PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vor welchem Insekt habt ihr angst?



Rob.
12. Juli 2005, 15:17
Biene, Wespe, und alle Spinnen.

mpsFly
12. Juli 2005, 15:24
vor allen insekten die mich mit irgendwas infizieren oder mädels verjagen (im endeffekt alle insekten).

Zakuzaru
12. Juli 2005, 15:26
Wespen. Ich habe panische Angst vor ihnen, weil sie anscheinend nach Lust und Laune zustechen.

Seppel123
12. Juli 2005, 15:28
Original geschrieben von Zakuzaru|M4L
Wespen. Ich habe panische Angst vor ihnen, weil sie anscheinend nach Lust und Laune zustechen.

hert rautiert

Das sind echte Killermaschienen

My Plaything
12. Juli 2005, 15:46
Quallen, auch wenn das keine Insekten sind. Aber die sehen so ähnlich aus,

Seppel123
12. Juli 2005, 15:55
Original geschrieben von My Plaything
Quallen, auch wenn das keine Insekten sind. Aber die sehen so ähnlich aus,


kk lol Aber da kann cih mich auch anschließen

bloodsoiled
12. Juli 2005, 16:16
Ich habe mit keinen Probleme, außer mit Wespen. Etwas nervös werde ich dann doch.

De Anner
12. Juli 2005, 17:00
Original geschrieben von bLooD-sOiL3D
Ich habe mit keinen Probleme, außer mit Wespen. Etwas nervös werde ich dann doch.

rautitioniert :)

Larviii
12. Juli 2005, 17:10
alles was auf mir rumkrabbelt bzw dabei ist auf mich hinabzufallen ->spinne auf der wand 8[

mR]Ape[
12. Juli 2005, 17:15
Spinnen und Hornissen.

Butcher000
12. Juli 2005, 18:40
1. Hornissen, boah so groß wie son halber Vogel bringt mich das schon in schwitzen

Sonst vor keinen Insekten, außer sie treten in Massen auf, dann komm ich nochviel mehr ins schwitzen (vorallem bei Hornissen)

Spinnen ausgeschlossen un die kommen ja eh net in Massen vor -.-

mindflayer
12. Juli 2005, 21:04
Wenn noch einer hier Spinnen als Insekten klassifiziert, kriegt er von mir virtuelle Schläge. Es sind Arachnoiden.

JimboLAla
12. Juli 2005, 21:21
allen, die kleinen können in mich reinkriechen oder mich stechen und die großen können manchmal beissen.

Grafv
12. Juli 2005, 21:57
Spinnen, Spinnen, Spinnen. Spinnen hab ich vergessen.

mindflayer
12. Juli 2005, 22:14
Original geschrieben von Oddjob
Spinnen, Spinnen, Spinnen. Spinnen hab ich vergessen.

DU hast es so gewollt! :ubeat:


Naja, ich mag keine Insektenmaden. Besonders die, die von Fliegen etc. in offenen Wunden abgelegt werden, wo sie sich langsam entwickeln und ihre Opfer von innen auffressen. Sonst liebe ich alle Insekten - manche mehr, andere weniger.

Nagûlchef
12. Juli 2005, 22:14
langbeinige spinnen, wespen und schnaken. wiederlich die viecher.

DarkSeedragon
12. Juli 2005, 22:31
Feuerwanzen, Wespen, Bienen, Hummeln, SPINNEN!

Kopfnuss
13. Juli 2005, 01:08
Primär Mücken, ich locke Mücken irgendwie an, ich habe alles voll Mückenstiche.
Sekundär Spinnen, die ohne Beine größer als meine Hand sind.

Käptn Brinx
13. Juli 2005, 15:38
Also Hornissen find ich schon etwas gruselig.
Ich hab zwar erst zweimal eine gesehen, aber das eine Mal hatte ich das Gefühl die würde mich angreifen.

Zakuzaru
13. Juli 2005, 18:57
Überhaupt diese hässlichen fliegenden Viecher die meinen einen überall verfolgen zu müssen.

Und wer weiß wo die schon überall waren und was sie so für Viren in sich tragen.

Haben wir hier Allergiker?

eXide2
14. Juli 2005, 00:13
angst nicht aber mücken hasse ich wie die pest

Born2Modificate
15. Juli 2005, 10:26
Auch wenns keine Insekten sind: Spinnen.
Denn es sind Arachnoiden! :P

(muhahaha me pwns Mindflayer)

Vor allem wenn sie groß sind, lange Beine haben und sonen fetten unterleib haben.

NetProject
15. Juli 2005, 12:58
Das ist total pussyhaft, aber spinnen sind TEILWEISE wirklich UNSCHÖN..
naja.. kewl sind aba ameisen.. hahahaaa...

Sozialamt
16. Juli 2005, 08:34
Ich hab vor garkeiner Angst ^^
nur nerven tun ein paar .. zB Mücken und son Kram.

schlaef3r
16. Juli 2005, 08:35
wenn spinnentiere zu Insekten gehören würden, wäre das meine Wahl...

Mesarosch
18. Juli 2005, 07:50
Also am meisten Angst hab ich vor ner Gruppe zugesoffner Nazis, die meinen sie müssten alles und jeden zu Brei hauen.... wollt ihr etwa sagen das sind keine Maden also Insekten ?

h3r0
18. Juli 2005, 14:07
So riesen Heuschrecken.. <---- Mistfiecher

CATcHER_of_life
18. Juli 2005, 17:11
spinnen spinnen und nerfen, weil sie lamen ^^
bienen und wespen störn ned. aber große viecher wie vogelspinnen oder wanderheuschrecken cheaten!

Pullermann
18. Juli 2005, 21:26
Wespen - Die stechen mich manchmal einfach ohne Grund, ich hasse sie ...

Loverboy2
19. Juli 2005, 02:26
Wespen und Hornissen sind von naturaus imba ggro.

Mugga
19. Juli 2005, 20:30
spinnen und wespen

ach ja: mäuse seit mir eine inn die hose gekrochen is :8[:

IceTea
20. Juli 2005, 03:54
mäuse sind doch niedlich



[x] mücken

ich hasse es, wenn ich am abend gemütlich im bett liege und dann höre ich auf einmal dieses summende geräusch


btw. während ich diesen post geschrieben habe, habe ich eins von den drecksviechern erwischt, hah! nicht mehr lange und ich hab sie bald alle ausgerottet!

Mugga
20. Juli 2005, 09:00
mäuse sind doch niedlich
du fändest mäuse auch nicht mehr niedlich wenn dir eine in deine hose gekrochen wäre die du anhast^^

Alorion
20. Juli 2005, 10:46
Ich habe nur Angst vor unbekannten insekten bei dem ich nicht weiß ob sie giftig sind. Eine Tarantel beißt zb mir egal streicheln würd ich sie trotzdem. Solange ich weiß das ich nicht ums leben kommen kann ist mri das insekt egal.

rEpLiCaToR
20. Juli 2005, 19:27
Mücken Wespen Bremsen

Primar Wespen da ich extrem allergisch reagiere.Mich hat mal eine gestochen ohne das ich das wusste das ich allergisch bin.War auf dem Weg zur Schule.Dann als ich in der Schule war bin ich zurück gefahren.Dann hat alles angefangen Ich war voll mit kleinen juckenden Pickel.Mir war schwindelig und kotz übel.Beim Arzt hat ich Kortison und Calcium in die Ader gesprizt gekriegt.Dann worde mir plötzlich schwarz vor Augen.Der Arzt hat gesagt das wenn ich nur 10-15 Minuten später gekommen wäre wäre ich hmm naja das Wort mit den drei buchstabn.Ein T ein O und ein D.Die Ärzte hatten alle Angst das da wegkippe und dann weg bin.Seit dem hab ich panische Angst vor Wespen.War ein nicht schönes Erlebnis das ich nicht mehr vergessen werde :(

mindflayer
20. Juli 2005, 19:36
Mein Beileid, dennoch lautet das Wort tot.

rEpLiCaToR
20. Juli 2005, 19:51
Ups.Warum hab ich da ein d hingeschrieben?
Danke für das Beileid.Hatte danach ne densensibilierung machen lassen (weiß nicht wie´s geschrieben wird) und musste dafür 1 Woche im Krankenhaus liegen.Habe dann jeden Tag 6-8!! Spritzen mit Wespengift drin gekriegt. Muss nun jeden Monat zum Krankenhaus und krieg eine Spritze die soviel vom Wespengift enthält wie zwei Wespenstiche.Und das bis ich 18 bin

€: Mir fällt aud#f das du in deiner Signatur auch Tod geschrieben hast nich tot! Was is jetzt richtig??

mindflayer
20. Juli 2005, 20:56
Ähm, es gibt da verschiedene Formen.

1. tot: Das Adjektiv. Beispiel: Wäre ich nur 15 Minuten später angekommen, wäre ich jetzt tot.

2. (Der) Tote: Substantivierte Form des Adjektivs "tot". Beispiel: Ich betrete die Gruft, in der die lebenden Toten hause.

3. Der Tod: Substantiv. Beispiel: Der Tod ist das Ende des Lebens.

Gibt natürlich noch mehr Abwandlungen, doch um diese hier ging es.

rEpLiCaToR
20. Juli 2005, 23:31
OMG Sprichst wie meine Deutsch Lehrerin haha :neugly:

mindflayer
21. Juli 2005, 00:21
Original geschrieben von rEpLiCaToR
OMG Sprichst wie meine Deutsch Lehrerin haha :neugly:

Du solltest ihr wirklich etwas mehr und vor allem besser zuhören...

Blackphoenix
22. Juli 2005, 22:28
Ameisen :8[: und Ohrenfitzler

- ausrotten sollte man sie

mindflayer
22. Juli 2005, 22:31
Original geschrieben von Blackphoenix
Ameisen :8[: und Ohrenfitzler

- ausrotten sollte man sie

Die einzige Lebensform, die es verdient ausgelöscht zu werden, ist der Mensch. Und er liefert mir Tag für Tag weitere Gründe.

JaDeVin
23. Juli 2005, 05:16
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/7/7a/Madagaskar-Fauchschabe_gro%C3%9F.jpg

Das ist mal ne fette Schabe...

JaDeVin
23. Juli 2005, 05:21
Na ja, Spinnen gehören eigentlich nicht zur Klasse der Insekten, aber das ist wohl die tödlichste Spinne der Welt. Keine ist für mehr Todesfälle verantworlich (die australische Trichterspinne). Liebt es bei uns Menschen ...

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/35/Hausspinne_Tegenaria_atrica.jpg

poLemin
30. Juli 2005, 02:30
ich hab nur schiss vor hornissen ... da hat sich letztens eine in meiner tastatur verfangen/eingenistet ... hatte voll panik und hab mit zeitschrift auf tastatur eingeschlagen ^^

mfg pole

pimp master
30. Juli 2005, 11:37
ich hasse:

-holzböcke (zecken)
-manche spinnen
-kartoffelkäfer
- fruchtfliegen
- normale fliegen


ich mag:

-maikäfer
-lederlaufkäfer
-bockkäfer
-schmetterlinge
-hornissen (ja hornissen, weil ihre hauptnahrung sind wespen und fliegen)

Loverboy2
30. Juli 2005, 16:04
Du hast auch keine Freunde oder?

Kopfnuss
01. August 2005, 17:26
Doch, seine 4 geilen Homies da.

Brucki
01. August 2005, 19:01
Mir ist es wirklich egal ob Spinne Insekten sind oder nicht. Tatsache ist, dass ich panische Angst vor ihnen habe.

pimp master
02. August 2005, 00:07
gehören insekten eigentlich zu den wirbellosen ?
(weil, sie haben ja keine wirbel)

:confused:

Loverboy2
02. August 2005, 03:25
Lies dir deinen Post nochmal durch und denk nochmal ganz scharf nach Sherlock.

schlaef3r
02. August 2005, 15:17
Original geschrieben von Master F.
gehören insekten eigentlich zu den wirbellosen ?
(weil, sie haben ja keine wirbel)

:confused:

sie haben nicht mal ein Indosskelett...

Hydrophobia
08. August 2005, 13:21
spinnen find ich unlustig ... (nur die fetten ..)

hornissen auch

mh..

ka:neugly:

quallen sind lustig .... find ich ... wenn man die richtig anpackt kann man die auf andere werfen was imho lustig ist :neugly:

Loverboy2
08. August 2005, 20:48
Original geschrieben von Hydrophobia
quallen sind lustig .... find ich ... wenn man die richtig anpackt kann man die auf andere werfen was imho lustig ist :neugly:
Mach das mal mit ner Feuerqualle oder ner Würfelqualle , dann macht das erst richtig spass.

Apfelmännchen
10. August 2005, 18:07
nach 3 Tagen Ostsee bleibt nur eine logische Antwort übrig

[x] Mücken

Zappelkaefer
11. August 2005, 22:35
Hornissen. Diese riesigen Viecher beunruhigen mich.

Und große, haarige Spinnen. Auch wenn sie kein Insekten sind und selbst dann, wenn sie für Menschen harmlos sind.

JaDeVin
12. August 2005, 13:22
Original geschrieben von mortis
Hornissen. Diese riesigen Viecher beunruhigen mich.


Ja, so ne Hornisse ist schon ein übler Brummer. Besonders die Königin ist gigantisch (hab schon mal eine gesehen). Sind aber ziemlich friedlich im Gegensatz zu den verfickten Wespen. Reagieren nur agressiv auf Erschütterungen in der Nähe ihres Nestes. Hab mal in einer Doku gesehen, wie jm. die Viecher in ihrem Nest streichelt und in die Hand nimmt. Die Viecher stechen wohl derbe (riesiger Stachel, jede Menge Gift). Na ja, machen ziemlich Angst, obwohl man sich wohl vor Wespen eher fürchten sollte.

MalkavianTimes
12. August 2005, 16:31
anst nit wirklich, aber wespen muss ich nit in meiner nähe haben.

Blackphoenix
12. August 2005, 19:10
Original geschrieben von mortis
Und große, haarige Spinnen. Auch wenn sie kein Insekten sind und selbst dann, wenn sie für Menschen harmlos sind.

Mich wunderts, dass soviele vor diesen großen Spinnen Angst haben - die sind mir 1000mal sympathischer als diese kleinen, flinken Mistviecher die so blöde umeinanderwuseln.
Die großen mag ich verdammt gerne - darf mir trotzdem keine halten :/

Loverboy2
14. August 2005, 10:09
Ich mag Spinnen aller Art. Dafür verabscheue ich fliegendes gekreuch.

Zappelkaefer
15. August 2005, 10:45
Original geschrieben von Blackphoenix
Mich wunderts, dass soviele vor diesen großen Spinnen Angst haben - die sind mir 1000mal sympathischer als diese kleinen, flinken Mistviecher die so blöde umeinanderwuseln.
Weil die einfach verdamm ekelig aussehen und doof rumhaaren und dicke Zähne haben und acht Augen. Ausserdem bewegen die sich noch langsamer als ich, und das kann schon nichts Gutes bedeuten.

Sisphiliam
16. August 2005, 21:26
Schiss hab ich eigentlich vor keinem Insekt, seh auch keinen Grund dazu aber Mücken u. ä. sind extrem nervig!!!

Hydrophobia
16. August 2005, 21:35
dickbeinige spinnen sind eglig ...

weberknecht is ok^^

aber die fetten buähhh .. die wedren vom staubsauger verschlungen ...

Katastropolie
22. August 2005, 04:47
naja schiss direkt net aber ich HASSE
-Kellerasseln

Hornissen find ich net so tragisch erst gestern eine mitter fliegenklatsche in 2 teile zerteilt weil mein bruder net schlafen konnte mit dem vieh inner bude -_-

Butcher000
23. August 2005, 21:24
Brr ich hab heute Morgen gesehn wie sich eine Spinne auf und ab geseilt hat oO, das sieht imemr so ultrawiederlich aus. Trotzdem rette ich Spinnen immer :), das heißt ich nehm mir ein Glasu und ein großes Stück Pappe, dann stülp ich das Glas über die Spinne, wackel damit ein bissle das sie ins Glas reinfällt und tu die Pappe oben rauf. Fenster auf und dann rausschmeissen ;).

Mesarosch
24. August 2005, 09:48
Also Angst hab ich nicht richtig vor Insekten, aber wenn sich irgendwas von den Gezeug in die Wohnung verirrt mach ich es Tod ... egal was !

poLemin
01. September 2005, 00:22
Original geschrieben von Katastropolie
naja schiss direkt net aber ich HASSE
-Kellerasseln


erm .... sin aba keine insekten :) gehören zu den wasser-bewohnern da sie kiemen haben :)

mfg pole