Code Name: S.T.E.A.M.: Themenseite und Gewinnspiel

Ab sofort lockt mit ganz viel Action und coolem Comic-Look ein Steampunk-Strategie-Spiel für den Nintendo 3DS, das ordentlich Dampf hat. Code Name: S.T.E.A.M. ist für alle, die schon immer mal ihren inneren Agenten herauslassen wollten. Ihr mögt Shooter und Strategie, Comics findet ihr cool und Steampunkt ist genau eure Welt? Dann werdet ihr Code Name: S.T.E.A.M. lieben!

Code Name: S.T.E.A.M. spielt in einer Steampunk-Welt Ende des 19. Jahrhunderts. Ihr befindet euch in dem großartigen Zeitalter des Dampfantriebes, der technische Fortschritt ist nicht aufzuhalten. Luftschiffe, Waffen und Co. werden alle vom Dampf angetrieben und die Welt ist dabei, zu polarisieren. Fortschritts- und Zukunfts-Gedanken bestimmen die Atmosphäre, während die Menschen bestaunen, was die Wissenschaft erreichen kann. Die Welt sieht schon mal richtig geil aus!

Das hat sich leider aber auch eine außerirdische Macht gedacht, die es jetzt auf die Erde abgesehen hat. Es kommt zum Chaos und Präsident Abraham Lincoln stellt zur Invasions-Abwehr eine Spezialeinheit zusammen, die den Codenamen S.T.E.A.M. trägt.

Mit bis zu 4 Agenten gleichzeitig begebt ihr euch in die Schlacht gegen die außerirdische Invasion. Doch am Ende seid ihr natürlich nur so gut, wie eure Strategie. Ihr dirigiert die Helden über das Schlachtfeld, lasst sie attackieren oder in Deckung gehen und mit der Kraft des Dampfes Feinde ausschalten, um erfolgreich aus der Schlacht zu treten. Planung und Strategie sind alles und wer ohne Taktik voranstürmt, der kommt in Code Name: S.T.E.A.M. nicht weit.

Alleine verstecken und kämpfen macht aber nur halb so viel Spaß. Neben der spannenden Kampagne könnt ihr euch im Versus-Mehrspieler-Modus oder einfach übers Internet gegen andere Spieler behaupten. Wer die meisten Medaillen sammelt und alle Mitglieder des gegnerischen Teams besiegt, gewinnt. Die Turniere könnt ihr privat oder öffentlich austragen. Ganz, wie ihr wollt, mit Freunden oder neuen Bekanntschaften. Es ist für jeden was dabei.

An alle amiibo-Fans ist natürlich auch gedacht! Ihr könnt eure Figuren aus der Fire-Emblem-Serie zum Einsatz bringen. Dann zieht ihr mit Spezialmanövern und exklusiven Waffen in die Schlacht! Alle Infos zu den amiibo in Code Name: S.T.E.A.M. findet ihr hier!
Ihr wollt mehr über Code Name: S.T.E.A.M. erfahren, braucht ein paar strategische Tipps aus der Redaktion oder möchtet an unserem Gewinnspiel teilnehmen? Dann besucht unsere

Themenseite zu Code Name: S.T.E.A.M.

Erste Bilder zum WarCraft-Film Code Name: S.T.E.A.M.: Themenseite und Gewinnspiel

Code Name: S.T.E.A.M.: Themenseite und Gewinnspiel

Ab sofort lockt mit ganz viel Action und coolem Comic-Look ein Steampunk-Strategie-Spiel für den Nintendo 3DS, das ordentlich Dampf hat. Code Name: S.T.E.A.M. ist für alle, die schon immer mal ihren inneren Agenten herauslassen wollten. Ihr mögt Shooter und Strategie, Comics findet ihr cool und Steampunkt ist genau eure Welt? Dann werdet ihr Code Name: S.T.E.A.M. lieben!

Code Name: S.T.E.A.M. spielt in einer Steampunk-Welt Ende des 19. Jahrhunderts. Ihr befindet euch in dem großartigen Zeitalter des Dampfantriebes, der technische Fortschritt ist nicht aufzuhalten. Luftschiffe, Waffen und Co. werden alle vom Dampf angetrieben und die Welt ist dabei, zu polarisieren. Fortschritts- und Zukunfts-Gedanken bestimmen die Atmosphäre, während die Menschen bestaunen, was die Wissenschaft erreichen kann. Die Welt sieht schon mal richtig geil aus!

Das hat sich leider aber auch eine außerirdische Macht gedacht, die es jetzt auf die Erde abgesehen hat. Es kommt zum Chaos und Präsident Abraham Lincoln stellt zur Invasions-Abwehr eine Spezialeinheit zusammen, die den Codenamen S.T.E.A.M. trägt.

Mit bis zu 4 Agenten gleichzeitig begebt ihr euch in die Schlacht gegen die außerirdische Invasion. Doch am Ende seid ihr natürlich nur so gut, wie eure Strategie. Ihr dirigiert die Helden über das Schlachtfeld, lasst sie attackieren oder in Deckung gehen und mit der Kraft des Dampfes Feinde ausschalten, um erfolgreich aus der Schlacht zu treten. Planung und Strategie sind alles und wer ohne Taktik voranstürmt, der kommt in Code Name: S.T.E.A.M. nicht weit.

Alleine verstecken und kämpfen macht aber nur halb so viel Spaß. Neben der spannenden Kampagne könnt ihr euch im Versus-Mehrspieler-Modus oder einfach übers Internet gegen andere Spieler behaupten. Wer die meisten Medaillen sammelt und alle Mitglieder des gegnerischen Teams besiegt, gewinnt. Die Turniere könnt ihr privat oder öffentlich austragen. Ganz, wie ihr wollt, mit Freunden oder neuen Bekanntschaften. Es ist für jeden was dabei.

An alle amiibo-Fans ist natürlich auch gedacht! Ihr könnt eure Figuren aus der Fire-Emblem-Serie zum Einsatz bringen. Dann zieht ihr mit Spezialmanövern und exklusiven Waffen in die Schlacht! Alle Infos zu den amiibo in Code Name: S.T.E.A.M. findet ihr hier!
Ihr wollt mehr über Code Name: S.T.E.A.M. erfahren, braucht ein paar strategische Tipps aus der Redaktion oder möchtet an unserem Gewinnspiel teilnehmen? Dann besucht unsere

Themenseite zu Code Name: S.T.E.A.M.

Code Name: S.T.E.A.M.: Themenseite und Gewinnspiel Minecraft: Kekse sammeln und coole Preise absahnen!