes Spiel entscheiden sollte, weshalb ich LS an schwachen Creepspots auch als negativ für die Balance einer Map bewerte ( ebenso wie Book of the Dead / Wand of the Wind und zu viele Tomes of XP ). Auf einer Melee Map soll der bessere Speiler und nicht der glücklichere Spieler gewinnen - ob LS in Zukunft geändert wird, spielt dabei gar keine Rolle.

mafutrct
07. Oktober 2006, 05:26
@dezi:
Damit hatte ich nicht gerechnet. Ich dachte eher an eine halbe Null mehr.

@peri:
Danke für die Bewertung, ich werde versuchen die genannten Schwachstellen zu beseitigen. Über die Sache mit den Tavernen und dem LS werd ich nochmal nachdenken, Meinung kommt wie immer per Edit nach.

€: wegen der Tavernen:
Viele Strategien sind nur mit einem neutralen First Hero möglich, daher sollte man ihm meiner Meinung nach keine zu großen Steine in den Weg legen. Eine mit zerstörbaren Felsen eingebaute Taverne zwingt den Spieler aber zu einem Standard-Hero oder hält ihn einige Sekunden vom Creepen ab. Bewachte Tavernen führen zumindest oft zu einem bereits zu Spielbeginn verwundeten Helden oder gar zum Tod der Einheit, die den Helden rekrutieren sollte.

Ich habe jedoch deine Ansicht im Guide eingefügt, so dass der Leser selbst nachdenken und sich für eine entscheiden kann.

€2: wegen LS:
Stimme dir teilweise zu, allerdings würde ich auf keinen Fall, wie bei einigen Maps geschehe, LS aus der Lvl2-C-Gruppe ausschließen und die andern Items drin lassen. Habe im Text eine Anmerkung dazu hinzugefügt.

~mafu


PS: 1.02 coming soon!

mafutrct
08. Oktober 2006, 15:53
1.02 wird gerade fertig konvertiert und ist in wenigen Minuten online!

Bjoerni
08. Oktober 2006, 20:45
Ich hab auch noch nen Rechtschreibfehler gefunden.
Du hast geschrieben "Dies ist der erste Guide, den ich je schrob", meiner Auffassung nach müsste es "schrieb" heißen.

Viper
08. Oktober 2006, 23:01
Original geschrieben von Bjoerni
Ich hab auch noch nen Rechtschreibfehler gefunden.
Du hast geschrieben "Dies ist der erste Guide, den ich je schrob", meiner Auffassung nach müsste es "schrieb" heißen.

das hab ich auch gedacht, allerdings denke ich das er das absichtlich gemacht hat, sonst hätte er es ja nicht fett geschrieben, oder? (zumindest glaube ich mich erinnern zu können, dass es fett geschrieben war)

dezi
09. Oktober 2006, 08:22
Er hat es einfach nur nicht besser gelernt XD

Murder X
09. Oktober 2006, 14:33
Original geschrieben von Bjoerni
Ich hab auch noch nen Rechtschreibfehler gefunden.
Du hast geschrieben "Dies ist der erste Guide, den ich je schrob", meiner Auffassung nach müsste es "schrieb" heißen.

Lol, das hatte ich ihm auch schon gesagt, iss aber wirklich Absicht :nelgrin:

Meine Meinung kennste ja schon, finde das es der Beste Guide iss den ich je gesehen hab...

Eine Frage, was bedeutet eigentlich dieses


Ich habe vor, selbst eine Map für Fastpimp vorzuschlagen:

Was iss Fastpimp ???

Edit: (Ahh, hab mir mal die Aktuelle runtergeladen, da stehts drinn, hat sich erledigt, lese es mir selbst durch...)

Edit2: Tatsache, was neues...also Fastpimps mache ich eigentlich eher bei Funmaps, leider nehmen sich die Leute viel zu wenig Zeit um nen ordentliches Gelände zu bauen...Maps wie Footman Frenzy, Hero Line Wars und alle Tower Defensemaps sind sowas von potthässlich...

daher:

[X] Ja ich mache Fastpimps

Die Maptabell gefällt mir übrigens, finde aber irgendwie Schade das Lost Tempels angeblich so schlecht ist, mir hat sie immer Spass gemacht, aber nagut, ihr wisst es vermutlich besser, ich hab immer nur Just for Fun gespielt...

M f G
Murder X

mafutrct
13. Oktober 2006, 16:25
Original geschrieben von die_Viper
das hab ich auch gedacht, allerdings denke ich das er das absichtlich gemacht hat, sonst hätte er es ja nicht fett geschrieben, oder? (zumindest glaube ich mich erinnern zu können, dass es fett geschrieben war)
Jupp, das ist Absicht. Finde schrob klingt viel besser. außerdem mag ich es, die deutsche Sprache auszureizen... das geht im Deutsch imho nämlich sehr gut. Musste gerade an gestern denken, bei einer Veranstaltung hat tasächlich jemand Frystyx statt Frühstück geschrieben. Find ich kreativ.


Original geschrieben von Murder X
[X] Ja ich mache Fastpimps
Eigentlich bezog sich die Frage mehr darauf, ob du selbst auch eine Map vorschlagen möchtest... was ich toll fände, denn bisher kamen nicht zu viele Vorschläge. ;)


Original geschrieben von Murder X
Die Maptabell gefällt mir übrigens, finde aber irgendwie Schade das Lost Tempels angeblich so schlecht ist, mir hat sie immer Spass gemacht, aber nagut, ihr wisst es vermutlich besser, ich hab immer nur Just for Fun gespielt...
LT ist definitiv keine schlechte Map. Aber sie ist einfach nicht so gut balanced wie es man es von einer guten Melee Map erwartet (ich rede hier vom HP-Well und den FEs).

Mein simpler Vorschlag:
Bei 2 gegenüberliegeden Basen die Aufgänge spiegeln. Also zb bei 3 und 9 uhr jeweils die natural und die mainbase einfach komplett vertauschen. Dann gäbe es kein Posiluck mehr, da die Bases/Design ähnlich wie bei TR angeordnet sind.
In der Mitte 2 Ensnarer einfügen und die Giftviecher (Gnoll Warden oder wie die heißen) dafür entfernen, dann wird der BM/Grunt Fastcreep etwas erschwert.

Das LT-Feeling bliebe dabei bestehen...
Eventuell mach ich diese Veränderung selbst mal, dann kann man das Ergebnis im Vergleich zu vorher beurteilen.

mfg
mafu


€: 1.3 fast fertig.

Blubb-Tec
13. Oktober 2006, 18:45
hier auch mal ein kleines feedback von mir, wirlklich sehr geil der guide :D

Betrachtete Version:
[ ]1.00
[ ]1.01
[X]1.02
[ ]andere:

Allgemeine Bewertung über den gesamten Guide:
sehr guter umfang [X][ ][ ][ ][ ] viel zu knapp gehalten
inhaltlich sehr informativ [X][ ][ ][ ][ ] völlig uninteressant
gut und klar strukturiert [ ][X][ ][ ][ ] völlig durcheinander und chaotisch
leicht nachvollziehbar und verständlich [ ][X][ ][ ][ ] kompliziert und unverständlich
hübsch aufgemacht [ ][X][ ][ ][ ] hässlich gestaltet
zu viele Bilder [ ][ ][X][ ][ ] zu wenig Bilder

Ich habe vor, selbst eine Map für Fastpimp vorzuschlagen:
[ ]nein
[X]vielleicht
[ ]ja
[ ]habe ich bereits

Ich würde dem Guide auf einer Skala von 0 (sehr schlecht) bist 10 (sehr gut) insgesamt folgende Punktzahl geben: 8-9 ;)

ich kann's nur wiederholen, wirklich n1 der guide :D

mafutrct
14. Oktober 2006, 03:03
Blubb-Tec: Vielen Dank für die Bewertung.


1.03 online!

mafutrct
17. November 2006, 17:20
Wenn ich nicht noch irgendwelchen dummen Übungsblätter aufgedrückt bekomme, wird die 2.0 mit einer Menge Änderungen nächste Woche erscheinen. (Wie immer) werden in der jetztigen Phase bevorzugt Anregungen angenommen.

~mafu

Die_Taufe
17. November 2006, 21:35
:danke: für den guide!

Mein gameplay meiner Meelemap find ich weiterhin verdammt gut (gut, ihr könnt vlt andere meinung sein), aber jetzt find ich mein landscaping einfach nur schäbig.

Ich glaub ich remappe meine map mit verbessertem landscaping und neuem - mir fällt der name nicht.....ich meine ob dungean, versukene Ruinen oder so.

mfg

mafutrct
19. November 2006, 16:46
Original geschrieben von Die_Taufe
Ich glaub ich remappe meine map mit verbessertem landscaping und neuem - mir fällt der name nicht.....ich meine ob dungean, versukene Ruinen oder so.
tileset ;) Guten Erfolg dabei =)

mafutrct
27. November 2006, 20:03
2.0 online

Hubble
28. November 2006, 10:22
"Lordaeron Summer Sky sollte meistens
passen, aber wählt einfach was euch am besten gefällt."

Der Himmel stört bei Meleemaps finde ich. Du kippst die Kamera nie soweit, dass du den Himmel sehen würdest - außer bei den Kartenrändern und es sieht nicht gut aus, wenn die Map schwebt.

Wettereffekte sind bis auf Regen auch nicht so der Renner bei Meleemaps, da sie an der Spielperformance ziehen und auch wenn Wc3 schon x Jahre alt ist versucht man, grade im Spiel gegen Menschen doch möglichst alles aus seinem Rechner rauszuholen.

Vorallem da Mond- und Sonnenlicht bei wechselnden Tageszeiten auch komisch wirken.

Mit den Doodads sollte man generell auch nicht übertreiben - wenn plötzlich 100 Shrubs in Bild kommen ruckelt es, bzw geht die Performace runter. Wenige Elemente (wie auf den Bildern zu "Insel") sind ok, aber soviel sollte es auch nicht sein (das bei "Wasser" finde ich z.B. total übertreiben).

Das gilt auch für die Rubrik "Pimp my Map" am Ende. Weniger ist manchmal mehr. Doodads sind Klasse - aber zuviele stören in Meleemaps nur (Garkeine sind auch nicht gut - Man braucht nen Mittelweg. Und ich finde Blizzard hat das in den meisten Maps gut hinbekommen)

Es gibt btw noch ein paar Rechtschreibe- und Tippfehler.
(Fountain of health, Rceht, ...)

Sonst gefällt mir der Guide gut. :netop:

mafutrct
28. November 2006, 14:27
Original geschrieben von Hubble
"Lordaeron Summer Sky sollte meistens
passen, aber wählt einfach was euch am besten gefällt."

Der Himmel stört bei Meleemaps finde ich. Du kippst die Kamera nie soweit, dass du den Himmel sehen würdest - außer bei den Kartenrändern und es sieht nicht gut aus, wenn die Map schwebt.
Den Schwebeeffekt ohne Sky empfinde ich als gleichschlimm. Werde die Möglichkeit, den Sky wegzulassen, aber erwähnen.


Original geschrieben von Hubble
Wettereffekte sind bis auf Regen auch nicht so der Renner bei Meleemaps, da sie an der Spielperformance ziehen und auch wenn Wc3 schon x Jahre alt ist versucht man, grade im Spiel gegen Menschen doch möglichst alles aus seinem Rechner rauszuholen.
Wettereffekte brauchen kaum Performance, zudem überlagert man ja normal höchstens 2-3 Effekte und keine paar Duzend. Werde aber eine Warnung bzgl zuvieler Effekte einfügen.


Original geschrieben von Hubble
Vorallem da Mond- und Sonnenlicht bei wechselnden Tageszeiten auch komisch wirken.
Fällt ingame erfahrungsgemäß nicht auf^^


Original geschrieben von Hubble
Mit den Doodads sollte man generell auch nicht übertreiben - wenn plötzlich 100 Shrubs in Bild kommen ruckelt es, bzw geht die Performace runter. Wenige Elemente (wie auf den Bildern zu "Insel") sind ok, aber soviel sollte es auch nicht sein (das bei "Wasser" finde ich z.B. total übertreiben).
Das Phänomen mit der Performance habe ich bisher nie erlebt, auch bei deutlich über 100 Doodads, die plötzlich ins Bild kommen.


Original geschrieben von Hubble
Das gilt auch für die Rubrik "Pimp my Map" am Ende. Weniger ist manchmal mehr. Doodads sind Klasse - aber zuviele stören in Meleemaps nur (Garkeine sind auch nicht gut - Man braucht nen Mittelweg. Und ich finde Blizzard hat das in den meisten Maps gut hinbekommen)
Das finde ich nicht. Natürlich darf man nicht übertreiben und den Spieler in einer Basis voller Blumen starten lassen - aber reichlich Doodads an den allgemeinen Stellen der Map, also zB am Wegrand, bei Spots usw, finde ich durchaus gut. Das ist wohl Ansichtssache, aber ich versuche, die Natur im kleinen Rahmen nachzuahmen, und dazu gehören auch große Mengen von Pflanzen. Für den Spieler ist das, wenn er genauer hinsieht, natürlich erstmal ziemlich ungewohnt, schließlich nutzen (fast) alle anderen Maps deutlich weniger Doodads. Doch ungewohnt heißt nicht schlecht - würde Blizz so mappen wie ich, dann würden die Spieler eine heutzutage normale Map (also mit weniger Doodads) schlicht als ungewohnt "karg" empfinden.
Natürlich müssen die zahlreichen Doodads dann auch sinnvoll platziert werden und dürfen nicht chaotisch wirken, sondern einfach natürlich - das gut hinzubekommen fasse ich als Kunst auf.


Original geschrieben von Hubble
Es gibt btw noch ein paar Rechtschreibe- und Tippfehler.
(Fountain of health, Rceht, ...)
Danke, werde die ausbessern. =)



Original geschrieben von Hubble
Sonst gefällt mir der Guide gut. :netop:
:)

RedOrK
02. Dezember 2006, 18:17
öffnen mit firefox = llllllllllaaaaaaaaaaaaaggggggggggggggggggggggggg
Die alte version hat mir sehr gut gefallen ich hoffe/erwarte dass die neue noch besser ist.
zip oder rar doch das ganze mal vielleicht wirds kleiner.
*download*

mafutrct
02. Dezember 2006, 19:23
Original geschrieben von The-Red-OrK
öffnen mit firefox = llllllllllaaaaaaaaaaaaaggggggggggggggggggggggggg
Die alte version hat mir sehr gut gefallen ich hoffe/erwarte dass die neue noch besser ist.
zip oder rar doch das ganze mal vielleicht wirds kleiner.
*download*
Habs schon getestet, winrar schafft nur ca 10% kleiner, das lohnt sich kaum. :(

mafutrct
03. Dezember 2006, 07:59
2.1 wird soeben hochgeladen :)

Hubble
03. Dezember 2006, 11:18
Dl geht net :nelsad:

PerikleZ
03. Dezember 2006, 15:42
Original geschrieben von Hubble
Dl geht net :nelsad:
#2
Frag mal Corexx oder Kopi, ob sie es dir nicht mal auf den inGame-Space schieben können :>

mafutrct
03. Dezember 2006, 16:04
Sorry, wurde gefixed.

Peri, wird wohl das beste sein, werd ich itf so machen.

Die_Taufe
18. Dezember 2006, 18:43
Der Link zum WEU funzt nicht. Bzw mit google hab ich auch nur einen leeren Link gefunden. Geht es euch genauso, oder könnt ihr mir n Link schicken?

mfg

Kopicon.m4l
18. Dezember 2006, 20:14
Nach was hast du denn gegoogelt? ;)

Hier die Projektsite : http://www.wc3campaigns.net/tools/weu/

mafutrct
19. Dezember 2006, 02:35
Danke für den Hinweis, der Link wird in der nächsten Version repariert sein.

Gartenbier
25. Dezember 2006, 15:22
Ich verstehnicht warum es bei den Tavernen heißt:

0.33-1 Tavernen pro Spieler bitte
Ich finde, man sollte, wenn es die mapgröße noch zuläßt, nur 1 zentrale Taverne errichten, wie zB bei tm. So wird es viel spanender, wenn biede n tavfirst-hero wollen und kommt es leichter zu einem fight um die Tavene, wei zB im mu hu vs orc. Man sehe sich die FFA laddermaps an. Sehr oft, soger bei 8-Spielermaps, mit nur einer Taverne oder, weil die map zu groß ist, auch 2. Und bitte welche map hat für jeden Spieler eine Tavernen?

mfg

Lord

mafutrct
25. Dezember 2006, 16:40
Original geschrieben von Lord_Firedragon
Ich verstehnicht warum es bei den Tavernen heißt:

Ich finde, man sollte, wenn es die mapgröße noch zuläßt, nur 1 zentrale Taverne errichten, wie zB bei tm. So wird es viel spanender, wenn biede n tavfirst-hero wollen und kommt es leichter zu einem fight um die Tavene, wei zB im mu hu vs orc. Man sehe sich die FFA laddermaps an. Sehr oft, soger bei 8-Spielermaps, mit nur einer Taverne oder, weil die map zu groß ist, auch 2. Und bitte welche map hat für jeden Spieler eine Tavernen?

mfg

Lord
Stimmt, danke, die Angabe 0.33-1 ist eindeutig zu hoch. Eine einzige Tav für eine große Map finde ich jedoch wiederum weniger toll, da dann die Heros teilweise sehr weit laufen müssen. Ich werde den ganzen Abschnitt noch mal durchgehen und alle Werte überprüfen.

mafutrct
19. Februar 2007, 16:17
2.2 up :)

Leider war gerade kein Admin zur Hand, daher erstmal nur bei Lycos. Wenn ein freundlich gesinnter Admin das liest, mag er ja vielleicht die PDF auf den Ingame-Space schieben und den Downloadlink in den ersten Post in diesem Thread hineineditieren (oder mir schicken dann mach ich das). ;)

Maehlo
23. Februar 2007, 23:18
Brauch ich ein bestimmtes Programm um den Text zu öffnen?
Hab den Guide grade runtergeladen und mich schon wie ein Schnitzel darauf gefreut endlich zu kapieren wie das alles geht und dann kommt "Datei konnte nich geöffnet werden":wave2:

Mietfekatfe
23. Februar 2007, 23:56
Adobe acrobat reades, is kostenlos überall runterzuladen

Maehlo
24. Februar 2007, 18:14
Danke an Fenix,für die schnelle Hilfe, und Mafutrct für den tollen Guide.
Ich hab ihn jetzt komplett durchgelesen und teilweise hat es mir echt geholfen.(Besonders das mit den Inseln...das verbessert Maps ungemein)
Also Daumen-Hoch.

Eine Frage hab ich aber noch...wo finde ich die brennenden Kadaver(Die im Beispiel beim "Insel"Kapitel)?Also welches Tileset und welcher Unterordner.


ciao

mafutrct
25. Februar 2007, 04:43
Danke erstmal ;)

Brennende Kadaver gibt es nicht fertig, dazu verwendest du einfach das Doodad "Kadaver" zusammen mit dem Doodad "Feuer" :)

Durch Zusammensetzen von mehreren Doodads lassen sich oft lustige Dinge anstellen, z.B. eine rauchende Kohlenglut, Austrieb aus Baumstümpfen oder blubbernde Felsen...

~mafu

Viper
01. März 2007, 17:30
so, ich hab mir jetzt auch mal den "neuen" angeschaut, da kam ja einiges dazu.
aber was soll man sagen, immernoch klasse!

mafutrct
20. Juni 2007, 20:06
danke, freut mich ^_^ :)


[ Statusinformation: Ich arbeite noch am Guide und es wird definitiv noch Updates geben. Vorschläge sind wie immer erwünscht! ]

HappyZombie
24. Oktober 2007, 20:43
echt sehr schön
is eindeutig der beste (melee)mapping-guide weit und breit und inspiriert sogar nen triggerer wie mich auch mal an ner "normalen" map zu bauen :nelwink:

mafutrct
26. Oktober 2007, 18:35
Danke, schön das zu hören!

Ich hab leider schlechte Nachrichten: Lycos hat mir, warum auch immer meinen Account gesperrt. Die Downloads gehn also momentan nicht. Ich versuch das im Lauf der nächsten 7 Tage zu regeln. Tut mir Leid, dass es Probleme gibt :(

~

mafutrct
03. November 2007, 15:51
Downloads sollten wieder gehn ^_^

Viper
04. November 2007, 01:19
Original geschrieben von Mafutrct
Downloads sollten wieder gehn ^_^


juhu, auch wenns mir nichts bringt, da ich den guid sowieso schon hab ^^. aber für alle anderen sicher ein vorteil xD.

naja, viel spaß noch ^^.

porrum
22. November 2007, 17:37
Betrachtete Version:
[ ]1.0 [ ]1.1 [ ]1.2 [ ]1.3
[ ]2.0 [ ]2.1 [x]2.2
[ ]andere:

Allgemeine Bewertung über den gesamten Guide:
viel zu umfangreich [ ][x][ ][ ][ ] viel zu knapp gehalten
inhaltlich sehr informativ [x][ ][ ][ ][ ] völlig uninteressant, nur bereits bekannte Themen
gut und klar strukturiert [x][ ][ ][ ][ ] völlig durcheinander, strukturlos und chaotisch
leicht nachvollziehbar und verständlich [ ] [x] [ ] [ ][ ] kompliziert und unverständlich erklärt
hübsch aufgemacht [x][ ][ ][ ][ ] hässlich gestaltet
zu viele Bilder [ ][ ][x][ ][ ] zu wenig Bilder

Ich habe vor, selbst eine Map für Fastpimp vorzuschlagen:
[ ]nein
[x]vielleicht
[ ]ja
[ ]habe ich bereits

Ich würde dem Guide auf einer Skala von 0 (totaler Müll) bist 10 (exzellent) insgesamt folgende Punktzahl geben: 9/10


Ich habe Fehler im Text gefunden (inhaltlich, sprachlich, strukturell, ...):
Seite 55 unter 'Wasser' steht bei den letzten beiden Bildern 'plazieren'


Weitere eigene Anmerkungen/Vorschläge/Ideen/Anregungen/Kommentare:
Folgender Thread könnte als Link unter Inseln eingebaut werden: http://forum.ingame.de/warcraft/showthread.php?s=&threadid=161180
Du machst aus kaum/nicht wirklich wichtigen Sachen die schlicht und ergreifend einem Spieler egal sind Riesendinger zB auf Seite 65 - niemand guckt bei einer Melee Map dadrauf ob der Untergrund zum Lagerfeuer passt

mafutrct
23. November 2007, 19:53
Vielen Dank! Fehler wurden ausgebessert.

Das mit Seite 65 wirkt tatsächlich sehr penibel, dennoch werd ich es fürs erste so belassen. Ich bin der Meinung, auch eine Melee map darf unverschämt hübsch sein ;)

Danke auch für den Link. Ich hatte den Thread noch gar nicht bemerkt xD

porrum
23. November 2007, 22:58
kP!
das mit Seite 65 war ja auch nur ein vorschlag / eine anmerkung... und bereite dich schon mal auf eine meele für den fastpimp vor (auch wenn du nix finden wirst :D); daher edit auf [x] Vielleicht bei Fastpimp

porrum
24. November 2007, 20:19
Ich hab noch was für Anmerkungen:
Du solltest bei Creeps eine Beispielliste für O-Creeps, O-Creeps und für O-Creeps :D machen. Wäre sehr hilfreich (besonderes für mich:))

Viper
24. November 2007, 20:24
:Orcugly: , irgendwie hast du es mit deinen 2-6 fach posts ^^.

naja, was ich noch sagen wollte.
steh ich dann als negatives beispiel im guide, ja oder :Orcugly: ?

edit: @ masterflash:
das ist schon etwas hart deswegen ne ermahnung. die frage war, auch wenn ein smile dabei war, ernst gemeint. denn wieso sollte er denn kein etwas schlechteres beispiel einbauen um es dann zu verbessern. eigentlich würde das sogar sinn machen.
aber ok, dann ist es halt ne ermahnung -.-

porrum
24. November 2007, 20:54
was denn sonst?? :D
nein spass beiseite ich glaub kaum das mafutrct schlechte beispiele nennt das wär n bissel mies.

€dit @ Masterflash - aber gehts nicht auch ums thema wenn man fragt (und beantwortet) ob man als schlechtes beispiel in den map guide eingeht wenn man kurz vorher gefragt wurde ob es möglich sei Beispiele von einem in den guide einzubauen??

Masterflash
24. November 2007, 21:05
Ermahnung an Viper und real:
Unterlasst solche Gespräche bitte, sonst muss der Mod-Hammer zuschlagen.:hbeat:

Ach und real...versuch Doppelposts zu vermeiden. :)

mafutrct
17. Januar 2008, 16:03
2.3 wird gerade compiliert, ich hoffe ich schaffs noch heute die hochzuladen.

Ich hatte eigentlich mehr Veränderungen vor, hab aber leider momentan keine Zeit. Daher wird es die weiteren Beispiele im Kapitel "Verbesserungen/Inseln" und die Beispiele mit ungewöhnlichen Tilesets erst später geben :(

Viper
17. Januar 2008, 16:55
kein problem. aber wird man bei den inseln auch beispiele sehen und wie man sie besser machen könnte. z.b. hier noch ein busch, da ein größerer stein usw.? (würde mir gefallen)
btw hab ich die frage noch immer, ob ich eben auch als negatives beispiel angeführt werde. (wäre kein problem für mich)

so, ich hoffe diesmal gibts keine ermahnung mr.mod..... (naja, solange es keine verwarnung wird ists mir eh egal ^^)


edit: oha, real, seit wann bist du denn staff und mod ^^? naja, gz. btw mal ne frage am rande. kann ein mod nem anderen mod ne vw geben xD ?



edit: Natürlich.;)

mafutrct
18. Januar 2008, 22:43
Alice hat gemeinerweise in ganz Würzburg das Internet ausfallen lassen, daher kommt der Upload jetz etwas später.

Viper:
Bei den Inseln ists nicht möglich da mir die Map zu denen fehlt ;) Daher wirds nur ne normale Kritik dazu geben. Es wird nicht wesentlich ausführlicher oder anders sein als das was ich schon im andern Thread geschrieben hab.^^

mafutrct
25. März 2008, 21:45
Torrent available ;)

Roflkopt3r
02. Juni 2008, 23:30
Kann man das ganze noch irgendwo runterladen? Die DLs die ich hier gefundne hab gehen nicht :(

mafutrct
03. Juni 2008, 13:57
Mein Account bei Tripod wurde wieder mal gesperrt, daher geht der Link leider nicht. Der Torrent sollte jedoch auf jeden Fall funktionieren, ich seede selbst auch regelmäßig.

mafutrct
06. Juni 2008, 15:34
Kopicon war so nett und hat die Datei auf seinem Webspace bereitgestellt. Damit sollte es dann keine Probleme beim Runterladen mehr geben. Vielen Dank Kopi! *huggle*

mafutrct
31. Oktober 2008, 14:18
Mininova hat sich bereiterklärt, die Datei zu hosten. Der Link zum Hi-Speed-Torrent ist im Einleitungspost zu finden. ^_^

mafutrct
13. Februar 2011, 06:01
Ich arbeite derzeit an Version 3.0 - mehr Infos folgen in den nächsten Wochen.

mafutrct
30. März 2012, 22:14
3.0 ist fertig und veröffentlicht (siehe Eingangspost). Ich hoffe mit den letzten Änderungen alles etwas professioneller gemacht zu haben. Diverse Details wurden ausgebessert und das Design mal wieder runderneuert.

Den ganzen Käse gibt es nun also auch als gedrucktes Buch zum günstig kaufen (ich verdiene übrigens ganze 8 Cent pro verkauftem Exemplar). Download ist natürlich weiter gratis.

Die alten Versionen und Links hab ich entfernt, die meisten gingen eh nicht mehr.

muzzel
30. März 2012, 23:16
Der "Buch & Download" Link funktioniert nicht, am Ende ist wohl ein "<br >" zu viel.

mafutrct
31. März 2012, 16:54
Der "Buch & Download" Link funktioniert nicht, am Ende ist wohl ein "<br >" zu viel.

Geht es jetzt? Bei mir sieht alles normal aus (auch das html) und der link geht auch. Vielleicht hast du es grade gesehn als ich noch am Editieren war.

muzzel
31. März 2012, 17:39
Jo jez gehts. Download würde mich aber interessieren, da ich mal gern reinschauen würde aber s nicht gleich kaufen will.

mafutrct
24. Mai 2012, 19:12
Download: http://mafutrct.de/mapping (unten links)