Szene News Strategien Aktuelle Replays inWarcraft.de Foren Warcraft-Mapping inDota.de
 


Abschluss des 2. MacGyver-Contests

von WaterKnight - am 21.04.2012 um 15:35 - Autoren-Archiv

Nachdem vor etwa zwei Wochen die letzten Abgaben beim MacGyver-Contest eingingen, erfolgte bis heute die Beurteilung und nun ist es endlich soweit:

Neben dem Gewinner Ryusei, der mit seinem Mumienwesir überzeugen konnte und künftig den Titel unter dem Avatar tragen darf, wurden noch Teilerfolge wie "Beste Spellgesamtwertung" oder "Balancing" anerkannt. Außerdem gibt es zwei 2. Plätze, weil diese in der Punktzahl so nah beieinander liegen. Aber seht selbst im Wertungsthread.

Viel Spaß wünscht euch euer inWarcraft.de-Mappingteam!




Die letzten 11 Posts zum Thema „2. MacGyver-Contest Wertung“:

Thema im Forum lesen

1: CLEAVER
21.04.2012 - 15:19

Gahaha wie ich wusste, dass ich wieder Zweiter werde :D

Zitat
2: Ryusei
21.04.2012 - 15:25

YEAH :DDD

Zitat
3: muzzel
21.04.2012 - 16:01

Glückwunsch an euch :)

Zitat
4: Situ
21.04.2012 - 16:09

das war das todk ich weiß is T.T

Zitat
5: WaterKnight
21.04.2012 - 17:27

Bin an vielen Stellen anderer Meinung. Einiges wurde nicht beachtet. Die Begründungen sind äußerst schwammig/sind keine und wurden auch nicht überall einheitlich angewandt. Wenn erwünscht, führe ich weiter aus.

Dennoch bin ich froh, dass mal wieder ein anderer Contest als der TodK auftrat und wirklich durchgezogen wurde. Der MacGyver-Titel sollte ausgehändigt werden, sobald ich einen Admin zu Gesicht bekomme, also schätze heute oder morgen Abend.

Zitat
6: Kekssideoflife
21.04.2012 - 23:56

Hab mir mall 4 vion denen angekuckt und fands bei manchen Sachen nicht so gut.
Meist waren die Begründungen sehr mager, nicht näher erläutert oder haben überhaupt keinen Aufschluss über das Gemeinte gegeben. Auch Schade fand ich die Sache mit den Grundspells. Ein Necromanten-Held MUSS nunmal Tote wiederbeleben können, und das das von Tote erwecken kommt dürfte jedem klar sein. Also warum Abzug?


Trotzdem fandde ich großartig das du das wirklich so dimensional überstanden hast. Dafür ein Applaus an dich. http://www.youtube.com/watch?v=TylvUGJIi_w

Zitat
7: TheTrueASKLE
22.04.2012 - 02:11

Danke für die Mühw diw du dir gemacht hast, ich hätte eher damit gerechtner das meine speels, vor allem gleißendes Licht zu stark ist anstatt "viel zu schwach" vor allem in Kämpfen mit vielen Nahkampfeinheiten, aber na gut,
Sauberer Arbeit :)

Würde mich freuen wenn es noch weitere Conteste gibt (nicht TodK) und wenn möglich welche diie nicht viel mit hohen trigger künstenk zu tun häten :)
Da wäre gr0ßes Interesse bei mir, vllt sowas vie nen cinematic Kontest :)

Zitat
8: CLEAVER
22.04.2012 - 10:09

Du unterschätzt das potential Spells von meinem nether mage gnadenlos.
Nach 3-4 Sekunden im Bereich von nether blast lev 3 krebsen die meisten units mit minimalem movespeed rum. Das ist nen Spell, der das gegnerische Positioning stark behindern kann. Können ja gern nen 1v1 machen :D
und dass nen Blast/Resupply Nether mage sinnlos ist, wie du schreibst, musst mir auch erst beweisen. Es mag als Undead sinnlos sein, aber undead ist bekanntermaßen auch nicht gerade die uber race wenn es um neutral heroes geht.

Zitat
9: CoNteMpTone
22.04.2012 - 11:16

um euch des balancing wegens mal aufzuklären. ich habe all eure helden und spells mit jeder rasse gegen jede rasse in 1on1s getestet und ihre zweckmäßigkeit für early- mid und lategame objectives sowie ihre spielbarkeit gegen typische gegnerhelden und kombinierbarkeit mit anderen helden überprüft.

ich habe dazu kein 10 seiten langes erfahrungsessay für jeden spell geschrieben, aber meine einschätzung der nützlichkeit eurer spells sollte dennoch relativ akkurat sein.

um mal deinen netherblast als beispiel zu nehmen: der spell ist mega stark im späten mid und frühen lategame, in einigen fällen auch bis ins spätere lategame.
im early und frühen midgame ist der spell aber aufgrund seines radius, der dauer die er braucht um effizient zu sein und den gegebenen einsatzgebieten unglaublich wertlos. zum creepen kostet er zuviel und eignet sich auch vom damage nicht besonders, ein paar gesplittete grunts oder footies zu slowen ist unmöglich und harrassen kannst du damit auch nicht. selbst eine expansion zu verteidigen ist mit dem spell eher nicht so leicht, obwohl es gegen einen ghoul-undead ganz gut geht, das ist aber auch schon alles.

die einzige, beste und trotzdem eher bescheidene möglichkeit des nether-mages ist mit dem ersten spell dessen namen ich vergessen habe und zu faul bin nachzugucken und resupply konstant mana aufzuladen und sich in der nähe gegnerischer einheiten zu heilen um damit im earlygame zu harrassen.
das heißt, ein schneller lvl 2-creep into harrass. das ist mittelmäßig effektiv und gegen blademaster, demonhunter, MK und paladin nicht spielbar. auch gegen warden ist es keine option.

da der held keine wirkliche survivability hat und weder den gegner unter druck setzen kann noch stabil verteidigt und vorallem keine synergy mit anderen helden oder einheiten bietet.

das einzige was ich machbar fand war, den helden mit oben besagter harrass-combo auf level 5 zu creepen und dann auf netherblast umzuskillen. leider ist sowas sehr situationsbedingt und definitiv keine strategie. der held ist ausserdem durch herofocus oder manadrain spells wie manaburn oder siphon mana extrem einfach zu kontern. auch silence macht ihm deutlich mehr zu schaffen als anderen helden, da er darauf angewiesen ist seine spells permanent im cooldown zu halten.

so, ich hoffe ihr könnt jetzt ein wenig nachvollziehen wie ein held in wc3 funktionieren muss und welche kritierien er erfüllen muss damit er zumindest spielbar ist.

solchen helden merkt man eben doch sehr oft an dass ihre macher mapper sind und keine spieler, nichts für ungut, ich liebe mapper ; )

Zitat
10: CLEAVER
22.04.2012 - 12:39

ok.
Wie siehst du die folgenden Spielweisen?
Archmage first, Nethermage second, caster push. Der slow hilft dem Nether blast zu landen bzw. der Nether Blast verstärkt die Wirkung vom slow nochmal, womit man die gegnerische Armee relativ leicht kiten kann. Mit der Aura vom firsthero am hat der Nether mage genug mana, um auf blast/heal zu skillen, der heal dämpft focus etwas ab(nicht sonderlich stark, aber er hilft). Im Lategame mit nem level 5+ Nether Mage müsste dank am aura genug mana da sein, um konstant Blast und Heal rauszuhauen. Wenn man den Am auf Blizzard umskillt, wird Nether Blast zur tödlichen Waffe, da der Slow hilft, Gegner im Blizzard zu halten.

zweite Möglichkeit: Generell im orc vs elf stell ich mir den hero interessant vor. Sowohl mit Talons gegen Raider Sw, als auch umgekehrt dürfte der Blast recht gut abgehen.

Wie du die ganze zeit davon ausgehst, dass er seinen heal nur auf sich selber castet und rein in Verbindung mit seinem Resupply verwendet, find ich eh komisch.
Musst es aus der Sicht vom Gegner sehen. Der focusst ne unit. Unit wird geheilt, zufällige unit nimmt schaden, unit wird rausgepullt, units kommen nicht hinterher, da sie vom blast verlangsamt sind, blast geht hoch.

Zitat
11: Ryusei
22.04.2012 - 20:56

ok ernsthaft, hab mir jetz alle bewertungen mal angeschaut und muss den andern recht geben. Hatte manchmal des gefühl, dass du dir selber wiedersprichst und manchmal hatten negative aspekte überhaupt keinen sinn.

Hatte auch bei einigen das gefühl, als ob du dir den spells an sich nicht wirklich angesehen hast, sondern nur das, was man beim spielen gesehn hat.

und noch was zum punkt optik: es geht halt nunmal mit gewissen sachen nicht besser. nicht jeder spell summont irgendwas, was man als effekt missbrauchen kann, und somit kann man halt nur einen effekt einbauen

aber is ja jetz auch egal, will ja net meckern ;)

Zitat
 
Keine Matches.
Stream-Name Zuschauer
Zur Zeit sind keine Streams online
» Livestream Übersicht

Derzeit stehen keine Casts an.


Was ist euer wichtigster Anspruch an eine eigene Clan-Page?

   Wir verabreden Trainings, Raids, Clanwars usw. (5)
(38%)
   Sie ist einfach und intuitiv. (4)
(31%)
   Sie sieht gut aus. (4)
(31%)
   Man erfährt alles über unseren Clan. (4)
(31%)
   Internes bleibt intern. (3)
(23%)
   Total: 13

Archiv
 


Counter-Strike: Global Offensive

ingame Netzwerk
Call of Duty | Counter-Strike: Global Offensive | Diablo 3 | Dota 2 | League of Legends | Quake 3 | Starcraft 2 | Torchlight 2 | Warcraft 3 | World of Warcraft | Hearthstone | Kino, TV, Film und Promis

Support | AGB | Probleme mit der Werbung melden
Online Werbung | Mediadaten | Unternehmen | Karriere | Impressum

© ingame GmbH, ingame™, in™ und incup™ sind eingetragene Markenzeichen der ingame GmbH. Verwendung von Inhalten nur mit schriftlicher Genehmigung.