PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spiel zum Kartenspiel?



Gorlerk
29. Juli 2005, 15:40
hi ho

wollt mal fragen obs nen spiel zu dem kartenspiel gibt und wenn ja ist es gut und schön gemacht? kompliziert? etc , würde mich freuen wenn er antwortet :D

Hotzenguy
29. Juli 2005, 15:46
meinst du sowas?
http://warcraftforum.ingame.de/showthread.php?s=&threadid=106633

falls du irgendein anderes Computerspiel meinst, dass nur den Hintergrund von Magic benutzt... da gibt es auch welche, die sind aber wohl eher kacke.

Gorlerk
29. Juli 2005, 16:07
danke aber ich meinte nen richtiges comp spiel weil durch dieses spiel wenn ichs mir richtig durchgelesen habe kann man sich super decks zusammenlehgen ohne die karten zu besitzen , ich hab schon etherlords 1 & 2 und magix the gathering battlegrounds doch so richtig überzeugt es mich nicht , dachte es gibt nen besseres neueeres spiel

Hotzenguy
29. Juli 2005, 16:18
kann ich dir auch nicht helfen, fang einfach richtiges MTG an, fühle die Karten in deiner Hand, yeah!

Zakuzaru
29. Juli 2005, 16:24
Naja, von den genannten ist etherlords 2 noch am besten (find ich eigentlich recht gut), das hat aber keine wirklichen magic karten sondern bedient sich nur grob des systems.

Battlegrounds kann man vergessen in punkto deckbau und taktik, das ist "wer hat die fettesten viecher" in 3d.

Interessanterweise gibt es zu yu-gi-oh mehr als genug spiele die nahe an das kartenspiel rankommen. Hmpf.

Gorlerk
29. Juli 2005, 16:26
Ja Etherlords 2 hat mir auch am meisten Spaß gemacht doch ist der Umfang des Kartenpools nicht gerade berauschend und man kann sich jede karten taktik von nem guten abgucken und selber damit "ownen" insofern spielt das kaum einer mehr ;)

ich finds total beschissen , es gibt kein richtiges game zu mtg aber zu klein yugioh gibts jede menge , ich würde ja auch mtg per karten spielen doch ist keiner in der naehe gegen den ich spielen könnte ;)

Hotzenguy
29. Juli 2005, 16:28
in fast jeder stadt gibt es nen Laden um den sich eine Spielgemeinschaft gebildet hat. Einfach dort hingehen und abhängen und schon lernt man die richtigen Leute kennen.

schwadde
29. Juli 2005, 17:13
Ich wünscht bei uns gäbs so nen laden ^^ leider nicht.Aber wenn ich im urlaub bin und durch andere Region schlendere, besuch ich öfters mal so nen laden ^^.

@Topic:Magic - Battlegrounds ist nen nettes spielchen. Man ist zwar etwas eingeschränkt, aber die idee ist nett.
Man kann es im Singleplayer oder im Multiplayer z.B über LAN zocken. Man hat nicht irgendwelche karten, sondern nen Zauberer der die jeweiligen spells castet. Und auf nem Kleinen spielfeld mana einsammelt.
Es ist nicht der brüller, aber mal ganz nett für zwischendurch.

Aeolus2
23. August 2005, 22:53
Ich muss sagen des Spiel aht mich echt enttäuscht....

n0]sKiLLz
25. August 2005, 11:47
ich hatte mal n ziemlich altes game wo man auf ner map rumgelaufen is.. man hatte je nachdem welchen schwierigkeitsgrad und welche farbe man wählte nen bestimmten kartenpool und konnte den durch kämpfe mit "creeps" verbessern.. so n kampf war halt immer wie n magic duell und am ende bekam man ne karte aus dem gegnerischen deck.. leider fällt mir weder ein wie das game hieß, noch wo ich die cd hingepackt hab :(

dasFleisch
27. August 2005, 13:05
magic the gathering: shandalar bzw Magic the Gathering: Duels of the Planeswalkers
leider nur alte karten, da altes spiel, weiß garnich mehr, welche editionen dadrin waren... hat aber spaß gemacht... wahrscheinlich aber als budgettitel schwer zu finden, da das von microprose war, die es ja jetz doch schon länger nicht mehr gibt...

es gibt auch noch mtg: online, aber da würde ich lieber echte karten kaufen, statt und mit echten leuten spielen, RL und so...
gibt auch ne kostengünstigere variante von mtg: online, wo ich aber nicht weiß, wie legal die ist, darum gibts weder namen noch links...